Bus

Beiträge zum Thema Bus

Eine 84-Jährige kam der Aufforderung nicht nach, nicht aufzustehen und verletzte sich deshalb am Kopf. (Symbolbild)
792×

Aufforderung missachtet
Rentnerin (84) stürzt in Kemptner Bus und verletzt sich am Kopf

Am Donnerstagnachmittag wurde auf dem Albert-Wehr-Platz eine 84-jährige Frau verletzt. Die Frau saß in einem Linienbus, der zu seinem Halteplatz auf der ZUM fuhr. Senioren missachtet Aufforderung, nicht aufzustehenDer Busfahrer hatte nach Zeugenangabe die Passagiere noch angewiesen nicht aufzustehen, da er noch nicht endgültig stand, bzw. noch ein Stück vorfahren würde. Die Seniorin missachtete dies jedoch und folgte auch der zusätzlichen Aufforderung durch eine andere Passagierin nicht....

  • Kempten
  • 12.03.21
Kopf von Frau wird zweimal in Türe eingeklemmt. (Symbolbild)
7.366× 1

Zeugen gesucht
Kopf von Frau (30) wird zweimal in Bustür eingeklemmt

Eine 30-jährige Frau wollte am Freitagnachmittag in einen Bus der Linie 1 auf Höhe der Haltestelle Freudental in Kempten einsteigen. Beim Einsteigen wurde ihr Kopf eingeklemmt. Die Frau wollte durch die mittlere Tür in den Bus steigen. Gerade als die 30-Jährige dabei war den Bus zu betreten, schloss sich die Tür und klemmte dabei den Kopf der Frau in der Tür ein. Die Frau versuchte ein zweites mal einzusteigen und erneut wiederholte sich der Vorfall. Die Frau wurde dabei leicht Verletzt. Die...

  • Kempten
  • 09.09.20
Polizei (Symbolbild)
4.917×

Polizei
Kempten: Frau (42) verletzt sich beim missglückten Einsteigen in einen Bus

Am Dienstagnachmittag wollte eine 42-jährige Frau in der Bahnhofstraße in einen Linienbus einsteigen, stürzte dabei jedoch unter bisher nicht eindeutig geklärten Umständen und wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der 16-jährige Sohn der Frau gab an, dass sie beide noch hinten in den Bus einsteigen wollten, als sich dennoch die Türen schlossen und der Bus anfahren wollte. Die Überprüfung ergab, dass aufgrund einer sicherheitstechnischen Vorrichtung ein solcher Ablauf...

  • Kempten
  • 15.07.20
Unfall bei Wertach: Auto stößt mit Bus zusammen
4.605× 12 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß zwischen Auto und Bus bei Wertach: Autofahrer (70) verletzt

Freitag Vormittag in der Bahnhofsstraße bei Wertach: Ein 70-jähriger Opelfahrer fuhr von Wertach in Richtung Faistenoy. Aus noch ungeklärter Ursache kam der 70-jährige Allgäuer auf fast gerader Strecke auf die Gegenfahrbahn und fuhr frontal in einen entgegenkommenden Bus. Das Fahrzeug wurde zur Seite geschleudert und der Fahrer eingeklemmt. Umgehend wurden die Feuerwehren Wertach und Oy alarmiert, der Fahrer musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Der 70-jährige Fahrer des...

  • Wertach
  • 25.01.19
Symbolbild Gewalt - Mann (43) greift Busfahrer in Kempten an.
4.588×

Gewalt
Mann (43) schlägt in Kempten auf Busfahrer ein

Ein 43-jähriger Mann hat am Dienstag auf einen Busfahrer in Kempten eingeschlagen. Der Fahrgast war während der Fahrt eingeschlafen und plötzlich zu Boden gegangen. Als der Busfahrer sich um den 43-Jährigen kümmern wollte, wurde dieser wach und begann auf den Fahrer einzuschlagen. Das Opfer rettete sich nach mehreren Schlägen aus dem Fahrzeug. Beim Eintreffen der Polizei zeigte sich der Mann weiterhin aggressiv und musste in Gewahrsam genommen werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über...

  • Kempten
  • 22.01.19
Einsatz Rettungsdienst
2.490×

Einsätze
Zwei Verletzte bei Unfällen im Raum Bad Hindelang

Am Samstagnachmittag wurden zwei Personen bei Verkehrsunfällen im Gemeindegebiet Bad Hindelang verletzt. Gegen 15 Uhr befuhr ein 16-jähriger Ostallgäuer mit seinem Leichtkraftrad den Jochpass in Richtung Oberjoch. Er kam in einer Kurve alleinbeteiligt zu Sturz und musste mit Knochenbrüchen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Jochpass war zur Versorgung des Verletzten sowie zur Unfallaufnahme kurzzeitig gesperrt. Nur eineinhalb Stunden später nahm in Hinterstein ein 81-jähriger...

  • Bad Hindelang
  • 13.05.18
64×

Zeugenaufruf
Autofahrer nimmt Linienbus in Kempten die Vorfahrt: Fahrgast (49) durch Notbremsung verletzt

Ein Auto fuhr am Montagmorgen die Hanebergstraße stadteinwärts. Dabei hatte der entgegenkommend Linienbus aufgrund einer Fahrbahnverengung durch eine Baustelle Vorrang. Zunächst wartete der Autofahrer, fuhr jedoch kurz bevor ihn der Bus erreichte los. Um einen Zusammenstoß zu verhindern bremste der Bus. Durch das Bremsmanöver stieß eine 49-jährige Frau mit ihrem Kopf gegen eine im Bus befindliche Trennwand. Dabei verletzte sie sich erheblich und musste in einem Klinikum behandelt werden. Der...

  • Kempten
  • 21.11.17
49×

Einsatz
Busunfall mit zwei Leichtverletzten in Betzigau

Am Freitag, 1.9.2017, gegen 12:25 Uhr befuhr ein 59-jähriger Linienbusfahrer die Hauptstraße in Betzigau. Hierbei übersah er die beiden Pkw vor ihm, welche verkehrsbedingt warten mussten. Der Busfahrer fuhr in den vor ihm stehenden VW-Bus. Dieser wurde durch den Aufprall in den vor ihm stehenden Opel geschoben. Die 47-jährige Fahrerin des VW-Busses sowie die 38-jährige Beifahrerin wurden leichtverletzt vom Rettungsdienst in das Krankenhaus verbracht. Die Fahrgäste des Busses blieben unverletzt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.09.17
70× 12 Bilder

Unfall
Kleinbus übersieht beim Abbiegen in Immenstadt Gegenverkehr: Mann (33) leicht verletzt

Am Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, wollte ein 69-jähriger Kleinbusfahrer von der Staufener Straße nach links in die Mittagstraße abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden 33-jährigen Pkw-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Der 33-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Er wurde mit seiner Ehefrau und seinen beiden Kleinkindern, die sich mit im Fahrzeug befanden, vorsorglich ins Krankenhaus verbracht. Gesamtschaden ca. 14.500 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.01.16
15×

Unfall
Bus fährt in Kempten auf Auto auf: Zwei Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden

Am 21.08.2015 gegen 14.15 Uhr kam es zwischen einem 60 Jahre alten Pkw Fahrer und einem Linienbus zu einem Zusammenstoß. Verkehrsbedingt verringerte der Pkw seine Geschwindigkeit, um in den Lidl-Parkplatz einzufahren. Aufgrund von Unachtsamkeit fuhr der Bus ungebremst auf den stehenden Pkw auf und schob diesen ca. zehn Meter weiter in die Straßenmitte. Beide Pkw-Insassen wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachsachen von ca. 10.000,- Euro.

  • Kempten
  • 22.08.15
46×

Unfall
Fahrgast in Sonthofen durch Bus verletzt

Gestern, gegen 13.00 Uhr, wurde ein 61-jähriger Fahrgast an der Haltestelle 'Bahnhofplatz' durch einen wegfahrenden Linienbus angefahren und verletzt. Kurz zuvor war der Mann über die Hintertür des Busses ausgestiegen und danach noch direkt am Bus stehen geblieben. Beim Ausscheren musste der Fahrer den Wartenden wohl übersehen haben und streifte ihn mit dem Heck. Da die Person durch den Sturz auf den Kopf fiel, wurde er vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.09.13
225×

Unfall
Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Motorradunfällen im Oberallgäu

Die Motorradsaison beginnt mit drei Unfallen am Riedbergpass und bei Oberjoch Mit drei schweren Unfällen begann die Motorradsaison im Oberallgäu am Pfingstwochenende. Ein Toter - der 19-Jährige war frontal gegen einen Bus geprallt- und zwei Schwerverletzte sind die vorläufige Bilanz. bei Balderschwang mit seiner Maschine in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Reisebus. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Bereits gegen 12.30 Uhr war auf der gleichen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ