Bußgeld

Beiträge zum Thema Bußgeld

Polizei (Symbolbild)
 9.076×  1  1

Corona-Auflagen
Landratsamt Lindau erlässt Bußgelder in Höhe von 40.000 Euro

Das Landratsamt Lindau hat seit Beginn der Corona-Auflagen knapp 250 rechtskräftige Bescheide mit einer gesamten Bußgeldhöhe von etwa 40.000 Euro erlassen. Das berichtet der Westallgäuer (WE) in seiner Mittwochsausgabe. Demnach kommen die Bußgelder dem Hauhalt des Landkreises zugute.  Wie das Landratsamt gegenüber dem WE angibt, sind Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung, das Kontaktverbot, die Einreise-Quarantäneverordnung und die Maskenpflicht geahndet worden. Die Polizei kontrolliert...

  • Lindau
  • 10.06.20
Symbolbild
 10.044×

Bußgeld
Ausgangsbeschränkung missachtet: Drei junge Männer in Lindau erwischt

Am späten Mittwochnachmittag ging bei der Polizeiinspektion Lindau (B) die Mitteilung über eine Gruppe von vier bis sechs Personen ein, die sich im Bereich des Schulzentrums Lindau-Aeschach aufhalten würden. Bei der anschließenden Überprüfung konnten drei Männer im Alter zwischen 19 und 20 Jahren angetroffen und kontrolliert werden. Keiner der Männer konnte einen triftigen Grund für das Verlassen der eigenen Wohnung und zur Gruppenbildung im Sinne der Allgemeinverfügung auf Grundlage des...

  • Lindau
  • 26.03.20
 29×

Kontrolle
Bußgeldverfahren und Fahrverbot für zwei Autofahrer in Lindau

Gegen 11 Uhr kontrollierten Schleierfahnder gestern einen 25-jährigen Autofahrer auf einem Parkplatz in der Von-Behring-Straße. Da sich bei ihm Anhaltspunkte für einen vorangegangenen Drogenkonsum zeigte, wurde ein Vortest durchgeführt, der den Verdacht auf THC-Einfluss erhärtete. Unter Drogen am Steuer und andere Delikte aufgedeckt Eine Blutentnahme, ein Bußgeldverfahren und ein mindestens einmonatiges Fahrverbot werden die Folge sein wenn sich der Verdacht bestätigt. Allerdings wird sich...

  • Lindau
  • 04.11.15
 38×

Präventive Verkehrskontrolle
Lindauer Polizei kontrolliert über 50 getunte Fahrzeuge vor Schnellrestaurant

Am Samstagabend führte die Lindauer Polizei, unterstützt durch Kollegen der Bundes- und Verkehrspolizei, auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants eine Kontrolle von über 50 Fahrzeugen durch. Diese waren bereits am vergangenen Wochenende an gleicher Stelle aufgefallen. Es handelte sich vorwiegend um getunte Fahrzeuge. Über ein soziales Netzwerk wurde nun bekannt, dass sich die Fahrer mit ihren aufgemotzten Fahrzeugen, aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kommend, wiederum in Lindau...

  • Lindau
  • 19.07.15
 33×

Justiz
Streit vor Gericht um 50 Euro: Lindauer Juwelier soll am verkaufsoffenen Sonntag zu früh geöffnet haben

Der Streitwert betrug nur 50 Euro, doch vor dem Amtsgericht ging es in diesem Fall eher um das Prinzip. Der Lindauer Juwelier Manfred Hotz sollte die 50 Euro als Bußgeld bezahlen, weil er angeblich am verkaufsoffenen Sonntag im November vergangenen Jahres seinen Laden statt um 12 Uhr bereits um 11 Uhr geöffnet haben soll. Zwei Verhandlungstermine benötigte Richter Ralf Grunert, um zum Schluss zu kommen: Freispruch. Zwei Mitarbeiterinnen der Stadt wollten beobachtet haben, dass sich im Geschäft...

  • Lindau
  • 14.04.15
 31×

Schmugglerin
Zoll erwischt Schmugglerin bei Lindau mit 37.000 Euro Bargeld

Zollbeamte haben bei Kontrollen im Bereich Lindau eine 65-jährige Frau aus München beim Bargeldschmuggel erwischt. Insgesamt entdeckten die Ermittler 37.000 Euro Bargeld. Die Frau war mit ihrem Ehemann im Pkw unterwegs. Zwar meldete sie auf Befragen der Beamten 7.000 Euro und ihr Mann 8.000 Euro an. In der Handtasche der 65-Jährigen befanden sich aber außerdem 30.000 Euro in druckfrischen Fünfhundertern, die sie den Zöllnern verschwieg. Die Beamten leiteten ein Bußgeldverfahren gegen die...

  • Lindau
  • 06.10.12
 26×

Zoll
Schmuggel: Mit 100000 Euro vom Zoll erwischt

Beim Schmuggel von 100000 Euro aus der Schweiz nach Deutschland ist ein 63 Jahre alter Mann vom Zoll erwischt worden. Lindauer Beamte stießen bei einer Kontrolle auf der Autobahn 96 bei Sigmarszell (Landkreis Lindau) auf das Bargeld, teilte das Hauptzollamt Ulm mit. In einem Aktenkoffer fanden sie zunächst zwei Briefumschläge. Während ein Kuvert 8400 Euro enthielt, war das andere leer. Der Mann aus Hessen hatte dafür keine Erklärung. Bei genauer Überprüfung des Autos stießen die Zöllner auf...

  • Lindau
  • 19.08.11
 20×

Bußgelder
Gemeinnützige Organisationen bekommen nach Gerichtsverfahren oft Geld - Wie viel wird nicht erfasst

Allein der Richter entscheidet «Das Verfahren wird gegen Zahlung einer Geldbuße in Höhe von 1500 Euro eingestellt»- wie überall in Deutschland sind Beschlüsse wie dieser auch am Lindauer Amtsgericht häufig zu hören. Doch wohin fließt die Geldbuße? Und was geschieht mit jenen Geldern, die Verurteilte bei Verhängung einer Bewährungsstrafe auferlegt bekommen? Die Heimatzeitung hat beim Direktor des Amtsgerichts, Paul Kind, nachgefragt. Die Geldbußen sind entweder an die Staatskasse oder an...

  • Lindau
  • 08.03.11
 18×

Amtsgericht
Zeuge entpuppt sich als Täter

Angeklagter kommt mit Bußgeld für eine Ohrfeige davon - Auseinandersetzung bei «Kleine Kunst auf kleinen Plätzen» in Weiler Einen ungewöhnlichen Verlauf nahm eine Verhandlung vor dem Lindauer Amtsgericht gegen einen 21-jährigen Westallgäuer. Ursprünglich wegen einer gefährlichen Körperverletzung beschuldigt, erhielt er letztlich nur ein Bußgeld in Höhe von 750 Euro aufgebrummt - das Verfahren gegen ihn wurde eingestellt. Einen der Zeugen erwartet indes eine Anklage, denn bei ihm dürfte es sich...

  • Lindau
  • 20.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ