Bundestag

Beiträge zum Thema Bundestag

Erst mit der konstituierenden Sitzung werden die gewählten Abgeordneten zu offiziellen Vertretern der Bürger*innen Deutschlands. (Symbolbild)
434×

Bärbel Bas als Präsidentin?
Erste Sitzung des neuen Bundestags - Warum die Sitzordnung wichtig ist

Genau einen Monat nach der Wahl tritt der 20. Bundestag Deutschlands am Dienstag erstmals zusammen. In der ersten Sitzung wird unter anderem der Bundestagspräsident gewählt. Übertragen wird die konstituierende Sitzung live im Parlamentsfernsehen und online.  Wolfgang Schäuble eröffnet die SitzungEröffnet wird die Sitzung vom bisherigen Bundespräsidenten Wolfgang Schäuble (CDU/CSU). Als dienstältestes Mitglied des Bundestages vertritt er den/die Bundestagspräsidenten/in, bis er/sie gewählt ist....

  • 26.10.21
Insgesamt fünf Kandidatinnen und Kandidaten, die sich im Allgäu zur Wahl stellten, haben den Einzug in den deutschen Bundestag geschafft.
8.646× 28 6 Bilder

Bundestagswahl 2021
Diese fünf Allgäuer(innen) schaffen den Einzug in den Bundestag

Insgesamt fünf Kandidatinnen und Kandidaten, die sich im Allgäu zur Wahl stellten, haben den Einzug in den deutschen Bundestag geschafft. Hier der Überblick.  Mechthilde Wittmann (CSU) Mechthilde Wittmann hat das Direktmandat im Wahlkreis Oberallgäu gewonnen und ist zieht damit in den Bundestag ein. Wittmann erhielt laut dem vorläufigen Endergebnis 29,7 Prozent der Stimmen.  Stephan Stracke (CSU) Stephan Stracke hat erneut das Direktmandat im Wahlkreis Ostallgäu gewonnen. Stracke erhielt 38,7...

  • 27.09.21
Am 26. September findet in Deutschland die Bundestagswahl statt. (Symbolbild)
3.470× 1

Keine 3G-Regel, aber...
Bundestagswahl 2021: Diese Corona-Regeln gelten in den Wahllokalen

Am 26. September findet in Deutschland die Bundestagswahl statt. Wir geben einen Überblick, welche Corona-Regeln bei einem Besuch im Wahllokal beachtet werden müssen.  3G-Regel gilt in Wahllokalen nicht Gleich vorneweg: Die 3G-Regel gilt in Wahllokalen nicht. Das heißt auch Ungeimpfte und Ungetestete dürfen in einem Wahllokal ihre Stimme abgeben. Allerdings gelten die allgemeinen Hygieneregeln. So muss ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Auch die Maskenpflicht gilt, wobei dabei eine...

  • 17.09.21
Auch die CSU hat mit schlechten Umfragewerten vor der Bundestagswahl zu kämpfen. (Archivbild)
3.444× 56

Noch viele unentschlossen
Umfrage-Hammer in Bayern: CSU rutscht unter 30 Prozent!

Umfrage-Hammer in Bayern: Laut einer Umfrage des Instituts GMS würde die CSU auf unter 30 Prozentpunkte fallen, wenn bereits an diesem Sonntag Bundestagswahl wäre. Demnach würde die Partei nur noch 29 Prozent der Wählerstimmen in Bayern bekommen. Das wären im Vergleich zur Bundestagswahl 2017 knapp zehn Prozent weniger. 2013 hatte die CSU sogar noch 49,3 Prozent der Stimmen in Bayern geholt.  Grüne zweitstärkste Kraft Laut der aktuellen Umfrage sind die Grünen mit 18 Prozent die zweitstärkste...

  • 08.09.21
Noch immer sind viele Wählerrinnen und Wähler unentschlossen, welcher Partei oder welchem/r Kandidierenden sie ihre Stimme geben wollen. Eine Hilfestellung soll dabei der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) geben. (Symbolbild)
7.224× 22

Orientierungs-Hilfe
Immer noch unentschlossen? Hier geht's zum Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021

Am kommenden Sonntag (26. September 2021) ist Bundestagswahl. Noch immer sind viele Wählerrinnen und Wähler unentschlossen, welcher Partei oder welchem/r Kandidierenden sie ihre Stimme geben wollen. Eine Hilfestellung soll dabei der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) geben.  Wahl-O-Mat ist keine Wahlempfehlung Mit dem Wahl-O-Mat können Wählerinnen und Wähler ihre politische Ansichten mit den Positionen der Parteien vergleichen. Die bpb weist darauf hin, dass das Ergebnis...

  • 02.09.21
Jens Spahn (CDU), Bundesminister für Gesundheit, spricht während der Sitzung des Bundestags. Thema ist die epidemische Lage von nationaler Tragweite.
3.894× 7 1

Spahn nennt Ungeimpfte als Grund
Bundestag verlängert "epidemische Lage" trotz vieler Gegenstimmen

Wegen der Corona-Pandemie hat der Bundestag die Verlängerung der "epidemischen Lage von nationaler Tragweite" beschlossen. Das berichtet unter anderem die Tagesschau. Damit erhalten Bund und Länder weiterhin Sonderbefugnisse zur Verhängung von Schutzmaßnahmen. Die Regelung gilt für die nächsten drei Monate, also bis Ende November. Ohne den Beschluss wäre sie Ende September ausgelaufen.  FDP hält Verlängerung für verfassungswidrig Während die Opposition gegen eine Verlängerung stimmten,...

  • 26.08.21
1.081× 1

Bundestag beauftragt Schweizer Mobilfunk-Lobby mit einer Studie zu Gesundheitsgefahren der Mobilfunkstrahlung
Lobbyskandal im deutschen Bundestag

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. 17.6.2021: Die Umwelt- und Verbraucherorganisation diagnose:funk kritisiert scharf, dass die Schweizer Mobilfunk-Lobby ‚Forschungsstiftung Strom und Mobilfunkkommunikation' (FSM) vom Büro für Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestages (TAB) mit einer Studie zu Gesundheitsgefahren der Mobilfunkstrahlung beauftragt wurde. „Das ist ein echter Lobby-Skandal, was sich das Büro für...

  • Sulzberg
  • 17.06.21
Infomobil des Deutschen Bundestages
344× 4 Bilder

Politik
Infomobil des Deutschen Bundestages machte Station in Kaufbeuren

Das Infomobil des Deutschen Bundestages hat von Montag bis Mittwoch Halt gemacht in der Kaiser-Max-Straße in Kaufbeuren. Dieses Infomobil fährt ständig durch ganz Deutschland und informiert parteiunabhängig über die Arbeit des Deutschen Bundestags. Zunächst haben die Mitarbeiter des Infomobils Kaufbeurer Schulklassen in Vorträgen informiert, dann kamen interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Infomobil, haben Fragen gestellt, Infomaterial mitgenommen und die interaktiven Angebote im Infomobil...

  • Kaufbeuren
  • 23.10.19
Peter Felser, AfD-Bundestagsabgeordneter aus Altusried.
1.328×

Bundestag
Kritik an AfD-Führung: Verliert Oberallgäuer Felser sein Amt als Fraktions-Vize?

In der AfD-Bundestagsfraktion wächst der Ärger über Missmanagement im eigenen Führungsteam. Zwar sitzen die Vorsitzenden Alexander Gauland und Alice Weidel fest im Sattel. Aber mit der Ebene darunter – fünf stellvertretende Vorsitzende und vier Parlamentarische Geschäftsführer – sind etliche Abgeordnete unzufrieden. Der Unmut richtet sich nach Medienberichten auch gegen den Oberallgäuer Abgeordneten Peter Felser: Muss der 49-jährige Altusrieder um sein Amt als Fraktions-Vize bangen? Er selbst...

  • Altusried
  • 23.05.19
Jakob Kindlmann (19) verbrachte vier Tage im Bundestag.
447×

Planspiel
Jakob Kindlmann (19) aus Amberg schlüpft in die Rolle eines Bundestagsabgeordneten

Ein Erlebnis, das kaum in Worte zu fassen sei. Mit diesen Worten beschrieb der 19-jährige Jakob Kindlmann aus Amberg seinen Berlinaufenthalt beim Besuch im Wahlkreisbüro von Stephan Stracke (CSU). Der Allgäuer Abgeordnete hatte den politikbegeisterten jungen Mann für das Planspiel „Jugend und Parlament“ (JuP) nominiert, das alljährlich vom Deutschen Bundestag organisiert wird. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 25.08.2018. Die Allgäuer Zeitung und...

  • Amberg
  • 25.08.18
420×

Politik
Ostallgäuer Bundestagsabgeordnete Susanne Ferschl (Die Linke) und Stephan Stracke (CSU) sprechen über ihre Arbeit in Berlin

Für den einen, Stephan Stracke von der CSU, ist es bereits das dritte Mal. Susanne Ferschl (Die Linke) sitzt ganz neu im Bundestag. Für beide sind es auf jeden Fall gerade turbulente Zeiten – Regierung verzweifelt gesucht. Über ihre jeweiligen Ziele, über Streit und Gemeinsamkeit sprechen sie im AZ-Interview. Stracke sieht dabei Angela Merkel ganz klar wieder als Kanzlerin. Damit dies gelingt, müsse sich die SPD endlich ihrer Verantwortung bewusst werden. Von Neuwahlen mit dem gleichen Personal...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.17
53×

Politik
Ich bin erschrocken: Reaktionen von Kommunalpolitikern aus dem Füssener Land zur Bundestagswahl

Das starke Abschneiden der AfD und die schwächelnden Großkoalitionäre: Die lokalen Ergebnisse bei der Bundestagswahl haben auch die Kommunalpolitiker nicht kalt gelassen. 'Ich bin erschrocken', sagt Bürgermeister Paul Iacob (SPD) über 12,2 Prozent der Zweitstimmen für die AfD in Füssen. Er glaubt allerdings, dass dies die Auswirkung einer bundespolitisch verursachten Protestwahl ist. Auf kommunaler Ebene sehen weder er noch Heinz Hipp, der CSU-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, große Chancen für...

  • Füssen
  • 25.09.17
275×

Bundestagswahl
Der AfD-Erfolg und die Folgen für Kaufbeuren

Das Ergebnis dieser Bundestagswahl wirkt nach wie eine Eruption. Nicht nur in Berlin, sondern auch in Kaufbeuren und im Ostallgäu. CSU-Direktkandidat Stephan Stracke hat sein Mandat zwar deutlich verteidigt, doch der Abstand zur nächststärkeren Partei ist in seinem Wahlkreis zwischen Füssen und Memmingen massiv geschrumpft. Die Zeiten, als das Gros der Wähler ihre CSU-Männer für Berlin komfortabel auf 60 Prozent der Stimmen betteten, sind vorerst vorbei. In vielen Wahlbezirken hat die AfD den...

  • Kaufbeuren
  • 25.09.17
58×

Politik
Große Enttäuschung bei CSU und SPD im Ostallgäu

Das Ergebnis dieser Bundestagswahl wirkt nicht nur in Berlin nach, sondern auch in Marktoberdorf und im Ostallgäu. CSU-Direktkandidat Stephan Stracke hat sein Mandat zwar deutlich verteidigt, doch der Abstand zur nächststärkeren Partei ist in seinem Wahlkreis deutlich geschrumpft. Die AfD stieg mit einem Stimmenanteil von 13,4 Prozent zur zweitstärksten Kraft hinter der CSU auf – noch vor der SPD. Das Ergebnis sorgt bei Schwarzen wie Roten für einen erheblichen Wahlkater. In manche Reaktionen...

  • Marktoberdorf
  • 25.09.17
128×

Bundestagswahl
Wahlkreis Kempten hat künftig drei heimische Abgeordnete in Berlin

Die Menschen im Wahlkreis 256, der aus den Landkreisen Lindau, Oberallgäu und der Stadt Kempten besteht, werden aller Voraussicht nach künftig von mehr Abgeordneten als bisher in Berlin vertreten. Neben Dr. Gerd Müller (CSU) ziehen wohl auch Stephan Thomae von der FDP und Peter Felser (AfD) in den Bundestag ein. Müller sprach gestern von einem enttäuschenden Ergebnis mit Blick auf das Gesamtergebnis der Union. Es sei nicht gelungen, die Sorgen der Menschen aufzugreifen. Auch das CSU-Ergebnis...

  • Kempten
  • 25.09.17
33×

Bundestagsbeschluss
Ostallgäuer CSU gegen die Ehe für alle

Die 'Ehe für alle' stand im Mittelpunkt der Ostallgäuer CSU-Kreisvertreterversammlung in Leuterschach. 'Liebe Freunde, ich habe dem Gesetzesentwurf zur Ehe für alle nicht zugestimmt': Mit jener Aussage, die viel Applaus auslöste, traf Stephan Stracke offenbar den Nerv der dort versammelten 150 CSU-Mitglieder aus dem Ostallgäu sowie aus Kaufbeuren. Zwar bemühte sich der Bundestagsabgeordnete, der direkt von der Debatte in Berlin angereist war, zunächst um staatstragende Töne, berichtete etwa von...

  • Marktoberdorf
  • 02.07.17
174×

Wahlkampf
100 Prozent für Pascal Lechler (35): SPD nominiert Kaufbeurer als Direktkandidat für Bundestag

Die heimische SPD geht mit Pascal Lechler in den Bundestags-Wahlkampf: Der 35-jährige Kaufbeurer tritt als Direktkandidat im Ost- und Unterallgäuer Wahlkreis an. Die Genossen haben den Beamten in Memmingen einstimmig nominiert. In seiner Vorstellungsrede hatte sich Lechler gegen eine Zwei-Klassen-Medizin gewandt und auch eine verteidigungspolitische Forderung aufgestellt: Er plädierte dafür, langfristig eine europäische Armee aufzustellen. 'Eine soziale und arbeitnehmerfreundliche Politik'...

  • Memmingen
  • 26.09.16
30×

Politik
Leutkircher Waldemar Westermayer will Schavans Nachfolger werden

Falls das Bundeskabinett Annette Schavan zur Botschafterin im Vatikan ernennt, möchte der Leutkircher Waldemar Westermayer (CDU) als ihr Nachfolger in den Bundestag einziehen. Der Vorsitzende des Bauernverbands Allgäu-Oberschwaben hatte bei der Bundestagswahl 2013 Platz 8 auf der CDU-Landesliste erreicht. Dies reichte nicht für den sofortigen Einzug ins Parlament.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.02.14

Bundestag
Unterallgäuer Vertreter der SPD und der Grünen zur Diskussion um die künftige Koalition mit CDUCSU

Memminger Zeitung hört sich bei heimischen Politiker um Welche Regierung wird Deutschland in den kommenden vier Jahren haben? Diese Frage treibt derzeit alle politisch Interessierten um. Die Union wird als klarer Wahlsieger unter der Federführung von Kanzlerin Angela Merkel eine neue Regierung bilden. Die heimischen Politiker der SPD und der Grünen können sich vorstellen, dass ihre Partei ein Regierungsbündnis mit der CDU/CSU eingeht. SPD: Der Memminger Rolf Spitz spricht sich deutlich dafür...

  • Kempten
  • 07.10.13
116×

Schule
Kemptener FDP-Bundestagsabgeordneter Stephan Thomae fordert mehr Politikunterricht

Die Politik kommt an bayerischen Schulen zu kurz, deshalb sollte man ihr mehr Unterrichtsstunden widmen. Das fordert der Kemptener FDP-Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae. Nach einem Pilotprojekt der Uni Augsburg und eines Immenstädter Gymnasium kam er zu folgendem Ergebnis: Politik sollte im Sozialkunde- und Geschichtsunterricht sowie in der Volkswirtschaftslehre mehr in die Schulbildung mit eingebunden sein. Das Interesse der jungen Leute müsse man wecken: "Wir brauchen Menschen, die die...

  • Kempten
  • 08.08.13
27×

Politik
17-jähriger Schüler aus Oberstdorf vertritt Allgäu bei Politik-Planspiel in Berlin

Sebastian Menz wird das Allgäu im Planspiel Jugend und Parlament 2013 in Berlin vertreten. Der Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae entschied sich aus vielen Bewerbungen für den Oberstdorfer Schüler. Beim Planspiel schlüpfen Jugendliche aus dem ganzen Bundesgebiet in die Rolle fiktiver Abgeordneter und halten im Reichstagsgebäude Fraktions- und Arbeitsgruppensitzungen ab. Der 17-jährige Schüler freut sich bereits Politik in Berlin hautnah zu erleben.

  • Oberstdorf
  • 05.06.13
20×

Politik
Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke aus Kaufbeuren ruft zur Juniorwahl 2013 auf

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke ruft alle Jugendlichen ab der 7. Klasse dazu aus, sich an der Juniorwahl 2013 zu beteiligen. Die Juniorwahl findet zeitgleich zur Bundestagswahl am 22. September statt. Bei der Wahl können Jugendliche ab der siebten Klasse ihre eigene Abstimmung machen. Die Ergebnisse werden neben den 'richtigen' Bundestagswahlergebnissen präsentiert. Weitere Informationen finden Sie hier. 

  • Kempten
  • 22.05.13

Stephan Stracke
Wir lieben Lebensmittel: Stephan Stracke tauscht Bundestag gegen Supermarkt

Für den guten Zweck machen Promis ja schon so einiges. Da werden Benefiz-Konzerte gegeben, Kuchen verkauft, Fußball gespielt oder auch mal ein Marathon gelaufen. Stephan Stracke ging heute noch einen Schritt weiter: er tauschte den Bundestag gegen den Supermarkt. Eine halbe Stunde lang arbeitete er in Tussenhausen an der Kasse. Alles für einen guten Zweck natürlich. Wie er sich dabei geschlagen hat - meine Kollegen waren dabei.

  • Mindelheim
  • 26.03.13
31×

Leutkirch
Talk im Bock in Leutkirch mit Wolfgang Bosbach fällt aus

Der für heute geplante Talk im Bock mit Wolfgang Bosbach fällt aus. Der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Innenausschusses ist gestern beim CDU-Landesparteitag in Münster zusammengebrochen. Bosbach musste ins Krankenhaus gebracht werden. Bosbach ist herz- und krebskrank. Der nächste Talk im Bock in Leutkirch ist für den 15. April geplant, dann ist der Münchener Anwalt Adam Ahmed zu Gast.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ