Busfahrer

Beiträge zum Thema Busfahrer

Polizei (Symbolbild)
9.298× 2

Bußgeld
Busfahrer (44) entleert Reisebus-Toilette bei Füssen auf die Straße

Gegen 01.00 Uhr stellte eine Streife der Polizeiinspektion Füssen einen Reisebus fest, der am Straßenrand an der Umgehungsstraße gehalten hatte. Über die Fahrbahn floss ein Schwall Flüssigkeit, die deutlich nach Exkrementen stank. Es stellte sich heraus, dass der 44-jährige Busfahrer aus Mecklenburg-Vorpommmern dort einfach die Bordtoilette des Reisebusses entleert hatte, da er angeblich keine andere Entsorgungsmöglichkeit gefunden hatte. Der Fahrer wird nun wegen diverser Ordnungswidrigkeiten...

  • Füssen
  • 18.07.19
297×

Unfall
Busfahrer stirbt bei Unfall in Pfronten

Am Freitag gegen 7.30 Uhr ist ein 75-jähriger Kraftfahrer in Pfronten gestorben. Der Mann war mit einem Schulbus in der Tiroler Straße in Pfronten von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Hauswand geprallt. Nach Angaben der Polizei war der Busfahrer auf dem Weg, um Schüler abzuholen. Zum Unfallzeitpunkt war der Kleinbus mit 26 Sitzplätzen leer. Laut Polizei war der Fahrer aufgrund gesundheitlicher Probleme bewusstlos geworden und der Kleinbus steuerte unkontrolliert über den Gehweg und eine...

  • Füssen
  • 14.07.17
29×

Ausraster
12-jähriges Kind wird in Füssen von einem Reisebusfahrer geohrfeigt

Am vergangenen Freitagmittag kam es zwischen einem 12-jährigen Kind aus Füssen und einem 45-jährigen ungarischen Reisebusfahrer zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Nachdem das Kind einen Stein in Richtung des Reisebusses geschmissen haben soll, hielt der Reisebusfahrer an, stieg aus und ohrfeigte das Kind zweimal mit der flachen Hand in dessen Gesicht. Der Vater des leicht verletzen Kindes verständigte darauf die Polizei Füssen. Da der Reisebusfahrer keinen festen Wohnsitz in Deutschland...

  • Füssen
  • 28.03.15
258×

Busfahren
Füssener Busfahrer helfen im Ruhrpott aus

Statt mit 'Tach' wurden Fahrgäste auf der Strecke zwischen Essen und Düsseldorf zuletzt vom Busfahrer mit einem freundlichen 'Grüß Gott' auf Allgäuerisch begrüßt. Denn sechs Fahrer und Fahrerinnen der Regionalverkehr Allgäu GmbH (RVA) waren eine Woche lang mit drei Gelenkbussen im Ruhrpott im Schienenersatzverkehr unterwegs. Denn dort sind nach dem Unwetter vom Pfingstmontag noch immer viele Bahnstrecken unterbrochen. Da vor Ort nicht ausreichend Busse für den Schienenersatzverkehr vorhanden...

  • Füssen
  • 26.06.14
37×

Polizeimeldung
Nötigung im Straßenverkehr: Streit zwischen Bus- und Fahrradfahrer bei Halblech

Ein 34-jähriger Radfahrer und ein 65-jähriger Busfahrer gerieten am Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 17 in Ortsteil Trauchgau aneinander. Der Busfahrer kündigte seinen Überholvorgang mittels Hupe an. Daraufhin bekam er den Mittelfinger des Fahrradfahrer zu sehen. Im Anschluß daran erfolgten mehrere Ausbremsmanöver des Busfahrers als auch des Fahrradfahrer der seinerseits den Bus überholte. Die hinzugerufene Polizei ermittelt nun wegen Nötigung im Straßenverkehr und Beleidigung.

  • Füssen
  • 19.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ