Busfahrer

Beiträge zum Thema Busfahrer

Sachschadenunfall mit Linienbus bei Dornbirn (Symbolbild)
4.112×

Alkohol-Test positiv
Fünf Fahrgäste gefährdet: Betrunkener Busfahrer (45) baut Unfall bei Dornbirn

Ein alkoholisierter 45-jähriger Busfahrer hat am Montagnachmittag einen Unfall gebaut. Im Bus saßen während des Unfalls fünf Fahrgäste. Nach Angaben der Polizei kam der Busfahrer auf Höhe der Kreuzung mit dem Simonsgraben bei Dornbirn vom Fahrbahnrand ab und streifte ein Verkehrszeichen, einen Verkehrsspiegel und eine Holzstütze eines Baumes.  Betrunkener Busfahrer Nach dem Unfall forderte der 45-Jährige die unverletzten Fährgäste auf, den Bus zu verlassen. Im Anschluss sammelte der 45-Jährige...

  • 11.02.21
Symbolbild.
3.093×

Unfall
Schulbus stößt in Mindelheim mit Auto zusammen: Fünf Personen verletzt

Insgesamt fünf Personen sind am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Mindelheim leicht verletzt worden, darunter auch Schulkinder. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Schulbus für acht Fahrgäste die Krumbacher Straße ortsauswärts. Ein Auto kam dem Bus zur gleichen Zeit stadteinwärts entgegen. Aus noch nicht geklärter Ursache kam der Schulbusfahrer nach links auf die Gegenspur, wodurch die beiden Fahrzeuge frontal zusammenstießen. Ein Kind und der Fahrer des entgegenkommenden Wagens wurden...

  • Mindelheim
  • 21.01.20
4.921×

Einsatz
Busfahrer rettet ausgebüxtes Kleinkind (2) auf B16 bei Marktoberdorf

Ein zweijähriger Junge machte am Donnerstagvormittag gegen 10:00 Uhr in Marktoberdorf einen Ausflug und war dazu auf der Kaufbeurener Straße zu Fuß unterwegs. Das Kleinkind lief dabei teilweise mitten auf der vielbefahrenen B16. Ein aufmerksamer Busfahrer bemerkte den Jungen, der in Hausschuhen und mit einer Wackelente unterwegs war. Der Mann hielt an und nahm das Kind in seinem Bus mit. Anschließend verständigte er über die Notrufnummer die Polizei und teilte den Beamten mit, dass er soeben...

  • Marktoberdorf
  • 08.06.18
297×

Unfall
Busfahrer stirbt bei Unfall in Pfronten

Am Freitag gegen 7.30 Uhr ist ein 75-jähriger Kraftfahrer in Pfronten gestorben. Der Mann war mit einem Schulbus in der Tiroler Straße in Pfronten von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Hauswand geprallt. Nach Angaben der Polizei war der Busfahrer auf dem Weg, um Schüler abzuholen. Zum Unfallzeitpunkt war der Kleinbus mit 26 Sitzplätzen leer. Laut Polizei war der Fahrer aufgrund gesundheitlicher Probleme bewusstlos geworden und der Kleinbus steuerte unkontrolliert über den Gehweg und eine...

  • Füssen
  • 14.07.17
29×

Ausraster
12-jähriges Kind wird in Füssen von einem Reisebusfahrer geohrfeigt

Am vergangenen Freitagmittag kam es zwischen einem 12-jährigen Kind aus Füssen und einem 45-jährigen ungarischen Reisebusfahrer zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Nachdem das Kind einen Stein in Richtung des Reisebusses geschmissen haben soll, hielt der Reisebusfahrer an, stieg aus und ohrfeigte das Kind zweimal mit der flachen Hand in dessen Gesicht. Der Vater des leicht verletzen Kindes verständigte darauf die Polizei Füssen. Da der Reisebusfahrer keinen festen Wohnsitz in Deutschland...

  • Füssen
  • 28.03.15
37×

Polizeimeldung
Nötigung im Straßenverkehr: Streit zwischen Bus- und Fahrradfahrer bei Halblech

Ein 34-jähriger Radfahrer und ein 65-jähriger Busfahrer gerieten am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 17 in Ortsteil Trauchgau aneinander. Der Busfahrer kündigte seinen Überholvorgang mittels Hupe an. Daraufhin bekam er den Mittelfinger des Fahrradfahrer zu sehen. Im Anschluß daran erfolgten mehrere Ausbremsmanöver des Busfahrers als auch des Fahrradfahrer der seinerseits den Bus überholte. Die hinzugerufene Polizei ermittelt nun wegen Nötigung im Straßenverkehr und Beleidigung.

  • Füssen
  • 19.10.13
21×

Streitigkeit
Handgreiflichkeiten in Lindauer Stadtbus - zwei Leichtverletzte

Am Sonntagabend gegen 21.50 Uhr kam es in der Linie 2 zu einer Auseinandersetzung, bei der zwei Personen leicht im Gesicht verletzt wurden. Ein Fahrgast, der am Bahnhof eingestiegen war, wurde vom Busfahrer aufgefordert, seinen Fahrausweis vorzuzeigen. Nachdem der Fahrgast der Aufforderung nicht nachkam, sondern weggehen wollte, versuchte der Busfahrer den jungen Mann festzuhalten. Ein weiterer Fahrgast wollte dem Fahrer helfen und es kam zu einem Gerangel. Bisher wiedersprechen sich die...

  • Lindau
  • 26.08.13
31×

Busfahrer
Betrunkener Busfahrer in Lindau von Polizei geweckt

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die Polizei am Samstagnachmittag in Lindau gerufen: Die Beamten mussten den stark alkoholisierten Fahrer eines Reisebusses aufwecken. Für die Fahrgäste wurde ein Ersatzfahrer gestellt. Die Polizei hatte die Meldung erhalten, dass ein Reisebus mit offenen Türen und laufendem Motor dastehe. Der Fahrer sei nicht ansprechbar. Eine Streife konnte zusammen mit der Rettung den 65-jährigen Mann aus dem Ostallgäu wecken. Der Grund für den Tiefschlaf war dann auch...

  • Lindau
  • 05.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ