Buch

Beiträge zum Thema Buch

Die Polizei hat in Kaufbeuren eine betrunkene Frau festgenommen. (Symbolbild)
3.299× 1

Kaufbeuren
Betrunkene Frau fuchtelt mit Messer und Buch umher und hält Autos an

In Kaufbeuren hat eine betrunkene Frau in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mehrere Autos angehalten. Die Frau lief mit einem Messer in der einen Hand und einem Buch in der anderen Hand über die Sudentenstraße und hinderte Autos am Weiterfahren. Dabei wedelte sie laut Polizei mit beiden Gegenständen wild umher. Festgenommen und ins Krankenhaus eingewiesenDie Polizei konnte die Frau schließlich im Rahmen einer Fahndung in einem Hinterhof antreffen und festnehmen. Sie befand sich in einem...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.22
"Kaufbeuren unterm Hakenkreuz": Neues Buch zur Ausstellung des Stadtmuseums, das die Geschichte der NS-Zeit in Kaufbeuren aufarbeitet.
1.057× 1 2 Bilder

Historische Aufarbeitung
"Kaufbeuren unterm Hakenkreuz": Podcast zum neuen Buch zur NS-Zeit

Der Nationalsozialismus: das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte. Wie hat die NSDAP, wie hat Hitler in einer Kleinstadt wie Kaufbeuren gewirkt? Gab es auf dem Land überhaupt Nazis? Welche Grausamkeiten wurden in der Provinz verübt? Und warum hat die Bevölkerung nichts gemerkt oder geschwiegen? Die Aufarbeitung war jahrzehntelang sehr schwierig. Viele Zeitzeugen taten sich schwer damit, vielleicht sogar eigene Verfehlungen zuzugeben. Nachkommen taten sich schwer, bohrende Fragen zu...

  • Kaufbeuren
  • 22.05.22
Dirk Bach ist am 1. Oktober 2012 gestorben.
53×

Hella von Sinnen, Sonja Zietlow und Co.
Zum 10. Todestag: Stars erinnern in neuem Buch an Dirk Bach

Im Oktober jährt sich der Todestag von Komiker Dirk Bach zum zehnten Mal. Bis heute ist der langjährige Dschungelcamp-Moderator unvergessen. Stars und Weggefährten erinnern sich in einem neuen Buch an ihn zurück. Der 1. Oktober 2012 war ein trauriger Tag für die TV-Welt: Komiker Dirk Bach starb im Alter von nur 51 Jahren. Zu seinem zehnten Todestag 2022 erscheint nun ein neues Buch über den langjährigen Dschungelcamp-Moderator. Stars und Weggefährten erinnern sich darin an ihn zurück, allen...

  • 29.03.22
Prinz Harry will auspacken.
176×

Attackiert er wirklich Camilla?
Prinz Harry: Die Royals zittern vor seinem Enthüllungsbuch

Prinz Harry hat eine Autobiografie angekündigt. Sie soll "absolut wahrheitsgetreu" sein Leben beschreiben. Laut einem Insider könnte vor allem seine Stiefmutter Herzogin Camilla darin schlecht wegkommen. Die Royals zittern schon. Prinz Harry (37) hat ein großes Enthüllungsbuch angekündigt. Um Weihnachten 2022 soll es erscheinen - doch die Royals zittern angeblich schon. Denn laut "The Mirror" wird das Buch "die Monarchie in ihren Grundfesten erschüttern". Das behauptet zumindest ein namentlich...

  • 14.02.22
Nachrichten
87×

Klosterspuren
Buch blickt in Irseeer-Vergangenheit

Klöster gibt es im Allgäu zuhauf. In Ottobeuren, Wangen oder auch in Irsee. Die Irseeer haben sich in den letzten Jahren besonders mit ihrer Geschichte und der des Klosters auseinandergesetzt. Es wurde sogar ein eigener Arbeitskreis gegründet. Der Arbeitskreis Klosterspuren. Das größte Projekt der Arbeitsgruppe: ein eigenes Buch. Wie es dazu gekommen ist und wovon das Buch handelt haben Manuel Gößl und Johannes Klemp herausgefunden.

  • Ottobeuren
  • 17.01.22
Barack Obama hat seine Lieblingsbücher des Jahres veröffentlicht
42×

Jahresliste veröffentlicht
Barack Obama: Diese Bücher empfiehlt er dieses Jahr

Die jährlichen Listen der besten Musik, Filme und Bücher, die Barack Obama im vergangenen Jahr konsumiert hat, sind bei seinen Fans und Followern sehr beliebt. Jetzt hat Obama wieder angefangen, seine Empfehlungen zu veröffentlichen. Los geht es mit Büchern. Es ist wieder soweit: Barack Obama (60) teilt Musik, Bücher und Filme, die ihn in diesem Jahr besonders berührt haben, mit der Welt. Den Anfang macht dieses Jahr eine Liste mit 24 Büchern, die bei ihm bleibenden Eindruck hinterlassen haben....

  • 17.12.21
Nachrichten
200×

Rote Telefonzelle in Mindelheim
Möglicherweise kleinste Kunstgalerie der Welt

In Mindelheim steht schon länger eine rote Telefonzelle, die jedoch nicht genutzt wurde. Nach den Vorschlägen, die Telefonzelle als eine Infobox für Partnerstädte oder einen Bücherschrank zu verwenden, haben die Mindelheimer Bürgerinnen und Bürger darüber abgestimmt, die Telefonzelle umzurüsten: Nämlich zur vielleicht kleinsten Kunstgalerie der Welt. Wie diese Kunstgalerie aussieht und was es zu entdecken gibt, Lisa Hauger hat die Details.

  • Mindelheim
  • 17.12.21
In Buch bei Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) ist am Dienstagnachmittag ein Schafbock auf seinen Besitzer losgegangen. Dabei brach das Tier dem Mann das Bein. (Symbolbild)
2.115×

Unfall bei Buch
Wildgewordener Schafbock geht auf Schäfer los und bricht ihm das Bein

In Buch bei Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) ist am Dienstagnachmittag ein Schafbock auf seinen Besitzer losgegangen. Dabei brach das Tier dem Mann das Bein. Schafbock bricht Mann das Bein Der Besitzer der Schafherde wollte für seine Tiere ein neues Gehege abstecken. Das missfiel offenbar dem einzigen Schafbock unter den 24 Schafen und attackierte den Mann. Der Besitzer konnte dem ersten Angriff noch ausweichen. Beim zweiten Angriff packte er den Schafbock bei den Hörnern. Das Tier trat...

  • 10.11.21
Egal ob in echten oder virtuellen Bibliotheken: Mit App-Helferlein behalten Leseratten die Übersicht.
27×

Leihen, Lesen, Hören
Tag der Bibliotheken: Drei Apps für Leseratten

Am deutschlandweiten Tag der Bibliotheken steht das Lesen im Fokus. Mit diesen Apps kommen User digital in die Bücherei, finden ausführliche Rezensionen oder organisieren den eigenen Buchbestand. Seit 1995 findet deutschlandweit der Tag der Bibliotheken statt. 26 Jahre später spielen die mehr als 9.000 Büchereien in Deutschland, nicht zuletzt dank der Corona-Pandemie, eine besondere Rolle. Darauf weist im Grußwort zum Tag der Bibliotheken 2021 auch der Präsident des Deutschen...

  • 26.10.21
Michael Ahlsdorf, langjähriger Chefredaktuer der Zeitschrift "Bikers News", im Jahr 2016 in Spanien auf dem National Run des Bandidos MC. Für die Reportage war eine Indian Roadmaster sinnvoll, denn in deren Koffer passte die komplette Foto-Ausrüstung
3.528× 3 5 Bilder

Podcast: "Auf heißem Stuhl im Rockerkrieg"
Michael Ahlsdorf: Journalist oder Rocker? - "Irgendwie beides!"

"Chef-Reporter der Rocker-Szene" nennt man Michael Ahlsdorf (60), den langjährigen Chefredakteur der deutschen Rockerzeitschrift "Bikers News". Die "Bikers News - Checkpoint der Rocker" gibt es seit Juni 2020 nicht mehr, sie hat letztlich den Kampf gegen das Internet verloren, wie manch andere Printmagazine auch. Michael Ahlsdorf hat als Journalist die Rockerszene über 20 Jahre lang begleitet und sich dabei jede Menge Insiderwissen angeeignet, das er teilweise in der Zeitschrift gar nicht...

  • Oberstdorf
  • 12.10.21
Nachrichten
185×

Abriss ehemaliger Schwaigwiesschule
Ideen für geplantes neues Kultur- und Bildungszentrum in der Kemptener Innenstadt

Die ehemalige Schwaigwiesschule in Kempten soll abgerissen werden. Die Volkshochschule, die derzeit im Gebäude untergebracht ist, soll ein neues Zuhause bekommen. Genauso wie die Kemptener Stadtbibliothek. Geplant ist ein neues Kulturquartier auf dem Gelände der ehemaligen Schwaigwiesschule in Kempten. Was alles neues geplant ist? Die Kemptener Bürger durften ihre Ideen bei einer Info- und Diskussionsrunde gestern Abend in der Markthalle in Kempten vorschlagen. Wie die so aussehen. Und wie der...

  • Kempten
  • 01.10.21
Bekannt für seine Wutausbrüche: Ex-US-Präsident Donald Trump
333× 2 Bilder

Enthüllungsbuch
Trumps "furchterregende Wutausbrüche": Angeblich half Musical-Musik

Fast schon legendär: Die Wutausbrüche von Donald Trump (75). Nicht nur auf Twitter soll der Ex-US-Präsident heftig ausgeteilt haben, auch im direkten Umgang mit Menschen ist Trump wohl recht cholerisch veranlagt. Während seiner Amtszeit ist er angeblich häufig ausgerastet. Seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Weißen Haus haben letztendlich ein ein spezielles Mittel gefunden, wie sie den Präsidenten wieder beruhigen können: Musik. "Memory" aus "Cats" zur BeruhigungDie ehemalige Sprecherin...

  • 29.09.21
Ex-Präsident Donald Trump (links) mit seinem obersten Befehlshaber Mark Milley (Mitte).
1.020×

Nach Angriff auf Kapitol
US-Oberbefehlshaber begrenzt Trumps Zugriff auf Atomwaffen

Der oberste Befehlshaber des US-Präsidenten General Mark Milley (63) soll im Geheimen Vorkehrungen getroffen haben, um Trumps Befehlsgewalt einzuschränken. Er wollte damit anscheinend einen möglichen Atomangriff oder einen militärischen Offensivschlag verhindern. Das berichten unter anderem der Sender CNN und die Zeitung Washington Post. Sie berufen sich dabei auf das noch unveröffentlichte Buch "Peril" (Gefahr) der beiden Journalisten Bob Woodward und Robert Costa. Milley soll auch Kontakt zu...

  • 15.09.21
Hubert von Goisern war als Autor zu Gast in Immenstadt.
2.192× 11 Bilder

Bildergalerie - Veranstaltung
Hubert von Goisern zu Gast in Immenstadt - mit einem Roman statt mit Musik

Hubert von Goisern war als Autor Hubert Achleitner in Immenstadt zu Gast. Nicht das Akkordeon und seine Band hatte er auf seiner Lesereise dabei, sondern ein Buch. Seinen ersten Roman über einen Ausbruch aus der Ehe stellte Hubert Achleitner vor knapp 100 Gästen im Klostergarten vor. Es moderierte Angelika Scholz vom Bücher Bäck.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.08.21
Prinz Harry und Herzogin Meghan während ihres Interviews mit Oprah Winfrey.
21×

Zweites Buch nach dem Tod der Queen
Prinz Harry und Herzogin Meghan: Buchdeal umfasst angeblich vier Werke

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben angeblich einen 40-Millionen-Dollar-Deal unterschrieben, der insgesamt vier Bücher umfasst. Harrys zweites Werk soll aber erst nach dem Tod der Queen erscheinen. Prinz Harry (36) veröffentlicht im kommenden Jahr seine Memoiren. Doch dieses eine Buch ist offenbar nur die Spitze des Eisbergs. Wie die britische Tageszeitung "Daily Mail" berichtet, soll Harrys Deal mit dem Verlag Random House insgesamt vier Bücher umfassen. Dafür sollen die Sussexes fürstlich...

  • 25.07.21
Prinz Harry will über seine Erfahrungen, Abenteuer, Verluste und Lebenslektionen erzählen.
263×

Veröffentlichung Ende 2022 geplant
Prinz Harry: Wie gefährlich werden seine Memoiren für die Royals?

Prinz Harry wird in einem Buch über sein Leben in der Öffentlichkeit von der Kindheit bis heute erzählen. Wusste seine Familie über seine geplanten Memoiren Bescheid und was hat George Clooney mit dem Projekt zu tun? Prinz Harry (36) hat ein Buch angekündigt. In seinen Memoiren wolle er über sein Leben in der Öffentlichkeit berichten und Stationen wie seine Kindheit, seinen Militärdienst bis hin zu seinem Dasein als Vater und Ehemann näher beleuchten. "Ich schreibe dies nicht als Prinz, der ich...

  • 20.07.21
Prinz Harry wird seine Memoiren veröffentlichen.
37×

Von Kindheit bis Militärdienst
Darum wird es in Prinz Harrys Memoiren gehen

Prinz Harry hat seine Memoiren angekündigt. Der Ehemann von Herzogin Meghan hat bereits verraten, welche Details seines Lebens er in dem Buch preisgeben wird. Prinz Harry (36) arbeitet an einem Buch. Das hat der Ehemann von Herzogin Meghan (39) auf der gemeinsamen Webseite "Archewell.com" bekannt gegeben. Demnach wird der 36-Jährige über seine Erfahrungen, Abenteuer, Verluste und Lebenslektionen schreiben, die ihn geprägt haben. Seine Memoiren erzählen von seinem Leben in der Öffentlichkeit von...

  • 20.07.21
Nachrichten
187×

alte Bücher und kostbare Schriften
Die Predigerbibliothek in Isny

„Das Allgäu ist rauh, wintrig Land und hat schöne starke Leut.“ So steht es in einer jahrhundertealten Weltbeschreibung – dem Amsterdamer Atlas. Zu finden ist dieses Buch in der Prädigerbibliothek in Isny. Die Regale dort sind voll von alten und teils sehr wertvollen Büchern und Schriften. Was dort sonst noch über das Allgäu zu lesen ist: Michael Zimmer verrät es ihnen.

  • Isny
  • 02.07.21
Pam Metzeler möchte mit ihrem Buch "Dark Way – Die Geschichte eines Suizids" anderen Menschen helfen, die an Depressionen leiden, Suizidgedanken haben und auch deren Angehörigen.
22.176×

Podcast
Wie die Allgäuerin Pam Metzeler (40) mit dem Selbstmord ihres Sohnes umgeht

Depressionen und Selbstmord sind in Deutschland noch immer Tabu-Themen. Doch die Allgäuerin Pam Metzeler möchte daran etwas ändern. Und teilt dafür die Geschichte eines schweren Schicksalsschlags. In ihrem Buch "Dark Way" erzählt sie vom Suizid ihres Sohnes, wie sie und ihre Familie die Tage danach erlebt haben und was sich seit diesem Ereignis für sie verändert hat. So muss sie sich beispielsweise eingestehen, dass auch sie, wie so viele andere Menschen, nichts über Depressionen wusste. Heute...

  • Mindelheim
  • 22.11.20
Wolf-Dieter Storl und seine Frau Christine in ihrem Garten. Das Paar schätzt die Heilkräfte der Natur.
2.244×

Naturheilkunde
Allgäuer Ethnobiologe Wolf-Dieter Storl veröffentlicht neues Buch

In seinem neuesten Buch „Unsere grüne Kraft“ tritt Wolf-Dieter Storl zusammen mit seiner Frau Christine in Erscheinung. „Das Heilwissen der Familie Storl“ ist es überschrieben. Das Paar stellt darin 18 gut zugängliche Pflanzen und ihre Wirkung vor – vom Beinwell bis zum Weißdorn, von der Brennnessel bis zur Schafgarbe. Außerdem beschreibt es „Heilmittel aus der Küche“, vom selbst gemachten Apfelessig bis zum Kohlwickel. Viele Anekdoten schildern, wie den Storls in ihren mittlerweile 30 Jahren...

  • Isny
  • 22.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ