Bundesstraße

Beiträge zum Thema Bundesstraße

Seit einem Jahr laufen die Vorarbeiten für den Tunnelbau bei Bertoldshofen (Ostallgäu). Der eigentliche Vortrieb ins Erdreich soll Ende Februar beginnen. Das Vorhaben ist bis 2021 das größte Einzelprojekt des Staatlichen Bauamtes in Kempten. Inklusive des Ausbaus der nahen B 16 und B 472 kostet es 75 Millionen Euro.
870×

Verkehr
Bauamt investiert Rekordsumme in Allgäuer Straßenbau

Noch nie wurde so viel Geld in den Straßenbau im Allgäu gepumpt: Über 43 Millionen Euro hat das Staatliche Bauamt Kempten 2018 in die Bundes- und Staatsstraßen in Südschwaben investiert. Weitere 11,5 Millionen Euro flossen in den Straßenunterhalt. „Ein Riesen-Pensum für unsere 73 Mitarbeiter, wir sind am Limit“, sagt Markus Kreitmeier, der Bereichsleiter Straßenbau. Doch das sei noch nicht das Ende der Fahnenstange: 2019 werde das Bauamt den Rekordhaushalt wohl noch übertreffen. Denn der Bund...

  • Marktoberdorf
  • 08.02.19
176×

Bundesstraße
Ausbau der B 472 bei Marktoberdorf einen Schritt weiter

Es ist ein 5,1 Kilometer langes Teilstück der Bundesstraße 472, um das es diese Woche bei einem Erörterungstermin im Marktoberdorfer Rathaus ging. Dieses Stück Straße soll – als letztes zwischen Bertoldshofen und Schongau – ausgebaut werden. Das Planfeststellungsverfahren läuft, die Baugenehmigung lässt jedoch noch auf sich warten. Denn nach dem Erörtungstermin gilt es für die Planer vom Staatlichen Straßenbauamt Kempten, noch einige Punkte erneut zu prüfen. Das Stück B 472, um das es bei dem...

  • Marktoberdorf
  • 28.06.15
51×

Diskussion
Kritik am Ausbau der Bundesstraße 472 bei Bertoldshofen

Auf fünf Kilometer Länge soll die Bundesstraße 472 zwischen Ob und Bertoldshofen ausgebaut werden. Sie ist einer der Unfallschwerpunkte im Ostallgäu und soll deshalb entschärft und so verbreitert werden, dass ein wechselseitiges Überholen möglich ist. Das erregt jedoch die Gemüter einiger Bertoldshofener. Sie fürchten, die dann gut ausgebaute Straße könnte noch mehr Verkehr anziehen, der durch ihren Ort rollt. Sie verlangen, vor Verwirklichung der Maßnahme sollte zumindest schon einmal der...

  • Marktoberdorf
  • 03.03.15
76×

Bundesstraße
B12: Strecke zwischen Kraftisried und Geisenried seit heute wieder frei

Wer die B12-Route zwischen Kempten und Marktoberdorf befahren will, kann das seit dem heutigen Dienstag wieder problemlos tun. Denn die wichtigste Bundesstraße im Allgäu ist seit heute auch zwischen den Anschlussstellen Kraftisried und Geisenried wieder in beide Richtungen für den Verkehr freigegeben. Wie mehrfach berichtet, war die B12 in dem Bereich 13 Tage lang komplett gesperrt. Grund war der dreispurige Ausbau der Bundesstraße mit wechselseitigen Überholspuren. Dieser ist nun zwischen...

  • Marktoberdorf
  • 16.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ