Brand

Beiträge zum Thema Brand

87× 16 Bilder

Brand
Papiertonne brennt in Betreutem Wohnen in Dietmannsried

Gegen 16:40 Uhr wurden die Feuerwehren aus Dietmannsried und Krugzell sowie der Rettungsdienst zu einem Kellerbrand in ein Betreutes Wohnen nach Dietmannsried alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Papiertonne in der Tiefgarage in Brand stand. Sofort wurde der Brand mit schwerem Atemschutz bekämpft. Während der Brandbekämpfung wurde das Betreute Wohnen von Kräften der Feuerwehr geräumt. Knapp 40 Bewohner mussten ins Freie gebracht werden. Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar.

  • Altusried
  • 04.06.17
29×

Feuerwehr
Betrunkener Mann (27) vergisst in Wiggensbach Essen auf dem Herd

Ein verspäteter Mitternachtsimbiss wäre einem 27-jährigen aus Wiggensbach beinahe zum Verhängnis geworden, als er sich in der Nacht von Freitag auf Samstag, trotz erheblicher Alkoholisierung eine warme Mahlzeit zubereiten wollte. Da er bei der Zubereitung eingeschlafen war, bemerkte er nicht, dass das Essen auf dem Herd anbrannte und der Rauchmelder in seiner Wohnung Alarm schlug. Ein wachsamer Nachbar verständigte die Feuerwehr, die sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschaffen musste, um...

  • Altusried
  • 27.05.17
50×

Feuerwehr-Einsatz
Kellerbrand durch Matratzen in Sauna in Dietmannsried: 15.000 Euro Sachschaden

In der Nacht auf Montag, gegen 01:15 Uhr, wachte eine 51-jährige Bewohnerin eines Einfamilienhauses in Käsers auf, da sie Brandgeruch im Haus wahrnahm. Bei einer ersten Nachschau stellte diese fest, dass die Sauna und Sanitäreinrichtungen im Keller des Hauses brannten. Die siebenköpfige Familie konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen. Am Gebäude entstand, auch durch die starke Verrauchung, ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurde die Sauna...

  • Altusried
  • 30.01.17
22×

Rauch
30.000 Euro Sachschaden: Brand in Mehrfamilienhaus in Altusried

Vermutlich brennende Teelichter verursachten in der Erdgeschosswohnung eine starke Rauchentwicklung, während die 46-jährige Wohnungsinhaberin nicht anwesend war. Der Brand am Freitagmittag, der gegen 14:00 Uhr ausbrach, endete glimpflich. Drei weitere Bewohner konnten das Haus unversehrt verlassen. Die Freiwillige Feuerwehr Altusried, die mit rund 35 Mann im Einsatz war, konnte einen offenen Brandausbruch verhindern. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von mindestens 30.000...

  • Altusried
  • 30.12.16
118× 19 Bilder

Feuerwehreinsatz
Sachschaden im Wert von 80.000 Euro bei Brand in Maschinenstadel bei Dietmannsried

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist ein Stadel im Dietmannsrieder Ortsteil Reichholzried in Brand geraten. Am Montagabend gegen 22:30 Uhr wurden die Feuerwehren Reichholzried und Umgebung zum Brand eines Maschinenstadels alarmiert. Der Stadel stand bereits beim Eintreffen des ersten Feuerwehrfahrzeuges im Vollbrand. Im Stadel befanden sich landwirtschaftliche Geräte im Wert von 50.000 Euro. Die Brandursache ist zu momentanem Zeitpunkt noch nicht geklärt. Die Kripo Kempten hat die...

  • Altusried
  • 29.11.16
33×

Brand
Decke fängt in Klinik in Bad Grönenbach Feuer: 180 Menschen müssen Gebäude verlassen

Am Montagmorgen, gegen 4.45 Uhr, wurde in der Sebastian-Kneipp-Allee in einer Klinik Qualm in einem Zimmer festgestellt. , die Feuer fing und stark qualmte. Bei den Löscharbeiten wurden insgesamt rund 180 Personen evakuiert, die in einer Turnhalle untergebracht wurden. Glücklicherweise entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Nach erfolgter Lüftung durch die Feuerwehr Bad Grönenbach wurden die Personen wieder in ihre Zimmer gelassen. Verletzt wurde niemand.

  • Altusried
  • 31.10.16
656× 18 Bilder

Feuer
Bauernhof-Brand in Krugzell: drei Leichtverletzte, hoher Sachschaden

Im Altusrieder Ortsteil Krugzell ist die Lagerhalle eines Bauernhofes abgebrannt. Der Landwirt (59) und seine beiden Lehrlinge (18 und 19) sind mit leichten Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht worden. Sie standen im Rauch, als sie die Tiere aus der brennenden Halle gebracht haben. Im Gebäude waren rund 130 Stück Vieh und mehrere Pferde, alle konnten unversehrt ins Freie gebracht werden. Jetzt werden sie zur weiteren Versorgung auf benachbarte Bauernhöfe gebracht. Stundenlang kämpfte...

  • Altusried
  • 26.09.16
358× 25 Bilder

Feuerwehreinsatz
Bauernhof bei Wiggensbach brennt aus

Bei einem Brand nahe Wiggensbach ist hoher Sachschaden entstanden. Ein Hof brannte komplett aus. Die Bemühungen der Feuerwehr konzentrierten sich darauf, den Wohnbereich retten zu können bzw. ein Übergreifen des Brandes auf benachbarte Gebäude zu verhindern. Der Wohnbereich steht dank der Brandmauer noch. Die Brandursache ist noch unbekannt. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden ist noch nicht bezifferte, liegt aber vermutlich im dreistelligen Bereich. Erste Ermittlungen zur...

  • Altusried
  • 17.07.16
74× 7 Bilder

Brand
Auto fängt auf der A7 nahe Dietmannsried Feuer

Auf der A7 Richtung Füssen geriet am Montagmorgen ein Auto in Brand. Gegen 6.45 Uhr bemerkte ein 47-Jähriger Rauch aus dem Motorraum seines Fahrzeugs. Der Fahrer konnte noch rechtzeitig auf dem Seitenstreifen anhalten, ehe das Feuer ausbrach. Der Mann konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen. Die Freiwilligen Feuerwehren Dietmannsried und Bad Grönenbach waren mit rund 25 Einsatzkräften vor Ort und konnten den Brand schnell löschen. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von rund...

  • Altusried
  • 13.06.16
135× 26 Bilder

Feuer
Mann (28) bei Brand in Ermengerst schwer verletzt

Bei einem Brand im Wiggensbacher Ortsteil Ermengerst ist in der Nacht auf Sonntag ein 28-Jähriger schwer verletzt worden. Gegen 3.45 Uhr geriet zunächst ein Gartenhaus in Brand. Das Feuer breitete sich dann auf das angrenzende Wohnhaus aus. Brandursache ist wohl eine Gas-Verpuffung in der Hütte. Dort hielten sich zwei Personen auf. Der 28-Jährige wurde mit Brandverletzungen an den Händen in eine Klinik eingeliefert werden. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 70.000 Euro. Die...

  • Altusried
  • 13.03.16
2.804× 22 Bilder

Futterhalle
900.000 Euro Sachschaden bei Brand in Bad Grönenbach: Maschine vermutlich Auslöser des Feuers

Bei dem Vollbrand einer größeren Futterhalle am Donnerstagnachmittag im Schulerloch, wird der entstandene Schaden mittlerweile auf etwa 900.000 Euro geschätzt. Aus bisher noch ungeklärter Ursache geriet ein in der Halle betriebener Traktor mit Strohhäcksler plötzlich in Brand. Das Feuer breitete sich schlagartig in der mit Stroh und Heu gefüllten Futterhalle aus und konnte nicht mehr gelöscht werden. Die Feuerwehren, die ein Übergreifen der Flammen auf anderer Gebäude verhinderten, . In der...

  • Altusried
  • 11.03.16
1.099× 22 Bilder

Feuer
Über 300.000 Euro Schaden bei Brand einer Futterhalle in Bad Grönenbach-Schulerloch

Am Donnerstagnachmittag, gegen 15.10 Uhr, geriet eine große Futterhalle bei einem Bauernhof in Schulerloch in Brand. Eine Person erlitt bei dem Feuer eine leichte Rauchgasvergiftung. Zur Bekämpfung des Brandes waren die Feuerwehren Bad Grönenbach, Memmingen, Wolfertsschwenden, Zell, Herbisried und das THW Memmingen im Einsatz. Der Schaden wird derzeit auf weit über 300.000 Euro geschätzt. Die Ursache des Brandes steht noch nicht fest. Möglicherweise entstand das Feuer durch Funkenflug einer...

  • Altusried
  • 10.03.16
171× 18 Bilder

Einsatz
Feuer in Altusried: Alter Bauernhof brennt vollständig nieder

Ein landwirtschaftliches Anwesen im Weiler Greuts bei Altusried (Oberallgäu) ist am Mittwochabend komplett niedergebrannt. Der wohl einzige Bewohner des schon längst nicht mehr bewirtschafteten Anwesens, ein alter Mann, erlitt nach ersten Erkenntnissen der Polizei eine Rauchvergiftung. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Über die Brandursache konnte die Polizei vor Ort noch nichts sagen. Das Anwesen jedenfalls war nicht mehr zu retten. Die Feuerwehr ließ es kontrolliert abbrennen. Mehr über das...

  • Altusried
  • 20.01.16
38×

Kriminalpolizei
Brand in Sägewerk in Unterkürnach: 40.000 Euro Schaden

Am Freitag, gegen 00.30 Uhr, brannte in Unterkürnach in einem Sägewerk eine Maschine. Eine Restholz-Trennungsanlage (Holzspäne/Sägemehl), welche auf einem ca. zehn Meter hohen Silo installiert ist, geriet in Brand. Das Dach zu dieser Anlage und die Maschine wurden zerstört, der Schaden beläuft sich auf ca. 40.000 Euro. Das Dach vom Sägewerk wurde durch herabfallende Teile beschädigt. Im betonierten Silo glühte das gesammelte Holzmehl. Teilweise musste dieses ausgeräumt werden. Zur...

  • Altusried
  • 27.11.15
33×

Feuer
Spontane Selbstentzündung bei Fernseher in Bad Grönenbach: Mann wirft Gerät auf den Balkon

Am Dienstagabend wollte ein Mann in der Clara-Schumann-Straße fernsehen, schaltete das Gerät jedoch nicht ab, da es kein Bild anzeigte. Als er das Zimmer verließ, gab es einen Knall und aus dem Gerät loderten Flammen. Geistesgegenwärtig packte der Mann den Fernseher und warf ihn auf den Balkon, wo dieser weiterbrannte. Das Gerät wurde schließlich durch die Feuerwehr vollends abgelöscht. Glücklicherweise entstand kein Sachschaden an dem Gebäude. Der Gesamtsachaden beläuft sich auf ca. 500...

  • Altusried
  • 02.09.15
90× 8 Bilder

Kriminalpolizei
Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens in Bad Grönenbach in der Nacht auf Montag

Etwa eine Million Euro Schaden Gegen 22.30 Uhr wurde der Brand eines landwirtschaftlichen Anwesen gemeldet. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. 'Nach derzeitigen Stand ist der Brand gegen 22.30 Uhr in der Futterhalle ausgebrochen, breitete sich über das Dach aus und griff auf den angrenzenden Viehstall über. Futterhalle und Viehstall brannten vollständig ab. Auf der Futterhalle befand sich eine Photovoltaikanlage, in der Futterhalle eine Krananlage. Der entstandene Schaden beträgt ca....

  • Altusried
  • 17.08.15
45×

Feuer
Autowerkstatt in Altusried brennt aus

Eine Autowerkstatt geriet in der vergangenen Nacht in Brand. Ursache hierfür ist nach derzeitigem Kenntnisstand ein technischer Defekt gewesen. Gegen 2.40 Uhr erreichte die Integrierte Leitstelle Allgäu ein Notruf, in welchem der Brand einer Autowerkstatt gemeldet wurde. Bei Eintreffen der alarmierten Altusrieder Feuerwehr und Kemptener Polizei, stand die Garage des Autohauses bereits in Vollbrand. Den rund 35 Feuerwehrkräften gelang es rasch, den Brand abzulöschen und das Übergreifen des...

  • Altusried
  • 13.07.15
42×

Feuer
Traktor bei Silierarbeiten in Dietmannsried abgebrannt

Beim Einwalzen der Silage an einem landwirtschaftlichen Anwesen in Dietmannsried/Gemeinderied fing ein Traktor Feuer und brannte vollständig ab. Die Feuerwehren aus Dietmannsried und Probstried waren mit insgesamt ca. 30 Mann im Einsatz. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 25.000 Euro. Das angrenzend Wohnhaus und sonstige Baulichkeiten waren durch den Brand nicht in Gefahr. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein technischer Defekt für das Feuer ursächlich.

  • Altusried
  • 29.05.15
18×

Feuer
Kellerbrand in Dietmannsried: Feuerwehr rettet Frau (76) aus Wohnung

In den Morgenstunden des 18.02.2015 kam es im Kellerbereich eines Wohnhauses in der Bahnhofstraße aus noch ungeklärten Gründen zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung. Die fünf Bewohner des Anwesens konnten bis auf eine Person, die im Kellerbereich wohnte, das Haus selbstständig verlassen. Aus der Wohnung im Kellerbereich rettete die Feuerwehr eine 76-jährige Frau. Sie kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in das Klinikum Kempten. Die Kriminalpolizei Memmingen (Kriminaldauerdienst) nahm...

  • Altusried
  • 18.02.15
35×

Brand
Kaminbrand in Wiggensbach - 75.000 Euro Sachschaden

Am Sonntag Abend, gegen 20 Uhr, kam es zu einem Kaminbrand in Wiggensbach/Bracken, wobei ein Sachschaden in Höhe von ca. 75.000 Euro entstand. Nach dem Ablöschen des Brandes musste das Wohnhaus belüftet werden. Die Bewohner des Hauses kamen über Nacht bei Nachbarn unter. Nach derzeitigem Stand ist ein technischer Defekt für den Brand ursächlich. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

  • Altusried
  • 02.02.15
33×

Feuer
Brennende Zigarettenstummel in Firma führen zu Einsatz von Wiggensbacher und Kemptener Feuerwehr

In der Werkshalle eines Produktionsbetriebes schlug gestern Abend die Brandmeldeanlage an, weshalb die Feuerwehren Wiggensbach und Kempten alarmiert wurden. Die Einsatzkräfte machten sich sofort auf die Suche nach dem Grund der leichten Rauchentwicklung und dem Brandgeruch. Dabei stellten sie fest, dass ein offenes Rohr im Lüftungssystem wohl seit längerem als Aschenbecher missbraucht wurde. Durch einen nun hineingeworfenen Zigarettenstummel begannen die darin befindlichen ebenfalls an zu...

  • Altusried
  • 11.11.14
39×

Küchenbrand
Brandfall in Wohnung in Ittelsburg

In den Vormittagsstunden des Freitag, 24.10., ließ eine 71-jährige Frau einen Topf auf dem Küchenherd stehen und erledigte im Stockwerk darüber Hausarbeiten. Das Essen geriet in Brand und ging zum Teil auf die Küche über. Es gelang der Frau, den Brand mit Wasser vor dem Eintreffen der Feuerwehr selbst zu löschen. Sie wurde vorsorglich wegen Verdacht auf leichte Rauchvergiftung ins Krankenhaus Ottobeuren gebracht. Der Sachschaden in der Küche beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

  • Altusried
  • 27.10.14
82×

Feuer
Auto brennt auf der A7 bei Bad Grönenbach komplett aus

Zu einem Fahrzeugbrand kam es gegen 08.45 Uhr auf der BAB A 7 kurz vor der Anschlussstelle Bad Grönenbach in Richtung Ulm. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet ein Pkw in Brand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand und wurde dadurch komplett zerstört. Der 27-jährige Fahrer konnte den Wagen noch auf dem Seitenstreifen abstellen und sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Es waren...

  • Altusried
  • 06.08.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ