Bundestag

Beiträge zum Thema Bundestag

25×

Wahlen
Wo sind die Wahlhelfer? Im Oberallgäu werden Freiwillige gesucht

Die meisten helfenden Hände kommen aus der Verwaltung Kreuzchen zählen, Wahlscheine auswerten, Tabellen führen. Landtags- und Bezirkstagswahl plus fünf Volksentscheide am 15. September, eine Woche später Bundestagswahl. Jetzt sind sie wieder händeringend gesucht, die Helfer in den Wahlbüros. Arbeit gibt es an den zwei September-Wochenenden genug. Aber sie sind in den Oberallgäuer Städten und Gemeinden Mangelware: Freiwillige. 'Täglich kommen Absagen', berichtet Carmen Schmidt aus dem Sonthofer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.08.13
18×

Wahlen
Allgäu für Landtags- und Bundestagswahl gut gerüstet

Die größeren Städte im Allgäu sind für die Landtags- und Bundestagswahl gut gerüstet. Sie haben inzwischen genügend Wahlhelfer gefunden. Kempten hat 800, Memmingen rund 500 Wahlhelfer im Einsatz. Dennoch werden in Memmingen immer noch welche gesucht. Die Wahlhelfer erhalten je nach Stadt eine kleine Aufwandsentschädigung . In vielen Dörfern im Allgäu werden die Gemeinderäte als Wahlhelfer verpflichtet. Die Landtagswahl findet am 15. September statt, die Bundestagswahl am 22. September...

  • Kempten
  • 21.08.13
18×

Wahlen
Allgäu für Landtags- und Bundestagswahl gut gerüstet

Die größeren Städte im Allgäu sind für die Landtags- und Bundestagswahl gut gerüstet. Sie haben inzwischen genügend Wahlhelfer gefunden. Kempten hat 800, Memmingen rund 500 Wahlhelfer im Einsatz. Dennoch werden in Memmingen immer noch welche gesucht. Die Wahlhelfer erhalten je nach Stadt eine kleine Aufwandsentschädigung . In vielen Dörfern im Allgäu werden die Gemeinderäte als Wahlhelfer verpflichtet. Die Landtagswahl findet am 15. September statt, die Bundestagswahl am 22. September...

  • Kempten
  • 21.08.13
116×

Schule
Kemptener FDP-Bundestagsabgeordneter Stephan Thomae fordert mehr Politikunterricht

Die Politik kommt an bayerischen Schulen zu kurz, deshalb sollte man ihr mehr Unterrichtsstunden widmen. Das fordert der Kemptener FDP-Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae. Nach einem Pilotprojekt der Uni Augsburg und eines Immenstädter Gymnasium kam er zu folgendem Ergebnis: Politik sollte im Sozialkunde- und Geschichtsunterricht sowie in der Volkswirtschaftslehre mehr in die Schulbildung mit eingebunden sein. Das Interesse der jungen Leute müsse man wecken: "Wir brauchen Menschen, die die...

  • Kempten
  • 08.08.13

Landwirtschaft
Versicherungstechnische Erleichterung für verheiratete Landwirte

Aufatmen bei vielen Landwirten in der Region. Der Bundestag hat gestern eine versicherungstechnische Erleichterung für Ehegatten von Landwirten bei der Altersversorgung beschlossen. Wie Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke erklärte, werden die Ehegatten jetzt auch nachträglich vom Beitrag zur landwirtschaftlichen Alterskasse befreit. Bisher mussten sich die Landwirte nach der Heirat selbst innerhalb einer Frist melden, um von den Beiträgen zur Alterskasse befreit zu werden. Viele hatten das...

  • Kempten
  • 28.06.13
19×

Politik
Allgäuer Bundestagsabgeordneter Thomae freut sich auf Barack Obama

Berlin rüstet sich für den Auftritt von US-Präsidenten Barack Obama. Gestern Abend war Obama mit der Air Force One in Berlin Tegel gelandet, am Nachmittag wird er eine Rede am Brandenburger Tor halten. Mit dabei ist dann auch der der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae. Trotz Sicherheitsstufe 1 werde Obama in der Hauptstadt mit offenen Armen empfangen, sagte Thomae. Viele Berliner erinnern sich noch an Obamas mitreißenden Aufritt im Jahr 2008, damals noch als Präsidentschaftskandidat...

  • Kempten
  • 19.06.13
20×

Politik
Ostallgäuer CSU plant eigenen Bewerber für Landratswahl

Satte Wahlergebnisse fur Vorsitzende Angelika Schorer und ihre vier Stellvertreter bei Kreisversammlung in Leuterschach Die Ostallgäuer Christsozialen wollen mit einem eigenen Kandidaten in die Landratswahl 2014 gehen. Dies gab Vorsitzende Angelika Schorer bei der Kreisversammlung in Leuterschach unter dem Beifall der Mitglieder bekannt. Während die Kreis-CSU dafür allerdings erst einmal die Bewerbersuch-Maschinerie voll auf Touren bringen muss, steht für die Wahlkämpfe im Vorfeld der Landtags-...

  • Marktoberdorf
  • 12.06.13
27×

Politik
17-jähriger Schüler aus Oberstdorf vertritt Allgäu bei Politik-Planspiel in Berlin

Sebastian Menz wird das Allgäu im Planspiel Jugend und Parlament 2013 in Berlin vertreten. Der Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae entschied sich aus vielen Bewerbungen für den Oberstdorfer Schüler. Beim Planspiel schlüpfen Jugendliche aus dem ganzen Bundesgebiet in die Rolle fiktiver Abgeordneter und halten im Reichstagsgebäude Fraktions- und Arbeitsgruppensitzungen ab. Der 17-jährige Schüler freut sich bereits Politik in Berlin hautnah zu erleben.

  • Oberstdorf
  • 05.06.13
16×

Politik
Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke aus Kaufbeuren ruft zur Juniorwahl 2013 auf

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke ruft alle Jugendlichen ab der 7. Klasse dazu aus, sich an der Juniorwahl 2013 zu beteiligen. Die Juniorwahl findet zeitgleich zur Bundestagswahl am 22. September statt. Bei der Wahl können Jugendliche ab der siebten Klasse ihre eigene Abstimmung machen. Die Ergebnisse werden neben den 'richtigen' Bundestagswahlergebnissen präsentiert. Weitere Informationen finden Sie hier. 

  • Kempten
  • 22.05.13
14×

Konversion
Fluglotsenausbildung in Kaufbeuren: Allgäuer Bundestagsabgeordnete wenden sich mit Appell an Bundesverteidigungsminister

Gemeinsames Schreiben von Stracke (CSU) und Thomae (FDP) Kurz vor einer möglichen Entscheidung über eine zivil-militärische Kooperation in der Fluglotsenausbildung haben sich die Allgäuer Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke (CSU) und Stephan Thomae (FDP) mit einem Appell an Bundesverteidigungsminister Thomas de Maiziere gewandt. In einem gemeinsamen Schreiben fordern die Politiker noch einmal, die Flugsicherungsausbildung auszuschreiben und dieses Projekt in Kaufbeuren fortzuführen. 'Ein...

  • Kempten
  • 18.05.13
17×

Politik
Verwandten-Affäre: Ostallgäuer Landtagsabgeordnete mit reiner Weste

In der sogenannten Verwandten-Affäre im Bayerischen Landtag haben Ostallgäuer Landtagsabgeordneten eine reine Weste. Weder Angelika Schorer, noch Paul Wengert und Bernhard Pohl bezahlen Familienmitglieder für politische Mithilfe. Gegenüber der Allgäuer Zeitung sprach sich Paul Wengert dafür aus, die Regelung des Bundestages zu übernehmen. Sie besagt klar, wen ein Politiker anstellen darf und wen nicht.

  • Marktoberdorf
  • 07.05.13
44×

Kaufbeuren
Gastfamilien für internationale Austauschschüler gesucht

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke ruft aktuell dazu auf sich als Gastfamilie für Austauschschüler zu bewerben. Die gemeinnützige Jugendaustauschorganisation AFS vermittelt jährlich rund 800 Schülern aus über 50 Ländern einen Schüleraustausch nach Deutschland. Interessierte Familien können sich ab sofort für das Gastfamilienprogramm des AFS bewerben. Informationen dazu gibt es unter www.afs.de.

  • Kempten
  • 16.04.13

Stephan Stracke
Wir lieben Lebensmittel: Stephan Stracke tauscht Bundestag gegen Supermarkt

Für den guten Zweck machen Promis ja schon so einiges. Da werden Benefiz-Konzerte gegeben, Kuchen verkauft, Fußball gespielt oder auch mal ein Marathon gelaufen. Stephan Stracke ging heute noch einen Schritt weiter: er tauschte den Bundestag gegen den Supermarkt. Eine halbe Stunde lang arbeitete er in Tussenhausen an der Kasse. Alles für einen guten Zweck natürlich. Wie er sich dabei geschlagen hat - meine Kollegen waren dabei.

  • Mindelheim
  • 26.03.13
31×

Leutkirch
Talk im Bock in Leutkirch mit Wolfgang Bosbach fällt aus

Der für heute geplante Talk im Bock mit Wolfgang Bosbach fällt aus. Der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Innenausschusses ist gestern beim CDU-Landesparteitag in Münster zusammengebrochen. Bosbach musste ins Krankenhaus gebracht werden. Bosbach ist herz- und krebskrank. Der nächste Talk im Bock in Leutkirch ist für den 15. April geplant, dann ist der Münchener Anwalt Adam Ahmed zu Gast.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.03.13
232×

Sulzberg
Stephan Thomae aus Sulzberg wieder in FDP Landesvorstand gewählt

Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae aus Sulzberg ist zum fünften Mal in den Landesvorstand der bayerischen FDP gewählt worden. Die Wahl fiel dieses Jahr aber ziemlich knapp aus. Mit 151 zu 149 ging der Wahlkrimi gegen Armin Sedlmayr aus Niederbayern dann im zweiten Wahlgang zugunsten Thomaes aus. Dieses Jahr möchte der Sulzberger übrigens wieder von Berlin nach Bayern zurückkehren: Er kandidiert im Herbst für den Landtag.

  • Kempten
  • 08.03.13
39×

Stötten am Auerberg
Bundestagsabgeordneter besucht Grundschule

Abschaffung der Kinderarbeit, Bildungsrecht für alle Kinder, Gleichberechtigung für Mädchen - diese Punkte fordern die Viertklässler der Stöttener Grundschule in Briefen an CSU-Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke. Anlässlich der Unicef-Aktionswoche unter dem Motto "Kinderrechte - ich hab immer Rechte" hatten sie Stracke mit ihren Bitten, Wünschen und Forderungen kontaktiert. Stephan Stracke war es ein besonderes Anliegen, mit den Grundschülern persönlich zu sprechen, da ihn die Briefe...

  • Marktoberdorf
  • 05.03.13
19×

Allgäu/ Berlin
Grüne Woche in Berlin als Werbeplattform fürs Allgäu

Modern und sympathisch präsentiert sich das Allgäu in diesen Tagen auf der Grünen Woche in Berlin. Nach Ansicht des Allgäuer Bundestagsabgeordneten Gerd Müller gebe es kaum eine bessere Werbeplattform in Europa. Umso bedauerlicher sei es, dass es keine direkte Flugverbindung von Memmingen nach Berlin mehr gibt, so Müller weiter. Die Grüne Woche in Berlin ist mit 450.000 Besuchern die größte Verbrauchermesse Europas, sie dauert noch bis Sonntag.

  • Kempten
  • 25.01.13
21×

Lindau
Stephan Thomae bei Neujahrsempfang Lindau

Die FDP Lindau lädt am Nachmittag zum traditionellen Neujahrsempfang ein. Erwartet werden unter anderem der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae und der Vorsitzend der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag, Thomas Hacker. Themen sind unter anderem eine Bilanz des vergangenen Jahres und ein Ausblick auf das Wahljahr 2013. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gasthaus "Zum Sünfzen" in Lindau.

  • Lindau
  • 11.01.13
34×

Parteien: 1501-ödp Vortrag Missen
ÖDP-Kandidat spricht zur Eurokrise in Kempten

Über die aktuelle Eurokrise spricht Dr. Wilhelm Vachenauer am Dienstag, 15.Januar, in Missen-Wilhams. Der Oberallgäuer Bundestagsdirektkandidat der ÖDP will komplizierte Zusammenhänge begreifbar machen: Sein Vortrag beginnt mit der Geschichte der Europäischen Union, zeigt Fehler bei der Einführung der Gemeinschaftswährung auf und warnt vor hohen Bürgschaftsrisiken Deutschlands. Vachenauer will zudem auf verschiedene Lösungsmöglichkeiten hinweisen. Der Vortrag beginnt um 20 Uhr im...

  • Kempten
  • 10.01.13
31×

Besuch
Abgeordneter Stracke zu Gast in Obergünzburg und Geisenried

Kindergarten und Schule statt Bundestag In den Tagen vor Weihnachten nutzte der Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke die sitzungsfreie Zeit in Berlin, um in seinem Heimatwahlkreis Kindergärten und Schulen zu besuchen. So kam er in den integrativen Kindergarten Geisenried sowie in die Mittelschule nach Obergünzburg. In dem Kindergarten der Stadt Marktoberdorf las der CSU-Politiker den Kindern ein Weihnachtsmärchen vor und erinnerte sich daran, wie sehr ihn das Vorlesen selbst als Kind gefesselt...

  • Marktoberdorf
  • 27.12.12
19×

Kempten
Bundestagsbgeordneter Thomae zu Infogesprächen in Kempten

Der Allgäuer FDP-Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae informiert sich am Vormittag zum Thema Beschäftigungsmöglichkeiten von Menschen mit Behinderung im ersten Arbeitsmarkt. In Kempten spricht Thomae mit dem Leiter der Bundesagentur für Arbeit Peter Litzka. Neben Inklusion im Allgemeinen werden auch die sogenannten In-Jobs diskutiert. Bei einem weiteren Termin mit dem DGB beschäftigt sich Thomae mit dem Thema Mindestlohn und die ungleichen Löhnen von Frauen und Männern.

  • Kempten
  • 21.12.12
55×

Allgäu
Bauen im Außenbereich im Allgäu vielleicht bald einfacher

Der Deutsche Bundestag hat gestern erstmals über ein neues Gesetz beraten von dem das Allgäu enorm profitieren könnte. Dabei geht es um eine Lockerung der strengen Regeln für das Baurecht im Außenbereich. Das betrifft vor allem alte verlassene Bauernhöfe, die mit dem neuen Gesetz zukünftig einfacher umgebaut werden könnten. Damit könnte die gewachsene Siedlungsstruktur im Allgäu erhalten werden. Vorschläge für das neue Gesetz kamen unter anderem direkt aus der Region, so hatte sich...

  • Kempten
  • 30.11.12
16×

Memmingerberg
Bundestagsabgeordneter bedauert die Einstellung der Inlandsflüge

Auch der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae bedauert die Einstellung der Inlandsflüge ab Memmingen. In einer Pressemitteilung schreibt er, er habe selber gerne die Flüge von und nach Berlin genutzt. Außerdem seien Inlandsflüge eine wertvolle Ergänzung des Angebots. Glücklicherweise hänge der Bestand des Allgäu Airports nicht von Inlandsflügen ab. Der Flughafen habe zu sehr mit den inländischen Flughäfen München, Stuttgart und Friedrichshafen konkurriert.

  • Memmingen
  • 26.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ