Bus

Beiträge zum Thema Bus

Mann (51) schlägt in Buchloe auf Busfahrerin ein.
1.442×

Gewalt
Mann (51) schlägt in Buchloe auf Busfahrerin ein

Ein 51-jähriger Mann hat am vergangenen Donnerstag auf eine 39-jährige Busfahrerin eingeschlagen. Aufgrund der Schneeverhältnisse musste die Fahrerin des Kleinbusses mehrfach rangieren, um einer Schülerin das Einsteigen zu ermöglichen. Da dem Täter, der auf ein Taxi wartete, dies wohl zu lange dauerte, öffnete er die Tür des Busses und schlug und bespuckte er die Busffahrerin. Gegen den Mann wird jetzt wegen Körperverletzung und Beleidigung ermittelt.

  • Buchloe
  • 16.01.19
Noch läuft es nicht richtig rund beim Schienenersatzverkehr in Buchloe.
3.688×

Schienenersatzverkehr
Bahnkunden warten in Buchloe auf Busse, die nicht kommen

Ratlosigkeit, Wut, Verzweiflung. Ziemlich genervt stehen am Montagvormittag dutzende Bahnreisende in der prallen Vormittagssonne am Pendlerparkplatz an der Karwendelstraße in Buchloe. Sie warten auf Busse, die sie eigentlich nach Geltendorf bringen sollen. Schienenersatzverkehr (SEV). Das Problem: Die Busse können nicht kommen. Falschparker haben am Geltendorfer Bahnhof den Wendebereich für die Busse blockiert. Und bis die Autos abgeschleppt sind, dauert es. Ein Bahnsprecher bestätigt:...

  • Buchloe
  • 11.06.18
27×

Leicht verletzt
Neue Ampel an der Anschlussstelle zur A96 übersehen: Türkheimerin (29) kollidiert mit Auto und Reisebus

Bei der neu eingerichteten Ampel an der A96 Anschlussstelle Bad Wörishofen ereignete sich erneut ein Verkehrsunfall. Eine 29-jährige Türkheimerin übersah das für sie geltende Rotlicht und fuhr daher in den Kreuzungsbereich ein. Eine 49-jährige Wörishoferin wollte soeben bei Grün von der Autobahn in Richtung Bad Wörishofen abfahren als dies geschah. Die Türkheimerin versuchte daraufhin den Zusammenstoß zu vermeiden und lenkte nach links. Dadurch streiften sich die beiden Fahrzeuge lediglich...

  • Buchloe
  • 05.11.16
279×

Stadtratssitzung
Buchloer Busbahnhof bleibt vorerst, wo er ist

Erst vier, dann sechs Busstellplätze; erst südlich des Bahnhofs, jetzt nördlich – der künftige Busbahnhof bereitet den Buchloer Stadträten schon länger Kopfschmerzen. Aktueller Stand der Dinge: Dort, wo die Busse seit Beginn der Bauarbeiten am Bahnhof halten, sollen sie auch in Zukunft ihre Fahrgäste ein- und aussteigen lassen: nördlich des Vhs-Gebäudes am Ladehof. Der Stadtrat einigte sich mit deutlicher Mehrheit in seiner jüngsten Sitzung auf diese Variante. Mehr über die Planungen des...

  • Buchloe
  • 08.07.16
63×

Fuchstalbahn
Rückkehr nach 30 Jahren: Schienenbus tuckert wieder von Landsberg nach Schongau

Initiative organisiert Sonderfahrten Verwundert dürfte sich manch ältere Anwohner auf der Fuchstalbahnstrecke zwischen Landsberg und Schongau die Augen gerieben haben. Wie zuletzt am 2. Juni 1984, dem Tag der Einstellung des Personenverkehrs, tuckerte nun erstmals wieder ein Schienenbus der Baureihe 'VT98' an ihnen vorbei. Dieses historische dreiteilige Fahrzeug wird von der 'Initiative Fuchstalbahn' am 25. und 26. Juli auch für die Sonderfahrten zum Ruethenfest in Landsberg eingesetzt. Das...

  • Buchloe
  • 02.07.15
17×

Kontrolle
Reisebus auf A96 bei Buchloe aus dem Verkehr gezogen

Am vergangenen Wochenende kontrollierten die Beamten der Autobahnpolizei einen Mazedonischen Reisebus. Zunächst stellten sie beim 52-jährigen Fahrer diverse Verstößen gegen die Lenk- und Ruhezeiten fest. Bei der weiteren Kontrolle kam heraus, dass der Busunternehmer ohne gültige Genehmigung für diese Art des Personentransportes unterwegs war und diesbezüglich in der Vergangenheit schon mehrfach negativ aufgefallen war.  Bei der Überprüfung des technischen Zustandes des Reisebusses...

  • Buchloe
  • 18.08.14
27×

Preiserhöhung
Busfahren im Ostallgäu wird teurer

Wer künftig im Ostallgäu mit dem Bus fahren will, muss tiefer in den Geldbeutel greifen: Zum 1. August erhöhen die Busunternehmer des Ostallgäus und der Stadt Kaufbeuren die Preise. Im Durchschnitt steigen die Ticketpreise für den Bus um etwa drei Prozent, teilt das Landratsamt Ostallgäu mit. Zudem werden Anfang August die Beförderungsbestimmungen in den beiden Tarifgebieten des Landkreises Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren harmonisiert. Das bedeutet, dass Einzelfahrausweise,...

  • Buchloe
  • 18.07.14
13×

Freizeit
Sommerferienpass für das Oberallgäu ab sofort erhältlich

Im Oberallgäu können Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren und Vollzeitschüler bis 21 ab sofort wieder den Sommerferienpass 2014 kaufen. Mit dem Pass kann während der Sommerferien vom Kleinwalsertal bis Buchloe und von Oberstaufen bis Lechbruck kostenlos Bus gefahren werden. Der Ferienpass bietet auch Gutscheine für über 180 Sehenswürdigkeiten wie Schlösser, Bergbahnen und Sportmöglichkeiten. Der Sommmerferienpass kostet dieses Jahr sieben Euro.

  • Buchloe
  • 24.06.14

Bauausschuss
Busse halten bald östlich der Buchloer Volkshochschule

Wenn der Buchloer Bahnhof abgebrochen wird, ändert sich der Standort der Zustiegsstellen So langsam nimmt die Kommunalpolitik auch in Buchloe wieder Fahrt auf. Der Bauausschuss traf sich als erstes Gremium im neuen Jahr am Dienstagabend - und behandelte dabei zahlreiche private Bauanträge und -voranfragen. Auch ein Thema, das Mathias Kögl (FWV) seit Längerem auf den Nägeln brennt, konnte Stadtbaumeister Herbert Wagner klären. Auf Kögls Nachfrage, wo denn die Busse während des Bahnhof-Neubaus...

  • Buchloe
  • 24.01.14
74×

Schienenersatzverkehr
Behinderungen auf Allgäuer Bahnstrecken wegen Bauarbeiten

Die Deutsche Bahn nutzt die Herbstferien und arbeitet an den Zugstrecken im Allgäu. Für Reisende kommt es deshalb auf mehreren Strecken zu Behinderungen. Betroffen ist unter anderem die Strecke Hergatz - Immenstadt. Hier sorgen Brückenarbeiten bis Mittwoch für die Vollsperrung der Strecke. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet. Ab Donnerstag werden im Buchloer Bahnhof Weichen ausgetauscht. Das heißt: der Streckenabschnitt zwischen Buchloe und Kaufering ist bis Sonntag nur eingleisig...

  • Buchloe
  • 28.10.13
17×

Unfall
Kleinbus bei Jengen von Fahrbahn abgekommen

Ein 49-jähriger Fahrzeugführer fuhr am 12.09.2013 gegen 15:45 Uhr von Jengen in Richtung Ketterschwang. In einer Linkskurve verlor er bei regennasser Fahrbahn aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Kleinbus und kam nach links von der Fahrbahn ab. Er prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Am Bus entstand ein geschätzter Schaden von 6.000 Euro.

  • Buchloe
  • 13.09.13
91×

Abenteuer
Sechs Studenten aus Fuchstal nehmen an Rallye nach Tadschikistan teil

Autopannen, Sprachbarrieren, die zu überwinden sind, und schlecht ausgebaute oder gar nicht vorhandene Straßen. Das ist nur ein kleiner Teil der Probleme, die den sechs Studenten auf ihrer Reise mit dem Auto von München nach Tadschikistan begegnen können. Doch das Team 'East Innovators', bestehend aus Stefan Kukla aus Kaufering und Simon Hoffmann, Dominik Späht, Thomas Wiest, Patrick Siskov sowie Dominik Lutz aus dem Fuchstal, lässt sich davon nicht abschrecken. Gestern begann die vierwöchige...

  • Buchloe
  • 12.08.13
26×

Polizeikontrolle
Polizei kontrolliert auf A96 bei Türkheim illegalen Linienbus

Am gestrigen Abend kontrollierte die Streife der APS Memmingen im Bereich der A96 einen Kleinbus mit kroatischer Zulassung. Die 9 Fahrgästen gaben zunächst an, alle verwandt zu sein und die Familie in Kroatien besuchen zu wollen, verstrickten sich aber bei der Befragung hinsichtlich der Fahrtkosten (gewerbliche Fahrt) in Widersprüche. Schließlich stellte sich heraus, dass die Insassen keineswegs verwandt waren und für die Fahrt ab Frankfurt bezahlten. Da der Fahrer hierfür keine Genehmigung...

  • Buchloe
  • 12.06.13
277×

Allgäu Airport Express
Neue Fernbuslinie Memmingen-Landsberg-München scheitert an drei Minuten

Regierung von Oberbayern lehnt Verbindung zwischen München und Landsberg ab Manchmal können drei Minuten über viel entscheiden. Zum Beispiel über die Frage, ob zwischen Landsberg am Lech und der Landeshauptstadt München eine Fernbuslinie eingerichtet werden darf. Dies hatte der Allgäu-Airport-Express - eine Kooperation des Memminger Flughafens und des Busunternehmens Steber-Tours aus Mindelheim (Unterallgäu) - bei der Regierung von Oberbayern beantragt. Die sagte nun Nein. Begründung: Die...

  • Buchloe
  • 11.04.13
24×

Buchloe
Schulbusunfall in Buchloe

Der Zusammenstoß zwischen einem mit Schülern besetzten Kleinbus und einem Pkw endete am Donnerstagvormittag für mehrere Schüler im Krankenhaus. Am Vormittag des 25.10.12 verließ eine 57-jährige Kaufbeurerin gegen 07:45 Uhr mit einem mit sechs Schulkindern besetzten Kleintransporter die A 96 an der Anschlussstelle Buchloe Ost. Anschließend wollte sie die Kreisstraße OAL 18 geradeaus überqueren. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 57-jährigen Mann aus dem Landkreis Weilheim-Schongau,...

  • Buchloe
  • 25.10.12
22×

Gemeinderat
Jengener Gremium stimmt grundsätzlich zu ndash Auch Zweijährige dürfen im Bus mitfahren

Kiesabbau unter Vorbehalt genehmigt Für lebhafte Diskussionen im Jengener Gemeinderat sorgte bei der jüngsten Sitzung eine Anfrage, ob für ein Kind ab Vollendung des zweiten Lebensjahres bereits die Möglichkeit bestehe, für die Fahrt zur Kindertagesstätte den gemeindeeigenen Schul- und Kindergartenbus zu nutzen. 'Wir haben schon sehr kleine Kinder mitgenommen', erklärte der anwesende Jengener Busfahrer Franz Kirschner. Daher müsse es aus Sicherheitsgründen eine offizielle Regelung geben. Der...

  • Buchloe
  • 18.05.12
31×

Gemeinderat
Busverbindung am Mittag von der Buchloer Realschule nach Groß- und Kleinkitzighofen bleibt vorerst so

Keine kurzfristige Lösung Schnell abgehandelt waren die Punkte der Tagesordnung der jüngsten Gemeinderatssitzung in Lamerdingen. Im Mittelpunkt standen einige Formalitäten sowie Bekanntgaben: Um die Probleme bei der Mittagsheimfahrt von der Realschule Buchloe nach Klein- und Großkitzighofen eventuell lösen zu können, fand eine Testfahrt mit reduzierten Haltestellen statt, berichtete Bürgermeister Konrad Schulze. Trotzdem könne das Landratsamt der beantragten Route nicht zustimmen, da es sich...

  • Buchloe
  • 07.03.12
109× 2 Bilder

Fahrplanumstellung
Eltern kritisieren Busverbindung in Groß- und Kleinkitzighofen

Unterschriftenaktion in Groß- und Kleinkitzighofen – Laut Kirchweihtal besteht 'keinerlei Spielraum' Über eine Unterschriftenaktion von Eltern von Realschülern aus Groß- und Kleinkitzighofen informierte Markus Tröbensberger in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Lamerdingen. Nach der Fahrplanumstellung im vergangenen Dezember habe sich die Situation für die beiden Ortsteile 'massiv verschlechtert'. Er erläuterte die drei Varianten, wie die Kinder von Buchloe mit dem Bus nach Hause kommen...

  • Buchloe
  • 27.01.12
30×

Weinhausen
Radfahrerin aus Weinhausen nach drei Wochen gestorben

Die vor drei Wochen bei einem Zusammenstoß mit einem Schulbus schwer verletzte Radfahrerin aus Weinhausen bei Jengen ist ihren Verletzungen jetzt erlegen. Wie die Polizei mitteilte starb die Frau gestern aufgrund ihrer schweren Kopfverletzungen, Die 47-Jährige fuhr vor drei Wochen mit ihrer 12-jährige Tochter zur Schule und kollidierte mit einem Bus. Sie trug bei der Fahrt keinen Helm.

  • Buchloe
  • 05.10.11
22×

Tote
Radfahrerin erliegt ihren Verletzungen

Die bei einem Zusammenstoß mit einem Schulbus schwer verletzte Radfahrerin aus Weinhausen ist knapp drei Wochen nach dem Unfall gestorben. Wie berichtet, begleitete die 47-Jährige damals ihre Tochter zur Schule und wollte von der Kreisstraße bei Lindenberg (Ostallgäu) auf einen dort beginnenden Radweg abbiegen. Dabei wurde sie von dem Bus erfasst und erlitt schwerste Kopfverletzungen

  • Buchloe
  • 05.10.11
41× 3 Bilder

Demonstration
Aktion von Menschen mit Behinderung am Buchloer Bahnhof

Für freien Zugang zu Bus und Bahn 'Menschen mit Behinderung sollen freien Zugang zu allen Bussen und Bahnen haben.' Dies forderte eine kleine Gruppe von Menschen mit Behinderung mit der Behindertenbeauftragten Maria Böck am Buchloer Bahnhof. Sie wollten mit der bayernweiten Aktion auf die unverändert unbefriedigende Situation aufmerksam machen. 'Buchloe ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, von hier aus kann man ganz Deutschland bereisen', erklärt Maria Böck. Ab 1. September dieses Jahres...

  • Buchloe
  • 01.10.11
244×

Lesertelefon
Beschwerde von Mutter: Schulbusse sollen besser koordiniert werden

Mutter beschwert sich über chaotische Zustände in den Fahrzeugen – Landratsamt und Schulen warten auf Ergebnis eines externen Gutachters Neues Schuljahr, altes Problem: Kaum hat die Schule begonnen, gibt es wieder Ärger mit den Schulbussen. Die seien 'knackevoll', die Fahrer überlastet, Eltern sorgen sich um die Sicherheit ihrer Kinder. Eine BZ-Leserin beschwerte sich über die 'chaotischen Zustände' an unserem Lesertelefon. Betroffen sind überwiegend die Busse der Kirchweihtal-Linie 17,...

  • Buchloe
  • 28.09.11
11× 2 Bilder

Comenius-Grundschule
Haltebereich für Busse wird an die Ostseite der Comenius-Grundschule verlegt

Drängeleien haben bald ein Ende Drängeleien, Geschubse, Mutproben, Beinahe-Unfälle. Seit fast 30 Jahren gibt es in unregelmäßigen Abständen Beschwerden und Diskussionen über die Zustände an den Bushaltestellen an der Adolf-Müller-Straße vor der Comenius-Grundschule. Jetzt scheint eine Lösung des Problems in greifbarer Nähe zu sein. Um die Wartesituation an der Busvorfahrt, auch im Hinblick auf die zu erwartenden Fahrschüler aus den künftigen Gymnasiumsklassen, zu verbessern, beschloss der...

  • Buchloe
  • 30.07.11
19×

Comenius-Grundschule: Sorge um Gedränge an Bushaltestelle

Am Gehsteig wird es oft eng - Lösung bis Herbst angestrebt - Dann kommen auch die Gymnasiasten hinzu Es ist eng, es wird geschoben, und am Ende stolpert ein Kind auf die Straße - direkt vor einen herannahenden Schulbus oder ein vorüberfahrendes Auto. So oder so ähnlich sieht die Sorge aus, die derzeit die Schulleitung der Buchloer Comenius-Grundschule umtreibt. Die Schulbusse fahren traditionell die Adolf-Müller-Straße an. Der Gehweg dort ist schmal; Schüler, die auf ihren Bus warten, stehen zu...

  • Buchloe
  • 06.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ