Bundestagswahl

Beiträge zum Thema Bundestagswahl

Leslie Mandoki bewegen viele gesellschaftspolitische Themen.
12×

Wer wird neuer Kanzler?
Leslie Mandoki kritisiert: Der Bundestagswahlkampf ist "ambitionslos"

Am 26. September wird in Deutschland ein neuer Bundestag gewählt. Musiker Leslie Mandoki kritisiert den Wahlkampf als "ambitionslos" und "oberflächlich". Leslie Mandoki (68) und seine Mandoki Soulmates sind zurück: Am Freitag (24. September) veröffentlicht die Band ihr neues Album "Utopia for Realists". Im nächsten Jahr steht außerdem eine große Tour auf dem Programm. Auf dem Longplayer kommen - wie von Mandoki gewohnt - wieder gesellschaftspolitische Themen zur Sprache. Auch die Bundestagswahl...

  • 24.09.21
Olaf Scholz (links),Spitzenkandidat der SPD, Annalena Baerbock(mitte), Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, und Armin Laschet(rechts), Spitzenkandidat von CDU/CSU beim TV-Triell.
363×

Bundestagswahl 2021
Zuschauerzahlen: Welches Triell haben die meisten gesehen?

Am Sonntag war im Fernsehen das dritte und letzte TV-Triell der drei Spitzenkandidaten von CDU, SPD und den Grünen für die Bundestagswahl am 26. September zu sehen. Olaf Scholz hat sich laut einer Zuschauerumfrage auch dieses Mal am besten geschlagen. Dieses Jahr trafen die Kandidaten zum ersten Mal in gleich drei Triellen aufeinander. Nachdem es 2002 zwei Kanzlerduelle gab, fand bei den Wahlen 2005, 2009, 2013 und 2017 jeweils nur ein Duell statt.  Geringere Zuschauerzahlen als in den Jahren...

  • 20.09.21
Eine Koalition mit der Union schließt Annalena Baerbock derzeit aus.
978× 7

Bundestagswahl 2021
Kein schwarz-grünes Regierungsbündnis: Baerbock sieht Union in der Opposition

Annalena Baerbock sieht die CDU/CSU nach der Bundestagswahl am 26. September in der Opposition. Die Grünen-Kanzlerkandidatin machte deutlich, dass es kein schwarz-grünes Regierungsbündnis geben wird. "Die Union steht in vielen Fragen für Stillstand und deswegen wäre es gut, wenn die Union mal in die Opposition gehen würde", sagt sie in einem Interview mit n.tv. Im Wahlkampf gehe es um die großen Zukunftsaufgaben, wie Klimaschutz, Digitalisierung und eine familien- und kinderfreundliche Politik....

  • 20.09.21
Klimaaktivisten haben sich vor der Ankunft von Laschet, CDU Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, vor der ARD-Wahlarena in der Kulturwerft Gollan mit Kunstblut übergossen und sich mit Plakaten mit der Aufschrift "Hungerstreik der letzten Generation."
1.338× 20 1

"Wahlarena" mit Armin Laschet
Blutige Demo: Klimaaktivisten wollen vor TV-Show auf Hungerstreik aufmerksam machen

Vor der ARD-Sendung "Wahlarena" mit Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) haben sich am Mittwoch zwei Aktivisten in Lübeck, wo die Show gedreht wird, mit Kunstblut übergossen. Der Mann und die Frau wollten auf die Situation von sechs Klimaaktivisten, die seit mittlerweile über zwei Wochen im Hungerstreik sind, aufmerksam machen. Die beiden wurden von der Polizei weggeführt. Hungerstreik für Gespräch mit KanzlerkandidatenMit dem Hungerstreik in Berlin wollen die Aktivisten ein Gespräch mit den...

  • 16.09.21
Wen soll man wählen? Klaas Heufer-Umlauf hat in der Prosieben-Sendung "Late Night Berlin" Kinder auf die Kanzlerkandidaten Scholz und Laschet losgelassen. Nächste Woche ist Baerbock drean.
2.239× 1 1

Late Night Berlin
Das Netz jubelt: Kinder grillen Kanzlerkandidaten Scholz und Laschet!

Kinder fragen - Kanzlerkandidaten antworten. So einfach kann Wahlkampf sein. Klaas Heufer-Umlauf, Moderator der Prosieben-Sendung "Late Night Berlin", hat Kinder auf die Kanzlerkandidaten Armin Laschet (CDU/CSU) und Olaf Scholz (SPD) losgelassen und die Kinder haben die Politprofis "gegrillt", wie es so schön heißt. Ausweichen? Von wegen! Die Fragen der Kinder: deutlich und einfach. "Ist Putin ein Mörder?", "Hätte man ertrinkende Menschen nicht mit Flugzeugen retten können?" - Mit ausweichenden...

  • 15.09.21
Thomas Gottschalk bei der Frankfurter Buchmesse 2019.
790×

TV-Legende zur Kanzlerdebatte
"Emotionen völlig vermisst": Thomas Gottschalk schimpft über TV-Triell

"So bewirbt man sich um den Betriebsrat". TV-Legende Thomas Gottschalk zog nach dem Triell zwischen den drei Kanzlerkandidaten eine bittere Bilanz. Der Entertainer ertappte sich dabei, innerlich fast abzuschalten. Wer kann Kanzler? Am Sonntag, den 12. September, trafen die Kandidaten Annalena Baerbock (40, Bündnis 90/Die Grünen), Armin Laschet (60, CDU) und Olaf Scholz (63, SPD) zum zweiten Triell von insgesamt drei TV-Debatten vor der Bundestagswahl am 26. September 2021 aufeinander. Diesmal...

  • 13.09.21
Auch die CSU hat mit schlechten Umfragewerten vor der Bundestagswahl zu kämpfen. (Archivbild)
3.423× 56

Noch viele unentschlossen
Umfrage-Hammer in Bayern: CSU rutscht unter 30 Prozent!

Umfrage-Hammer in Bayern: Laut einer Umfrage des Instituts GMS würde die CSU auf unter 30 Prozentpunkte fallen, wenn bereits an diesem Sonntag Bundestagswahl wäre. Demnach würde die Partei nur noch 29 Prozent der Wählerstimmen in Bayern bekommen. Das wären im Vergleich zur Bundestagswahl 2017 knapp zehn Prozent weniger. 2013 hatte die CSU sogar noch 49,3 Prozent der Stimmen in Bayern geholt.  Grüne zweitstärkste Kraft Laut der aktuellen Umfrage sind die Grünen mit 18 Prozent die zweitstärkste...

  • 08.09.21
Unter anderem Armin Laschet war bei der letzten Bundestagssitzung im Angriffsmodus.
673× 11

Kanzlerkandidaten im Angriffsmodus
Hitzige Diskussionen bei letzter Bundestagssitzung vor der Wahl

In der vorerst letzten Bundestagssitzung vor der Bundestagswahl ging es noch einmal hoch her. Die Marschrichtung war dabei relativ schnell klar: Alle gingen noch ein letztes Mal auf Angriff. Neben Angela Merkel hielten unter anderem auch die drei Kanzlerkandidat(inn)en Armin Laschet (CDU), Olaf Scholz (SPD) und Annalena Baerbock (Die Grünen) flammende Reden.  Scholz lehnt Zwischenfrage abNicht selten wurden die Redner dabei durch Zwischenrufe unterbrochen und teilweise gestört. Olaf Scholz...

  • 07.09.21
Wahlumfragen: Wer wird am Ende Bundeskanzlerin oder Bundeskanzler?
1.032× 4

Bundestagswahl 2021
Umfragen: SPD liegt weiterhin vor der Union - FDP und Grüne dicht beieinander

Die SPD hat in den Umfragen zur Bundestagswahl am Sonntag, 26. September 2021 weiterhin die Nase vorn, und zwar momentan sehr stabil mit 5 Prozent vor der Union (CDU/CSU). Laut INSA-Umfrage vom Samstag liegt die SPD derzeit bei 25 Prozent der Wählerstimmen, die Union kommt auf 20 Prozent. Dasselbe Umfrageergebnis liefert das Marktforschungsinstitut Yougov.  Grüne weiter im Abwärts-TrendKaum noch Chancen auf die Kanzlerschaft hat laut den Umfragen Annalena Baerbock von den Grünen. Ihre...

  • 06.09.21
Olaf Scholz, Kanzlerkandidat der SPD bei der Bundestagswahl 2021.
1.037× 10

Olaf Scholz weiter auf Kanzler-Kurs?
Neueste Umfrage zur Bundestagswahl: SPD weiterhin vor CDU/CSU, Grüne legen zu

Die SPD liegt in den Umfragen zur Bundestagswahl am 26. September weiterhin vorn. Laut Telefonumfrage von Kantar (Emnid), veröffentlicht am Donnerstag, kommt die SPD auf 25 Prozent, derselbe Wert wie bereits in der letzten INSA-Umfrage. Die Union (CDU/CSU) konnte in dieser neuen Umfrage allerdings ein Prozent zulegen und liegt hier bei 20 Prozent. Grüne legen zu, FDP gleichauf mit der AfDAuch die Grünen liegen mit 19 Prozent in der Kantaar-Umfrage höher als in der INSA-Umfrage. Schwächer ist...

  • 02.09.21
Armin Laschet, Kanzlerkandidat von CDU und CSU, dürfte angesichts der aktuellen Umfragewerte Sorgenfalten davontragen.
1.938× 20

Bundestagswahl 2021
Neue Wahl-Umfrage: CDU/CSU schmiert ab, SPD 5 Prozent vor der Union!

Das TV-Triell am Sonntagabend: Offenbar hat es der SPD mit ihrem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz weiter Rückenwind gegeben. Laut der neuesten INSA-Umfrage liegt die SPD jetzt bei 25 Prozent, die CDU/CSU mit Armin Laschet nur noch bei 20 Prozent. Die SPD wäre damit stärkste Kraft im Deutschen Bundestag. Die Grünen mit Spitzenkandidatin Annalena Baerbock liegen mit 16,5 Prozent weiterhin unter ihren Höchstwerten der letzten Monate und damit nicht einmal mehr drei Prozent vor der FDP, die laut der...

  • 31.08.21
Armin Laschet, Annalena Baerbock und Olaf Scholz (v.l.) werden in den kommenden Wochen zahlreiche TV-Auftritte haben.
486×

Nach erstem Aufeinandertreffen
Nach Wahl-Triell: So geht es für die Kanzlerkandidaten im TV weiter

Annalena Baerbock, Olaf Scholz und Armin Laschet haben sich am Sonntagabend ihrem ersten Wahl-Triell gestellt. So geht es für die Kandidatin und die Kandidaten nun weiter. Am Sonntag hat das erste von drei TV-Triellen im Rahmen der Bundestagswahl am 26. September bei RTL und ntv stattgefunden. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz (63) hat dieses laut einer forsa-Umfrage im Auftrag von RTL und ntv für sich entschieden. Auf die Frage, wer gewonnen habe, antworteten 36 Prozent der Befragten mit Scholz,...

  • 30.08.21
Beim "Tatort: Wer zögert, ist tot" schalteten mehr als sieben Millionen Zuschauer ein.
61×

Über sieben Millionen beim Krimi
Einschaltquote: "Tatort" holt Tagessieg trotz TV-"Triell" zur Bundestagswahl

Der Sonntagskrimi ist mit einem "Tatort" in die Saison gestartet. Dabei schalteten mehr Zuschauer ein als beim "Triell" der Kanzlerkandidaten. Der Auftaktkrimi in die neue "Tatort"-Saison mit "Wer zögert, ist tot" aus Frankfurt am Main lockte die meisten Zuschauerinnen und Zuschauer am Sonntagabend vor die Bildschirme. Mit 7,19 Millionen Zuschauenden und einem Marktanteil von 22,9 Prozent meldete sich die Krimireihe im Ersten aus der Sommerpause zurück. Über 2 Millionen weniger beim TV-"Triell"...

  • 30.08.21
Die Kanzlerkandidaten Armin Laschet (l-r, CDU), Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen) und Olaf Scholz (SPD) stehen bei der Sendung im Fernseh-Studio in Berlin-Adlershof mit den Moderatoren Pinar Atalay und Peter Kloeppel. Die Kanzlerkandidaten von Bündnis 90/Grüne, CDU und SPD, - Baerbock, Laschet, Scholz treffen in einer ersten TV Diskussion bei RTL und ntv aufeinander.
1.678× 10

Umfrage
Baerbock, Laschet oder Scholz: Wer konnte Sie beim ersten TV-Triell am meisten überzeugen?

Noch knapp wir Wochen, dann ist Bundestagswahl. Am Sonntag fand das erste von insgesamt drei TV-Triellen der Kanzlerkandidatin und den Kanzlerkandidaten statt. Pinar Atalay (43) und Peter Kloeppel (62) führten durch das Aufeinandertreffen von Annalena Baerbock (40, Grüne), Armin Laschet (60, CDU) und Olaf Scholz (63, SPD). Wer hat am meisten überzeugt? Nun ist Ihre Meinung gefragt. Wer konnte Sie beim ersten TV-Triell am meisten überzeugen? Wo die Kandidaten noch zu sehen sind Das Triell-Format...

  • 30.08.21
Linda Zervakis lädt zum dritten TV-Triell.
29×

Schlagabtausch kurz vor der Wahl
TV-Triell: Linda Zervakis lädt Baerbock, Scholz und Laschet ein

Eine Woche vor der Bundestagswahl am 26. September laden die Moderatorinnen Linda Zervakis und Claudia von Brauchitsch die Kanzlerkandidaten und Kanzlerkandidatin zum dritten TV-Triell. Die Kanzlerkandidaten Armin Laschet (60, CDU/CSU) sowie Olaf Scholz (63, SPD) und Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock (40, Bündnis 90/Die Grünen) werden am Sonntag, dem 19. September, um 20:15 Uhr zu einem weiteren TV-Triell gegeneinander antreten. Die drei müssen sich live den Fragen von ProSieben-Moderatorin...

  • 20.08.21
Deutscher Bundestag (Symbolbild)
869× 2

Obwohl Scholz vor Laschet
Deutsche wollen weiterhin CDU/CSU an der Regierungsspitze

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz im Aufwind: Laut dem aktuellen ARD-Deutschlandtrend (repräsentative Umfrage unter 1312 Wahlberechtigten von infratest dimap) würden 35 Prozent der Wählerinnen und Wähler Scholz zum Kanzler wählen, wenn wir eine Direktwahl hätten. Laut Tagesschau hat er seinen Konkurrenten Armin Laschet (CDU) deutlich abgehängt - Laschet kommt auf lediglich 20 Prozent, Annalena Baerbock auf 16 Prozent. 29 Prozent der Menschen sind noch unentschlossen. Kaum Veränderungen bei den...

  • 06.08.21
Der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat im Sommerinterview ausgeteilt. (Archivbild)
1.928× 5

Harte Worte im ZDF-Sommerinterview
"Antreiber" Söder: Heftige Kritik an Aiwanger und der CDU

"Ich bin der Antreiber", sagt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) im ZDF-Sommerinterview im Stadion des 1. FC Nürnbergs. Er kritisiert den Wahlkampf der Union und den bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler). Markus Söder: "Die Union muss offensiv werden"Die Union ist im aktuellen Politbarometer um 7 Prozent abgesackt. Das hat aber mit Söder nichts zu tun, wie er selbst sagt. "Wenn sie meine persönlichen Werte sehen, dann müsste es genau das Gegenteil sein", so...

  • 02.08.21
Ob Armin Laschet, Annalena Baerbock und Olaf Scholz (r.) dabei sein werden, ist noch nicht bekannt.
180×

"Facing the Classroom"
Kanzlerkandidaten stellen sich Kreuzverhör einer Schulklasse im TV

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat es vorgemacht: Nun sollen sich auch die Kanzlerkandidaten dem Kreuzverhör einer Schulklasse stellen. Sat.1 adaptiert das internationale Politik-Format "Facing the Classroom". Vor der Bundestagswahl am 26. September 2021 werden sich die Kanzlerkandidatinnen und Kanzlerkandidaten einem besonderen Kreuzverhör stellen. Sat.1 wird das internationale Format "Facing the Classroom" ins deutsche Fernsehen bringen. Darin stellen sich Politiker den Fragen einer...

  • 31.05.21
Annalena Baerbock von den Grünen würde laut dem "ARD-DeutschlandTrend" aktutell bei einer Direktwahl die meisten Stimmen erhalten. (Archivbild)
1.504× 1

Umfrage-Knaller!
Grüne im ARD-DeutschlandTrend vor der Union

Haben wir bald eine Grüne Kanzlerin? Schaut man auf die aktuellen Umfragen wird dieses Szenario immer wahrscheinlicher. Im aktuellen "ARD-DeutschlandTrend" kommen die Grünen auf 26 Prozent und liegen damit vor der Union mit nur 23 Prozent. Es ist das erste Mal seit zwei Jahren, dass die Union in der Sonntagsfrage des "ARD-DeutschlandTrend" nicht auf Platz eins liegt. Im Vergleich zur Umfrage im Vormonat gewinnen die Grünen vier Prozentpunkte dazu, während die Union vier Prozent verliert.  SPD,...

  • 07.05.21
Markus Söder, CSU-Parteivorsitzender und Ministerpräsident von Bayern, gibt nach der virtuellen CSU-Präsidiumssitzung eine Pressekonferenz.
1.661× 5

Entscheidung in dieser Woche?
CSU-Präsidium unterstützt Markus Söder als Kanzlerkandidat der Union

Das CSU-Präsidium hat dem Bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder (54) am Montag einstimmig ihre Unterstützung zur Kandidatur als Kanzlerkandidat der Union ausgesprochen. "Aus Sicht der CSU ist Markus Söder für die anstehenden Aufgaben der bestgeeignete Kandidat", so CSU-Generalsekretär Markus Blume auf einer Pressekonferenz nach der Tagung des CSU-Präsidiums. Söder erwartet Entscheidung noch in dieser WocheNur wenige Stunden zuvor hatte sich das Präsidium der CDU für den...

  • 13.04.21
Markus Söder will Kanzler werden.
3.860× 8

Jetzt ist es raus!
Söder gegen Laschet: Wer wird Kanzler-Kandidat für CDU und CSU?

Markus Söder, Bayerischer Ministerpräsident und im Vergleich zu anderen Ministerpräsidenten Hardliner, was Corona-Maßnahmen angeht, ist bereit für die Kanzler-Kandidatur. Lange war er im Gespräch, jetzt ist es raus. Am Rande der Klausur der Spitze der Unions-Bundestagsfraktion in Berlin haben Laschet und Söder ihre Bereitschaft bekräftigt, für die Kanzlerkandidatur von CDU und CSU zur Verfügung zu stehen. Die K-Frage Medienberichten zufolge sollte am Montag die Kanzler-Kandidat-Frage innerhalb...

  • 12.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ