Breitband

Beiträge zum Thema Breitband

Der Breitbandausbau in Bad Grönenbach soll nun im August 2020 fertiggestellt sein (Symbolbild).
1.010×

Gemeinde verärgert
Breitbandausbau in Bad Grönenbach verzögert sich

Der Breitbandausbau in Bad Grönenbach verzögert sich. Darüber sind Gemeinderat und Verwaltung verärgert, heißt es in der Dienstagsausgabe der Memminger Zeitung. Demnach hätte die Telekom im April 2019 den Breitbandausbau fertigstellen sollen. Doch das ist bisher nicht passiert. Ein Grund für die Verzögerung sind laut Telekom die Tiefbauarbeiten. Die Kapazitäten der Firmen im Tiefbau seien stark ausgelastet und deshalb begrenzt, so die Zeitung weiter. Die Planung sieht es vor, die Arbeiten...

  • Bad Grönenbach
  • 09.06.20
Internet-Ausbau (Symbolbild).
776×

Internet-Ausbau
Fast flächendeckend schnelles Internet für Marktoberdorf

71.000 Euro ausgeben und dafür in Kauf nehmen, dass einige Häuser unterversorgt bleiben. Oder 2,7 Millionen Euro auf den Tisch legen, damit auch wirklich jeder in Marktoberdorf und den Stadtteilen Internet mit einer Mindestversorgung von 30 Mbit pro Sekunde hat. Der Bauausschuss des Stadtrates entschied sich bei einer Gegenstimme für die erste Variante. Von der Fördersumme des Freistaats von insgesamt 1,5 Millionen Euro sind noch 283.000 Euro übrig. Bei einem Eigenanteil der Stadt von...

  • Marktoberdorf
  • 21.01.20
Teures Internet: Der Anschluss von 73 Haushalten an das Breitband hätte 1,44 Millionen Euro gekostet. Die Gemeinde Heimenkirch lehnte das Angebot der Telekom deswegen ab.
934×

Zu teuer
Schnelles Internet: Heimenkirch lehnt Angebot der Telekom ab

Die innere Zerrissenheit des gesamten Gremiums, aber auch einzelner Ratsmitglieder war spürbar: Mit neun zu sechs Stimmen hat der Marktgemeinderat Heimenkirch ein Angebot der Telekom für den Ausbau des Breitbandnetzes in den Außenbereichen abgelehnt. 48 Anwesen mit insgesamt 73 Haushalten erhalten somit in absehbarer Zeit kein schnelles Internet. Gekostet hätte das nämlich rund 1,44 Millionen Euro. Den Steuerzahler hätte jeder Anschluss somit rund 19.700 Euro gekostet, rechnete...

  • Heimenkirch
  • 06.06.19
Bürgermeister Hans-Ulrich von Laer
2.649×

Breitbandausbau
Wegen Telekom: Missener Bürgermeister ist stocksauer

Bürgermeister Hans-Ulrich von Laer ist stocksauer. In der jüngsten Gemeinderatssitzung machte er seinem Ärger zum Thema Breitbandausbau Luft. Und er beschrieb, was sich diesbezüglich seit 2016 abgespielt hat. So habe sich nach der Ausschreibung der förderfähigen Bereiche im Gemeindegebiet beim Angebot des einzigen Bieters, nämlich der Telekom, im Oktober 2017 eine Wirtschaftlichkeitslücke in Höhe von 2,4 Millionen Euro aufgetan. Weil im Angebot einige der aufgeführten Posten völlig...

  • Missen-Wilhams (VG Weitnau)
  • 16.04.19
Michael Lucke (Geschäftsführer Allgäuer Überlandwerk GmbH), Oberbürgermeister Thomas Kiechle und Dorit Bode, Sprecherin der M-net Geschäftsführung
1.028×

Glasfaser-Ausbau
Schnelle Internet-Verbindung: Glasfaser für weiße Flecken in Kempten

Manche Stadtteile und Stadtrandgebiete Kemptens warten schon sehnsüchtig: In den kommenden drei Jahren werden der Glasfaseranbieter M-net und das Allgäuer Überlandwerk (AÜW) auch dort für schnelles Internet sorgen. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemitteilung der Stadt Kempten, M-net und AÜW hervor. Demnach hat die Stadt Kempten die beiden Unternehmen damit vertraglich beauftragt, weitere 300 Gebäude in Kempten mit Glasfaser und damit besonders schnellen Internetleitungen zu versorgen....

  • Kempten
  • 25.10.18
38×

Technik
Breitbandausbau stockt: Dietmannsrieder Weiler Osterwald ist ein Ort ohne Empfang, ohne Funk

Durch ein Waldstück, vorbei an Windrädern, dann am Bauernhof scharf links und vorbei am Ortsschild. Wegbeschreibung eines 'blinden Flecks' in Sachen Internet: In Osterwald, an der Gemeindegrenze Dietmannsrieds gelegen und direkt an der Landkreisgrenze zum Unterallgäu, endet – technisch gesehen – die Welt. Schlechter Mobilfunkempfang, das Internet: langsam. Oder, um es in den Worten des Dietmannsrieder Bürgermeisters Werner Endres bei der jüngsten Gemeinderatssitzung zu sagen: 'Da kommt nichts...

  • Altusried
  • 08.02.16
34×

Internet
Breitbandausbau in Hopferau liegt im Zeitplan

Der Breitbandausbau in Hopferau soll bis Jahresende erfolgt sein: Das wurde nun auf der Gemeinderatssitzung bekannt. Demnach liegt man beim Ausbau im Zeitplan. Phase 1 ist abgeschlossen, was so viel bedeutet, dass alle nötigen Pläne nun unter Dach und Fach sind. Das bedeutet auch, dass die ersten 25 Prozent der Gesamtsumme, 202.560 Euro, fällig und genehmigt sind. Wann genau Phase 2 mit der Zuleitungen von Seeg und Weißensee zu den drei Verteilerstationen begonnen wird, hängt wohl auch von der...

  • Füssen
  • 28.01.16
25×

Infrastruktur
Lamerdinger Breitband wird ausgebaut

Räte stimmen für Glasfaseranschlüsse im gesamten Gemeindegebiet In der letzten Lamerdinger Gemeinderatssitzung des Jahres stand ein Anliegen besonders im Mittelpunkt: Der Ausbau der Breitbandinfrastruktur in der Gemeinde. Bereits im Juli dieses Jahres diskutierten die Räte über einen möglichen Ausbau. Nach einem erfolgreichen Markterkundungsverfahren informierte nun Experte Paul Reuter die Gemeinderäte über die zwei möglichen Varianten des Förderverfahrens. Bei der kostengünstigeren Variante...

  • Buchloe
  • 15.12.15
14×

Internet
Oberallgäuer Kommunen wollen in Breitband investieren und bauen auf staatliche Zuschüsse

Eine Gärtnerei, die unbedingt schnelles Internet braucht. Warum eigentlich? 'Fast alle Kundenanfragen laufen heute über Email. Auch verschicken wir so unsere Angebote. Behördliche Formulare müssen wir aus dem Netz laden und ausfüllen', sagt Gärtnermeister Helmut Hiedl aus Wasserschwenden bei Krugzell. Die Gemeinde Altusried rüstet nun auf seine Anregung via Richtfunk auf. Wie rund um Krugzell gibt es noch in vielen Oberallgäuer Dörfern Anschubbedarf für schnelles Internet. Hiedl ist also kein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ