Bundesliga

Beiträge zum Thema Bundesliga

10.575×

Eishockey
ERC Sonthofen trauert um "Bibi" Appel

Wie der Verein heute mitteilte, ist Sonthofens ehemaliger Torhüter Joachim "Bibi" Appel im Alter von nur 54 Jahren am vergangenen Freitag in Mannheim verstorben. Der Verein auf seiner Facebookseite:"Mach's gut, Bibi! Liebe Eishockeyfamilie, mit großer Bestürzung und tiefer Trauer haben wir gestern vom unerwarteten und viel zu frühen Tod unseres ehemaligen und langjährigen Torhüters Joachim „Bibi“ Appel erfahren. Bibi ist am vergangenen Freitag im Alter von nur 54 Jahren in Mannheim verstorben....

  • Sonthofen
  • 18.01.22
Paul Wanner hat es geschafft. Am Freitag wurde er zum jüngsten Bundesliga-Spieler in der Geschichte des FC Bayern Münchens.
3.919× 2

Jüngster Bayern-Spieler der Bundesliga-Historie
Paul Wanner (16) aus Amtzell schafft Rekord - und bekommt Lob von Nagelsmann

Am Freitagabend hat der FC Bayern München zum Auftakt der Bundesliga-Rückrunde mit 1:2 gegen Borussia Mönchengladbach verloren. Der erst 16-jährige Paul Wanner aus Amtzell stellte dabei allerdings einen neuen Vereinsrekord für die Münchner auf: Er wurde zum jüngsten Spieler in der Bundesliga-Historie des Rekordmeisters.  Nur einer war in der Bundesliga noch jünger Wegen zahlreicher Corona-Fälle hatte es Wanner in den Kader des FC Bayern Münchens geschafft. Zunächst saß er auf der Bank. In der...

  • Amtzell
  • 08.01.22
Sezer Öztürk spielte in der Bundesliga in der Saison 2004/2005 bei Bayer Leverkusen und 2006 beim 1. FC Nürnberg.
1.060× 1

Auf der Flucht
Ehemaliger Bundesliga-Profi soll Mann auf offener Straße erschossen haben

Der frühere Bundesliga-Profi Sezer Öztürk soll in der Türkei einen Mann auf offener Straße erschossen haben. Türkische Medien berichten, dass der ehemalige Spieler von Bayer Leverkusen mit einem Haftbefehl gesucht wird und sich momentan auf der Flucht befindet. Laut dem türkischen Nachrichtenportal "Enson Haber" soll sich die Tat am 19. September im Istanbuler Bezirk Pasaköy/Sile zugetragen haben. Öztürk zog plötzlich eine WaffeAnscheinend hatte der 35-jährige Ex-Fußball-Profi nur eine...

  • 28.09.21
Polizei Österreich (Vorarlberg)
1.626×

Ausschreitungen nach Bundesligaspiel in Österreich
Frau greift Polizist an: Party nach Spiel SCR Altach gegen LASK Linz endet gewalttätig

Nach dem Bundesligaspiel des Vorarlberger SCR Altach gegen LASK Linz am Samstag fand im Anschluss eine Feier mit Live-Musik und Freibier statt - allerdings keine Siegesfeier. Altach hatte zuhause 0:1 gegen Linz verloren. Die Party lief aus dem Ruder. Laut Polizei kam es gegen um kurz nach 22:00 Uhr zu Sachbeschädigungen und Gewalttätigkeiten. Frau eskaliert: Attacke gegen PolizistDie Polizeistreifen Götzis und Hohenems wollten den Sachverhalt klären. Sie hielten eine Gruppe von Personen an....

  • 25.07.21
Nachrichten
146×

Bald rollt der Ball
FC Memmingen für neue Saison gut gerüstet

Die Chefs der Staats- und Senatskanzleien haben beschlossen – aber kommender Bundesligasaison dürfen wieder mehr Zuschauer in die Stadien. Das freut Fans und Fußballer gleichermaßen, wenn der Ball endlich rollt. Für den FC Memmingen geht es in der Regionalliga aber schon nächste Woche los. Zum Start in die neue Saison hatte man direkt gute Nachrichten zu vermelden.

  • Memmingen
  • 08.07.21
In der kommenden Saison wieder erlaub: Zuschauer in den Bundesligastadien. (Archivbild)
276×

Bayern mit Ausnahmeregel
Bundesliga wieder vor Zuschauern - Bis zu 25.000 Fans im Stadion zum Saisonstart

Nachdem bei der aktuellen Europameisterschaft die Stadien wieder gefüllt sind und endlich wieder Stimmung auf den Rängen herrscht, sollen zur anstehenden Bundesligasaison auch wieder in Deutschland alle Stadien für Zuschauer öffnen.  Maximal 25.000 Zuschauer In den Bundesligastadien sollen zur kommenden Saison wieder 50 Prozent der maximalen Stadionkapazität zugelassen werden. Maximal sollen es aber 25.000 sein. Voraussetzung dafür ist eine Inzidenz von unter 35. Sollte im jeweiligen Bundesland...

  • 07.07.21
Nachrichten
249×

Vom Allgäu in die Bundesliga
Im Gespräch mit Fußballprofi Alexander Hack

Den Traum vom Fußballprofi haben viele Kinder. Bei den meisten bleibt es jedoch nur das, ein Traum. Nicht so bei Alexander Hack aus Babenhausen. Seit mittlerweile 6 Jahren ist er fester Bestandteil der Abwehr des Bundesligisten Mainz 05. Wir haben mit ihm über seine Karriere aber auch seine Verbindung zum Allgäu gesprochen.

  • Kempten
  • 30.06.21
Im letzten Spiel der Saison kommende Woche kann Robert Lewandowski den Müller-Rekord sogar noch brechen.
79×

40. Buden in einer Saison
Oliver Kahn und Co. gratulieren Robert Lewandowski zum Tor-Rekord

Fast 50 Jahre hatte der Tor-Rekord von Stürmer Gerd Müller bestand, nun wurde er von Robert Lewandowski eingestellt. Seine Teamkollegen gratulieren. Als ewig unerreichbar galt der 1971/1972 aufgestellte Tor-Rekord vom "Bomber der Nation", Gerd Müller (75) - 49 Jahre stimmte das. Doch nun hat Bayern-Stürmer Robert Lewandowski (32) mit seinem 40. Bundesligatreffer im Spiel gegen Freiburg mit Müller gleichgezogen und am letzten Spieltag gegen Augsburg sogar noch die Möglichkeit, die Bestmarke nach...

  • 15.05.21
Der FC Augsburg hat sich bereits im Februar mit einem großen amerikanischen Investor geeinigt. Die "Bolt Football Holdings" von David Blitzer haben sich 45% Anteile gesichert. (Symbolbild)
1.913×

Für rund 5,5 Millionen Euro
Amerikanischer Investor kauft 45% Anteile beim FC Augsburg

Der FC Augsburg hat sich bereits im Februar mit einem großen amerikanischen Investor geeinigt. Die "Bolt Football Holdings" von David Blitzer haben sich 45% Anteile für rund 5,5 Millionen Euro gesichert. Nicht nur wirtschaftlich soll sich die Zusammenarbeit lohnen. Auch vom Fachwissen des Amerikaners will der Bundesligist profitieren.  Blitzer nicht stimmberechtigt An den Machtverhältnissen im Verein soll sich nichts ändern. Die "Bolt Football Holdings" und Blitzer bekommen laut "kicker" keinen...

  • 21.04.21
Nachrichten
468×

Fußball Bundesliga im Allgäu
Bundesligaluft an der Bodenseestraße – U17 des FC Memmingen vor Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse

Fußball Bundesliga im Allgäu. Was klingt wie ein Traum könnte bald Wirklichkeit werden. Allerdings wären es nicht Spieler wie Robert Lewandowski, die ins Allgäu kommen würden, sondern die U17 Vertretungen diverser Proficlubs, die in der kommenden Saison ein Gegner der B-Jugend des FC Memmingen sein könnten. Könnten, weil die Mannschaft um aufzusteigen noch den FC Ingolstadt überholen muss. Aufgrund der aktuellen Regelungen haben wir den FC Memmingen bei einer Individual-Trainingseinheit besucht...

  • Kempten
  • 21.04.21
Neudecker Thomas.
700× 2 Bilder

Bundesligaspiele in Memmingen?
Der FC Memmingen bewirbt sich für Junioren-Bundesliga

Treten der FC Bayern München, FC Augsburg, Eintracht Frankfurt oder der VfB Stuttgart demnächst zu Bundesliga-Spielen in Memmingen an? Diese Möglichkeit besteht durchaus, denn der FC Memmingen bewirbt sich mit seinen U17-Fußballern für die B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest. Ein Aufstieg in eine Nachwuchsklasse auf DFB-Ebene wäre ein Novum für das gesamte Allgäu. 2003 war der damals "Goldene 1984iger Jahrgang" in einem Entscheidungsspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth knapp am Sprung in die...

  • Memmingen
  • 19.03.21
Der Volland-Transfer zum AS Monaco bringt auch zwei Allgäuer Clubs Extraeinnahmen.
4.370×

Geldsegen für Allgäuer Vereine
FC Memmingen und FC Thalhofen verdienen am Volland-Wechsel nach Monaco mit

Der Wechsel von Fußballprofi Kevin Volland von Bayer Leverkusen zum AS Monaco spült auch Geld in die Kassen des FC Memmingen und des FC Thalhofen. Die Vereine profitieren dabei von der sogenannten "Solidaritätszahlung"-Regel, die bei Auslandstransfers zum Tragen kommt. Gute Nachwuchsarbeit zahlt sich irgendwann aus Medienberichten zufolge muss der AS Monaco rund 15 Millionen Euro für die Verpflichtung des Allgäuer Stürmers auf den Tisch legen. Rund 5 Prozent der Summe gehen dabei an die...

  • Marktoberdorf
  • 03.09.20
Die Vereinsfahne weht bei der Aufstiegsparty im Stadion An der Alten Försterei auf. 2019 stieg Union Berlin die Fußball-Bundesliga auf.
2.307×

Fußball
Bundesligist bezieht Trainingslager in Bad Wörishofen

Der 1. FC Union Berlin kommt ins Allgäu. Vom 17. bis 25. August bereitet sich der Bundesligist in Bad Wörishofen auf die neue Saison vor. Das teilt die Stadt auf ihrer Facebook-Seite mit.  Bürgermeister Welzel: "Wir freuen uns sehr"Vorab kam Union-Sportdirektor Oliver Ruhnert mit mehreren Mitarbeitern in die Kneippstadt. Bürgermeister Stefan Welzel, der die Vorbereitungen des Union-Trainingslagers seitens der Stadt koordinierte, begrüßte die Delegation persönlich: "Wir freuen uns sehr auf Union...

  • Bad Wörishofen
  • 14.08.20
Die Allgäu Comets werden heuer vermutlich nur Freundschaftsspiele austragen.
1.289×

American Football
Allgäu Comets verzichten dieses Jahr auf Bundesliga-Spielbetrieb

Am 26. Juli will die German Football-League (GFL) endgültig entscheiden, ob dieses Jahr überhaupt in der ersten deutschen American-Footballliga gespielt wird. Egal wie die Entscheidung ausfällt: Bei den Allgäuer Comets sei man sich einig, dass der Verein an keinen lizenzierten Spielbetrieb 2020 teilnehmen werde, meint der Vereinsvorsitzende Adi Hölzli gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ).  Demnach bekommt der Verein die bereits bezahlte Lizenzgebühr aber nicht zurück. Positiv für die Comets:...

  • Kempten
  • 24.06.20
Trampolin (Symbolbild)
767×

Trampolin-Bundesliga
Die Air Eagles Allgäu aus Sulzberg verpflichten Deutschlands beste Springerin

Die Air Eagles Allgäu aus Sulzberg haben Leonie Adam verpflichtet. Sie ist laut Allgäuer Zeitung (AZ) die beste Trampolin-Turnerin Deutschlands. Sowohl bei den olympischen Spielen in Rio, als auch bei der WM 2018 wurde die 27-Jährige jeweils Zehnte. Außerdem ist Adam deutsche Serienmeisterin. Neben Adam konnte sich der Verein außerdem noch mit drei weiteren "Hochkarätern" verstärken. Am 20. Juni findet die Endrunde der Trampolin-Bundesliga im heimischen Sulzberg statt. Darum arbeitete Teamchef...

  • Sulzberg
  • 11.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ