Buch

Beiträge zum Thema Buch

 865×

Neuerscheinung
Der Maler Friedrich Hechelmann aus Isny hat einen Märchenroman geschrieben

Er ist bekannt als Schöngeist, als Schöpfer von zauberhaften Traumwelten: Friedrich Hechelmann hat viele Buchklassiker illustriert, darunter Michael Endes 'Momo', Shakespeares 'Sommernachtstraum', Boccaccios 'Decamerone', Selma Lagerlöfs 'Nils Holgersson' und Cornelia Funkes 'Geisterritter'. Nun hat der Isnyer Maler ein neues Kapitel aufgeschlagen. 'Manolito – Ein fantastischer Märchenroman' ist der Titel seines literarischen Erstlingswerks. Auf knapp 180 Seiten erzählt Hechelmann in Wort und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.17
 380×

Porträt
Josef Fink (70) aus Lindenberg hat sich als Verleger in ganz Deutschland einen Namen gemacht

Im Kopf von Josef Fink rattert es unaufhörlich. Wenn er nicht gerade schläft, denkt der Verleger dauernd darüber nach, welchen Kirchenführer, welches Kunstbuch er als nächstes auf den Weg bringen möchte, welch eine Publikation in Wochen oder Monaten sinnvoll wäre. Manchmal denkt er sogar Jahre voraus. Wie bei einem aktuellen Führer durch die Lutherstadt Wittenberg. Schon lange sei ja klar, sagt er, dass die Stadt in Sachsen-Anhalt zum Reformations-Jubiläum im Jahr 2017 von Touristen überrannt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.05.17
 51×

Stadtbücherei
In der Lindenberger Stadtbücherei werden weder mehr Kinder- und Jugendbücher ausgeliehen

Die Lindenberger Stadtbücherei hat die Zahl ihrer aktiven Leser um 34 auf 1345 gesteigert. Insgesamt sind im vergangenen Jahr fast 16780 Besucher in das Bücherparadies am Brennterwinkel gekommen. 'Eine ganz ordentliche Zahl', findet Dagmar Stich, die im Sommer die Leitung übernommen hat. Dem Stadtrat hat sie die Jahresbilanz 2016 vorgelegt – und dafür seitens der Räte jede Menge Lob und Anerkennung erhalten. 'Sie holen aus diesen Räumen das Maximale heraus', sagte beispielsweise Florian...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.03.17
 19×

Lesen
In Lindenberger Stadtbücherei werden immer weniger Bücher ausgeliehen

Die Ausleihe an E-Books boomt in Lindenberg, insgesamt aber lässt das Interesse nach. Das Team versucht, diesem Trend auch mit Angeboten an Kinder entgegenzuwirken Die Stadtbücherei in Lindenberg klagt über den Rückgang an Lesern. Dort ist die Zahl der Ausleihen im vergangenen Jahr stark gesunken – trotz neuer Angebote und einem engagierten Bücherei-Team. Im Stadtrat legte die Leiterin Anne Schneider ihren Jahresbericht vor. Mehr als 53.000 Medien sind im vergangenen Jahr in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.02.16
 71×   2 Bilder

Allgäu
Ich brauche Dich: Zweiter Liebesroman vom 23-jährigen Allgäuer Autor Christian Wagner

Mit einer Liebesgeschichte voller Leidenschaft und Gefühle ist der zweite Roman 'Ich brauche Dich' des Allgäuers Christian Wagner erschienen. Nach der Veröffentlichung des Liebesromans 'Dein Name im Sand' im Jahr 2013, ist dem 23-jährigen Autor Christian Wagner mit diesem Buch nicht ein reiner Roman über Liebe gelungen – vielmehr konnte er einen mitreißenden Mix aus Liebe und Spannung erzeugen. Besonders toll dabei ist, dass der junge Autor genau weiß, was in den Köpfen der Jugend...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.09.15
 88×

Geschichte
Lindenberger Hutindustrie: Ein neues Buch beleuchtet den einstigen Boom im Westallgäu

Im 17. Jahrhundert war Lindenberg ein ganz gewöhnliches Allgäuer Dorf. Dann ereignete sich Erstaunliches: Die bäuerliche Siedlung verwandelte sich in ein städtisches Zentrum für (Stroh-)Hüte, wurde später in einem Atemzug mit Dresden genannt und trug sogar den Beinamen 'Klein-Paris'. Die Lindenberger bauten Fabriken, produzierten Millionen von Hüten und vertrieben sie in aller Welt. Eine Erfolgsstory mit Höhen und Tiefen, die im Jahr 2010 endete, als die letzte Hutfabrik schloss. An...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.04.15
 275×

Geschichte
Kriegsende in Opfenbach: Das Tagebuch der Veronika Fink

Vier Bücher, gut 1000 Seiten von Hand geschrieben, umfasst das Werk von Veronika Fink. Die langjährige Lehrerin hat die Geschichte ihrer Heimatgemeinde Opfenbach in einer Chronik festgehalten. Mit dabei ein Tagebuch der Jahre von 1939 bis 45, der Zeit des Zweiten Weltkrieges. Alexander Fuhge ist auf das Tagebuch von Veronika Fink gestoßen. Der Opfenbacher Standesbeamte, Mitglied im Verein für Krieger und Soldaten, war auf der Suche nach Informationen über einen Geschützzug. Der ist am...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.04.15
 91×

Kultur
Buch über Hutgeschichte der Westallgäuer Stadt Lindenberg vorgestellt

Es ist 265 Seiten stark, mit 165 Abbildungen versehen und beleuchtet die Hutgeschichte der Westallgäuer Stadt Lindenberg von mehreren Seiten. Das Buch 'Chapeau – das Westallgäu behütet die Stadt Lindenberg' ist bei einer Feier auf dem Kulturboden der Stadt vorgestellt worden. Die drei Autoren Dr. Georg Grübel, der Regisseur und Autor Klaus Gietinger und Manfred Röhrl, langjähriger Leiter des Lindenberger Hutmuseums haben 15 Monate an dem Werk gearbeitet. Es beleuchtet in drei Kapiteln unter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.03.15
 1.231×

Präsentation
Diplomsportlehrer Wolf-Dieter Fischer stellt sein Buch Bewegt gesund in Isny vor

Innen und außen im Gleichgewicht Das körperliche Wohlbefinden ist eine wichtige Voraussetzung für eine gute und stabile Gesundheit. Davon ist Wolf-Dieter Fischer überzeugt. Und er muss es wissen. Der Diplomsportlehrer hat über 35 Jahre lang das Therapeutische Bewegungszentrum (BWZ) der Waldburg-Zeil Kliniken in Isny-Neutrauchburg aufgebaut und geleitet. Seit eineinhalb Jahren ist er offiziell im Ruhestand. Aber: 'Von hundert auf null ist schon schwierig. Nur noch Opa sein, das kann es nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.02.15
 145×

Buch & Ausstellung
Isnyer Maler Friedrich Hechelmann illustriert erneut William Shakespeares märchenhaften Sommernachtstraum

Lustvolle Pinselspiele Den 'Sommernachtstraum' von William Shakespeare hatte Friedrich Hechelmann schon einmal illustriert. Dieses Buch von 1994 ist vergriffen. Der Isnyer Maler hat sich dieser Burleske erneut zugewandt und ließ sich von den Kapriolen zwischen Menschen- und Elfenwelt zu lustvollen Pinselspielen inspirieren. Felix Mendelssohn fand ewige Töne zu Shakespeares Worten. Nun ließ sich Hechelmann verführen. Schuf Farben, die klingen und duften. Zum ersten Mal sieht man Rosen von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.09.14
 101×

Lesung
Autorin Anne Dobbs liest zum Aktionstag Keine Gewalt gegen Frauen in Mellatz

'Wollte kein Opfer mehr sein' Den Aktionstag 'Keine Gewalt gegen Frauen' nahm der Arbeitskreis des Landkreises Lindau 'Wege aus der Gewalt' zum Anlass, Anne Elisabeth Dobbs zu einer Lesung im Missionshaus Mellatz einzuladen. 'überleben.' ist die berührende Geschichte einer jungen Frau, die nicht mehr Opfer sein will. 'Es ist ein mutiger Befreiungsschlag und der Versuch, die Gesellschaft für das Thema Kindesmissbrauch zu sensibilisieren' ist auf der Umschlagseite des Buches zu lesen. Um es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.11.13
 34×

Leserreise
50 Westallgäuer bei der Frankfurter Buchmesse

Zu Gast in Frankfurt – Stand von Holzer und Kunstverlag Fink Wer sich im Morgengrauen auf die Fahrt zur Buchmesse nach Frankfurt aufmacht, dem kann unterstellt werden, dass sein Interesse an der Bücherwelt groß sein muss. 50 Westallgäuer nahmen die Einladung von Holzer Druck und Medien und dem Fink Verlag zu einer Leserreise an. Mit der Lektüre des Westallgäuers, von Dr. Elmar Holzer überreicht, startete der Bus frühmorgens. Ankunft auf dem Parkplatz der Buchmesse um 9.30 Uhr. Und dann...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.10.12
 181×

Veröffentlichung
Neuer Thriller von Markus Wand ist jetzt als E-Book erschienen

Es geht um die Rettung der Welt Ein knappes Jahr nach der Veröffentlichung seines ersten Thrillers 'Poseidon. Der Tod ist cool' als Hörbuch ist jetzt der zweite Roman von Markus Wand aus Weiler erschienen. 'Unsterblich' heißt das E-Book, das in der Thriller-Bestsellerliste des Internetshops Amazon bereits auf Platz 6 gelandet ist. Die Fäden, aus denen der Slammer und Autor Markus Wand seine Geschichte gewoben hat, lassen wieder auf ein hohes Maß an Spannung schließen: Es geht um eine 2000 Jahre...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.05.12

Isny
Maximilian Mechler darf sich ins Goldene Buch der Stadt Isny eintragen

Der Skisprung-Vizeweltmeister Maximilian Mechler aus Isny kommt heute zu einem offiziellen Empfang nach Hause. Auf dem Marktplatz der Stadt wird der Wintersportler durch die Stadtkapelle in Empfang genommen. Bürgermeister Rainer Magenreuter wird dann gemeinsam mit dem Vize-Präsidenten des Schwäbischen Skiverbandes, Günter Schempp und Willi Rudhart auf den Werdegang des 28-Jährigen blicken. Zum Abschluss darf sich Maximilian Mechler noch ins Goldene Buch der Stadt eintragen. Um 18.00 Uhr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.03.12
 33×

Umfrage
Harry Potter: in Scheidegg top, in Weiler ein Flop

Was waren bei den Westallgäuer Büchereien die Renner im vergangenen Jahr und worauf dürfen sich die Leser heuer freuen? Harry Potter? 'Der ist durch', sagt Sylvia Allgayer von der Gemeindebücherei Weiler. 'Der ist ein Dauerbrenner', sagt hingegen Gabi Gebath aus Scheidegg. Auch in Lindenberg ist der kleine Zauberer nach wie vor gefragt. Die Bilanz der Westallgäuer Büchereien über die beliebtesten Bücher im vergangenen Jahr fällt teilweise sehr unterschiedlich aus und auch bei den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.03.12
 199×

Interview
Der Argenbühler Feuerwehrkommandant Arnold Netzer hat ein sehr unterhaltsames Kochbuch verfasst

'Feuerwehrler sollen was Gescheites essen' Der Eglofser Kommandant Arnold Netzer pflegt ein leidenschaftliches Hobby: das Kochen. Und dabei entwickelt er offenbar einen geradezu missionarischen Eifer, denn jüngst hat er ein Kochbuch mit 112 Rezepten herausgegeben. Was der 39-Jährige dabei nicht verbergen möchte ist das zweite Thema, für welches sein Herz schlägt: die Feuerwehr. Und so kommt es, dass das Kochbuch in Kapitel mit den Namen 'Brennen und Löschen', 'Gefährliche Stoffe und Güter' oder...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.11.11
 44×

Projekt
Maler aus Isny malt für neues Buch der Autorin Cornelia Funke

Friedrich Hechelmann malte für das neue Werk der Bestsellerautorin Cornelia Funke - Nun trafen sie sich in Isny und verstanden sich auf Anhieb sehr gut – Ausstellung in Kunsthalle Da haben sich zwei Seelenverwandte gefunden. Kaum waren die erfolgreiche Kinderbuchautorin Cornelia Funke und der Isnyer Maler Friedrich Hechelmann in dessen Räumen im Isnyer Schloss zusammengetroffen, da duzten sie sich bereits und lachten gemeinsam, als ob sie sich schon lange kennen würden. Cornelia Funke...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.09.11
 294×

Gebetsstätte
Diözese verbietet Buch über Wigratzbad

Schrift fördere «Wundersucht» und bezeichne kritische Auseinandersetzung als «Werk des Teufels» Die Diözese Augsburg hat per Dekret das Buch «Sieg der Sühne - Marias Botschaft an den Menschen» aus dem Verkehr gezogen. In ihm schreibt der Esslinger Autor Alfons Sarrach über die Westallgäuer Gebetsstätte Wigratzbad. Seit seinem erstmaligen Erscheinen vor rund einem Jahr wurde das Werk über 5000 Mal verkauft. Derzeit ist es vergriffen, eine dritte Auflage wurde angekündigt. Laut kirchlichem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.03.11
 192×

Buch
Pfarrer Erich Puchta hat einen Begleiter durch die Fastenzeit verfasst

Anleitung zur Verletzlichkeit - Heute Lesung Einen Begleiter durch die Passions- und Fastenzeit hat der evangelische Pfarrer Erich Puchta geschrieben. Der Titel: «Geborgen in Gottes Hand». Das 282 Seiten dicke Buch gibt von Aschermittwoch bis Ostern täglich spirituelle Impulse. Puchta nimmt biblische Texte als Grundlage für seine Meditationen und bietet den Leserinnen und Lesern von ganz verschiedenen Seiten Zugänge zu Leiden, Tod und Auferstehung Christi. «Vieles im Leben begreifen wir nur...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ