Brauchtum

Beiträge zum Thema Brauchtum

Lokales
Viehscheid.
2 Bilder

Karte
Die Viehscheid-Termine 2019 im Allgäu in der Übersicht

Wenn im September der Alpsommer endet, ist wieder Viehscheid-Zeit im Allgäu. Kühe und Alphirten werden unten im Tal von den Zuschauern begrüßt, abends wird dann im Festzelt gefeiert. Auf unserer Karte finden Sie Viehscheid-Termine im Allgäu in der Übersicht. Dabei findet der größte Viehscheid im Allgäu mit ungefähr 1.700 Kühen im Gunzesrieder Tal statt. Beim kleinsten Alpabtrieb in Buching hingegen sind es etwa 30 Tiere. Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr. Änderungen...

  • Kempten
  • 13.08.19
  • 67.781× gelesen
Lokales
Funken in Lustenau
15 Bilder

Bildergalerie
Größter Funken: Lustenau bricht Weltrekord - Feuerwehr muss kleine Brände löschen

Es ist offiziell: Die Gemeinde Lustenau hat den Weltrekord geknackt. Die exakte Vermessung des Vorarlberger Funkens ergab eine Höhe von 60,646 Metern. Damit ist der Funkenturm der Funkenzunft "Hofstadler" nochmals höher als die ursprünglich geplanten 58,6 Meter. Der bisherige Rekord des größten Funkenfeuers (World Tallest Bonfire) lag bislang bei 47 Metern und wurde im norwegischen Alesund aufgestellt. Feuerwehr im Einsatz Nicht ganz planmäßig verlief dann das Abbrennen des Lustenauer...

  • Lindau
  • 16.03.19
  • 11.168× gelesen
  •  3
  •  1
Lokales

Brauchtum
12.000 Hästräger und Musiker ziehen beim Narrensprung durch Lindau

Die Stadt war am Wochenende in der Hand der Fasnachter. Das erfuhr auch ein Chirurg am eigenen Leib Jubel, Schellen, Trommelklang und jede Menge Narrenrufe: Die Lindauer Insel ist gestern kopfgestanden. Über fünf Stunden lang sind Hästräger, Musikanten und Guggenmusiker beim großen Narrensprung durch die Stadt gezogen. 70 Zünfte und 12.000 Mitwirkende haben den Brauch der schwäbisch-allemannische Fasnacht aufleben lassen. Mehr als 20.000 Zuschauer haben den Straßenrand gesäumt. Doch bereits...

  • Lindau
  • 25.01.16
  • 49× gelesen
Lokales

Lindau
Auszeichnung für Ehrenamtliche Mitbürger in Lindau

Die Stadt Lindau zeichnet heute zum dritten Mal ehrenamtliche Mitbürger aus. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr das Engagement fürs Brauchtum, unter anderem im Trachten- und Narrenverein oder in Fördervereinen für historische Gebäude. Die Stadt rechnet mit rund 400 Teilnehmern. Oberbürgermeister Gerhard Ecker wird die Ehrungen selbst vornehmen. Beginn ist um 19 Uhr im Lindauer Stadttheater.

  • Lindau
  • 16.01.13
  • 8× gelesen
Lokales

Lindau
Sternsinger im Lindauer Landratsamt

Landrat Elmar Stegmann hat Besuch von einer Gruppe Sternsinger im Lindauer Landratsamt bekommen. Kaspar, Melchior und Balthasar sangen dem Landrat und auch den Mitarbeitern das Sternsinger-Lied, außerdem schrieben sie den Segenswunsch "Christus mansionem benedicat" an die Bürotüren. Stegmann überreichte den Sternsingern eine Spende und dankte ihnen für den Einsatz für arme Kinder.

  • Lindau
  • 03.01.13
  • 13× gelesen
Lokales

Maibaum
Maibaum zur granatenen Hochzeit der Gemeinden Bösenreutin, Niederstaufen und Sigmarszell

Drei Gemeinden schlossen sich vor 40 Jahren zusammen Eine Liebesheirat war es nicht, sondern eine Ehe, die auf Druck von außen zustande kam: Der Zusammenschluss der drei ehemals selbstständigen Gemeinden Bösenreutin, Niederstaufen und Sigmarszell im Zuge der bayerischen Gebietsreform vor 40 Jahren. Heuer konnte also ein runder Hochzeitstag begangen werden, der sich bei Eheleuten als granatene, rubinene oder Smaragdhochzeit feiern lässt. In Sigmarszell gab’s zu diesem Anlass keine Blümchen...

  • Lindau
  • 07.05.12
  • 49× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019