Brand

Beiträge zum Thema Brand

In Ketterschwang ist am Samstagmorgen gegen 07:00 Uhr eine Futtertrocknung in Brand geraten.
8.014× 1 Video 16 Bilder

Hoher Sachschaden
Brand einer Futtertrocknung in Ketterschwang löst Großeinsatz aus

In Ketterschwang ist am Samstagmorgen gegen 07:00 Uhr eine Futtertrocknung in Brand geraten. Vier Mitarbeiter mussten laut Angaben der Polizei mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Brand entstand Sachschaden im niedrigen sechsstelligen Bereich. Es waren die Feuerwehren Ketterschwang, Ummenhofen, Jengen, Buchloe und Obergermaringen mit rund 80 Einsatzkräften sowie der Rettungsdienst im Einsatz. Die weiteren Ermittlungen zur genauen Brandursache, sowie...

  • Kaufbeuren
  • 02.08.21
Seit circa vier Uhr ist die Feuerwehr am Freitagmorgen  in Kaufbeuren im Einsatz. Laut ersten Informationen der Polizei ist der Dachstuhl eines Hause in Brand geraten.
19.423× 1 Video 29 Bilder

Dachstuhl abgebrannt
Feuerwehr-Großeinsatz in Kaufbeuren: Es war zum Glück niemand im Haus

In Kaufbeuren hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Wohn- und Geschäftshaus in der Kemptener Straße gebrannt. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand der Dachstuhl des mehrstöckigen Gebäudes in Flammen. Mehrere Feuerwehren aus Kaufbeuren waren mit 100 Einsatzkräften vor Ort und löschten das Gebäude bis in den Vormittag hinein. Brandursache unbekanntDer Dachstuhl musste für die Löscharbeiten abgetragen werden. Darunter befanden sich mehrere Glutnester die gelöscht werden mussten....

  • Kaufbeuren
  • 10.04.21
199× 14 Bilder

Einsatz
Feuer bricht in Autowerkstatt in Kaufbeuren aus: keine Verletzten

Am frühen Donnerstagabend hat es in einer Autowerkstatt in Kaufbeuren gebrannt. Das Feuer brach an einem Auto aus, das Mitarbeiter der Werkstatt reparieren wollten. Verletzte gab es keine. Es entstand nur Sachschaden in der Werkstatt. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Einsatzkräfte evakuierten sicherheitshalber die Anwohner des Nachbarhauses. Die Feuerwehr Kaufbeuren war mit rund 50 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei Kaufbeuren regelte während den Verkehr. In der Görlitzer Straße kam es...

  • Kaufbeuren
  • 12.01.17
338× 26 Bilder

300.000 Euro Sachschaden
Feuer zerstört Haus in Stiefenhofen: Bewohnerinnen können sich retten, drei Tiere kommen in den Flammen um

Am Sonntagabend ist es im Stiefenhofener Ranzenried zu einem Brand eines Wohnhauses gekommen. Zwei 47 und 65 Jahre alte Bewohnerinnen konnten sich unverletzt ins Freie retten. Ein Hund, eine Katze sowie ein Huhn konnten das Haus allerdings nicht rechtzeitig verlassen. Nachbarn nahmen die beiden Frauen bei sich auf. Das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar, es entstand ein Schaden von etwa 300.000 Euro. Die Ursache ist bislang ungeklärt, der Kriminaldauerdienst war vor Ort. Weitere Ermittlungen...

  • Kaufbeuren
  • 08.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ