Bund Naturschutz

Beiträge zum Thema Bund Naturschutz

E-Bike-Fahrerin (Symbolbild).
19.070× 78 1

"Lift unterm Hintern"
Forderung vom Bund-Naturschutz: E-Bike-Fahrverbot im alpinen Gelände

Der Bund-Naturschutz in Bayern (BUND) fordert ein E-Bike-Verbot im alpinen Gelände. Das bedeutet aber nicht, dass kein E-Bike Fahrer mehr in die Berge fahren darf. Es müsse klare Regeln geben wo man mit einem motorisierten Fahrrad fahren darf, und wo nicht. Thomas Frey, Regionalreferent und Geschäftsführer des BUND-Landesarbeitskreises Alpen, erklärt gegenüber all-in.de, wie dieses Verbot aussehen und realisierbar gemacht werden soll. In den letzten Jahren gab es laut Frey eine Revolution der...

  • Kempten
  • 26.08.20
Braunkehlchen kommen beispielsweise immer früher aus ihrem Winterquartier in Afrika zurück ins Allgäu. (Archivbild)
1.045×

Studie
Wie die Klimakrise das Allgäuer Ökosystem beeinflusst

Wie sehen die Auswirkungen der Klimakrise auf Flora und Fauna im Allgäu aus? Dieser Frage ist eine Studie des Bundes Naturschutz (BN) nachgegangen, die Biologen und Artenschutzexperten am Montag in Kempten präsentierten. Da die Jahresdurchschnittstemperatur im Allgäu von 1900 bis jetzt – je nach Höhenlage – bereits um 1,4 bis 2,4 Grad zugenommen hat, gerate das gesamte Ökosystem immer mehr durcheinander, sagte Dr. Christine Margraf, Vize-Landesbeauftragte des BN. Zwar habe es auch früher schon...

  • Kempten
  • 17.09.19
"Parking Day" am 20. September: Mit Pflanzen und Liegestühlen, Spaß und Spiel, bei Kaffee und Kuchen ist geplant, Parkplätze in Freizeitoasen zu verwandeln.
3.632×

Aktionstag
Parks statt Parkplätze: Organisationen rufen in Kempten auf, sich Flächen in der Stadt zurück zu erobern

Am „Parking day“ will der Freundeskreis für ein lebenswertes Kempten – eine private Initiative – die Straße zurückerobern. Mit Pflanzen und Liegestühlen, Spaß und Spiel, bei Kaffee und Kuchen ist geplant, Parkplätze in Freizeitoasen zu verwandeln. Die Aktion findet statt am Freitag, 20. September. In Städten wie San Francisco und Paris, Leipzig und München ist der dritte Freitag im September bereits fest in den Kalendern verankert. Der Freundeskreis will Parkplätze am Residenzplatz ansteuern...

  • Kempten
  • 12.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ