Burgberg

Beiträge zum Thema Burgberg

Symbolbild.
23.365×

Unglück
Mann (29) stürzt am Burgberger Hörnle 150 Meter in die Tiefe und erliegt Verletzungen

Am Dienstagmittag ist ein 29-jähriger Bergsteiger am Burgberger Hörnle etwa 150 Meter in die Tiefe gestürzt. Rettungskräfte brachten ihn ins Klinikum, wo er aber seinen schweren Verletzungen erlag. Am Dienstag wurde gegen 12:00 Uhr der ILS Allgäu per Notruf ein Bergunfall am Burgberger Hörnle mitgeteilt. Ein 29-jähriger Bergsteiger ist dort etwa 150 Meter in die Tiefe gestürzt und hat sich schwerste Verletzungen zugezogen. Der Verletzte konnte durch die Bergwacht Sonthofen und mittels...

  • 10.07.19
Polizeihubschrauber
16.687×

Bergunfall
Bergwanderin (46) verunglückt: Tour auf das Burgberger Hörnle endet tödlich

Angehörige hatten eine Bergwanderin (46) am Dienstag Abend als vermisst gemeldet. Sie war von einer Tour auf das Burgberger Hörnle nicht zurückgekehrt. Rund 30 Einsatzkräfte der Bergwacht Sonthofen und der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West suchten die Vermisste, unter anderem mit Polizeihubschrauber und Suchunden. Am späten Abend fanden Sie die Frau in einer Rinne am südöstlichen Hang des Berges. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizeibergführer war die Frau auf...

  • Burgberg i. Allgäu
  • 17.04.19
Am Sonntagnachmittag ist am Burgberger Hörnle ein Mann abgestürzt und verstorben.
32.555× 17 Bilder

Unglück
Mann verstirbt nach Absturz am Burgberger Hörnle

Zu einem tödlichen Absturz am Burgberger Hörnle kam es am Sonntagnachmittag gegen 16 Uhr. Ein Bergsteiger war alleine auf einer Kletterroute am Südgrad des Burgberger Hörnle unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache den Halt verlor und laut Bernd Zehetleitner von der Bergwacht Sonthofen rund 100 Meter abstürzte. Der Kletterer stürzte knapp an einer weiteren Kletterin vorbei, die sofort zum Verletzten abstieg und den Notruf wählte. Kurze Zeit später wurden die ersten Einsatzkräfte...

  • 31.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ