Chance

Beiträge zum Thema Chance

Auch Landwirte bekommen den Klimawandel deutlich zu spüren: Sommerliche Trockenheit verursacht Ertragsausfälle und begünstigt Bodenerosion.
1.614×

Konzept
Ostallgäu wappnet sich gegen Klimawandel

Weil das Ostallgäu als Alpenregion in besonderer Weise vom Klimawandel betroffen ist, will sich der Landkreis gegen die schon jetzt nicht mehr vermeidbaren Auswirkungen wappnen. Als erster Landkreis in Bayern hat das Ostallgäu daher ein Klimaanpassungskonzept in Auftrag gegeben. Das Projekt – an dem auch die Stadt Kaufbeuren beteiligt ist – wurde jetzt den Ostallgäuer Bürgermeistern vorgestellt. Ziel ist es, herauszufinden, wo die Region gegenüber möglichen Veränderungen anfällig sind, aber...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 18.10.18
715×

Bebauung
Gemeinderäte unterstützen Klinikkonzept für Grundstück am Schwaltenweiher in Rückholz

Die Klinik am Schwaltenweiher, in der psychisch kranke Kinder und Jugendliche behandelt werden sollen, bekommt eine neue Chance. Die Gemeinderäte in Rückholz haben in ihrer jüngsten Sitzung einer Änderung des Flächennutzungsplans und der Erstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans zugestimmt. 'Eine Nummer kleiner als bisher geplant', sagte Bürgermeister Franz Erl, soll die Klinik den neuen Entwürfen nach ausfallen. Diese präsentierte der Münchner Architekt Fritz Galuschka den...

  • Füssen
  • 26.08.16
23×

Sanierung
Chancen für Erhalt der Füssener Badeanstalt am Mittersee sind gestiegen

Der Aufschrei in der Füssener Bevölkerung war groß, als im August vergangenen Jahres erstmals über die Überlegungen berichtet wurde, dass die Badeanstalt am Mittersee möglicherweise geschlossen werden könnte. Als Alternative war im Gespräch, dass das Gelände als Naturbad in eine Art Kneipp-Kurpark integriert werden sollte. Doch viele Füssener wünschten sich den Fortbestand der bald 100 Jahre alten Einrichtung. Inzwischen scheinen die Chancen für den Erhalt des Traditionsbades wieder gestiegen...

  • Füssen
  • 18.05.16
46×

Diskussion
Menschen die bewegen - Diskussion mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm in Steingaden

'Woher nehmen sie die Kraft?' Diese Frage an Landtagspräsidentin Barbara Stamm hatte sich Moderatorin Sylvia Hindelang und dem Publikum bei 'Menschen die bewegen', einer Veranstaltung der Landesvolkshochschule Wies, in Steingaden aufgedrängt. 'Dankbarkeit für die Chancen im Leben und das Bestreben, vieles auf den Weg zu bringen', antwortete Stamm. Mit-Organisator Josef Lieb hatte seinen Überraschungsgast als eine Frau ankündigte, die 'viele Stürme überstanden hat'. Eine breite Themenpalette...

  • Füssen
  • 15.02.16
23×

Zusammenhalt
Veranstaltungen im Allgäu: Woche der Ehepaare bietet vielfältige Chancen

Die Woche der Ehepaare steht wieder an. Vom 7. Bis 14. Februar ist in Kempten, im Oberallgäu, in Füssen und in Leutkirch die 'Marriage Week'. Verschiedene Veranstaltungen sollen dazu beitragen, die Liebe zu pflegen, der Beziehung wieder eine neue Chance zu geben, sich wieder neu aufeinander einzustimmen. Vom Tanzworkshop über Vorträge bis zum Candlelight-Dinner ist alles möglich, sich wieder näher zu kommen. Was die Veranstaltungen bewirken sollen, was, wo angeboten wird und was die 'Marriage...

  • Füssen
  • 02.02.16
28×

Tourismus
Tourismuschef will Füssen als romantische Seele Bayerns

Füssen als romantische Seele Bayerns – diese Vision will Tourismuschef Stefan Fredlmeier 2014 weiterentwickeln. Bevor er sich aber der Zukunft widmete, beleuchtete er beim Füssener Tourismusabend den Ist-Zustand. Das Allgäu sei eine Region im Aufwind – und zwar so sehr, 'dass man bald nicht mehr weiß, wo man hinlangen soll'. Nie habe es größere Chancen für Gastgeber gegeben und nie sei es nötiger gewesen, all diese zu ordnen. Zu diesen Chancen zählt unter anderem der chinesische und russische...

  • Füssen
  • 03.12.13
27×

Projekt
Allgäuer Dorf ist nicht tot - Bürgermeister Iacob gibt Projekt in anderer Form gute Chancen

Das Allgäuer Dorf in seiner bisher geplanten Form wird es nicht geben - davon geht nach der kategorischen Ablehnung der Gemeinde Schwangau inzwischen auch Füssens Bürgermeister Paul Iacob aus. Ganz begraben will er das umstrittene Tourismusprojekt dennoch nicht. 'Das Allgäuer Dorf ist noch nicht tot', so Iacob gestern gegenüber der Allgäuer Zeitung. In anderer Form und außerhalb der Verantwortung des Zweckverbandes Allgäuer Land habe das Vorhaben durchaus gute Chancen. In dem privat...

  • Füssen
  • 08.05.13
17×

Gerrauch-runden
Chance für Angeklagten im Betäubungsmittel-Prozess in Kaufbeuren

Angeklagter krempelt Leben um und bekommt trotz Vorstrafen noch eine Chance 'Ich würde gerne mein Leben weiter auf die Reihe bringen!' Diesem Wunsch eines 27-jährigen Angeklagten stand am Ende eines Betäubungsmittel-Prozesses vor dem Schöffengericht in Kaufbeuren zumindest seitens der Justiz nichts im Wege. Das Gericht gab dem jungen Mann, der im Frühjahr dieses Jahres in Marktoberdorf mindestens zweimal Haschisch oder Marihuana zu sogenannten 'Rauch-Runden' mitgebracht hatte, jetzt trotz einer...

  • Marktoberdorf
  • 24.11.12
40×

Handball
Handball-Nachwuchs des TSV Pfronten verliert klar

Mit leeren Händen steht der Nachwuchs des TSV Pfronten da: Denn es verloren sowohl die A-Junioren als auch die B-Juniorinnen deutlich. Immerhin die Leistung der Mädchen in der zweiten Hälfte ihres Spiels gibt Anlass zur Hoffnung. A-Junioren: TSV Pfronten - Kaufbeuren/Neugablonz 5:21 (2:10). Die Gastgeber hatten sich für diese Partie einiges vorgenommen – doch aufgrund von Ausfällen einiger Stammkräfte war Pfronten den Gästen klar unterlegen. Die Gäste hatten leichtes Spiel gegen die junge...

  • Füssen
  • 15.10.12
24×

Motorsport
Buchloer Rennstall Alpina beim Saisonabschluss der Masters nach Regeländerung ohne Chance

Frustrierendes Finale Der Saisonabschluss in der ADAC GT Masters entwickelte sich für Alpina zum Albtraum: Der Titelverteidiger aus Buchloe kam auf dem Hockenheimring zwei Mal abgeschlagen ins Ziel. Doch die Ursache war für Andreas Bovensiepen klar: 'Wie erwartet konnten wir nach der extremen Verschiebung in der Fahrzeugeinstufung vor dem Saisonfinale nicht mehr aktiv in den Titelkampf eingreifen. Maxime Martin, ein Ausnahmekönner im GT-Sport, musste gegen Amateurfahrer kämpfen', so der...

  • Buchloe
  • 05.10.12
24×

Tennis
Buchloer Herren 40 ohne Chance im letzten Tennisspiel

Letztes Spiel verloren Verloren haben die Herren 40 ihr letztes Saisonspiel. Die junioren I setzten sich hingegen durch. l Die Herren 40-Mannschaft unterlag im letzten Saisonspiel in Oberostendorf mit 1:5. Die Mannschaft trat in den Einzeln in der Besetzung Thomas Saal, Wolfgang Gabriel, Wolfgang Müller und Helmut Heitzer an. Hierbei konnte sich nur Wolfgang Müller im Match-Tiebreak durchsetzen. Die Doppel traten in der Besetzung Saal/Müller und Heitzer/Schmid an. Nachdem beide Doppel glatt in...

  • Buchloe
  • 18.07.12
51×

Benimmregeln
Knigge für Füssener Mittelschüler

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance 'Grüß Gott, mein Name ist Andreas Stachel von der Barmer Ersatzkasse.' 19 Mal schüttelt der Referent die Hände der Siebtklässler der Mittelschule Füssen und gibt gleich einen Tipp: 'Fester Händedruck heißt zupacken können. Sich gegenseitig in die Augen schauen, bedeutet Aufmerksamkeit zeigen.' Was für Stachel und Lehrerin Bettina Guggemos alltäglich ist, ist für manche der Zwölf- bis 15-Jährigen Neuland. 'Durch die enge Zusammenarbeit der...

  • Füssen
  • 15.06.12
10×

Bürgerversammlung
Kauf der Dorfwirtschaft zentrales Thema ndash Wenig Geld in Günzachs Säckel

'Wir mussten die einmalige Chance nutzen' Vor allem dem Kauf der Gaststätte 'Hirsch' durch die Gemeinde Günzach war der sehr gute Besuch der Bürgerversammlung im Gemeindesaal geschuldet, glaubte Bürgermeisterin Brigitte Schröder. Hatte sie doch versprochen, in der Versammlung Informationen über die Umstände und die Kaufsumme preiszugeben. "Wir mussten die einmalige Chance zum Kauf von Dorfwirtschaft und Parkplatz nutzen", begründete sie die schwierige Entscheidung. Immerhin macht die Kommune...

  • Obergünzburg
  • 26.05.12
28×

Bezirksoberliga
Werden unsere Chance bis zum Schluss suchen

Im zweiten Heimspiel in Folge erwartet TSV-Elf den SV Mering Im zweiten Heimspiel innerhalb von acht Tagen empfängt der TSV Marktoberdorf den SV Mering. Anstoß ist am heutigen Samstag um 15.30 Uhr. Die Gäste aus Mering haben als Aufsteiger in die Fußball-Bezirksoberliga eine erstaunlich starke Leistung gebracht. Dies dokumentiert der vierte Tabellenplatz, der zum direkten Aufstieg in die neu formierte Landesliga berechtigt. Allerdings dürfen die Meringer keine Punkte leichtfertig vergeben, weil...

  • Marktoberdorf
  • 21.04.12
13×

Schießen
Damenmannschaften des Gaus Landsberg beim oberbayerischen Bezirksfinale chancenlos

Nichts mit den Spitzenplätzen hatten die beiden Damenteams des Schützengaues Landsberg beim oberbayerischen Bezirksfinale im Pokalwettbewerb zu tun. Das Luftgewehrteam belegte Rang fünf, das Pistolentrio Platz sieben unter jeweils acht Gauvertretungen, die sich für den Endkampf qualifiziert hatten. Für das Luftgewehraufgebot erzielten die Iglingerin Sigrid Baur (391), Christine Greinwald (Egling) und die Hofstettenerin Marianne Schuster (beide 389) beachtliche Ringzahlen. Marianne Schuster...

  • Buchloe
  • 08.12.11
20×

Eishockey
Füssen ist heute im Pokal gegen Rosenheim Außenseiter ndash und wittert eine Chance

Wieder nichts zu verlieren Mit dem Sieg vor einigen Wochen im Pokal gegen Schwenningen ist dem EV Füssen ein erster Streich gelungen. Der zweite Streich könnte heute Abend in Runde zwei des Wettbewerbs folgen: Ab 19.30 Uhr gastieren die Starbulls Rosenheim im Bundesleistungszentrum in Füssen. Zwar ist der Zweitligist in dem Duell klarer Favorit, doch die Leoparden gehen zuversichtlich in die Partie gegen den Pokalverteidiger. 'Der Druck liegt auf Rosenheimer Seite', macht Füssens Trainer Georg...

  • Füssen
  • 16.11.11
74×

Porträt
1973 kam Sevket Özdemir als Gastarbeiter ins Ostallgäu

Nur Chance auf mehr Geld lockte Als Sevket Özdemir nach Deutschland kam, war er 34. Neun Jahre lang hatte es gebraucht, bis er 1973 auf der Warteliste in seinem Heimatort Osmaniye bei Adana/Südtürkei endlich nach oben gerutscht war. Andere, die mehr Bakschisch (Schmiergeld) zahlen konnten, waren immer wieder bevorzugt worden, erzählt Özdemir. Er ist einer der über 250 000 Türken, die im Rekordjahr 1973 als so genannte 'Gastarbeiter' kamen. Deutsche Betriebe warben damals um Arbeitskräfte aus...

  • Marktoberdorf
  • 05.11.11
28×

Analyse
Ostallgäu schneidet laut Chancenindex gut ab

Bei Chancenindex als 'Region mit sehr starker Entwicklung eingestuft' – Platz 38 Jährlich erstellt das Kölner Institut der deutschen Wirtschaft im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) den Chancenindex für alle deutschen Landkreise und kreisfreien Städte. Auch bei der aktuellen Analyse für das Jahr 2011 liegt das Ostallgäu in der Topkategorie "Region mit sehr starker Entwicklung". Bei 412 untersuchten Regionen landet der Landkreis Ostallgäu bundesweit auf Platz 38. Das...

  • Marktoberdorf
  • 20.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ