Buchloe

Beiträge zum Thema Buchloe

Lokales
Buchloer Jugendzentrum feiert 20 Jahre Bestehen.

Jubiläum
Das Jugendzentrum in Buchloe feiert 20 Jahre: Gründer geben Einblicke im Interview

20 Jahre Jugendzentrum Buchloe – dieser runde Geburtstag wird am Samstag groß gefeiert. Mit dabei: Hans-Jürgen Mayer (59). Er ist seit 1993 Stadtjugendpfleger und hat den Bau des Jugendzentrums (Juze) von Anfang an begleitet. Als „Frau der ersten Stunde“ gehört auch Kati Wimmer zu den Gratulanten. Die 45-Jährige war Gründungsmitglied der Jungen Initiative. Diese Gruppierung trieb den Bau seit Anfang der 1990-er Jahre maßgeblich voran. Das ganze Interview lesen Sie in der...

  • Buchloe
  • 17.10.18
  • 466× gelesen
Lokales
Seit über 30 Jahren ist Christian Warkus im ESV Buchloe aktiv.

Portrait
Spieler, Vorstandsmitglied und der Mann für alle Fälle: Christian Warkus engagiert sich beim ESV Buchloe

Seit über 30 Jahren ist Christian Warkus im ESV Buchloe aktiv: Er war Spieler in allen Mannschaften, Torjäger der Ersten, ist Kassier und Jugendtrainer und vertrat den Verein im Festausschuss für das Stadtfest.  Noch ist Christian Warkus Single. „Eine Ehe hat sich noch nicht ergeben“, sagt der Buchloer. Für einen 36-Jährigen ist das auch nicht schlimm, noch bleibt ja viel Zeit. Aber für den ESV wäre eine Ehe Pech. Denn Warkus war Spieler und ist in dem Verein noch vielfältig als Trainer,...

  • Buchloe
  • 12.10.18
  • 504× gelesen
Polizei
Die Betrüger wollten Steam- Guthaben erschwindeln.

Betrug
Callcenter-Betrüger will Steam- Guthaben in Buchloe ergaunern

Am Samstag erhielt eine 67-jährige Buchloerin einen Anruf, dass sie 49.500 Euro gewonnen hätte. Um den Notar und den Sicherheitsdienst, der ihr das Geld überbringt, bezahlen zu können, solle sie Steam-Guthaben-Karten besorgen und diese Nummern dann telefonisch durchgeben. Auf diesen Gutscheinkarten, die normalerweise zum Erwerb von Spielen im Internet verwendet werden, befidnet sich ein Code zum Freischalten des Geldes, ähnlich wie beim Aufladen eines Prepaid-Telefons. Wurde der Code...

  • Buchloe
  • 08.10.18
  • 1.814× gelesen
Lokales
Symbolbild

Nahverkehr
Östlicher Landkreis Unterallgäu fühlt sich vom Flexibus abgehängt und fordert Verbindung nach Buchloe

Gerade mal 1000 Meter Luftlinie trennen die Gemeinde Wiedergeltingen mit dem Ortsteil Galgen vom Ortsrand der Stadt Buchloe. Dass es hier enge Verknüpfungen gibt, versteht sich von selbst. Für Wiedergeltingens Bürgermeister Norbert Führer ist und bleibt es daher ein Unding, dass bei der Einführung des Flexibusses durch den Landkreis Unterallgäu dieser „Lebenswirklichkeit“ nicht Rechnung getragen werde. Von Beginn an kämpften Führer und sein Bürgermeisterkollege Peter Kneipp aus Amberg auf...

  • Wiedergeltingen
  • 02.10.18
  • 464× gelesen
Lokales
Die Buchloer wollen sich gegen den Bau von fünf Mehrfamilienhäusern am Moksel-Grundstück wehren.

Widerstand
Buchloer Bürger wehren sich gegen Bebauung des Moksel-Grundstücks

Im Buchloer Osten formiert sich massiver Widerstand: Zwei Grundstücksbesitzerinnen möchten den Garten der ehemaligen Moksel-Villa an der Waaler Straße mit fünf Mehrfamilienhäusern bebauen. Doch die dazu notwendige Änderung des Bebauungsplans Südost I stößt bei den Anwohnern auf heftige Gegenwehr. Über 70 Unterschriften hat Nachbarin Christiane Manthey zusammen mit zwei weiteren Mitstreitern bisher gegen die Planänderung gesammelt – binnen eines Tages. Mehrere Nachbarn versandten zudem...

  • Buchloe
  • 24.09.18
  • 3.064× gelesen
Lokales
Collage Hochregallager.

Luft
Hochregallager der Firma Mensch in Buchloe führt zu Höhenkrankheit

Die Stadt Buchloe liegt rund 600 Meter über dem Meeresspiegel. Dennoch ist es möglich, an der Gennach höhenkrank zu werden. Denn im Hochregallager (HRL) der Firma Mensch herrscht ein Luftdruck, wie er in weit über 3000 Meter üblich ist. Das liegt natürlich nicht an der Höhe des HRL, das mit 25 Metern dennoch ungewöhnlich hoch ist, sondern am Sauerstoffgehalt. „Wir haben hier 13,8 Prozent, normal sind 21 Prozent in der Atmosphäre“, erklärt der leitende Lagertechniker Benjamin Schlee. Mehr...

  • Buchloe
  • 20.09.18
  • 2.934× gelesen
Polizei
Betrüger versuchen verunsicherten Menschen Geld zu entlocken.

Betrug
Buchloe: Anrufe wegen angeblichen Glücksspielgewinn

Mittwochvormittag versuchte ein unbekannter Anrufer erneut einen 74-jährigen Buchloer wegen eines angeblichen Glücksspielgewinns zu einer Vorauszahlung zu bewegen. Der „Gewinner“ wurde aufgefordert, vorab Rechtsanwaltskosten in Höhe von ca. 700 Euro zu begleichen. Der Rentner reagierte richtig, ging nicht auf die Forderung ein, sondern verständigte die Polizei. Vor wenigen Tagen wurde bereits von einem ähnlichen Betrugsfall berichtet, bei dem der Geschädigte eine Vorauszahlung von 500...

  • Buchloe
  • 20.09.18
  • 668× gelesen
Lokales
Die Himmelsbeobachtung in Buchloe erfolgte ohne Probleme.

Astronomie
Astronomietage Angebot in Buchloe stößt auf breites Interesse

Der Vortragsabend hätte mit nur 40 Besuchern mehr Interesse verdient; die Himmelsbeobachtung war trotz teilweiser Bewölkung ein voller Erfolg – so lautet das Fazit der Vereinsführung der Astronomischen Gesellschaft. Am Wochenende hatten die Mitglieder zu den Buchloer Astronomietagen eingeladen. Den Auftakt machte Christian Obermeier vom Max Planck Institut München mit einem Vortrag über Planeten außerhalb unseres Sonnensystems. In eindrucksvollen Schaubildern zeigte er, wie Planeten...

  • Buchloe
  • 19.09.18
  • 201× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Ernte
Die Ernte rund um Buchloe fällt unterschiedlich aus

Nur spärliche Reste der Maisfelder stehen noch, ansonsten ist die Ernte eingefahren. Lediglich beim Weizen gab es durch die Hitze massive Einbrüche, die Einfuhr der Gerste war aber in Ordnung. Dagegen ist die Situation beim Gras und Mais ambivalent: Das lag zum Teil daran, dass mehr Regen im Osten Buchloes als im Westen fiel, hat Helmut Miederer, Obmann des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) Buchloe, festgestellt. „Der Maisertrag war zwar gut, aber die Qualität schlecht“, erklärt...

  • Buchloe
  • 17.09.18
  • 320× gelesen
Lokales
 Ausflug der VdK Buchloe nach Straubing.

Bildung
VdK Buchloe veranstaltet kulturellen Ausflug nach Straubing

Ins Niederbayerische führte ein Ausflug des VdK Ortsverbandes Buchloe. Als erstes Ziel besuchte der vollbesetze Bus die Stadt Straubing mit ihren Sehenswürdigkeiten. Die ehemalige Herzogstadt liegt an der Donau und ist bekannt durch das Gäubodenfest. Bei einer Führung präsentierte sich der Stadtplatz als eine beeindruckende Kulisse mit seinen Fassaden und Monumenten, den markantem Stadtturm und die von einem verheerenden Brand stehen gebliebene Fassade des historischen...

  • Buchloe
  • 14.09.18
  • 232× gelesen
Lokales
Bauausschuss An der Halde und Moksel Villa Grundstück.

Wohnraum
Im Garten der früheren Moksel-Villa in Buchloe sollen fünf Mehrfamilienhäuser entstehen

Flächenfraß oder Nachverdichtung? Auch im Buchloer Bauausschuss sind diese Themen längst angekommen. So befasste sich das Gremium in seiner jüngsten Sitzung mit einer formlosen Bauvoranfrage von zwei Grundstücksbesitzerinnen, die den Garten der ehemaligen Moksel-Villa an der Waaler Straße im Osten von Buchloe mit fünf Mehrfamilienhäusern bebauen möchten. Das Wohnhaus der verstorbenen Buchloer Ehrenbürger, Antonie und Alexander Moksel, soll dazu abgebrochen werden. Mehr über das Thema...

  • Buchloe
  • 13.09.18
  • 2.519× gelesen
Polizei

Unfall
Alkoholisierter Autofahrer (30) prallt in Buchloe gegen Baum

Am Freitag, den 10.08.2018 gegen 17 Uhr, fuhr ein 30-jähriger Amberger mit seinem Kleintransporter von Buchloe Richtung Amberg. Ca. 100 Meter vor der Landkreisgrenze kam er dabei nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Der Fahrer blieb dabei nach derzeitigem Sachstand unverletzt. Der Baum wurde komplett entwurzelt. Beim Fahrzeugführer konnte Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,9 Promille. Es wurde eine Blutentnahme...

  • Buchloe
  • 11.08.18
  • 6.234× gelesen
Lokales

Jugend forscht
Buchloer Gymnasiastinnen für Landesentscheid qualifiziert

Drei Buchloer Schülerinnen haben Programme geschrieben, mit denen das Erkennen von Blumen und chemischen Elementen erleichtert wird. Dafür wurden Sophie Bartl und Xenia Kratel mit dem ersten Preis sowie Anna Kratel mit dem zweiten beim Regionalwettbewerb von Jugend forscht in Augsburg ausgezeichnet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung, vom 14.03.2018. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Buchloe
  • 13.03.18
  • 113× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019