Bundesstraße

Beiträge zum Thema Bundesstraße

Sturm-Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach: Ein LKW ist umgekippt.
13.080×

Verkehrsbehinderungen
Sturmtief Sabine: Chaos auf den Straßen im Allgäu beruhigt sich

Das Sturmtief Sabine mit seinen Orkanböen sorgte am Montag auch auf den Allgäuer Straßen für viele Einsätze und Behinderungen. Mittlerweile sind allerdings die meisten Straßen wieder freigeräumt. Stand der Dinge am Dienstag um 11:15 Uhr: B308 Bad Hindelang - Sonthofen  zwischen Oberjoch und Bad Hindelang ist die Straße wegen umgestürzter Bäume gesperrt. Landkreis Oberallgäu die Straße zwischen Wirlings und Buchenberg ist in beiden Richtungen wegen umgestürzter Bäume gesperrt.Landkreis...

  • Kempten
  • 10.02.20
Der Autofahrer übersah das entgegenkommende Fahrzeug.
636×

Unfall
Autofahrer (79) stößt mit Gegenverkehr nähe Füssen zusammen : Zwei Leichtverletzte

Am 12.11.2018 gegen 14:55 Uhr ereignete sich auf der B310 ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Ein 79-Jähriger befuhr die B310 in östliche Richtung. An der Abzweigung nach Hopferau wollte er nach links abbiegen.Dabei übersah er den ihm entgegen kommenden SUV eines 62-Jährigen. Beide Fahrer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Es entstand eine Gesamtschaden von ca. 58.000 Euro. Die B310 war für die Zeit der Unfallaufnahme...

  • Füssen
  • 13.11.18
78×

Verkehr
Diskussion um weitere Kaufbeurer B12-Anschlussstellen

Der große Kreisverkehr an der B 12 gilt als Nabelschnur Kaufbeurens zu den überregionalen Verkehrswegen. Er ist Kaufbeurens einzige direkte Auf- und Abfahrt auf die Bundesstraße, die zur Autobahn 96 führt. Das könnte sich bald ändern. Sicher ist, dass es mit dem geplanten vierspurigen Ausbau der B 12 weitere Andockmöglichkeiten für die Städte und Gemeinden zwischen Kempten und Buchloe geben wird. Derzeit fragt das Staatliche Bauamt den Bedarf ab. Im Kaufbeurer Rathaus und wohl auch in...

  • Kaufbeuren
  • 29.05.17
85×

Bundesstraße
Gemeinde Fischen fordert B19-Projekt voranzubringen

Ein 'klares Signal' an Politik, Bürger und das Staatliche Bauamt hatte Bürgermeister Edgar Rölz gefordert, um das Projekt eines B19-Tunnels in Fischen und einer Verkehrslösung für den Ortsteil Langenwang voranzutreiben – und der Gemeinderat demonstrierte Einigkeit: Einstimmig votierten die Ratsmitglieder für das Projekt und forderten das Staatliche Bauamt auf, umgehend in die Planungen und Voruntersuchungen einzusteigen und einen Verantwortlichen für die Projekte in Fischen zu benennen. Die B...

  • Oberstdorf
  • 15.03.17
57×

Verkehr
Sperrung der B17 im Füssener Land sorgt für Aufregung

'Für mich war klar, dass die Anrainer nach Füssen reinkommen. Ich wusste nicht, dass die Deutschen ihre Leute einsperren', sagt Wolfgang Haas vom Baubezirksamt in Reutte. Er bezieht sich damit auf die Kritik einiger Ziegelwieser. Diese hatten sich beschwert, dass sie fast nicht mehr von zuhause wegkommen, seit die B17 wegen Bauarbeiten komplett gesperrt ist und auf österreichischer Seite zeitgleich Felssicherungsarbeiten laufen. Zudem nutzt die Stadt Füssen die Sperrung für Baumfällungen. Auch...

  • Füssen
  • 05.04.16
76×

Bundesstraße
B12: Strecke zwischen Kraftisried und Geisenried seit heute wieder frei

Wer die B12-Route zwischen Kempten und Marktoberdorf befahren will, kann das seit dem heutigen Dienstag wieder problemlos tun. Denn die wichtigste Bundesstraße im Allgäu ist seit heute auch zwischen den Anschlussstellen Kraftisried und Geisenried wieder in beide Richtungen für den Verkehr freigegeben. Wie mehrfach berichtet, war die B12 in dem Bereich 13 Tage lang komplett gesperrt. Grund war der dreispurige Ausbau der Bundesstraße mit wechselseitigen Überholspuren. Dieser ist nun zwischen...

  • Marktoberdorf
  • 16.09.14
40×

Bundesstraße
Gemeinderat Pfronten lobt Fortschritte im Straßenbau - Landwirt beklagt Behinderungen

Straßenbau voll im Plan Sehr zufrieden mit dem Verlauf der Sanierung der B309 in Pfronten hat sich der Gemeinderat gezeigt. Dessen Mitglieder lobten, dass die Arbeiten flott vorankämen und das bei laufendem Verkehr. 'Wir sind jetzt seit vier Wochen in der Umsetzung', so Bürgermeisterin Michaela Waldmann. Man habe versucht, den Zeitrahmen möglichst kurz zu halten, entschuldige sich aber für Behinderungen und Belästigungen durch die Arbeiten. Weniger zufrieden hatte sich zuvor Artur Mörz in der...

  • Füssen
  • 24.05.14
33×

Verkehr
Instandsetzungsarbeiten auf B309 ab Pfronten-Berg

Ab Pfronten Berg in der Ortsdurchfahrt und im weiteren Verlauf der B 309 bis zur Staatsgrenze wird gebaut. Unter anderem werden Wasserschieberkappen erneuert, Pflasterzeilen saniert und an Brücken kleinere Arbeiten durchgeführt. Der Verkehr sollte weiterhin fließen, teilweise gibt es halbseitige Sperrungen. Die Arbeiten sind voraussichtlich im Juli beendet.

  • Füssen
  • 28.04.14
25×

Infrastruktur
Burgberg verabschiedet sich von B19-Auffahrt

Große Mehrheit ist gegen Anschluss Jahrelang hatte die Gemeinde Burgberg (Oberallgäu) für eine weitere Anschlussstelle an die Bundesstraße 19 gekämpft: von der Kreisstraße OA 29 über die Illerbrücke, die 2016 neu gebaut werden soll. Nachdem wie berichtet ein Verkehrsgutachten die Wirtschaftlichkeit dieser Auffahrt infrage gestellt hatte, wurde in Burgberg wochenlang diskutiert. Am Ende überzeugten einfach die Fakten: Nach mehreren Diskussionen hat sich der Burgberger Gemeinderat von einem...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.01.14
62×

Alpenstraße
Unfallschwerpunkt: Kreisverkehr am Hündle bei Oberstaufen geplant

Die Kreuzung der Alpenstraße B308 mit der Staatsstraße 2005 bei Hinterstaufen (Gemeinde Oberstaufen) ist nach Einschätzung des Staufner Bürgermeisters Walter Grath seit Jahren ein Unfallschwerpunkt. Das Staatliche Bauamt spricht seit der jüngsten Erhebung 2009 bis 2011 von einer 'Unfallhäufungsstelle'. Auf verschiedene Weise wurde versucht, die Situation zu entschärfen - doch erfolglos. Daher wird seit Jahren ein Kreisverkehr in diesem Bereich diskutiert - und nun könnte es recht schnell gehen...

  • Oberstaufen
  • 19.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ