Brand

Beiträge zum Thema Brand

In Kempten geriet eine Garage in Brand. Die Polizei fand abgebrannte Silvesterböller. (Symbolbild)
783×

Polizei sucht Zeugen
Garage in Kempten brennt - waren Silvesterböller die Ursache?

Am 03.12.2020, gegen 15:00 Uhr, meldeten mehrere Passanten der Polizei eine brennende Garage im Finkenweg, Thingers. Die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Kempten konnte die Garage gewaltsam öffnen und die eingelagerten, brennenden Gegenstände löschen. Der entstandene Sachschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Jedoch fanden die eingesetzten Polizeibeamten auf der Rückseite der Garagen sowie im Keller des angrenzenden Hochhauses abgebrannte Silvesterböller....

  • Kempten
  • 04.12.20
Rund 30 Jahre nach einem tödlichen Brandanschlag auf ein Mehrfamilienhaus in Kempten hat die Polizei wieder die Ermittlungen aufgenommen. Damals hatte es auch ein Bekennerschreiben mit rechtsextremen Inhalten gegeben.
3.643× 4

Rechtsextremer Hintergrund?
30 Jahre nach der Tat: Ermittlungen zu Brandanschlag in Kempten werden wieder aufgenommen

Die Polizei hat jetzt die Ermittlungen zu einem Brandanschlag auf ein Mehrfamilienhaus in Kempten aus dem Jahr 1990 wieder aufgenommen. Geprüft wird dabei auch, ob die Tat einen rechtsextremistischen Hintergrund hatte. Bei dem Anschlag - auf das von türkischen Familien bewohnte Haus - war damals ein fünfjähriger Junge ums Leben gekommen.  Fünfjähriger Junge starb Bei dem Anschlag waren die Bewohner am 17. November 1990 von dem Feuer überrascht worden. Viele Bewohner konnten sich nur durch einen...

  • Kempten
  • 27.11.20
9.716× 9 Bilder

Zu heißes Fett in der Pfanne
Küchenbrand in Kempten: Zwei Personen erleiden Rauchgasvergiftung

Am späten Sonntagnachmittag ist es im Kemptner Stadtteil Sankt Mang zu einem Zimmerbrand gekommen. Eine Pfanne mit heißem Fett verursachte den Brand der Oberschränke der Küche. Wie die Polizei berichtet, hat ein Nachbar das Feuer löschen können.  Die 63-jährige Bewohnerin und die 50-jährige Pflegekraft, welche das Essen zubereitete, wurden mit leichten Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt in etwa 10.000 Euro. Die Polizei ermittelt in diesem Fall wegen...

  • Kempten
  • 16.08.20
Brand in Kempten-Ursulasried
56.407× Video 49 Bilder

Kilometerweit sichtbare Rauchsäule
Brand in Autolackiererei in Kempten-Ursulasried - sechs Leichtverletzte

Im Gewerbegebiet Kempten-Ursulasried hat am Montagmittag die Lagerhalle einer Autolackiererei gebrannt. Eine hohe, kilometerweit sichtbare Rauchwolke hing über dem Betriebsgelände. Immer wieder gab es Verpuffungen und massiven Flammenschlag. Ein größeres Aufgebot an Feuerwehr, Polizei und Rettungskräften war mit über 150 Mann im Einsatz, die Löscharbeiten dauerten bis weit in den Nachmittag. Es entstand Sachschaden in Millionenhöhe. Mehrere Menschen erlitten Rauchvergiftung Laut Polizei wurden...

  • Kempten
  • 10.08.20
Trauer (Symbolbild).
27.274×

Feuer
Bewohnerin (54) stirbt bei Wohnungsbrand in Kempten

Bei einem Brand eines Wohnhauses in Kempten ist eine 54-jährige Bewohnerin ums Leben gekommen. Die Frau erlag ihren schweren Brandverletzungen, bevor sie gerettet werden konnte. Das teilt die Polizei mit. Zu dem Brand in der Memminger Straße war es am Sonntagmorgen gegen 8 Uhr gekommen. Laut Polizei stand der dritte Stock der Wohnung in Vollbrand, als die Einsatzkräfte eintrafen. Außerdem schlugen Flammen bereits aus dem Fenstern. Die Feuerwehr Kempten konnte den Brand mit 60 Einsatzkräften...

  • Kempten
  • 15.06.20
Symbolbild
1.602×

Brand
Feuerwehreinsatz in Kempten: Toaster auf Herdplatte vergessen

Am Samstagabend wurde die Polizei Kempten zu einem Feuerwehreinsatz in der Heiligkreuzer Straße in Kempten gerufen. Einsatzanlass war, dass der Rauchmelder in einer Privatwohnung eines Mehrfamilienhauses angeschlagen hatte. Auch war Brandgeruch wahrnehmbar. Da niemand die Türe öffnete, mussten sich die Einsatzkräfte gewaltsam Zutritt verschaffen. Die komplette Wohnung war stark verraucht, es befand sich niemand zu Hause. Der Grund für den Brand konnte schnell festgestellt werden – es wurde...

  • Kempten
  • 31.05.20
Wegen des nahegelegen Funkenfeuers war die Sölde in schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren in Brand geraten. Jetzt soll das 350 Jahre alte Gebäude wieder aufgebaut werden.
2.128× 13 Bilder

Bauernhofmuseum
Brand nach Funkenfeuer: Sölde Siegertshofen in Illerbeuren wird wieder aufgebaut

Die während des Abbrennens des nahe gelegenen Funkens in Illebreuren in Flammen aufgegangene Sölde Siegertshausen wird wieder aufgebaut. Zunächst soll das 350 Jahre alte Gebäude mit einem Notdach gesichert werden.  Funkenflug in Illerbeuren: 750.000 Euro Sachschaden nach Dachstuhl-Brand beim Bauernhofmuseum Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Memmingen, vom 03.04.2020. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen...

  • Kempten
  • 03.04.20
In einer Werkstatthalle in Kempten hat am Freitag ein Dieseltankanhänger gebrannt.
8.078×

Hoher Sachschaden
Nicht befüllter Dieseltankanhänger brennt in Kempten: Vier Personen leicht verletzt

In einer Werkstatthalle am Schumacherring in Kempten hat am Freitagvormittag ein Dieseltankanhänger gebrannt. Der Anhänger war nicht mit Gefahrenstoff befüllt. Vier Personen wurden leicht verletzt. Es entstand Sachschaden im sechsstelligen Bereich.  Warum der Anhänger anfing zu brennen, ist laut Polizeiangaben bisher noch unklar. Um den Brand zu löschen waren zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehren Kempten und Lenzfried vor Ort. Zusammen mit dem Bayerischen Roten Kreuz, den Johannitern und der...

  • Kempten
  • 17.01.20
Symbolbild
1.462×

Ermittlung
Sachschaden nach brennendem Papiercontainer in Kemptener Autowerkstatt

Am 01.01.2020 gegen 21:00 Uhr bemerkte der Eigentümer einer Kfz-Werkstatt in Hirschdorf Brandgeruch in seinem Wohnhaus. Bei einer Nachsuche stellte er in der angrenzenden Werkstatt einen brennenden Papiercontainer fest und verständigte umgehend die Feuerwehr, die den Brand ablöschen konnte. Durch das Feuer wurde das Inventar der Werkstatt beschädigt und die Feuerwehr Kempten, die mit 45 Mann angerückt war, musste das Gebäude entrauchen. Es wurde niemand verletzt. Warum der Container in der...

  • Kempten
  • 02.01.20
Feuerwehreinsätze wegen Silvesterfeuerwerk: Auch in Schweineberg (Gemeinde Ofterschwang) brannte ein Müllcontainer.
10.008× 6 Bilder

Einsätze
Zahlreiche Feuerwehreinsätze im Allgäu wegen Silvesterfeuerwerk

Im gesamten Allgäu mussten Feuerwehren in der Nacht zum 1. Januar zahlreiche Feuer löschen. Auslöser waren jeweils Silvesterraketen und Böller. In Kempten und Memmingen mussten die Feuerwehren unter anderem Müllhäuschen, Abfallcontainer und eine Hecke ablöschen. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. In Schweineberg (Gemeinde Ofterschwang) brannte beispielsweise ein Plastikcontainer. Der Schaden hier beträgt rund 1.000 Euro.  Auch in Buchloe fing ein ca. 15 Meter langes Stück einer...

  • Kempten
  • 01.01.20
In Kempten ist am Dienstag eine Gartenhütte komplett abgebrannt.
9.567× 10 Bilder

Feuer
Gartenhütte in Kemptener Schrebergarten brennt komplett ab

Am Dienstagmittag teilte die Polizei Kempten den Brand einer Gartenhütten mit. Die Hütte befand sich in einer Schrebergartensiedlung in Seggers, in Kempten.  Beim Eintreffen der Polizei brannte die Gartenhütte bereits komplett. Eine Nachbarhütte wurde ebenfalls leicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr aus Kempten, die mit insgesamt etwa 30 Einsatzkräften anrückte, konnte das Feuer innerhalb kurzer Zeit löschen. Personen wurden nicht gefährdet oder verletzt, es befand sich zum Zeitpunkt...

  • Kempten
  • 07.05.19
Paris am Tag nach dem Brand der Notre Dame: Absperrungen und Chaos beherrschen das Stadtbild
5.344× 1 10 Bilder

Vor Ort
Geschockte Franzosen, Selfies von Touristen - all-in.de-Mitarbeiterin schildert den Tag nach der Brandkatastrophe von Notre Dame

„Gehts Dir gut? Bist du in der Nähe von Notre Dame?“ Diese Nachrichten erreichten mich am Montagabend kurz nach meiner Ankunft in Paris. Bis dahin hatte ich noch nichts von dem ausgebrochenen Feuer im Pariser Wahrzeichen mitbekommen. Am Flughafen hatte ich nur Sirenen und Einsatzfahrzeuge gehört, aber in einer Großstadt ist das ja ganz normal, dachte ich jedenfalls in dem Moment. Dass dieser Einsatz alles andere als normal war, hat mir dann Google gezeigt: Die weltberühmte Kathedrale steht in...

  • Kempten
  • 16.04.19
Polizei im Einsatz (Symbolbild)
2.855×

Zeugenaufruf
Brandstiftung in der Grund- und Mittelschule Weitnau: Neue Erkenntnisse

Wie bereits berichtet, wurden beim Brand in der Grund- und Mittelschule Weitnau die Ermittlungen zur Brandursache durch die Kriminalpolizei Kempten aufgenommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde ein Fenster eines Klassenzimmers der Grundschule im Erdgeschoss aufgehebelt. Im Anschluss wurden durch die Täter zwei Schränke im Klassenzimmer geöffnet, wobei ein Holzschrank in Brand gesetzt wurde. Weitere Räume der Schule wurden nicht angegangen. Verletzt wurde niemand. Der Schaden durch die...

  • Kempten
  • 15.04.19
11.309× 16 Bilder

Polizeieinsatz
Auto nach Brand abgeschleppt: Wagen fängt auf Abschleppwagen bei Dietmannsried erneut Feuer

Zu einem Brand von einem Abschleppfahrzeug und einem Auto kam es Sonntagnachmittag auf der Heisinger Straße zwischen der A7 und Dietmannsried. Der Fahrer des Abschleppwagens musste am Rastplatz Allgäuer Tor einen Kleinwagen nach einem Brand am Mittag abschleppen. Kurz nachdem der Fahrer auf die A7 auffuhr, bemerkte er, dass das Fahrzeug wieder Feuer fing und fuhr von der A7 in Richtung Dietmannsried ab. Kurze Zeit später stand das Führerhaus des Abschleppwagens sowie der Kleinwagen in...

  • Kempten
  • 24.02.19
Forum Allgäu in Kempten - Heiligabend, Mittag. Im Parkhaus auf Parkdeck C brennen zwei Autos - Die Feuerwehr Kempten hat das Parkhaus gesperrt.
18.137× 18 Bilder

Polizei
Technischer Defekt: Autos im Parkhaus des Kemptener Forums ausgebrannt

Am 24. Dezember um 12:10 Uhr wurde der Feueralarm im Einkaufszentrum "Forum Allgäu" in Kempten ausgelöst. Laut Polizeiangaben berichteten auch mehrere Bürger, dass im Parkhaus des Einkaufzentrums ein Auto brenne. Als die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei eintrafen, stellten sie zwei brennende Autos auf einem Parkdeck fest. Das gesamte Parkhaus musste daraufhin sofort geräumt und die Zugänge gesperrt werden. Über eine Durchsage wurden alle Besucher informiert. Der Rauch beschränkte sich...

  • Kempten
  • 24.12.18
Der Rauchmelder alarmierte die Feuerwehr in Kempten.
568×

Brand
Zigarette entzündet Toilettenpapier in einem Altenheim in Kempten

In der Nacht vom Mittwoch auf den Donnerstag um kurz vor 1 Uhr wurde die Feuerwehr Kempten zu einem Zimmerbrand in ein Altenheim in die Reichberger Straße gerufen. Dort löste ein Rauchmelder Alarm aus. In der betreffenden Wohnung konnte eine 82-Jährige schlafend angetroffen werden. Offensichtlich entzündete sichToilettenpapier, welches auf dem Teppichboden lag, durch eine fallengelassene Zigarette. Die Bewohnerin kam vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum Kempten. Der Sachschaden beträgt...

  • Kempten
  • 06.12.18
Blick auf Einsatzstelle aus Sicht des Rettungshubschraubers.
5.578× 2 Bilder

Heimatreporter-Beitrag
Rotes Kreuz aus Kempten bei Großbrand im Einsatz

Am Donnerstag, den 08.11.2018 wurde gegen 15:30 Uhr die Leitstelle Allgäu über einen Lagerhallenbrand in Kreuzthal bei Buchenberg informiert. Daraufhin eilten die Feuerwehr, Polizei und ein Rettungshubschrauber (Christoph 17) zum Einsatzort am südlichen Ortsausgang. Als die Rettungskräfte an der Lagerhalle ankamen, stand diese im Vollbrand. Sofort wurde mit den Löscharbeiten begonnen. Einsatzleiter Frank Schönmetzler vom BRK übernahm die Koordinierung des Rettungsdienstes. Jeweils ein...

  • Kempten
  • 09.11.18
Brand in Kemptener Wohngemeinschaft
938×

Gute Reaktion
Brand in Kemptener Wohngemeinschaft – eine Bewohnerin verletzt

Vorbildlich reagierte die Betreuerin einer therapeutischen Wohngemeinschaft für Jugendliche am Haubenschloß. Sie hatte in der vergangenen Nacht kurz nach 22 Uhr eine Rauchentwicklung wahrgenommen. Auch der Rauchwarnmelder hatte angeschlagen. Die Betreuerin sorgte für die sofortige Verständigung aller jugendlichen Bewohner und sorgte dafür, dass diese trotz der starken Rauchentwicklung das Haus verlassen konnten. Außerdem rief sie die Feuerwehr und Polizei. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte...

  • Kempten
  • 24.10.18
Brand in Ermengerst
9.640× 16 Bilder

Feuer
Wohnung in Ermengerst brennt komplett aus

Die Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Wiggensbacher Ortsteil Ermengerst ist am Montagnachmittag komplett ausgebrannt. Gegen 14 Uhr ist Feuer im Wohnzimmer einer Wohnung im ersten Stock ausgebrochen. Nachbarn hatten noch versucht, den Brand mit dem Gartenschlauch zu löschen. Die Familie die dort wohnt, war zu dem Zeitpunkt nicht zuhause und wurde unterwegs von einem Nachbarn informiert.  Die Wohnung darüber wurde durch den Ruß stark beschädigt. Das Ehepaar das in dieser Wohnung wohnt, wurde...

  • Kempten
  • 30.07.18
Wohnhaus in Kempten wegen Rauchentwicklung geräumt
3.753× 12 Bilder

Qualm
Wohnhaus in Kempten wegen Rauchentwicklung geräumt

Feuerwehr und Polizei haben Dienstag Nachmittag ein Mehrparteienhaus in der Völkstraße wegen einer Rauchentwicklung räumen. In einer der Wohnungen stand ein Toaster auf einer eingeschalteten Herdplatte und qualmte. Acht Personen mussten das Haus verlassen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt einige hundert Euro. Die Polizeiinspektion Kempten ermittelt jetzt gegen den Wohnungsinhaber. Neben mehreren Streifenfahrzeugen der Polizei- und Verkehrspolizeiinspektion Kempten waren auch rund...

  • Kempten
  • 26.06.18
389×

Brand
Putzwagen fängt in Kemptener Schule Feuer

Am Dienstagmittag löste die Brandmeldeanlage der staatlichen Realschule in der Salzstraße einen Alarm aus. Wie sich herausstellte geriet ein im Flur des 2. Stockwerks abgestellter Putzwagen in Brand. Durch den Brand des Müllsacks am Reinigungswagen entstand ein Gebäudeschaden von rund 1.000 Euro. Schüler kamen bei dem Brand nicht zu Schaden, da die Klassenräume in diesem Flurstück zur Zeit des Brandes nicht belegt waren. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

  • Kempten
  • 09.05.18
Ein Unbekannter hatte Teil der abgerissenen König-Ludwig-Brücke in Kempten angezündet.
1.486×

Brand
Unbekannter zündet Teile der König-Ludwig-Brücke in Kempten an

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden Feuerwehr und Polizei gegen Mitternacht zu einem Brand in die Kotterner Straße nach Kempten gerufen. Dort, auf einem abgesperrten Parkplatz, ist die alte König-Ludwig-Brücke abgelegt, die derzeit restauriert wird. Passanten hatten an der Brücke ein Feuer entdeckt. Die Feuerwehr Kempten konnte den Brand löschen, die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen. Über die Sachschadenshöhe liegen derzeit noch keine Schätzungen...

  • Kempten
  • 11.04.18
Insgesamt waren 130 Feuerwehrleute beim Brand der Lagerhalle im Einsatz
5.192×

Großbrand
Feuerwehr war über 15 Stunden lang mit Brand in Kemptener Recyclingfirma beschäftigt

Montagabend um 20.26 Uhr kam der Alarm: Feuer im Industriegebiet Dieselstraße. Am Dienstag gegen zwölf Uhr waren noch immer viele Einsatzkräfte vor Ort, um übrige Glutnester zu löschen. Unter ihnen: Patrick Streit. Der Feuerwehrmann ist gleichzeitig Mitarbeiter bei der vom Brand betroffenen Firma Dorr. Und sagt: „Ich hab Freude am Helfen – erst recht, wenn’s um die eigene Firma geht.“  Drei Mal war Patrick Streit über Nacht mit Atemschutz im Einsatz. Ansonsten bediente der Maschinist die...

  • Kempten
  • 04.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ