Bus

Beiträge zum Thema Bus

Der Fahrer einer Zugmaschine übersah wegen der tief stehenden Sonne mehrere vor ihm fahrende Fahrzeuge. (Symbolbild)
1.949×

Von der Sonne geblendet
Zugfahrzeug mit Anhänger knallt bei Oberrieden in VW-Bus und Motorroller

Am frühen Mittwochabend ist bei Oberrieden ein Zugfahrzeug mit einem großen Anhänger auf einen VW-Bus geprallt. Der VW-Bus stieß dann noch leicht in ein entgegenkommendes Fahrzeug, ein vorausfahrender Motorroller-Fahrer stürzte. Sonne stand tiefDas Zugfahrzeug fuhr auf der Landstraße von Pfaffenhausen nach Oberrieden. Der Fahrer wurde offenbar durch die tief stehende Sonne geblendet. Deshalb bemerkte der 63-Jährige nicht, dass der vor ihm fahrende VW-Bus bremste. Das Zugfahrzeug fuhr dem VW-Bus...

  • Oberrieden
  • 02.09.21
Auf der A96 in Richtung Lindau ist ein 25-jähriger Busfahrer mit 26 Fahrgästen mit einem 58-jährigen Autofahrer aus Zürich zusammengeprallt. Weil beide unterschiedliche Angaben zum Unfall machten, ist noch unklar warum es zum Unfall kam.(Symbolbild)
3.847× 2

Wer war Schuld?
Unfall mit Fernbus auf A96 bei Bad Wörishofen - Fahrer machen unterschiedliche Angaben

Auf der A96 in Richtung Lindau ist ein 25-jähriger Busfahrer mit 26 Fahrgästen mit einem 58-jährigen Autofahrer aus Zürich zusammengeprallt. Weil beide unterschiedliche Angaben zum Unfall machten, ist noch unklar, wie es zum Unfall kam. Schuldfrage ungeklärt Kurz vor der Anschlussstelle Bad Wörishofen prallte das Auto mit dem rechten vorderen Fahrzeugeck gegen das linke hintere Eck des Fernbusses. Glücklicherweise wurde durch den Zusammenstoß niemand verletzt. Beide Fahrzeuge waren noch...

  • Bad Wörishofen
  • 18.08.21
Verkehrsunfall mit Bus (Symbolbild).
564×

Einmündung übersehen
Paketzusteller (26) übersieht Bus in Türkheim

Am späten Vormittag des 27.01.2021, kam es in Türkheim in der Danziger Straße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 26-jähriger Paketzusteller übersah an einer Einmündung einen Bus des Stadtverkehrs, welcher Vorfahrt hatte und stieß mit diesem zusammen. Beim Unfall wurde zum Glück niemand verletzt. Auf den 26-jährigen Paketzusteller wartet nun eine Anzeige, welche auch einen Punkt in Flensburg beinhaltet.

  • Türkheim
  • 28.01.21
Symbolbild.
462×

Verkehr
Autofahrerin (53) stößt mit Schulbus in Kammlach zusammen

Montagfrüh befuhr ein Schulbus die Untere Hauptstraße in nördliche Fahrtrichtung. Kurz vor der Bushaltestelle, an welcher die Unterkammlacher Schulkinder warteten, schaltete der Busfahrer die Warnblinkanlage ein und verlangsamte seine Fahrt. Er wollte wenden, um zur gegenüberliegenden Bushaltestelle zu gelangen. Zur gleichen Zeit befuhr eine 53-jährige Autofahrerin die Pfarrer-Kneipp-Straße und wollte auf Höhe der bevorrechtigten Unteren Hauptstraße nach links in diese einbiegen. Da sie nur die...

  • Kammlach
  • 02.10.18
Polizei (Symbolbild)
1.208×

Unfall
Linienbusse stoßen in Bad Wörishofen ineinader - drei Menschen verletzt

Am Samstagvormittag, den 22.09.2018 kam es am Bahnhofplatz zum Zusammenstoß zweier Linienbusse. Ein 51jähriger Busfahrer verlor nach ersten Ermittlungen der Polizei, aufgrund eines medizinischen Problems, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Bus prallte schließlich auf das Heck eines gerade wartenden Linienbusses. Nachdem die Fahrzeugfront stark eingeschoben wurde, musste der Mann von der Feuerwehr Bad Wörishofen befreit werden. Im vorderen Bus befanden sich mehrere Fahrgäste. Glücklicherweise...

  • Bad Wörishofen
  • 23.09.18
740×

Unfall
Mädchen (14) an Bushaltestelle in Ettringen von Auto erfasst

Ein 14-jähriges Mädchen ist am Donnerstagmittag in Ettringen von einem Auto erfasst und verletzt worden. Die Schülerin hatte einen Linienbus verlassen und wollte die Straße überqueren. Dabei wurde sie vom Auto eines 26-jährigen Unterallgäuers erfasst.  Nach Angaben der Polizei musste die 14-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen den 26-Jährigen wurde Strafanzeige erstattet. Die Ermittlungen dauern aber noch an.

  • Mindelheim
  • 27.07.18
Notarzt im Einsatz.
3.558×

Unfall
Rollstuhlfahrer (82) stirbt in Bad Wörishofer Linienbus

Ein 82-jähriger Rollstuhlfahrer ist am Montagnachmittag in einem Bad Wörishofer Linienbus gestürzt und an seinen Kopfverletzungen gestorben. Der Linienbus war von der Stadtmitte in Richtung Therme unterwegs. In einer Kurve stürzte der ungesicherte Rollstuhl um und der 82-Jährige prallte mit dem Kopf auf den Boden. Trotz der Reanimationsversuche der Rettungskräfte starb der Mann noch am Unfallort.  Laut Polizei kann ein Fremdverschulden nicht ausgeschlossen werden. Der Leichnam des Mannes wird...

  • Mindelheim
  • 26.06.18
34×

Verkehrsunfall
Linienbus überfährt Verkehrsinsel in Steinheim: 25.000 Euro Schaden

Am Montag in den frühen Vormittagsstunden fuhr ein 48-jähriger Busfahrer mit dem Linienbus von Memmingen Richtung Winterrieden. Aus ungeklärten Gründen kam er bei einer Verkehrsinsel auf Höhe Steinheim zu weit nach links und überfuhr diese. Am Bus entstand hierbei ein Schaden im Frontbereich, teilweise zerbrachen die Seitenscheiben. Zum Unfallzeitpunkt befand sich kein Fahrgast im Bus. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden wird auf circa 25.000 Euro geschätzt.

  • Memmingen
  • 22.03.16
35×

Aufprall
Unfall mit zwei Lkw und einem Bus in Westerheim: Zwei Verletzte und 50.000 Euro Schaden

Zwei Verletzte und 50.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls mit einem Bus. Gegen 12:30 Uhr kamen sich eine landwirtschaftliche Zugmaschine und ein Lkw im Bereich einer verengten Stelle bei Unterwesterheim / Am Heilig Kreuz entgegen. Nachdem der Lkw-Fahrer erkannte, dass die Straßenbreite in diesem Bereich für die beiden Fahrzeuge nicht ausreichte, bremste er sein Fahrzeug ab. Während es einem nachfolgenden 53-jährigen Lkw-Fahrer gelang, sein Fahrzeug rechtzeitig zu verzögern, prallte...

  • Memmingen
  • 20.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ