Brandstiftung

Beiträge zum Thema Brandstiftung

Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Auto in Lindenberg (Westallgäu) ausgebrannt: Brandstiftung?

In der Nacht von Samstag auf Sonntag stellte ein Fahrzeugbesitzer seinen Pkw der Marke Skoda in der Holzstraße in Lindenberg im Allgäu ab. Gegen 03:00 Uhr am frühen Sonntagmorgen bemerkten zwei Zeugen einen Brand. Ein hinzugerufener 40-jähriger Mann konnte den Brand, der sich im Bereich des Motors des abgestellten Pkw entwickelt hatte, mittels zweier Pulverlöscher bekämpfen. Die verständigte Freiwillige Feuerwehr Lindenberg musste keine Flammen mehr löschen. Am Fahrzeug entstand durch das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.02.20
  • 3.437× gelesen
Polizei
Symbolbild

Ermittlung
Nach Schulbrand in Weitnau: Polizei ermittelt gegen Jugendlichen

Nach dem Brand eines Klassenzimmers in der Grund- und Mittelschule Weitnau geht die Polizei von Brandstiftung aus. Ein Jugendlicher soll laut Bayerischem Rundfunk unter Verdacht stehen, einen Holzschrank in der Schule in Brand gesteckt zu haben. Laut BR geht die Polizei davon aus, dass der mögliche Brandstifter ein Fenster im Erdgeschoss der Schule aufgehebelt hat. Anschließend seien Schränke geöffnet und ein Schrank angezündet worden. Das Klassenzimmer ist komplett ausgebrannt, der Schaden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.04.19
  • 2.206× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Brandanschlag auf unbewohnte Asylbewerberunterkunft in Tettnang: Unbekannter steckt Außenfassade in Brand

In der Nacht zum Sonntag ist die Außenfassade einer neu errichteten Asylbewerberunterkunft in der Narzissenstraße in Brand gesteckt worden. Gegen 1 Uhr 20 haben Anwohner das Feuer entdeckt. Die Freiwillige Feuerwehr Tettnang hat den Brand rasch gelöscht, dennoch ist Sachschaden von rund 50.000 Euro entstanden. Menschen wurden nicht verletzt. Das Gebäude ist noch nicht bewohnt. Demnächst sollen dort Asylbewerber einziehen. Der oder die Täter haben vermutlich Brandbeschleuniger verwendet, um...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.10.17
  • 186× gelesen
Polizei

Feuer
Kinder zünden Motorrad in Tiefgarage in Isny an

Mehr wie einen schlechten Scherz haben sich offensichtlich vier strafunmündige Kinder im Alter von zehn bis dreizehn Jahren am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr einfallen lassen, die ein im Parkhaus eines Lebensmittelmarktes in der Lindauer Straße abgestelltes Leichtkraftrad in Brand setzten. Das Quartett konnte kurz darauf von der Polizei auf einem Spielplatz angetroffen werden, worauf dieses zugab, für das Feuer verantwortlich zu sein. Den Ermittlungen zufolge gingen die Kinder in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.11.15
  • 24× gelesen
Polizei

Vandalismus
Versuchte Brandlegung an einem Bagger in Scheidegg

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versuchte ein Unbekannter im Rohrach einen Bagger anzuzünden. Der Bagger war zur Beseitigung der Murenabgänge und zur Hangbefestigung im gesperrten Bereich der B 308 abgestellt. Außer einer Verrußungen entstand kein Sachschaden. Hinweise auf den unbekannten Täter erbittet die Polizeiinspektion Lindenberg unter Telefon 08381/92010.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.06.13
  • 15× gelesen
Lokales

22-Jähriger wirft bei Isny Brandsätze gegen Haus seiner Ex-Freundin

In Neutrauchburg bei Isny hat am Wochenende ein 22-jähriger Mann zwei Brandsätze auf das Haus seiner Ex-Freundin geworfen. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Mann jetzt festgenommen. Die beiden mit Benzin gefüllten Flaschen brannten ab, ohne das Gebäude zu beschädigen. Laut Polizei hat der 22-Jährige die Tat gestanden. Er habe seiner ehemaligen Lebensgefährtin schaden wollen. Gegen den 22-Jährigen wurden Ermittlungsverfahren wegen schwerer Brandstiftung eingeleitet.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.12.12
  • 11× gelesen
Lokales

Gutachten
Keine Brandstiftung bei Feuer in Scheidegg

Technischer Defekt als Ursache – Bewohner vor fast einem Jahr gestorben – Zwei Geräte kommen als Auslöser in Betracht Die Ungewissheit hatte die Familie Alber über Monate fest im Griff. Vor fast genau einem Jahr war ihr 53-jähriger Sohn an den Folgen eines Feuers gestorben. Lange stand eine vorsätzliche Brandstiftung als Ursache des Feuers im Raum. Mitterweile steht fest: Ein technischer Defekt hatte zu dem Brand in dem Einfamilienhaus in der Marktgemeinde Scheidegg geführt. Ursache...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.05.12
  • 32× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020