Bundestagswahl

Beiträge zum Thema Bundestagswahl

Karl Lauterbach ärgert sich über eine Aussage von Wolfgang Kubicki. (Archivbild)
1.923× 16

Auf Twitter schlägt er zurück
"Spacken" und "Dumpfbacke": Lauterbach stinksauer auf Kubicki

Karl Lauterbach ist stinksauer. Der Vizepräsidenten des Deutschen Bundestags Wolfgang Kubicki (FDP) sagte in einem Interview mit der Bild, dass die Leute in der Dorfkneipe seines Wohnorts Strande "nicht positiv" auf den Gesundheitsexperten der SPD reagieren würden. "Also man würde im Norden sagen: 'Spacken' oder 'Dumpfbacke'", so Kubicki. Er stellte aber auch klar, dass er Lauterbach schätze. Lauterbach reagiert auf Kubickis AussageDoch das scheint den nicht zu besänftigen. Auf Twitter teilte...

  • 23.09.21
Die Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock stellte sich den Fragen der Kinder-Reporter von "Late Night Berlin". (Archivbild)
1.982× 8 1 Video

Late Night Berlin
"Stimmt es, dass du deinen Lebenslauf cooler gemacht hast?": Kinder befragen Baerbock

Sich ein paar Kinder-Fragen zu stellen, kann ja nicht schwer sein - könnte man meinen. Das dachten in der vergangenen Woche wohl auch schon die Kanzlerkandidaten Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD), die sich den Fragen von Romeo und Pauline, den Kinder-Reportern von "Late Night Berlin", gestellt haben. Die beiden Männer konnten dabei nicht unbedingt glänzen. Ob die 40-jährige Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin der Grünen, besser aus der Nummer raus kam als ihre beiden Konkurrenten,...

  • 22.09.21
Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit, sieht ein Ende der Corona-Pandemie im Frühjahr 2022.
1.199× 1

"Wenn keine neue Virusvariante auftaucht"
Jens Spahn: "Corona-Pandemie im Frühjahr überwunden"

Ist die Corona-Pandemie im Frühjahr zu Ende? Werden dann alle Maßnahmen fallen und wird das Land zum "Normalzustand" zurückkehren können? Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) erwartet, dass die Corona-Pandemie im Frühjahr 2022 beendet sein wird.  Zurück zur Normalität"Wenn keine neue Virusvariante auftaucht, gegen die eine Impfung nicht schützt, was sehr unwahrscheinlich ist, dann haben wir die Pandemie im Frühjahr überwunden", so Spahn laut NewsBuzz. Demnach könne man dann zur Normalität...

  • 22.09.21
Wolfgang Kubicki, stellvertretender Bundesvorsitzender der FDP
990×

Bundestagswahl 2021
Kubicki: FDP will Corona-Maßnahmen abschaffen

Sollte die FDP nach der Wahl Teil einer Regierungskoalition werden, wird sie nach den Worten ihres stellvertretenden Bundesvorsitzenden Wolfgang Kubicki dafür sorgen, dass die Corona-Maßnahmen rasch aufgehoben werden. Keine Koalition bei unverhältnismäßigen Maßnahmen"Die Freien Demokraten werden dafür sorgen, ich werde dafür sorgen, dass wir schnellstmöglich zu einem rechtlichen Normalzustand zurückkehren", sagte Kubicki laut NewsBuzz. Die FDP werde demnach keine Maßnahmen mehr mittragen, die...

  • 22.09.21
Olaf Scholz (links),Spitzenkandidat der SPD, Annalena Baerbock(mitte), Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, und Armin Laschet(rechts), Spitzenkandidat von CDU/CSU beim TV-Triell.
363×

Bundestagswahl 2021
Zuschauerzahlen: Welches Triell haben die meisten gesehen?

Am Sonntag war im Fernsehen das dritte und letzte TV-Triell der drei Spitzenkandidaten von CDU, SPD und den Grünen für die Bundestagswahl am 26. September zu sehen. Olaf Scholz hat sich laut einer Zuschauerumfrage auch dieses Mal am besten geschlagen. Dieses Jahr trafen die Kandidaten zum ersten Mal in gleich drei Triellen aufeinander. Nachdem es 2002 zwei Kanzlerduelle gab, fand bei den Wahlen 2005, 2009, 2013 und 2017 jeweils nur ein Duell statt.  Geringere Zuschauerzahlen als in den Jahren...

  • 20.09.21
Wer ist schuld am Umfrage-Problem der CDU? Wolfgang Schäuble macht Angela Merkel mitverantworrtlich.
895× 2

Wer ist schuld?
CDU/CSU im Umfrage-Tief: Schäuble macht Angela Merkel mitverantwortlich!

Die CDU/CSU steckt tief im Umfrage-Tief. Momentan liegt die Partei von Kanzlerin Angela Merkel gerade mal bei 21 Prozent - viel zu wenig für Armin Laschet, der gerne Kanzler werden möchte. Auch die CSU, die ja nur in Bayern antritt, kann nicht punkten, verharrt seit einiger Zeit unter 30 Prozent. Woran liegt das?  Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (79, CDU), selbst seit nunmehr 49 Jahren im Bundestag, macht Bundeskanzlerin Angela Merkel für die schlechten Zahlen der Union mitverantwortlich....

  • 20.09.21
Christian Lindner, Parteivorsitzender der FDP, applaudiert beim Außerordentlichen Bundesparteitag der FDP im Estrel Hotel.
452× 2

Bundestagswahl 2021
FDP-Chef Lindner bezeichnet Bürokratismus als "größte Bedrohung der Freiheit"

Als "größte Bedrohung der Freiheit" hat FDP-Chef Christian Lindner den Bürokratismus in Deutschland bezeichnet. Das Gemeinwesen sei inzwischen zu einem "Labyrinth" geworden. "Wir wollten einen unkomplizierten Staat", so Lindner. Christian Lindner schießt auf FDP-Parteitag gegen KonkurrentenKurz vor der Bundestagswahl am 26. September schoss der FDP-Chef auf einem Parteitag gegen seine politischen Gegner. Wie unter anderem die ARD berichtet, schließe die FDP Steuererhöhungen, eine Aufweichung...

  • 20.09.21
Eine Koalition mit der Union schließt Annalena Baerbock derzeit aus.
978× 7

Bundestagswahl 2021
Kein schwarz-grünes Regierungsbündnis: Baerbock sieht Union in der Opposition

Annalena Baerbock sieht die CDU/CSU nach der Bundestagswahl am 26. September in der Opposition. Die Grünen-Kanzlerkandidatin machte deutlich, dass es kein schwarz-grünes Regierungsbündnis geben wird. "Die Union steht in vielen Fragen für Stillstand und deswegen wäre es gut, wenn die Union mal in die Opposition gehen würde", sagt sie in einem Interview mit n.tv. Im Wahlkampf gehe es um die großen Zukunftsaufgaben, wie Klimaschutz, Digitalisierung und eine familien- und kinderfreundliche Politik....

  • 20.09.21
Im Künstlerhaus in Kempten steigt am Donnerstag, 16. September 2021 die "Wahlparti", eine Podiumsdiskussion mit Direktkandidierenden aus dem Wahlkreis 256. (Archivbild)
689× 1

Podiumsdiskussion für junge Menschen
"Wahlparti"-Livestream: Oberallgäuer Direktkandidierende diskutieren im Künstlerhaus Kempten

Podiumsdiskussionen: eine gute Gelegenheit, Direktkandidatinnen und Direktkandidaten aus dem eigenen Wahlkreis kennen zu lernen. Der Stadtjugendring Kempten lädt ein zur "Wahlparti" im Künstlerhaus mit sieben Direktkandidierenden aus dem Wahlkreis 256 (Oberallgäu, Kempten und Lindau). Termin ist am Donnerstag, den 16. September 2021 ab 18 Uhr. Die Veranstaltung wird als "hybride" Veranstaltung durchgeführt: Einmal direkt vor Ort als Präsenzveranstaltung im Künstlerhaus oder im Live-Stream:...

  • Kempten
  • 16.09.21
Klimaaktivisten haben sich vor der Ankunft von Laschet, CDU Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, vor der ARD-Wahlarena in der Kulturwerft Gollan mit Kunstblut übergossen und sich mit Plakaten mit der Aufschrift "Hungerstreik der letzten Generation."
1.338× 20 1

"Wahlarena" mit Armin Laschet
Blutige Demo: Klimaaktivisten wollen vor TV-Show auf Hungerstreik aufmerksam machen

Vor der ARD-Sendung "Wahlarena" mit Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) haben sich am Mittwoch zwei Aktivisten in Lübeck, wo die Show gedreht wird, mit Kunstblut übergossen. Der Mann und die Frau wollten auf die Situation von sechs Klimaaktivisten, die seit mittlerweile über zwei Wochen im Hungerstreik sind, aufmerksam machen. Die beiden wurden von der Polizei weggeführt. Hungerstreik für Gespräch mit KanzlerkandidatenMit dem Hungerstreik in Berlin wollen die Aktivisten ein Gespräch mit den...

  • 16.09.21
Wen soll man wählen? Klaas Heufer-Umlauf hat in der Prosieben-Sendung "Late Night Berlin" Kinder auf die Kanzlerkandidaten Scholz und Laschet losgelassen. Nächste Woche ist Baerbock drean.
2.239× 1 1

Late Night Berlin
Das Netz jubelt: Kinder grillen Kanzlerkandidaten Scholz und Laschet!

Kinder fragen - Kanzlerkandidaten antworten. So einfach kann Wahlkampf sein. Klaas Heufer-Umlauf, Moderator der Prosieben-Sendung "Late Night Berlin", hat Kinder auf die Kanzlerkandidaten Armin Laschet (CDU/CSU) und Olaf Scholz (SPD) losgelassen und die Kinder haben die Politprofis "gegrillt", wie es so schön heißt. Ausweichen? Von wegen! Die Fragen der Kinder: deutlich und einfach. "Ist Putin ein Mörder?", "Hätte man ertrinkende Menschen nicht mit Flugzeugen retten können?" - Mit ausweichenden...

  • 15.09.21
Auch die CSU hat mit schlechten Umfragewerten vor der Bundestagswahl zu kämpfen. (Archivbild)
3.423× 56

Noch viele unentschlossen
Umfrage-Hammer in Bayern: CSU rutscht unter 30 Prozent!

Umfrage-Hammer in Bayern: Laut einer Umfrage des Instituts GMS würde die CSU auf unter 30 Prozentpunkte fallen, wenn bereits an diesem Sonntag Bundestagswahl wäre. Demnach würde die Partei nur noch 29 Prozent der Wählerstimmen in Bayern bekommen. Das wären im Vergleich zur Bundestagswahl 2017 knapp zehn Prozent weniger. 2013 hatte die CSU sogar noch 49,3 Prozent der Stimmen in Bayern geholt.  Grüne zweitstärkste Kraft Laut der aktuellen Umfrage sind die Grünen mit 18 Prozent die zweitstärkste...

  • 08.09.21
Unter anderem Armin Laschet war bei der letzten Bundestagssitzung im Angriffsmodus.
673× 11

Kanzlerkandidaten im Angriffsmodus
Hitzige Diskussionen bei letzter Bundestagssitzung vor der Wahl

In der vorerst letzten Bundestagssitzung vor der Bundestagswahl ging es noch einmal hoch her. Die Marschrichtung war dabei relativ schnell klar: Alle gingen noch ein letztes Mal auf Angriff. Neben Angela Merkel hielten unter anderem auch die drei Kanzlerkandidat(inn)en Armin Laschet (CDU), Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Die Grünen) flammende Reden.  Scholz lehnt Zwischenfrage abNicht selten wurden die Redner dabei durch Zwischenrufe unterbrochen und teilweise gestört. Olaf Scholz...

  • 07.09.21
Wahlumfragen: Wer wird am Ende Bundeskanzlerin oder Bundeskanzler?
1.032× 4

Bundestagswahl 2021
Umfragen: SPD liegt weiterhin vor der Union - FDP und Grüne dicht beieinander

Die SPD hat in den Umfragen zur Bundestagswahl am Sonntag, 26. September 2021 weiterhin die Nase vorn, und zwar momentan sehr stabil mit 5 Prozent vor der Union (CDU/CSU). Laut INSA-Umfrage vom Samstag liegt die SPD derzeit bei 25 Prozent der Wählerstimmen, die Union kommt auf 20 Prozent. Dasselbe Umfrageergebnis liefert das Marktforschungsinstitut Yougov.  Grüne weiter im Abwärts-TrendKaum noch Chancen auf die Kanzlerschaft hat laut den Umfragen Annalena Baerbock von den Grünen. Ihre...

  • 06.09.21
Briefwahl: Die Alternative, wenn man bei der Bundestagswahl am Wahlsonntag, 26. September 2021 verhindert ist. (Symbolbild)
2.331×

Am Sonntag, 26. September keine Zeit, zu wählen?
Bundestagswahl 2021: Das muss man zur Briefwahl wissen

In der Bundesrepublik Deutschland gibt es, wie in vielen anderen Ländern auch, die Möglichkeit, seine Stimme per Brief abzugeben. Die Briefwahl muss man im Vorfeld beantragen. Begründen muss man sie nicht. Seit 1990 steigert sich der Anteil der Briefwählerinnen und Briefwähler kontinuierlich bei jeder Wahl. Bei der Bundestagswahl 2017 lag der Anteil bereits bei über 28 Prozent. Vor- und Nachteile der BriefwahlVorteil der Briefwahl ist: Wenn man am Wahltag etwas anderes vor hat, arbeiten muss...

  • 03.09.21
Armin Laschet, Annalena Baerbock und Olaf Scholz (v.l.) werden in den kommenden Wochen zahlreiche TV-Auftritte haben.
486×

Nach erstem Aufeinandertreffen
Nach Wahl-Triell: So geht es für die Kanzlerkandidaten im TV weiter

Annalena Baerbock, Olaf Scholz und Armin Laschet haben sich am Sonntagabend ihrem ersten Wahl-Triell gestellt. So geht es für die Kandidatin und die Kandidaten nun weiter. Am Sonntag hat das erste von drei TV-Triellen im Rahmen der Bundestagswahl am 26. September bei RTL und ntv stattgefunden. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz (63) hat dieses laut einer forsa-Umfrage im Auftrag von RTL und ntv für sich entschieden. Auf die Frage, wer gewonnen habe, antworteten 36 Prozent der Befragten mit Scholz,...

  • 30.08.21
Die Kanzlerkandidaten Armin Laschet (l-r, CDU), Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen) und Olaf Scholz (SPD) stehen bei der Sendung im Fernseh-Studio in Berlin-Adlershof mit den Moderatoren Pinar Atalay und Peter Kloeppel. Die Kanzlerkandidaten von Bündnis 90/Grüne, CDU und SPD, - Baerbock, Laschet, Scholz treffen in einer ersten TV Diskussion bei RTL und ntv aufeinander.
1.678× 10

Umfrage
Baerbock, Laschet oder Scholz: Wer konnte Sie beim ersten TV-Triell am meisten überzeugen?

Noch knapp wir Wochen, dann ist Bundestagswahl. Am Sonntag fand das erste von insgesamt drei TV-Triellen der Kanzlerkandidatin und den Kanzlerkandidaten statt. Pinar Atalay (43) und Peter Kloeppel (62) führten durch das Aufeinandertreffen von Annalena Baerbock (40, Grüne), Armin Laschet (60, CDU) und Olaf Scholz (63, SPD). Wer hat am meisten überzeugt? Nun ist Ihre Meinung gefragt. Wer konnte Sie beim ersten TV-Triell am meisten überzeugen? Wo die Kandidaten noch zu sehen sind Das Triell-Format...

  • 30.08.21
Bundestagswahl 2021 (Symbolbild)
2.191× 3

Wahltag: Sonntag, 26. September 2021
Bundestagswahl-ABC: Das sollte man zur Bundestagswahl 2021 wissen

Die Bundestagswahl 2021 am Sonntag, 26. September: eine richtungsweisende Wahl. Fest steht: Angela Merkel tritt nicht mehr an, die Bundesrepublik Deutschland bekommt eine(n) neue(n) Bundeskanzler(in). Wie die neue Regierung aussehen wird, ist allerdings völlig offen. CDU/CSU, SPD und Grüne sind momentan die führenden Parteien, FDP, die LINKE und die AfD sind die sogenannten "kleinen" Parteien, die bei der Regierungsbildung allerdings eventuell ein entscheidendes Wörtchen mitzureden haben...

  • 24.08.21
Deutscher Bundestag (Symbolbild)
869× 2

Obwohl Scholz vor Laschet
Deutsche wollen weiterhin CDU/CSU an der Regierungsspitze

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz im Aufwind: Laut dem aktuellen ARD-Deutschlandtrend (repräsentative Umfrage unter 1312 Wahlberechtigten von infratest dimap) würden 35 Prozent der Wählerinnen und Wähler Scholz zum Kanzler wählen, wenn wir eine Direktwahl hätten. Laut Tagesschau hat er seinen Konkurrenten Armin Laschet (CDU) deutlich abgehängt - Laschet kommt auf lediglich 20 Prozent, Annalena Baerbock auf 16 Prozent. 29 Prozent der Menschen sind noch unentschlossen. Kaum Veränderungen bei den...

  • 06.08.21
Der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat im Sommerinterview ausgeteilt. (Archivbild)
1.928× 5

Harte Worte im ZDF-Sommerinterview
"Antreiber" Söder: Heftige Kritik an Aiwanger und der CDU

"Ich bin der Antreiber", sagt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) im ZDF-Sommerinterview im Stadion des 1. FC Nürnbergs. Er kritisiert den Wahlkampf der Union und den bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler). Markus Söder: "Die Union muss offensiv werden"Die Union ist im aktuellen Politbarometer um 7 Prozent abgesackt. Das hat aber mit Söder nichts zu tun, wie er selbst sagt. "Wenn sie meine persönlichen Werte sehen, dann müsste es genau das Gegenteil sein", so...

  • 02.08.21
Deutschland-Trend der ARD: Stimmungsbild in der Bevölkerung. (Symbolbild)
405×

Wichtigstes Thema: "Klimaschutz"
ARD-Deutschlandtrend: CDU/CSU weiterhin stabil an der Spitze

Was denkt die Mehrheit der Deutschen? Wie ist das Stimmungs- und Meinungsbild im Land? Damit beschäftigt sich einmal im Monat der Deutschland-Trend der ARD. Der aktuelle Deutschland-Trend (eine repräsentative Umfrage von infratest dimap) zeigt: Die meisten Sorgen bereitet den Deutschen momentan der Klimawandel. Über 80 Prozent sehen demnach "sehr großen oder großen Handlungsbedarf" beim Klimaschutz, und zwar quer durch alle Altersgruppen und Parteien-Sympathien. Lediglich bei AfD-Anhängern...

  • 23.07.21
Die Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock möchte Kurzstreckenflüge abschaffen. (Archivbild)
1.325× 2

Klimaschutz
Annalena Baerbock will Kurzstreckenflüge abschaffen und Dumpingpreise stoppen

Die Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock möchte Kurzstreckenflüge abschaffen. "Kurzstreckenflüge sollte es perspektivisch nicht mehr geben", sagte die Politikerin im Interview mit der "Bild am Sonntag". Außerdem möchte die 40-Jährige Flugreisen generell teurer machen. "Ich finde es nicht fair, dass mit unser aller Steuergeld das Kerosin subventioniert wird, während Fernfahrten mit der Bahn gerade zu Stoßzeiten teuer sind", so Baerbock. "Wer als Familie mit dem Zug reist, sollte doch...

  • 17.05.21
Annalena Baerbock von den Grünen würde laut dem "ARD-DeutschlandTrend" aktutell bei einer Direktwahl die meisten Stimmen erhalten. (Archivbild)
1.504× 1

Umfrage-Knaller!
Grüne im ARD-DeutschlandTrend vor der Union

Haben wir bald eine Grüne Kanzlerin? Schaut man auf die aktuellen Umfragen wird dieses Szenario immer wahrscheinlicher. Im aktuellen "ARD-DeutschlandTrend" kommen die Grünen auf 26 Prozent und liegen damit vor der Union mit nur 23 Prozent. Es ist das erste Mal seit zwei Jahren, dass die Union in der Sonntagsfrage des "ARD-DeutschlandTrend" nicht auf Platz eins liegt. Im Vergleich zur Umfrage im Vormonat gewinnen die Grünen vier Prozentpunkte dazu, während die Union vier Prozent verliert.  SPD,...

  • 07.05.21
Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin von Bündnis90/Die Grünen bei der Bundestagswahl 2021.
2.024× 9

Grüne haben "K-Frage" entschieden
Annalena Baerbock (40) will Kanzlerin werden!

Noch bevor CDU und CSU entschieden haben, ob Laschet oder Söder als Kanzlerkandidat bei der Bundestagswahl 2021 antritt, haben Bündnis90/Die Grünen entschieden: Annalena Baerbock (40) wird für die Grünen als Kanzlerkandidatin in den Wahlkampf starten. Der Bundesvorstand hat Baerbock am Montag nominiert. Ein Parteitag im Juni wird die Nominierung als erste Kanzlerkandidatin der Grünen bestätigen, dessen sind sich alle einig. Das Land "in eine gute Zukunft führen" "So beginnt heute ein neues...

  • 19.04.21
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ