Busfahrer

Beiträge zum Thema Busfahrer

Symbolbild.
1.637×

Zeugenaufruf
Bus muss in Kempten wegen Fußgängerin abrupt bremsen: Insassin (85) wird verletzt

Am Dienstag ist eine 85-jährige Businsassin verletzt worden, weil der Busfahrer plötzlich stark abbremsen musste. Eine bislang unbekannte Frau war vor den Bus gelaufen. Der Fahrer musste abrupt abbremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern.  Die 85-jährige Insassin wurde dadurch laut Polizeiangaben aus ihrem Sitz nach vorne geschleudert und prallte dabei mit dem Gesicht gegen eine Haltestange. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion...

  • Kempten
  • 23.01.20
Symbolbild Gewalt - Mann (43) greift Busfahrer in Kempten an.
4.584×

Gewalt
Mann (43) schlägt in Kempten auf Busfahrer ein

Ein 43-jähriger Mann hat am Dienstag auf einen Busfahrer in Kempten eingeschlagen. Der Fahrgast war während der Fahrt eingeschlafen und plötzlich zu Boden gegangen. Als der Busfahrer sich um den 43-Jährigen kümmern wollte, wurde dieser wach und begann auf den Fahrer einzuschlagen. Das Opfer rettete sich nach mehreren Schlägen aus dem Fahrzeug. Beim Eintreffen der Polizei zeigte sich der Mann weiterhin aggressiv und musste in Gewahrsam genommen werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über...

  • Kempten
  • 22.01.19
Landrat Anton Klotz lässt prüfen, ob man den öffentlichen Nahverkehr im Oberallgäu künftig kostenlos anbieten kann. Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle sieht das Vorhaben kritisch.
2.442×

Busfahren
Kostenloser öffentlicher Nahverkehr: Vorstoß aus dem Oberallgäu führt in Kempten zu Kritik

Einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr, so wie ihn jetzt Landrat Anton Klotz für das Oberallgäu prüfen lässt, lehnt Oberbürgermeister Thomas Kiechle für Kempten ab. „Das kann ich mir nicht vorstellen“, sagte er auf Anfrage. Geprüft werde freilich, ob Hybridbusse in der Stadt eingesetzt werden können. Dies hat Stadtrat Dieter Zacherle (Freie Wähler) beantragt, nachdem vor wenigen Tagen zwei Busse mit einer Antriebskombination aus Dieselmotor und Elektroantrieb für das südlichen Oberallgäu in...

  • Kempten
  • 14.01.19
177×

Wohltat
Kemptenerin bedankt sich bei hilfsbereitem Busfahrer

Den Alltag mit Krücken zu bestreiten, ist nicht immer leicht. Diese Erfahrung macht zurzeit auch Lieselotte Kräuter, die nach einer Knie-Operation im September auf Gehhilfe angewiesen ist. Umso mehr freute sie sich kürzlich über einen hilfsbereiten Busfahrer, der extra für sie seine Route änderte. Für den Fahrer, Darius Rypa, war das selbstverständlich: 'Ich würde das jederzeit wieder so machen'. Warum der Fahrer den Umweg in Kauf nahm, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Kempten
  • 17.11.17
877×

Nachruf
Der FC Memmingen trauert um Vereins-Busfahrer Volker Putz

Wo er auftauchte, war das Lachen nicht weit: Volker Putz war Busfahrer aus Leidenschaft – und obendrein ein begeisterter Sportfan. Umso größer sind Bestürzung und Trauer in vielen Sportvereinen über seinen viel zu frühen Tod. Mit 49 Jahren starb der langjährige Busfahrer des Fußball-Regionalligisten FC Memmingen am Dienstag bei einem tragischen Unfall in seiner Heimatgemeinde Haldenwang: Bei einem Fahrrad-Sturz zog sich der Fuhrunternehmer tödliche Kopfverletzungen zu. 'Volker war ein...

  • Kempten
  • 12.02.16
579×

Beschwerde
Rollstuhlfahrerin (58) aus Memmingen ist entsetzt: Busfahrer wollte sie nicht mitnehmen

Eigentlich ist Verena Gotzes ruhig und besonnen. Doch was sie kürzlich in Memmingen erlebt hat, will sie so nicht einfach stehen lassen, sondern den Rechtsdirektor der Stadt einschalten. Ein Busfahrer habe sich geweigert, sie mitzunehmen, erzählt die 58-jährige Rollstuhlfahrerin. Es war an einem Mittag gegen 13.15 Uhr, als sie in der Innenstadt an einer Haltestelle auf den Bus in Richtung Legau wartete. An dem Fahrzeug war ein Hublift zum Anheben des Rollstuhls angebracht. Das Verfrachten eines...

  • Kempten
  • 08.10.15

Service
Für diese Arbeit braucht man Nerven aus Stahl: Wolfgang Dietl ist Nachtbus-Fahrer während der Allgäuer Festwoche

Als das Gewitter vom Himmel bricht, sprinten sie alle zu den Bussen. Sie alle wollen, pitschnass, mit den Nachtbussen der Festwoche nur noch nach Hause. Wer bereits im Trockenen sitzt, ist Busfahrer Wolfgang Dietl. Jeden Fahrgast und die Scharen von Jugendlichen begrüßt er mit einem lauten "Servus miteinander" und beobachtet, wie sich der Bus füllt, der gleich Richtung Schrattenbach losdüst. Es ist sehr friedlich an diesem Abend auf der Strecke über Heising, Lauben, Krugzell und Dietmannsried....

  • Kempten
  • 11.08.15
19×

Verkehr
Tempo 30 in ganz Kempten? Taxi- und Busfahrer sind skeptisch

Die Meinungen sind unterschiedlich. Tempo 30 in der ganzen Innenstadt würde die Lebensqualität steigern, sagen einige Leser im Internet. Tempo 30 bringe gar nichts, finden andere, denn langsam fahren in der Stadt werde so und so nicht beachtet. Skeptisch, so ergab die AZ-Umfrage, sind auf jeden Fall Taxi- und Busfahrer: Sie haben Sorge, dass sie ihre Zeiten nicht einhalten können, wenn sie insgesamt langsamer durch die Stadt fahren müssen. Der Vorschlag Fast in der ganzen Innenstadt Kemptens...

  • Kempten
  • 01.07.14
19×

Bürgerversammlung
Fahrkarten ungültig: Memminger Schüler durften nicht mehr in den Bus

Fahrkarten plötzlich ungültig 'Ihr dürft hier leider nicht mehr mitfahren'. Mit derartigen Worten hat ein Busfahrer Schüler aus Steinheim überrascht, als diese zu Beginn des Schuljahrs in der Memminger Innenstadt in einen Bus einsteigen wollten, der sie bisher immer nach Hause gebracht hatte. Das berichtete der Steinheimer Thomas Barth am Mittwochabend bei der Bürgerversammlung. 'Das hat für großen Unmut bei den Eltern gesorgt', sagte er. Dem stimmte der zuständige Referatsleiter Thomas...

  • Kempten
  • 27.09.13
36×

Verdi
Streik der DB Busfahrer am Bodensee

Viele, die auf heute Morgen auf einen Bus angewiesen sind, werden in der Bodenseeregion vergebens an der Bushaltestelle warten. Denn die Busfahrer der DB Zug RAB streiken bis in die Vormittagstunden hinein. Die Gewerkschaft verdi hat dazu aufgerufen. Betroffen sind Buslinien in Friedrichshafen, Ravensburg und Weingarten. Nur die privaten Busunternehmen sind vom Warnstreik nicht betroffen. Mehr Infos gibt es unter bahn.de.

  • Kempten
  • 18.07.13
16×

Nesselwang
Linienbus kollidiert mit Pkw

Heute Morgen ist ein Linienbus auf der Hauptstraße in Nesselwang mit einem vorbeifahrenden Pkw kollidiert. Der 59-jährige Autofahrer wurde dabei leicht verletzt. Der Busfahrer missachtete die Vorfahrt des 59-Jährigen und streifte diesen noch am Heck. Es befanden sich keine Fahrgäste im Bus. Der Sachschaden, der durch den Unfall entstand, liegt bei ca. 7000 Euro.

  • Kempten
  • 09.10.12
11×

Lindau
Betrunkener Busfahrer verfällt am Steuer in Tiefschlaf

Ein 65-jähriger Busfahrer aus dem Ostallgäu ist am Wochenende in Lindau in seinem stehenden Bus hinter dem Lenkrad eingeschlafen. Passanten hatten den Reisebus an der Bregenzer Straße mit offenen Türen und laufendem Motor entdeckt, der Busfahrer selbst war nicht ansprechbar. Der Rettungsdienst konnte dann schnell den Grund für den Tiefschlaf feststellen – der Busfahrer hatte einen Alkoholwert von 1,8 Promille. Der Führerschein des Busfahrers wurde sichergestellt und ein Strafverfahren...

  • Kempten
  • 04.06.12
33×

Kempten
Neue Bahn- und Busfahrpläne in Kempten

Ab kommenden Sonntag gibt es in Kempten einen komplett neuen Bahnfahrplan. Die Ab- und Ankunftszeiten werden dann auf die halbe Stunde verlegt, bisher war es in der Regel immer zur vollen Stunde. Dadurch wird sich auch die Busanbindung über die Linie 6 an den Hauptbahnhof ändern. Die Abfahrtszeiten ab Hauptbahnhof in Richtung Innenstadt sind dann immer zur Minute 38 und 55. Der Stadtbus will damit eine gute Anbindung an die Innenstadt anbieten. Weitere Informationen dazu bekommen Sie im...

  • Kempten
  • 07.12.11
53×

Verkehr
Kemptener Schulbusfahrer kritisiert:Kaum einer hält sich an die Regel

Autofahrer halten nicht Michael Siegert (43) ist Busfahrer. Tag für Tag fährt er nicht nur alte Leute, sondern auch Hunderte von Kindern und Jugendlichen zur Schule und wieder nach Hause. Zumindest bis an die Bushaltestelle in der Nähe des zu Hause. Kinder, die sich lautstark unterhalten, bringen den Duracher bei seiner Arbeit nicht aus der Ruhe. Autofahrer hingegen, können ihn ganz schön nerven. Vor allem dann, wenn sie am Bus, aus dem die Schüler mittags oder morgens stürmen, zu schnell...

  • Kempten
  • 07.12.11
73×

Schwarzfahren
Eltern sehen ihr Kind von Kaufbeurer Busunternehmen an den Pranger gestellt

Verkehrsgesellschaft verzichtet nach Beschwerde auf erhöhtes Beförderungsgeld Wann gilt ein Busfahrgast als Schwarzfahrer, und wie ist er vom Fahrer zu behandeln? Um diese Frage dreht sich die Kritik der Eltern eines zehnjährigen Jungen, der eigenen Angaben zufolge ein unschönes Erlebnis mit der Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal hatte. Nach Schilderungen der Eltern pendelt der Bub wochentags von einer Ostallgäuer Gemeinde zur Schule in die Stadt. Jüngst wollte der Schüler einen Freund begleiten...

  • Kempten
  • 23.11.11
239×

ÖffentlicherNahverkehr
Busfahrer werden im Umgang mit Behinderten geschult

Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal will Busfahrer im Umgang mit Fahrgästen mit Behinderung besser anleiten Die Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal (VGK) will künftig in Zusammenarbeit mit dem Behindertenbeirat der Stadt Kaufbeuren ihre Busfahrer verstärkt im Umgang mit Menschen mit Behinderung schulen. Das ergab eine Gesprächsrunde mit Vertretern des Gremiums und des Verkehrsunternehmens. «Wir werden diesen Bereich in die regelmäßigen Weiterbildungen für unser Personal aufnehmen und sind dabei für...

  • Kempten
  • 18.02.11
18×

Verkehr
Vorgezogene Endstation

Busfahrer lässt Fahrgäste am späten Abend mitten auf der Strecke aussteigen Mit dem Taxifahrer den Preis auszuhandeln, mag verständlich sein. Doch mit dem Busfahrer das Fahrziel auszudiskutieren, ist in Kaufbeuren eher eine neue Erfahrung. Doch das sei einem AZ-Leser passiert: Er wollte nachts vom Plärrer in das nordöstliche Neugablonz, erzählt er. Doch der Busfahrer habe die Runde auf seiner letzten Tagestour nicht zu Ende fahren wollen. Vielmehr sollten der Leser und ein weiterer Fahrgast an...

  • Kempten
  • 17.01.11

Kaufbeuren
Schüler wählen nettesten Busfahrer

Mit seiner Aktion ruft der Förderverein für Josef-Landes-Schüler alle Schüler der Kaufbeurer Schulen dazu auf, nach netten Busfahrern zu suchen. Ziel des Wettbewerbes ist die Pflege und Förderung der guten Kontakte zwischen Fahrern und jungen Fahrgästen, aber auch zwischen Busgesellschaften, Elternhaus und Schule.

  • Kempten
  • 16.09.09

Busfahrer bei Rangelei mit Fahrgast verletzt

Lindenberg Bei einer Rangelei mit einem erheblich alkoholisierten Fahrgast ist am Donnerstag ein 55-jähriger Busfahrer an einer Bushaltstelle in Lindenberg (Ostallgäu) leicht verletzt worden. Laut Polizei wollte der Fahrer des Linienbusses den 41 Jahre alten Fahrgast nicht mitnehmen, als er dessen Zustand bemerkte. Der Mann weigerte sich jedoch auszusteigen.

  • Kempten
  • 04.08.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ