Cannabis

Beiträge zum Thema Cannabis

Die Grenzpolizei konnte eine geringe Menge Cannabis sicherstellen.
1.146×

Drogen
Tiroler (30) beim Grenzübergang in Füssen angehalten: Polizei stell Cannabis sicher

Am späten Dienstagnachmittag führte die Polizei Füssen gemeinsam mit Unterstützungskräften der Bereitschaftspolizei Grenzkontrollen am alten Grenzübergang in Füssen-Ziegelwies durch. Bei der Kontrolle eines 30-Jährigen aus dem Raum Achensee/Tirol ergaben sich Hinweise für einen vorangegangenen Drogenkonsum. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Bei der anschließenden Durchsuchung seines Fahrzeugs konnte eine geringe Menge Marihuana aufgefunden werden. Er muss sich nun wegen dem...

  • Füssen
  • 12.12.18
Symbolbild
9.046×

Rauschgift
Seniorin (72) baut ungewollt Cannabis in Füssen an

Am Mittwochnachmittag fiel Beamten der Polizei Füssen eine unübersehbare Cannabisaufzucht auf einem Balkon in einem Füssener Wohngebiet auf. Erstaunt über die Dreistigkeit des Täters, machten sich die Beamten auf die Suche nach der Wohnung des Cannabiszüchters und fanden eine 72-jährige Rentnerin. Es stellte sich heraus, dass die rüstige Seniorin übrig gebliebenes Vogelfutter regelmäßig in ihren Blumenkästen entsorgte. Nachdem sich im Futter auch Cannabissamen befanden, was nicht unüblich ist,...

  • Füssen
  • 31.05.18
44×

Haftbefehl
Bundespolizei nimmt in Füssen gesuchten Albaner (38) fest

Die Bundespolizei hat am Sonntagmorgen (5. November) einen 38-Jährigen festgenommen. Gegen ihn lag ein europäischer Haftbefehl vor. Der Mann sitzt nun in der Justizvollzugsanstalt Kempten. Bundespolizisten überprüften in der Kontrollstelle am Grenztunnel Füssen ein Fahrzeug mit belgischer Zulassung. Bei der Kontrolle des Fahrzeugführers stellten die Beamten fest, dass er von den belgischen Behörden mit europäischem Haftbefehl gesucht wurde. Dem Albaner wird vorgeworfen, als Teil einer...

  • Füssen
  • 06.11.17
37×

Drogentest
Illegaler Fund: Italiener auf der Fahrt von Amsterdam auf der A7 bei Füssen gestoppt

Am späten Montagabend kontrollierten Beamte der Polizei Füssen einen Fiat auf der Autobahn A7. Der Fiat war mit vier jungen Italienern besetzt. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass die Insassen gerade von Amsterdam kamen und zurück nach Rom wollten. Der Fahrer des Fahrzeugs hatte wohl vor Fahrtantritt in Amsterdam noch Cannabis konsumiert, da er sichtlich unter Einfluss von Cannabis stand. Ein vor Ort durchgeführter Drogenschnelltest bestätigte dies. Aufgrund dessen musste der...

  • Füssen
  • 30.03.16
84×

Drogen
Räuchermischungen aus dem Internet führen bei vielen Konsumenten im Ostallgäu zu Psychosen

Konsumenten von legalen Räuchermischungen müssen öfter im Bezirkskrankenhaus (BKH) Kaufbeuren wegen Psychosen behandelt werden, als Personen, die Cannabis rauchen, berichtet Claudia Weber von der Suchtberatungsstelle der Caritas. Zur Beratung wegen Problemen mit der Droge, die man übers Internet bestellen kann, komme allerdings kaum jemand. 'Wenn damit etwas schief geht, landen die Personen meistens gleich im BKH', sagt Weber. Räuchermischungen sind deshalb so gefährlich, da man nie genau weiß,...

  • Füssen
  • 19.01.15
31×

Drogen
Cannabis: Kaufbeurer Gericht verurteilt Ostallgäuer (51) zu Bewährungsstrafe

Geruch führt zu Plantage Wegen unerlaubter Herstellung und Besitzes von Betäubungsmitteln ist ein 51-jähriger Angeklagter aus dem südlichen Landkreis vom Kaufbeurer Schöffengericht zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Die Polizei hatte im April 2013 auf dem Dachboden seines Wohnhauses eine Cannabis-Plantage entdeckt. In der Wohnung fanden die Ermittler verschiedene Rauschgiftreste, die darauf schließen ließen, dass es zumindest eine frühere Anpflanzung gegeben haben musste....

  • Füssen
  • 25.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ