Brauchtum

Beiträge zum Thema Brauchtum

Lokales
26 Bilder

Brauchtum
Erkheim: Traditioneller Klausenumzug mit Gästen aus nah und fern

Die Eltern fest an der Hand haltend und mit klopfendem Herzen haben einige der zahlreichen Kinder am Sonntagnachmittag am Straßenrand auf den traditionellen Klausenumzug in Erkheim (Unterallgäu) gewartet. Weit öffneten sich dann die Augen der Kleinen, als der Zug um die Straßenbiegung bog und sie eine Reitergruppe mit Engeln erblickten. Dahinter folgten drei Bischöfe im roten Gewand. An den Zuschauern zogen insgesamt neun Klausengruppen vorbei. Diese waren bis aus Österreich gekommen. Mehr...

  • Mindelheim
  • 27.11.16
  • 99× gelesen
Lokales

Brauchtum
Der Maibaumwettbewerb der Memminger Zeitung geht in die 42. Runde

Warum er nichts von seiner Bedeutung eingebüßt hat Es gibt Moden, die halten meist nur kurze Zeit, um dann für immer in der Versenkung zu verschwinden. Und es gibt Konstanten, die über viele Jahre nichts von ihrer Attraktivität einbüßen. Eine solche feste Größe im Leben der Menschen in unserer Region ist der große Maibaumwettbewerb, den es heuer bereits zum 42. Mal gibt. Alljährlich nehmen rund 130 Vereine an dem Wettbewerb teil, den Memminger und Mindelheimer Zeitung zusammen mit der...

  • Mindelheim
  • 01.04.16
  • 77× gelesen
Lokales

Brauchtum
Für Maibaum-Wettbewerb in Memmingen und dem Unterallgäu kann man sich ab sofort anmelden

Ein Frühling ohne Maibäume? Überhaupt nicht vorstellbar. Die hölzernen, prächtig verzierten Riesen schmücken die Orte und schweißen die Dorfgemeinschaft zusammen. Denn bevor der Baum steht, ist vieles zu erledigen: Coupon: Maibaum-Wettbewerb Girlanden werden gebunden, Motivtafeln ausgesägt, ein Maibaum-Fest organisiert. All das ist nur möglich, wenn die Teamleistung stimmt. Zur Tradition gehört auch, beim Maibaum-Wettbewerb der Memminger und der Mindelheimer Zeitung sowie der Memminger Brauerei...

  • Mindelheim
  • 27.03.15
  • 92× gelesen
Lokales
112 Bilder

Brauchtum
Über 2.500 Besucher bei Viehscheid in Markt Rettenbach

Start zur Allgäuer Viehscheid-Saison war traditionell in Markt Rettenbach. Über 2.500 Besucher pilgerten in die Unterallgäuer Marktgemeinde und verfolgten, wie knapp 30 Schumpen durchs Dorf getrieben wurden. Wie jedes Jahr ist der Viehscheid in Markt Rettenbach der erste der Saison. Während immer mehr Menschen an die Strecke strömen und es am Straßenrand langsam eng wird, beginnen um kurz nach Zehn die Festlichkeiten: Die Günztaler Alphornbläser spielen vor der Kirche. Eine halbe Stunde...

  • Mindelheim
  • 07.09.14
  • 230× gelesen
Lokales

Brauchtum
Viehscheid in Markt Rettenbach mit buntem Rahmenprogramm

Schon zum sechsten Mal wird die Freiwillige Feuerwehr Markt Rettenbach am Samstag, 6.September, ab 10.30 Uhr ihre Viehscheid abhalten. Zusammen mit den Markt Rettenbacher Musikanten und angeführt vom bunt geschmückten Kranzrind, werden die Treiber das Jungvieh über den Marktplatz zum Pfarrgarten treiben. Die Musikanten spielen dann weiter zum Frühschoppen vor dem Feuerwehrhaus, bei dem es auch wieder einen kleinen Kramermarkt geben wird. Abends spielen ab 19 Uhr die "Les Megeles".

  • Mindelheim
  • 01.09.14
  • 78× gelesen
Lokales

Brauchtum
Unterallgäu: Rückblick auf alte Pflanzennamen

'Seichbluama' und 'Schnudera' auf der Wiese Wo einst auf saftigen Wiesen im Frühjahr Tausende von Schlüsselblumen und Trollblumen blühten, ist heute oft nur noch ein Maisacker. Daher ist es beispielsweise schwieriger geworden, am Fronleichnamsfest nach altem Brauch die Häuser mit Blumen zu schmücken und Blumenteppiche auszubreiten. Aber nicht nur zahlreiche Blumen selbst sind verschwunden, auch viele ihrer alten, heimischen Namen sind längst in Vergessenheit geraten. Vor 100 Jahren gab es in...

  • Mindelheim
  • 17.06.13
  • 27× gelesen
Lokales

Handwerk
Traditionelles Handwerk: Tischlergeselle Niklaas Krasnenko auf der Walz

Frei und unabhängig, das ist das Beste Die Abenteuerlust blitzt ihm aus den Augen, wie er da so in seiner Kluft vor der Werkstatt steht: schwarzer Hut, kragenloses weißes Hemd, Manchesterweste- und Schlaghose, schwarze Schuhe, den Stenz (Stock) fest in der Hand. Doch um als Geselle auf Wanderschaft zu gehen, braucht es mehr als jugendlichen Überschwang, das wird im Gespräch mit Niklaas Krasnenko schnell klar. Niklaas ist Mitglied der Vereinigung der rechtschaffenen fremden Zimmer- und...

  • Mindelheim
  • 07.05.13
  • 66× gelesen
Lokales

Heimatpflege
Der Sachensammler Adolf Beggel aus Mindelheim

Adolf Beggel bewahrt auf, was andere los werden wollen – Sein Privatmuseum zeigt Alltagsobjekte aus alter Zeit Einen Cent kostet der Eintritt in das Heimatmuseum von Adolf Beggel, und verwahrt wird der Obolus in einer hölzernen Registrierkasse von 1910. Danach darf sich der Besucher – empfangen vom Hausherrn in bestickter Lederhose und Wadlstrümpfen – in eine Kladde eintragen, mit Namen und Adresse. Wenn er ein wenig blättert, findet er Gäste aus Italien ebenso wie den...

  • Mindelheim
  • 07.01.13
  • 40× gelesen
Lokales
2 Bilder

Josef Hölzle aus Pfaffenhausen mit Bundesverdienstmedaille ausgezeichnet

Außerordentliches Engagement für Heimat und Brauchtum, Gemeinschaft und Natur Heimat und Brauchtum, eine lebendige Gemeinschaft und eine intakte Umwelt sind ihm ein besonderes Anliegen. Dafür engagiert sich Josef Hölzle seit vielen Jahrzehnten auch weit über die Grenzen seines Heimatorts Pfaffenhausen hinaus. Für seinen außergewöhnlichen und langjährigen Einsatz hat Landrat Hans-Joachim Weirather ihm jetzt im Rahmen einer Feierstunde im Landratsamt im Namen von Bundespräsident Joachim Gauck die...

  • Mindelheim
  • 12.12.12
  • 188× gelesen
Lokales

Mannschaftswettbewerb
Sechstes Dorfspiel in Erkheim angelaufen

Bei heimatkundlichem Rätsel werden Aufgaben generationenübergreifend gelöst Seit einigen Tagen läuft in Erkheim das sechste Dorfspiel, das erstmals 1999 zum zehnjährigen Bestehen der Ortsgruppe Bund Naturschutz (BN) Erkheim von Dieter Kellnhofer und Karl Lang entworfen wurde. Das Spiel ist als Mannschaftswettbewerb ausgeschrieben, bei dem in einem 25-seitigen Aufgabenheft mit Fotos viele Fragen über Erkheim und seine Ortsteile beantwortet werden müssen. Da sich das erste Dorfspiel großer...

  • Mindelheim
  • 12.06.12
  • 12× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019