Bundestag

Beiträge zum Thema Bundestag

Wer kommt in den Bundestag? Abgeordnetenwatch.de hat die Kandidierenden vor der Bundestagswahl gecheckt. (Symbolbild)
302×

Kandidierenden-Check: abgeordnetenwatch.de
So denken die Direktkandidierenden vor der Bundestagswahl

Das unabhängige Internetportal abgeordnetenwatch.de hat seinen Kandidierenden-Check zur Bundestagswahl ausgewertet. Aus 299 Wahlkreisen haben sich bislang 2.074 von insgesamt 3.369 Direktkandidierenden beteiligt. Wähler können über das Internetportal ihre Ansichten zu verschiedenen Themen mit denen der Wahlbewerber vergleichen.  24 Aussagen zu verschiedenen Themen In 24 Thesen hat abgeordnetenwatch.de die Direktkandidierenden zur Bundestagswahl befragt. Die Ergebnisse wurden dann eingeordnet...

  • 23.09.21
Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin von Bündnis90/Die Grünen bei der Bundestagswahl 2021.
2.030× 9

Grüne haben "K-Frage" entschieden
Annalena Baerbock (40) will Kanzlerin werden!

Noch bevor CDU und CSU entschieden haben, ob Laschet oder Söder als Kanzlerkandidat bei der Bundestagswahl 2021 antritt, haben Bündnis90/Die Grünen entschieden: Annalena Baerbock (40) wird für die Grünen als Kanzlerkandidatin in den Wahlkampf starten. Der Bundesvorstand hat Baerbock am Montag nominiert. Ein Parteitag im Juni wird die Nominierung als erste Kanzlerkandidatin der Grünen bestätigen, dessen sind sich alle einig. Das Land "in eine gute Zukunft führen" "So beginnt heute ein neues...

  • 19.04.21
128×

Bundestagswahl
Wahlkreis Kempten hat künftig drei heimische Abgeordnete in Berlin

Die Menschen im Wahlkreis 256, der aus den Landkreisen Lindau, Oberallgäu und der Stadt Kempten besteht, werden aller Voraussicht nach künftig von mehr Abgeordneten als bisher in Berlin vertreten. Neben Dr. Gerd Müller (CSU) ziehen wohl auch Stephan Thomae von der FDP und Peter Felser (AfD) in den Bundestag ein. Müller sprach gestern von einem enttäuschenden Ergebnis mit Blick auf das Gesamtergebnis der Union. Es sei nicht gelungen, die Sorgen der Menschen aufzugreifen. Auch das CSU-Ergebnis...

  • Kempten
  • 25.09.17
19×

Bundestag
Unterallgäu: Schimmer-Göresz will für die ÖDP in den Bundestag

Die ÖDP im Wahlkreis 255 Neu-Ulm hat die in Osterberg-Weiler wohnende Bundesvorsitzende Gabriela Schimmer-Göresz als Direktkandidatin für den Bundestag gewählt. Zum Wahlkreis Neu-Ulm gehören auch der Landkreis Günzburg und einzelne Gemeinden des Unterallgäus. Die 64-jährige Schimmer-Göresz war vor ihrem Übertritt in den Ruhestand als Rechtsanwaltsgehilfin tätig. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung vom 11.10.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Memmingen
  • 10.10.16
39×

Nominierung
Minister Dr. Gerd Müller erneut als Bundestagskandidat der CSU nominiert

Der Ausgang der Nominierungsveranstaltung war absehbar, der Applaus der CSU-Mitglieder auch: Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller wurde von den 144 Delegierten des Bundeswahlkreises erneut zum Bundestagskandidaten gekürt. Als Wahlleiter Gebhard Kaiser allerdings verkündete, dass Müller 96,5 Prozent aller Stimmen aus den Kreisverbanden Kempten, Oberallgäu und Lindau erhalten hatte, brandete so starker Applaus auf, dass er langer den großen Saal im Weitnauer 'Goldenen Adler' akustisch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.09.16
207×

Gewalt
Linken-Bundestagskandidat in Kempten angegriffen

Dem Oberallgäuer Linken Kandidat Stefan Albanesi wurde am Wochenende ins Gesicht geschlagen. Nach eigenen Angaben zog er sich dabei zwei Cuts zu. Wie die Polizei jetzt bestätigte, hat ein 45-Jähriger dem Linken-Kandidaten in Kempten in der Nacht zu Sonntag mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Albanesi hatte beobachtet, wie mehrere Männer ein Linkes Wahlplakat beschmieren und anzünden wollten. Als er die Männer zur Rede stellt, schlug einer der Männer zu. Die Polizei ermittelt wegen...

  • Kempten
  • 17.09.13
20×

Politik
Ostallgäuer CSU plant eigenen Bewerber für Landratswahl

Satte Wahlergebnisse fur Vorsitzende Angelika Schorer und ihre vier Stellvertreter bei Kreisversammlung in Leuterschach Die Ostallgäuer Christsozialen wollen mit einem eigenen Kandidaten in die Landratswahl 2014 gehen. Dies gab Vorsitzende Angelika Schorer bei der Kreisversammlung in Leuterschach unter dem Beifall der Mitglieder bekannt. Während die Kreis-CSU dafür allerdings erst einmal die Bewerbersuch-Maschinerie voll auf Touren bringen muss, steht für die Wahlkämpfe im Vorfeld der Landtags-...

  • Marktoberdorf
  • 12.06.13
14×

Kommunalpolitik
Ziele für Kempten vorgestellt - Grüne wünschen sich Modernisierungsschub

Einen 'Modernisierungsschub' wünschen sich die Kemptener Grünen für die Stadt. Bei der Vorstellung ihres Bundestagskandidaten Michael Schropp (42) legten sie auch ihren Zukunftsplan für Kempten vor. Mehr Bürgerbeteiligung bei kommunalen Vorhaben fordern sie generell und erhoffen sich dies auch für ihr Programm, an dem Bürger übers Internet mitwirken können. Die Kernpunkte des Kemptener Zukunftsplans umrissen der Betriebswirtschaftler Michael Schropp, der Fraktionsvorsitzende Thomas Hartmann und...

  • Kempten
  • 05.11.12
14×

Wahl
Bundestagswahl: Schwaben-SPD entscheidet heute über Kandidaten

Die Bundeswahlkreiskonferenz der SPD Bezirksverband Schwaben stellt heute ihre Kandidaten für die Bundestagswahl 2013 auf. Das schreibt heute die Kaufbeurer Ausgabe der Allgäuer Zeitung. Zudem steht die Neuwahl des Bundeswahlkreisvorstandes an. Das Treffen findet heute Abend um 19.30 Uhr im Kolping-Bildungswerk in Kaufbeuren statt.

  • Kempten
  • 26.09.12
78×

Nominierung
Bayernpartei in Marktoberdorf wählt ihre Kandidaten für Wahlen 2013

BP will Hilscher nach Berlin schicken Die Bayernpartei (BP) hat in Marktoberdorf ihre Kandidaten für die Bundestags-, Landtags- und Bezirkswahlen aufgestellt. Einstimmig wurde Dr. Thomas Hilscher zum Direktkandidaten bei der Bundestagswahl 2013 im Wahlkreis 257 Ostallgäu gewählt sowie Peter Fendt für die Landtagswahl und Dr. Hermann Seiderer für die Bezirkswahl im Stimmkreis 711 Marktoberdorf. 'Solange die von der Bayernpartei geforderte Eigenstaatlichkeit Bayerns nicht verwirklicht wird,...

  • Marktoberdorf
  • 24.09.12
23×

Müller
Dr. Gerd Müller wieder als CSU-Kandidat nominiert

Der CSU-Bundeswahlkreis 256 Kempten/Oberallgäu/Lindau schickt erneut den derzeitigen Parlamentarischen Staatssekretär Dr. Gerd Müller bei der Bundestagswahl 2013 ins Rennen. Die Delegierten nominierten Müller bei einer Wahlkreisversammlung am Wochenende mit 98 Prozent (127 von 129 gültigen Stimmen) als Direktkandidaten.

  • Kempten
  • 24.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ