Brauerei

Beiträge zum Thema Brauerei

378×

Erweiterung
Grünes Licht für Millionen-Investition für die Brauerei Schäffler in Missen-Wilhams

Die Brauerei Schäffler in Missen will sich mit neuen Gärtanks für die Zukunft rüsten. Schon zuvor hat die Familie Graßl viel Geld in die Modernisierung gesteckt Freudige Gesichter bei Hanspeter und Sebastian Graßl: Vater und Sohn leiten die Brauerei Schäffler in Missen seit drei Jahren gemeinsam – seit dieser Woche wissen sie: Dem notwendigen Ausbau der Braustätte im Ortskern von Missen steht auch aus Sicht des Landratsamts nichts entgegen. Dessen Mitarbeiter signalisierten 'grünes Licht' für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.10.16
169×

Ahnen
Ob Zötler, Schäffler, Weiß oder Höß – Allgäuer Brauerfamilien sind miteinander verwandt

Die Zötler-Brauerei in Rettenberg, die Hirschbrauerei in Sonthofen, die Brauerei Meckatzer, der Schäfflerbräu in Missen und der Sonnenwirt in Bad Hindelang – alle sind sie traditionelle Familienbetriebe im Allgäu. Und alle sind um drei Ecken miteinander verwandt. Diese erstaunliche Entdeckung machten der Altstädter Pfarrgemeinderats-Vorsitzende Siegfried Zint (48) und Hobby-Chronist Klaus Kirsch (63). Den Stein ins Rollen hatte ein altes Grabdenkmal der Familien Zötler und Schäffler gebracht:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.06.16
863× 18 Bilder

Präsentation
Blasmusikkalender wird am Samstag in Missen vorgestellt

Der Blasmusikkalender 2016 wird am Samstag, 17. Oktober, um 20 Uhr im Brauereigasthof Schäffler in Missen-Wilhams vorgestellt. Im neuen Damenkalender zu sehen sind mehrere Musikerinnen aus dem Allgäu sowie etwa aus Thüringen und der Steiermark (Österreich). Neu ist in diesem Jahr eine Männerausgabe mit gestandenen Musikern. Die Abgelichteten wurden aus über 60 Bewerbungen ausgewählt. Kaufen kann man die Kalender bei der Veranstaltung in Missen. Der Eintritt ist übrigens frei. Die Kalender...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.10.15
2.099×

Eröffnung
Dritte Brauerei in Rettenberg öffnet im Mai

Das Brauereidorf Rettenberg bekommt Zuwachs: Im Mai will Inhaber Bernhard Göhl die neue Kleinbrauerei 'Bernardi Bräu' eröffnen und damit seinen Traum verwirklichen. Sie ist dann neben Engelbräu und Zötler der dritte Bierhersteller in Rettenberg. Die neue Privatbrauerei liegt auf etwa 980 Höhenmetern in der Talstation der ehemaligen Kammeregg-Skilifte, die vor über fünf Jahren geschlossen hatten. Damit löst sie die Brauerei Mittenwald (Oberbayern) ab, die derzeit noch mit dem Titel...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.03.15
337× 32 Bilder

Feier
Sommerfest bei der Brauerei Zötler in Rettenberg

Zum ihrem Sommerfest hatte die Brauerei Zötler in Rettenberg eingeladen. Dabei warteten auf die Besucher ein Tag der offenen Tür mit Jahrmarkt und Trachtenschau sowie eine Autogrammstunde mit den Skirennläufern Christina Geiger und Stefan Luitz. Zudem gab es viele weitere Attraktionen: musikalische Unterhaltung durch die Musikkapelle Untermaiselstein, einen "Hau-den-Lukas", Kinder-Karussell, Masskrug-Stemmen, Hüpfburg, Armbrust-Schießbude, Gaukler sowie Bullenreiten oder...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.06.14
430× 49 Bilder

Brauereifest
Hirschbräu in Sonthofen feiert Jubiläum und Goldmedaille

20 Jahre besteht in Sonthofen der 'Bräumarkt' der Hirschbrauerei, deren Geschichte freilich viel weiter - bis 1657 - zurückreicht. Schon immer konnte jeder sein Bier zu Fuß, per Pferdefuhrwerk oder Auto in der Brauerei abholen. Vor Eröffnung des Bräumarktes 1994 mussten Kunden an die Laderampe zwischen Lastwagen - nicht ganz ungefährlich und auch nicht so bequem. In einem vollen Festzelt feierte die Privatbrauerei zudem ihren Erfolg beim 'World-Beer-Cup', wo es wie "Gold" in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.06.14
215× 38 Bilder

Fastenrede
Deftige Sprüche beim Bockbieranstich in Burgberg

Er teilte kräftig aus und verschonte weder seinen Heimatort Rettenberg noch dessen Nachbarn: 'Gmuindsdiener Leonhard' alias Helmut Mayr sorgte bei seiner Fastenansprache im Rahmen des Bockbieranstichs der Brauerei Engelbräu wieder für zahlreiche Schenkelklopfer. Die Veranstaltung fand heuer zum ersten Mal in Burgberg im Gasthof Löwen statt. Angestochen hatte das erste Fass ebenfalls erstmals Burgbergs Bürgermeister Dieter Fischer. Er benötigte vier Schläge, bis das Bockbier spritzte und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.03.14
44×

Veranstaltung
Traditionsfest Missner Kirbe lockt am Wochenende tausende Besucher

Im Zelt beginnt der Tag mit einem Festgottesdienst, ehe die Böllerschützen den unüberhörbaren Startschuss zum traditionellen Fest der Gemeinde geben. Während die einen beim Kirbefrühschoppen im Festzelt der Musikkapelle Missen-Wilhams lauschen, schlendern die anderen Besucher über den Krämer- und Kunsthandwerkermarkt entlang der Hauptstraße. Brigitte Winkler überlegt kurz: 'Es ist heuer wohl das 62. Mal.' So oft ist die gebürtige Wilhamserin bereits auf der Missner Kirbe gewesen. Das erste Mal...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.09.13
17×

Rettenberg
Zötler aus Rettenberg spendet 2.000 Euro für Euregio Via Salina

Die Privat-Brauerei Zötler aus Rettenberg spendet am Nachmittag 2.000 Euro an den Verein Euregio Via Salina. Mit dem Geld soll das Euregio-Blasorchester gefördert werden. Der Verein Euregio Via Salina engagiert sich seit Jahren im Bereich Kultur und veranstaltet Musikfestivals und Konzerte. Das Euregio-Blasorchester ist als Botschafter in der Grenzregion unterwegs.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.03.13
500×

World Beer Cup 2012
Doppel-Hirsch aus Sonthofen weltweit bestes Bock-Bier

Erster Platz für Getränk der Hirschbrauerei Sonthofen Beim World Beer Cup 2012 (eine Art Bier-Weltmeisterschaft) ist der 'Doppel-Hirsch' vom Hirschbräu Sonthofen (Oberallgäu) mit dem Gold Award ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung für die europäischen Sieger fand jetzt in Nürnberg statt. Der World Beer Cup, der alle zwei Jahre in den USA (San Diego) ausgerichtet wird, ist der größte Bier-Wettbewerb der Welt. Ziel dieses Cups ist es, die Verbraucher über Qualität und Vielfalt der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.05.12
185×

Hirschbräu
Die einzige Brauereichefin des Allgäus: Claudia Höß-Stückler führt den Hirschbräu seit 1993

Frauen in Chefsesseln - lange eine Seltenheit in den Unternehmen dieser Welt. Mittlerweile steigt die Zahl der Chefinnen zwar, doch noch immer sind Frauen eindeutig in der Minderheit. Warum das so ist, das mag verstehen wer will Denn Fakt ist, Unternehmen die von Frauen geführt werden sind keinesfalls weniger erfolgreich, als Firmen die von Männerhand gesteuert werden. Ein Beweis dafür: Die Brauerei Hirsch in Sonthofen. Das im Jahr 1657 gegründete Unternehmen wird seit 1993 von einer Frau...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.05.12
139×

Gekrönt
Isabella I. regiert als Bierkönigin im Brauereidorf Rettenberg

Die neue Bierkönigin sticht ihr erstes Fass mit eineinhalb Schlägen an Sie strahlt über das ganze Gesicht und ist eine richtige Gute-Laune-Fee, die neue Bierkönigin von Deutschlands südlichstem Brauereidorf Rettenberg. Isabella I. kommt aus Freidorf, ist 18 Jahre jung und im normalen Leben außerhalb ihrer königlichen Pflichten Kinderpflegerin im Kindergarten St. Martin in Blaichach. Am vergangenen Montag, dem Tag des Bieres, wurde sie im Rettenberger Gästeamt inthronisiert. Ihr zur Seite...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.04.12

Rettenberg
Privatbrauerei Zötler ausgezeichnet

Die Privatbrauerei Zötler aus Rettenberg ist von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft für ihr Bier ausgezeichnet worden. Die DLG testete über 820 Biere aus 190 Brauereien und gilt damit als führende Instanz bei der Überprüfung der Bierqualität. Die Oberallgäuer Brauerei Zötler erhielt in den Kategorien Qualität und Genuss mit zwei Goldmedaillen jeweils die Bestnote. Überprüft wurden unter anderem die Schaumstabilität, der Sortengeschmack und die Reinheit der Biere. Mit der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.12
75×

Preisschafkopfen
Blaichacher siegt beim allgäuweiten Turnier der Brauerei Zötler

Peter Witsch hat das beste Blatt Peter Witsch aus Blaichach heißt der Gewinner des Preisschafkopfens der Brauerei Zötler. 3000 Allgäuer kämpften in der Vorrunde – sie wird in über 50 Gaststätten ausgetragen – um den Einzug ins Finale im Brauerei-Gasthof Adler Post in Rettenberg. Jeweils die fünf Besten qualifizierten sich dafür. Peter Witsch gelang das im Olivenbauer in Wertach. Im Finale in Rettenberg erreichte der Blaichacher 82 Punkte. Nur einen Zähler weniger hatte die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.12.11

Sonthofen
Allgäuer Brauerei trägt zum Klimaschutz bei

Die Allgäuer Brauerei der Hirschbräu leistet ab sofort einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und stellt ihren Öl-Brenner von Erdöl auf Erdgas um. Durch die Umstellung von Erdöl auf Erdgas als Hauptbrennstoff werden rund 25 Prozent des CO2-Ausstoßes eingespart. Des weiteren wurde eine Wärmerückgewinnungsanlage installiert. Damit wird die Energieeffizienz weiter gesteigert, dies führt insgesamt zu einer jährlichen CO2-Einsparung um bis zu 41 Prozent. Dadurch wird der Schadstoffausstoß...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.07.11
39×

Fasnacht
Das passende Bier zum närrischen Treiben

Zum Auftakt der fünften Jahreszeit stellen svereine und Brauereien in Sonthofen einen Gerstensaft vor, der für den Narrensprung im Februar gebraut wurde Wenn im Februar 5000 Maskenträger aus 110 Verbänden beim großen Narrensprung durch Sonthofen ziehen, wird es auch den passenden Gerstensaft zu der Veranstaltung geben. Ein spezielles «Narrenbier» - gebraut bei Hirschbräu in Sonthofen und abgefüllt bei Engelbräu in Rettenberg - wurde zum Auftakt der Närrischen Jahreszeit am 11. 11. um 11 Uhr 11...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ