Chance

Beiträge zum Thema Chance

Ab dem Schuljahr 2020/21 bietet auch die Wirtschaftsschule in Kempten eine sechste Klasse an.
 573×

Bildung
Allgäuer Rektoren sehen Chance in kommender sechsten Klasse an Wirtschaftsschulen

Lange haben die Wirtschaftsschulen dafür gekämpft, jetzt ist es sicher: Ab dem Schuljahr 2020/2021 dürfen sie eine sechste Jahrgangsstufe anbieten, mancherorts gar schon früher. Bisher hatten Schüler zumeist erst ab der siebten Klasse die Möglichkeit, dorthin zu wechseln. Die Rektoren der Allgäuer Wirtschaftsschulen sehen in dem neuen Angebot eine große Chance. Die Schüler könnten so besser an die spezielle Arbeitsweise der Schulen herangeführt werden. Der Bayerische Lehrer- und...

  • Kempten
  • 04.03.19
Auch Landwirte bekommen den Klimawandel deutlich zu spüren: Sommerliche Trockenheit verursacht Ertragsausfälle und begünstigt Bodenerosion.
 1.603×

Konzept
Ostallgäu wappnet sich gegen Klimawandel

Weil das Ostallgäu als Alpenregion in besonderer Weise vom Klimawandel betroffen ist, will sich der Landkreis gegen die schon jetzt nicht mehr vermeidbaren Auswirkungen wappnen. Als erster Landkreis in Bayern hat das Ostallgäu daher ein Klimaanpassungskonzept in Auftrag gegeben. Das Projekt – an dem auch die Stadt Kaufbeuren beteiligt ist – wurde jetzt den Ostallgäuer Bürgermeistern vorgestellt. Ziel ist es, herauszufinden, wo die Region gegenüber möglichen Veränderungen anfällig sind, aber...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 18.10.18
 22×

Talent
American Football: 3 Kometen beim Tryout

Am vergangenen Samstag fand in Köln das erste Tryout für das Projekt World Games statt, welche im Juli 2017 stattfinden.Von Seiten der Allgäu Comets wurden drei Spieler vom Verband zu dieser Sichtung eingeladen. Als Wide Receiver wurde erneut Christian Hafels eingeladen. Für die Defensive Line wurden Christian Liebold und Peter Arentsen ernannt. Nun wird ein 100-Mann Kader von den Verantwortlichen bestimmt. Am 25. Mai wird ein weiteres Camp stattfinden um sich um die Installation der...

  • Kempten
  • 27.03.17
 543×

Bebauung
Gemeinderäte unterstützen Klinikkonzept für Grundstück am Schwaltenweiher in Rückholz

Die Klinik am Schwaltenweiher, in der psychisch kranke Kinder und Jugendliche behandelt werden sollen, bekommt eine neue Chance. Die Gemeinderäte in Rückholz haben in ihrer jüngsten Sitzung einer Änderung des Flächennutzungsplans und der Erstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplans zugestimmt. 'Eine Nummer kleiner als bisher geplant', sagte Bürgermeister Franz Erl, soll die Klinik den neuen Entwürfen nach ausfallen. Diese präsentierte der Münchner Architekt Fritz Galuschka den...

  • Füssen
  • 26.08.16
 345×   18 Bilder

Sport
Tannheims Faustball-Frauen verpassen Aufstieg in Erste Liga

Die Faustball-Frauen des SV Tannheim haben in der Feldrunde den Aufstieg in die Erste Liga verpasst. Am Samstag schafften sie vor heimischem Publikum 'nur' Platz drei in der Aufstiegsrunde (von vier Teams) und mussten deshalb dem TV Segnitz und dem TV Obernhausen die beiden freien Plätze in der Ersten Liga Süd überlassen. Die Enttäuschung beim Team um Spielertrainerin Katharina Hammer war am Ende groß. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom...

  • Kempten
  • 07.08.16

Wirtschaft
Kauf im Allgäu: Die Chance für den Einzelhandel

Das Kaufverhalten der Menschen hat sich in den letzten Jahren radikal gewandelt. Früher ist man in den Laden vor Ort, um etwas zu kaufen. Heute dagegen informiert man sich online. Und kauft - im besten Fall - auch wieder im Laden. Was das für den Einzelhandel bedeutet und wie man am besten damit umgeht, erfahren Sie im Erklärfilm.

  • Kempten
  • 05.07.16
 20×

Sanierung
Chancen für Erhalt der Füssener Badeanstalt am Mittersee sind gestiegen

Der Aufschrei in der Füssener Bevölkerung war groß, als im August vergangenen Jahres erstmals über die Überlegungen berichtet wurde, dass die Badeanstalt am Mittersee möglicherweise geschlossen werden könnte. Als Alternative war im Gespräch, dass das Gelände als Naturbad in eine Art Kneipp-Kurpark integriert werden sollte. Doch viele Füssener wünschten sich den Fortbestand der bald 100 Jahre alten Einrichtung. Inzwischen scheinen die Chancen für den Erhalt des Traditionsbades wieder gestiegen...

  • Füssen
  • 18.05.16
 14×

Landespokal
Memminger Pokalträume: Vielleicht gelingt uns die Sensation

Vor dem BFV-Toto-Pokal-Halbfinale zwischen dem Fußball-Regionalligisten FC Memmingen und dem Drittligisten Würzburger Kickers sind die Rollen klar verteilt. Die Gäste gelten vor der Partie am Mittwoch (18.30 Uhr) in der Arena an der Bodenseestraße als klarer Favorit, sowohl bei den Tippern des Internetportals FUPA als auch bei den Sportwetten. Immerhin fünf Prozent tippen auf ein Unentschieden, das es an diesem Abend aber nicht geben wird. Sollte es nach 90 Minuten keinen Sieger geben, wird...

  • Memmingen
  • 19.04.16
 18×

Länderpokal
FC Memmingen will Pokalchance gegen Würzburg nutzen

Der FC Memmingen geht zwar als Außenseiter in das bayerische Pokal-Halbfinale am Mittwoch (18.30 Uhr) gegen den Drittligisten Würzburger Kickers, wittert aber durchaus seine Chance. 'Wenn wir mit gleichem Einsatz, wie gegen Nürnberg II zu Werke gehen, ist was drin', macht der FCM-Vorsitzende Armin Buchmann auf Optimismus, 'zu verlieren haben wir nichts'. Sollte die Überraschung gelingen, winkt am 28. Mai das 'Finale dahoim' mit bundesweiter TV-Präsenz, denn es ist geplant, alle...

  • Memmingen
  • 18.04.16
 39×

Diskussion
Menschen die bewegen - Diskussion mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm in Steingaden

'Woher nehmen sie die Kraft?' Diese Frage an Landtagspräsidentin Barbara Stamm hatte sich Moderatorin Sylvia Hindelang und dem Publikum bei 'Menschen die bewegen', einer Veranstaltung der Landesvolkshochschule Wies, in Steingaden aufgedrängt. 'Dankbarkeit für die Chancen im Leben und das Bestreben, vieles auf den Weg zu bringen', antwortete Stamm. Mit-Organisator Josef Lieb hatte seinen Überraschungsgast als eine Frau ankündigte, die 'viele Stürme überstanden hat'. Eine breite Themenpalette...

  • Füssen
  • 15.02.16
 21×

Zusammenhalt
Veranstaltungen im Allgäu: Woche der Ehepaare bietet vielfältige Chancen

Die Woche der Ehepaare steht wieder an. Vom 7. Bis 14. Februar ist in Kempten, im Oberallgäu, in Füssen und in Leutkirch die 'Marriage Week'. Verschiedene Veranstaltungen sollen dazu beitragen, die Liebe zu pflegen, der Beziehung wieder eine neue Chance zu geben, sich wieder neu aufeinander einzustimmen. Vom Tanzworkshop über Vorträge bis zum Candlelight-Dinner ist alles möglich, sich wieder näher zu kommen. Was die Veranstaltungen bewirken sollen, was, wo angeboten wird und was die 'Marriage...

  • Füssen
  • 02.02.16
 686×

Soziales
Das Unternehmen Chance in Lindenberg ist umgezogen

Das Kaufhaus und die 'Wertstatt' des Unternehmen Chance sind endlich unter einem Dach: In der Lindenberger Glasbühlstraße haben gestern das Geschäft und die Werkstatt, in der auf dem Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen unter anderem Möbel und Fahrräder reparieren, eröffnet – und gleich den ersten Kundenansturm bewältigt. Denn der ehemalige Krimskrams-Laden hat sich in den neuen Räumen zu einem attraktiven und modernen Verkaufsraum mit Möbelhaus-Flair weiterentwickelt. Die Kunden sehen dennoch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.01.16
 284×

Unternehmen
Gemeinnützige Firma Chance im Westallgäu sucht einen neuen Chef

Geschäftsführerin Claudia Mayer kündigt zum Jahresende. Ständige Unsicherheit nennt sie als Grund Das Unternehmen Chance ist auf der Suche nach einem Chef oder einer neuen Chefin. Geschäftsführerin Claudia Mayer verlässt das Sozialunternehmen zum Jahresende. Das Unternehmen Chance unterhält Standorte in Lindau und in Lindenberg. Dort betreibt es das Kaufhaus Chance und die Wertstatt, eine Werkstatt, in der vor allem Möbel hergerichtet werden. Mayer hat zum 31. Dezember gekündigt. Als Grund...

  • Lindau
  • 09.12.15
 20×

Veränderung
Bahnüberführung: Westerheimer Rathauschefin spricht von zähen Verhandlungen

Wie steht es um die Finanzen der Gemeinde? Welche Bauprojekte sind abgeschlossen, welche stehen an? Und wie kommt der Breitbandausbau voran? Auf diese und viele weitere Fragen ging Bürgermeisterin Christa Bail bei der Bürgerversammlung in Westerheim ein. Zahlreiche Besucher aus den drei Teilorten nutzten die Chance, sich über die Entwicklung im Jahr 2015 der Gemeinde zu informieren. Die Verhandlungen mit der Bahn zur bevorstehenden Elektrifizierung verlaufen Bail zufolge zäh. Der angebotene...

  • Memmingen
  • 03.12.15
 19×

Kultur
Gemeinderat Weiler-Simmerberg beschäftigt sich mit Studie für Museumslandschaft in Weiler

Eine Museumsfamilie mit dem Eschenlohrhaus und dem heutigen Heimatmuseum daneben im Zentrum - so stellt sich Dagmar Stonus die Weilerer Museumslandschaft vor. Gespielt werden sollen die Themen Kunst, Heimat und Kultur im Allgäu. Im Gemeinderat stellte die Fachfrau vor zwei Dutzend Besuchern ihre Machbarkeitsstudie vor. Stonus hat darin untersucht, wie die Museen entwickelt werden können. Als Voraussetzung sieht sie den Kauf des Eschenlohrhauses an. Stonus sprach von einer 'einmaligen Chance,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.01.15
 22×

Arbeitslosen-Quote
Gute Chancen für Jobsuchende im Raum Memmingen

Niedrige Arbeitslosen-Quoten und ein stabiler Stellenmarkt: So lässt sich das Jahr auf dem Arbeitsmarkt im Wirtschaftsraum Memmingen zusammenfassen. Die Arbeitslosen-Quote lag stets unter drei Prozent. Für Unternehmen wird es nach Angaben der Arbeitsagentur aber immer schwieriger, geeignete Auszubildende zu finden. Näheres zur Situation auf dem Arbeitsmarkt im Raum Memmingen finden Sie in der Memminger Zeitung vom 13.12.2013 (Seite 27). Die Memminger Zeitung erhalten Sie im ganzen...

  • Kempten
  • 12.12.13
 23×

Tourismus
Tourismuschef will Füssen als romantische Seele Bayerns

Füssen als romantische Seele Bayerns – diese Vision will Tourismuschef Stefan Fredlmeier 2014 weiterentwickeln. Bevor er sich aber der Zukunft widmete, beleuchtete er beim Füssener Tourismusabend den Ist-Zustand. Das Allgäu sei eine Region im Aufwind – und zwar so sehr, 'dass man bald nicht mehr weiß, wo man hinlangen soll'. Nie habe es größere Chancen für Gastgeber gegeben und nie sei es nötiger gewesen, all diese zu ordnen. Zu diesen Chancen zählt unter anderem der chinesische und russische...

  • Füssen
  • 03.12.13
 425×

Wahlen
Stadtrat Ullrich Kremser (FDP) soll Oberbürgermeister in Kempten werden

Politik sei wie eine Sucht für ihn. Deshalb reize ihn jetzt das Amt des Oberbürgermeisters in seiner Heimstadt Kempten. Wenn ihn dann noch all jene wählen, die ihn aufgefordert hätten zu kandidieren, dann, lacht der frisch gekürte OB-Kandidat der FDP, Ullrich Kremser, habe er gute Chancen. Jetzt muss der Kemptener, der als sechster Kandidat um den Posten des Rathauschefs in den Ring steigt, aber noch offiziell von den FDP-Mitgliedern nominiert werden. 'Kemptens bester OB-Kandidat' ist nach...

  • Kempten
  • 20.11.13

Studiotalk
Entscheidung gefallen: Gesundheitsstudiengang kommt nach Kempten

Gesundheit und Generationen: So heißt das neue Studienfeld, das die Hochschule Kempten etablieren will. Es sollte gleichzeitig auch eine Chance für Kaufbeuren sein: Denn es gab Überlegungen, in den bald leer stehenden Räumen des Fliegerhorsts eine Außenstelle mit ebendiesem Studienfeld einzurichten. So sollten die Folgen des Bundeswehrabzugs gering gehalten werden. Gestern Abend nun hat der Hochschulrat die Standortfrage geklärt.

  • Kempten
  • 23.10.13
 24×

Projekt
Allgäuer Dorf ist nicht tot - Bürgermeister Iacob gibt Projekt in anderer Form gute Chancen

Das Allgäuer Dorf in seiner bisher geplanten Form wird es nicht geben - davon geht nach der kategorischen Ablehnung der Gemeinde Schwangau inzwischen auch Füssens Bürgermeister Paul Iacob aus. Ganz begraben will er das umstrittene Tourismusprojekt dennoch nicht. 'Das Allgäuer Dorf ist noch nicht tot', so Iacob gestern gegenüber der Allgäuer Zeitung. In anderer Form und außerhalb der Verantwortung des Zweckverbandes Allgäuer Land habe das Vorhaben durchaus gute Chancen. In dem privat...

  • Füssen
  • 08.05.13
 9×

Soziales
Gemeinnützige Gesellschaft aus Lindau eröffnet Betrieb in Lindenberg

Ziel: Menschen wieder in Arbeit bringen Das Unternehmen Chance kommt nach Lindenberg. Die gemeinnützige Gesellschaft bezieht die frühere Buchhandlung Netzer in der Weinstraße, angeboten werden sollen dort ab 1. Juni in einem 'Kaufhaus' vor allem Kleinmöbel, Elektroartikel und gebrauchte Bücher. Die Stadt wird sich an einer zu gründenden Gesellschaft mit 5000 Euro beteiligen. 'Bei uns ist es keine Frage, dass ihr Unternehmen den Namen Chance verdient', sagte CSU-Fraktionssprecher Stefan Bihler...

  • Kempten
  • 24.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ