Alles zum Thema Brand

Beiträge zum Thema Brand

Lokales
Marktoberdorfer Organist Axel Flierl

Brand in Paris
Marktoberdorfer Organist nach Brand von Notre-Dame erschüttert: Er gab 2009 ein Orgelkonzert in der Kathedrale

Der Marktoberdorfer Organist Axel Flierl ist nach dem Brand von Notre-Dame tief erschüttert. Vor zehn Jahren gab der Musiker in der Kathedrale vor 3500 Besuchern ein Konzert an der weltberühmten Orgel. Die Hauptorgel Notre-Dames von Aristide Cavaillé Coll gehört zu den größten und bekanntesten Orgeln der Welt. Das Konzert zählt zu den bewegendsten Momenten seines Lebens. „Für mich war das ein tiefes, prägendes Ereignis“, sagt Flierl. Umso fassungsloser war der Musiker, als er am...

  • Marktoberdorf
  • 16.04.19
  • 860× gelesen
Polizei
Der 73-jährige konnte den Brand selbst löschen.

Brand
Marktoberdorfer (73) wollte Zaun abbauen und setzt eine Hecke in Flammen

Ein 73-jähriger wollte am Mittwochmittag an seinem Anwesen den alten Zaun abbauen. Alte Schrauben, welche sich nicht mehr lösen ließen, schnitt er mit einem Schneidbrenner ab. Trotz Schnee war die weiterweg stehende Thuja Hecke jedoch noch immer vollkommen trocken und entzündete sich durch den Funkenflug sofort. Den Brand konnte der Handwerker noch vor Eintreffen der Feuerwehr selbst löschen. Verletzt wurde niemand, der Schaden an der ca. zwei Meter hohen Hecke beträgt ca. 300...

  • Marktoberdorf
  • 29.11.18
  • 823× gelesen
Polizei
5 Bilder

Feuer
Halle brennt im Marktoberdorfer Ortsteil Kohlhunden komplett ab

Nachbarn entdeckten am Dienstagvormittag gegen 10:00 Uhr das Feuer in einer Halle im Marktoberdorfer Ortsteil Kohlhunden und alarmierten die Einsatzkräfte. Ein ca. 15 auf 20 Meter großes Holzgebäude, welches als Werkstatt und Lagerraum genutzt wurde, ist durch den Brand komplett zerstört worden. Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Drei Pferde konnten in Sicherheit gebracht werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung und des Umstandes, dass in dem Gebäude Gasflaschen gelagert waren,...

  • Marktoberdorf
  • 13.11.18
  • 10.909× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Feuer
Ermittlungen nach Brand in einer landwirtschaftlichen Halle in Ruderatshofen fortgesetzt

Nach dem Brand einer landwirtschaftlich genutzten Halle in der Nacht von Montag auf Dienstag hat die Kripo Kempten ihre Ermittlungen fortgesetzt. Wichtigster Schritt dabei war die Inaugenscheinnahme der landwirtschaftlich genutzten Halle nach dem Brand, welche zwischenzeitlich stattfinden konnte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen die Kriminalbeamten von einer technischen Ursache für die Brandentstehung aus. Neben dem Verlust von Tieren, ist ein Sachschaden von über 400.000 Euro...

  • Ruderatshofen
  • 31.10.18
  • 1.971× gelesen
Polizei
Es wurden fünf Quadratmeter große schwarze Schriftzüge an der Realschule angebracht.

Sachbeschädigung
Knabenrealschule Lindau durch Graffiti beschmiert

Im Verlauf des Wochenendes kam es im Stadtgebiet Lindau zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti-Schmierereien. So wurden beispielsweise an der Knabenrealschule in der Reutiner Straße auf ca. fünf Quadratmeter schwarze Schriftzüge angebracht. Auch die neu gebaute Unterführung in Richtung Lindauer Insel wurde Ziel der unbekannten Täter. Dort wurden ebenfalls mit schwarzer Farbe verschiedene linkspolitische Schriftzüge angebracht. Der so entstandene Sachschaden beläuft sich auf einen...

  • Marktoberdorf
  • 15.10.18
  • 137× gelesen
Polizei

Feuer
Stall brennt bei Biessenhofen: 100.000 Euro Sachschaden

Zum Brand eines Stalls kam es am Montag Morgen, gegen 7:00 Uhr bei Biessenhofen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war bereits eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Durch die Freiwilligen Feuerwehren Ebenhofen, Biessenhofen, Altdorf, Marktoberdorf und Kaufbeuren konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere Gebäude verhindert werden. Der Stall wurde durch den Brand jedoch komplett zerstört. Ein Anwohner erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden....

  • Marktoberdorf
  • 23.04.18
  • 3.930× gelesen
Polizei

Feuer
Mehrfamilienhaus brennt in Leuterschach: 100.000 Euro Sachschaden

Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Marktoberdorfer Ortsteil Leuterschach stellte am Freitagabend gegen 21.50 Uhr fest, dass im Haus kein Strom mehr war. Auf der Suche nach der Ursache bemerkte er  Rauch in einer Wohnung. Die Bewohner waren zur Zeit des Brandausbruchs nicht zu Hause. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehren konnte ein Übergreifen auf andere Wohnungen verhindert werden. Die Wohnung wurde durch den Brand schwer beschädigt, der Sachschaden wird auf ca. 100.000 Euro...

  • Marktoberdorf
  • 24.03.18
  • 2.385× gelesen
Polizei

Feuer
Brand in einem Industriebetrieb in Unterthingau

Gegen 16:00 Uhr informierte ein Verkehrsteilnehmer, der auf der B12 auf Höhe Unterthingau unterwegs war, die Integrierte Leitstelle über eine starke Rauchentwicklung an einem Industriegebäude. Die zuerst eintreffende Polizeistreife der Polizeiinspektion Marktoberdorf konnte auf dem Dach des Gebäudes starken Rauch und Flammen feststellen. Die Produktionshalle, in der sich rund 60 Mitarbeiter der Firma befanden, wurde von den Beamten geräumt. Die Mitarbeiter hatten bis dahin noch noch nichts von...

  • Marktoberdorf
  • 24.01.18
  • 398× gelesen
Lokales

Sicherheit
Ostallgäuer Kreisbrandrat: Rauchmelder installieren, denn sie sind Lebensretter

Der Ostallgäuer Kreisbrandrat Markus Barnsteiner appelliert, Rauchmelder in Häusern und Wohnungen zu installieren. Seit 1. Januar ist dies in Bayern ohnehin Pflicht. Gleichwohl leben schätzungsweise ein Drittel der Ostallgäuer noch ohne Rauchmelder an den Decken ihres Zuhauses. Dabei können die kleinen Geräte im Ernstfall Leben retten. Vor allem nachts werden Brände in privaten Haushalten zur tödlichen Gefahr. Schläft der Mensch, ist er ungeschützt, denn die Sinne sind getrübt und er riecht...

  • Marktoberdorf
  • 03.01.18
  • 96× gelesen
Polizei
5 Bilder

Feuerwehr
Schwerverletzter nach Brand eines Mehrfamilienhauses in Marktoberdorf

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Brand eines Mehrfamilienhauses in Marktoberdorf. Beim Eintreffen der Polizei befand sich noch eine Person auf dem Dach, aus der darunter liegenden Wohnung schlugen die Flammen aus dem Dachfenster. Die Feuerwehr Marktoberdorf konnte den Mann mit der Drehleiter bergen und es gelang ihr auch schnell, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Die Kriminalpolizei Kempten hat zur Erforschung der Brandursache die Ermittlungen übernommen. Bei dem Brand wurde ein...

  • Marktoberdorf
  • 28.11.17
  • 382× gelesen
Lokales

Geschichte
Vor 50 Jahren stand das Marktoberdorfer Schloss in Flammen

Vor 50 Jahren brannte das Marktoberdorfer Schloss lichterloh. Für Feuerwehrler, Helfer und Bürger bleibt der Herbsttag im Oktober 1967 unvergessen. Hunderte Feuerwehrler aus Marktoberdorf, Kaufbeuren, Füssen und der ganzen Region waren bei dem Brand im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Es war am Nachmittag des 5. Oktober in dem Gebäude ausgebrochen, in dem damals das Finanz-, Schul- und Landratsamt sowie die Kfz-Zulassungsstelle und das Amtsgericht untergebracht waren. Unvergesslich ist der...

  • Marktoberdorf
  • 22.10.17
  • 306× gelesen
Lokales

Sicherheit
Fachleute aus Marktoberdorf über die Brandschutzbestimmungen in Deutschland

Niemand müsse aus Brandschutzgründen auf eine Wärmedämmung seines Hauses verzichten, sagt der Geschäftsführer des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (eza), Martin Sambale. Nach dem Brand eines Hochhauses in London in der vergangenen Woche, bei dem mehr als 60 Menschen ums Leben kamen, sind Diskussionen um die Sicherheit von Wärmeverbundsystemen laut geworden. 'Eine verputzte Außendämmung ist schwer in Brand zu setzen, und auch Styropor gilt als schwer entflammbarer Baustoff', sagt der...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.17
  • 63× gelesen
Polizei
18 Bilder

Unfall
Verkehrsunfall in Marktoberdorf mit zwei beteiligten Fahrzeugen

In Marktoberdorf kam es am Montag in der Früh im Ortsteil Bertoldshofen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Sprinter und einem Auto. Eine 19-jährige Autofahrerin befuhr die B472 von Schongau in Richtung Marktoberdorf. Dabei kam sie aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts ins Bankett, geriet dadurch ins Schleudern und stieß mit einem entgegenkommenden Kleintransporter zusammen. Der Kleintransporter kam durch den Zusammenstoß von der Fahrbahn ab und kam auf der rechten Seite zum...

  • Marktoberdorf
  • 10.04.17
  • 266× gelesen
Lokales

Feuerwehreinsatz
Sachschaden in Höhe von 150.000 Euro bei Wohnungsbrand in Marktoberdorfer Ortsteil Ronried

Auf mindestens 150.000 Euro schätzt die Polizei den Sachschaden, der Freitagnachmittag beim Brand eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens im Marktoberdorfer Ortsteil Ronried entstanden ist. Die Bewohnerin des Hauses und ihre beiden minderjährigen Kinder konnten das Haus unverletzt verlassen. Rund 60 Einsatzkräfte der freiwilligen Feuerwehren Marktoberdorf, Geisenried, Thalhofen und Wald waren vor Ort, um das Feuer einzudämmen. Sie verhinderten, dass die Nachbargebäude in...

  • Marktoberdorf
  • 25.11.16
  • 148× gelesen
Polizei
15 Bilder

Einsatz
Kellerbrand in Marktoberdorf mit zwei Verletzten

Die Feuerwehr musste am Donnerstagabend zu einem Trocknerbrand ausrücken, durch den eine starke Rauchentwicklung entstand. Ein Ehepaar wurde leicht verletzt. Es entstand geringer Sachschaden. Gegen 20 Uhr geriet im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Franz-Schmid-Straße ein Wäschetrockner in Brand. Durch die entstandene Rauchentwicklung wurde ein Anwohner des Hauses darauf aufmerksam und begann umgehende damit das Feuer zu löschen. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr konnte den Brand dann...

  • Marktoberdorf
  • 20.10.16
  • 44× gelesen
Polizei
38 Bilder

Zusammenstoß
Drei Menschen sterben bei schwerem Unfall auf der B12 bei Marktoberdorf

Bei einem Verkehrsunfall auf der B12 im Bereich der Anschlussstelle Marktoberdorf/Geisenried sind am am Samstag, gegen 23.50 Uhr, drei Menschen gestorben. Ein 32-jähriger Ostallgäuer war mit seinem Auto auf der B12 in Richtung Kaufbeuren unterwegs. Mit im Fahrzeug befand sich seine 37-jährige Lebensgefährtin. Etwa in Höhe der Anschlussstelle Marktoberdorf/Geisenried geriet er aus noch unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er frontal mit einem...

  • Marktoberdorf
  • 09.10.16
  • 309× gelesen
Lokales

Anschlag
Brandanschläge auf Flüchtlingsheime in Kaufbeuren und Marktoberdorf: Polizei ermittelt weiter

Nach den Anschlägen auf noch nicht bewohnte Asylbewerberunterkünfte in Kaufbeuren und Marktoberdorf ermittelt die Polizei weiter. 'Leider konnten wir die Delikte noch nicht klären', sagte Kriminaldirektor Albert Müller und fügt an: 'Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass uns das noch gelingt. Am 29. Dezember vergangenen Jahres hatte ein Unbekannter offensichtlich versucht, eine noch nicht bewohnte Flüchtlingsunterkunft in Brand zu setzen. Am 7. Februar war eine noch nicht bewohnte...

  • Marktoberdorf
  • 26.03.16
  • 20× gelesen
Lokales

Solidarität
Nach Brandanschlag auf geplante Flüchtlingsunterkunft: Friedensmarsch in Marktoberdorf

Nach dem Brandanschlag auf ein Asylbewerbeheim in Marktoberdorf will die Stadt nun mit einem Friedensmarsch ein Zeichen der Solidarität setzen. Die als Sternenmarsch geplante Aktion findet nun am Donnerstag, 7. Januar, statt. Dies kündigten der Zweite Bürgermeister Wolfgang Hannig und der Integrationsbeauftragte der Stadt, Selah Okul, an. Die Initiative für den 'Sternenmarsch des Friedens' geht von den muslimischen, katholischen und evangelischen Glaubensgemeinschaften aus. Die Stadt...

  • Marktoberdorf
  • 04.01.16
  • 17× gelesen
Lokales

Anschlag
Brandanschlag auf geplantes Flüchtlingsheim erschüttert viele Marktoberdorfer

Der Brandanschlag auf ein Asylbewerberheim in Marktoberdorf erschüttert viele Menschen in der Stadt. 'Man darf sich gar nicht vorstellen, was passiert wäre, hätten dort Menschen gewohnt', sagt ein Marktoberdorfer aus der Nachbarschaft. . Doch die Flammen gingen offensichtlich von alleine wieder aus. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 30.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Marktoberdorf
  • 29.12.15
  • 10× gelesen
Lokales

Kriminalität
Brandanschlag auf Flüchtlingsheim in Marktoberdorf: Bürgermeister verurteilt die Tat

Aktuell erster Fall dieser Art im Allgäu. Polizei schließt fremdenfeindlichen Hintergrund nicht aus. Unterkunft steht noch leer und soll Anfang Februar bezogen werden. Unbekannte haben in der Nacht auf Montag einen Brandanschlag auf ein noch leer stehendes Flüchtlingsheim im Norden Marktoberdorfs verübt. Die Polizei schließt einen fremdenfeindlichen Hintergrund nicht aus, sagte Polizeisprecher Christian Eckel. Bei dem Anschlag wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von 2.000...

  • Marktoberdorf
  • 29.12.15
  • 17× gelesen
Polizei

Feuer
Nicht zugelassenes Auto brennt in Marktoberdorf völlig aus

Zum Vollbrand eines Pkw kam es gestern gegen 15.45 Uhr in Thalhofen. Der 38-jähriger Fahrzeugbesitzer startete seinen derzeit nicht zugelassenen Wagen, lies einige Minuten den Motor laufen und ging ins Wohnhaus hinein. Eine Nachbarin bemerkte kurze Zeit später den Brand des Pkw, der beim Eintreffen der Marktoberdorfer Feuerwehr bereits in Vollbrand stand. Die Ursache des Brandes dürfte in einem technischen Defekt liegen. Der Schaden wird auf rund 4.000 Euro beziffert.

  • Marktoberdorf
  • 01.12.15
  • 11× gelesen
Lokales

Brand
Feuer bei Fendt in Marktoberdorf: Schaden im sechsstelligen Bereich

Lackierkabine brennt aus Ein Feuer ist in der Nacht auf Donnerstag in der Produktionshalle des Marktoberdorfer Traktorenherstellers Fendt ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, brannte eine Lackierkabine in der Produktionshalle vollständig aus, wodurch die mehrere tausend Quadratmeter große Halle komplett verraucht wurde. 38 Arbeiter mussten für dreieinhalb Stunden die Arbeit niederlegen, verletzt wurde niemand. Die Polizei schätzt, dass bei dem Feuer ein Schaden im sechsstelligen Bereich...

  • Marktoberdorf
  • 22.10.15
  • 364× gelesen
Polizei

Feuer
4.000 Euro Sachschaden bei Scheunenbrand in Lengenwang

Am Samstagmorgen bemerkte ein 33-jähriger Landwirt in Lengenwang Rauch aus seinem Stall aufsteigen. Dort war eine laufende Milchpumpe in Brand geraten. Diese konnte von der verständigten Feuerwehr noch vor einem Übergreifen auf das Gebäude gelöscht werden. So kam es lediglich zu einem Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro, Menschen oder Tiere kamen nicht zu Schaden.

  • Marktoberdorf
  • 19.09.15
  • 13× gelesen
Lokales

Einsatz
Der Hitze folgt ein Gewitter: Bei Marktoberdorf brennt ein Stadel ab

Mit einem Gewitter entlud sich heute in den frühen Morgenstunden die sommerliche Hitze. Ein Blitz verursachte bei Sulzschneid ein Feuer, bei dem ein Stadel niederbrannte. Den Schaden gibt die Polizei mit 4000 Euro an. Heiß war es auch am Ettwieser Weiher geworden, wo im Bereich des Parkplatzes Bitumen hervor quoll und an den Reifen abfahrender Autos haften blieb. Inzwischen sind die Schäden wieder behoben. Es war das bisher wärmste Wochenende des Jahres. Temperaturen deutlich über 30 Grad...

  • Marktoberdorf
  • 06.07.15
  • 10× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019