Brand

Beiträge zum Thema Brand

Der Anbau eines Mehrfamilienhauses in Großkemnat ist am Dienstagabend in Brand geraten.
12.826× 40 Bilder

Feuer greift auf Mehrfamilienhaus über
Eine Millionen Euro Schaden bei Brand in Kaufbeuren

Am Dienstagabend gegen 21 Uhr brannte der Holzanbau eines Mehrfamilienhauses in Großkemnat/Gutwillen (Kaufbeuren). Laut Polizei stand der Anbau, der als Lager genutzt wurde, in Vollbrand. Insgesamt 100 Mann der Feuerwehren Kaufbeuren, Neugablonz, Kemnat und Marktoberdorf bekämpften das Feuer. Sie konnten aber nicht verhindern, das der Brand auf das Dach und die Dachgeschosswohnungen des Mehrfamilienhauses übergriffen. Keine Verletzten bei Brand in GroßkemnatDer Sachschaden wird auf etwa eine...

  • Kaufbeuren
  • 17.02.21
Eigentlich wollte die Stadtbücherei Kaufbeuren einen "Click & Collect" Service anbieten. (Symbolbild)
1.563× 1

Nach Brand im "Färberwinkel"-Gebäude
"Click & Collect" in Stadtbücherei Kaufbeuren kann noch nicht starten

Aufgrund des Brandes im nahegelegenen Gebäude "Färberwinkel" kann die Stadtbücherei Kaufbeuren den angekündigten "Click & Collect"-Service leider nicht starten. Solange die Aufräum- und Ermittlungsarbeiten nicht abgeschlossen sind, ist der Eingang zur Stadtbücherei Kaufbeuren und zur Rückgabebox nicht zugänglich. Der Ausleihservice kann deshalb am morgigen Dienstag nicht wie geplant in der Stadtbücherei Kaufbeuren begonnen werden. Der Service wird jedoch in der Stadtbücherei Neugablonz wie...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.21
Am Sonntagabend brannte ein Dachstuhl in Kaufbeuren. (Symbolbild)
16.791× 2

Mehrere hunderttausend Euro Schaden
Dachstuhl in ehemaliger Kaufbeurer Gastwirtschaft "Färberwinkel" brennt ab

Am Sonntagabend geriet die ehemalige Kaufbeurer Gastwirtschaft "Färberwinkel" in Brand. Eine Polizeistreife war gegen 21:15 Uhr auf einer Streifenfahrt an dem Gebäude vorbeigefahren und hatte den Brand im Dachstuhl des historischen Hauses in der Gangerhoferstraße entdeckt. Feuer breitet sich schnell über gesamtes Dach ausZu diesem Zeitpunkt waren die Flammen laut Polizei aus einem Zwischengeschoss über einer Zahnarztpraxis im ersten Stock deutlich sichtbar. Der Brand breitete sich innerhalb...

  • Kaufbeuren
  • 25.01.21
Feuerwehr (Symbolbild).
4.913× 1

30 Feuerwehrleute im Einsatz
Zimmerbrand im Kaufbeurer Krankenhaus - Station muss teilweise evakuiert werden

Am Sonntagabend ist es im Krankenhaus in Kaufbeuren zu einem Brand eines Patientenzimmers gekommen. Der 85-jährige Bewohner des Zimmers wurde durch den eingeatmeten Rauch leicht verletzt. Eine Krankenschwester konnte den Mann aus dem Zimmer bringen, bevor Schlimmeres passierte.  Brand wohl von Bewohner verursacht Wegen des Brandes musste die Station laut Polizei teilweise evakuiert werden. Nach Ablöschen des Brandes durch die Feuerwehr wurde die Station belüftet. Nach derzeitigem...

  • Kaufbeuren
  • 19.01.21
In Oberbeuren geriet in einem Gewerbegebiet eine Maschine in Brand.
5.184×

60 Feuerwehrmänner im Einsatz
130.000 Euro Sachschaden bei Brand innerhalb einer Gewerbehalle in Oberbeuren

Am Dienstagabend gegen 22:00 Uhr ist es im Industriegebiet am Ortsausgang von Oberbeuren zu einem Brand innerhalb einer Lagerhalle gekommen. Laut Polizei beläuft sich der Sachschaden von etwa 130.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.  Das Feuer wurde durch die Feuerwehren Oberbeuren und Kaufbeuren schnell unter Kontrolle gebracht. Insgesamt waren 60 Feuerwehrleute im Einsatz. Die Brandursache konnte bislang abschließend noch nicht geklärt werden.

  • Kaufbeuren
  • 25.11.20
Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr ist es in Kaufbeuren am Kaiserweiher zum Brand eines Carports gekommen.
15.149× 12 Bilder

Keine Verletzten
250.000 Euro Schaden bei Carport-Brand in Kaufbeuren

Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr ist es in Kaufbeuren am Kaiserweiher zum Brand eines Carports gekommen. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 250.000 Euro. Der Brand hatte teilweise auch auf das dazugehörige Wohnhaus übergegriffen. Auch das Nachbarhaus und ein daneben geparktes Auto wurden durch die starke Hitzeentwicklung beschädigt. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt Feuerwehr löscht Brand Nachdem Anwohner den Brand bemerkten, riefen sie die Feuerwehr. Beim Eintreffen der...

  • Kaufbeuren
  • 20.09.20
Polizei (Symbolbild)
4.241×

Brandstiftung
Polizei nimmt Frau (30) fest: Hat sie einen Schaden von 100.000 Euro verursacht?

Die Polizei hat eine 30-jährige Frau festgenommen. Laut Ermittlungen der Kripo Kaufbeuren soll die Frau für einen Kellerbrand in Kaufbeuren im Juli 2020 verantwortlich sein. Inzwischen hat die Frau während ihrer Vernehmungen die Tat eingeräumt. Das Amtsgericht Memmingen erließ daraufhin wegen des Verdachts der Brandstiftung einen Unterbringungsbefehl. Bei dem Brand im Juli war ein Sachschaden von 1.500 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.  Weitere Brände im Anwesen: 100.000 Euro Schaden...

  • Kaufbeuren
  • 11.09.20
Feuerwehr (Symbolbild).
4.476×

Aufmerksamer Nachbar verhindert Schlimmeres
Feuerwehreinsatz in Kaufbeuren: Frau (77) vergisst brennende Kerzen auf einem Holzstuhl

Am Montag, 07.09.2020 gegen 14:00 Uhr meldete ein aufmerksamer Nachbar in der Alpenrosenstraße Rauchentwicklung aus einer Wohnung im vierten Stock. Die eintreffende Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren brach die Tür auf und fand schnell die Ursache. In der Wohnung hatte ein Holzstuhl Feuer gefangen, da auf diesem mehrere angezündete Kerzen standen. Die 77-jährige Wohnungsinhaberin war nicht in der Wohnung und hatte wohl vergessen, die Kerzen beim Verlassen zu löschen. Dank der zügigen Meldung und...

  • Kaufbeuren
  • 07.09.20
Die Feuerwehr hatte einen Einsatz im Bezirkskrankenhaus in Kaufbeuren (Symbolbild).
2.202×

Feuerwehreinsatz
Brandstiftung im Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren

In der Nacht von Mittwoch, 01.07.2020, auf Donnerstag, 02.07.2020, wurden Polizei und Feuerwehr aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren alarmiert. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass in drei frei zugänglichen Toiletten vorsätzlich Papier und andere kleine Gegenstände in Brand gesetzt wurden. Die Brandherde konnten zum Teil durch das Pflegepersonal und zum anderen Teil durch die Feuerwehr rasch abgelöscht werden, ehe sich der Brand auf wesentliche...

  • Kaufbeuren
  • 02.07.20
Symbolbild
3.068×

Feuer im Gebäude
Zigarette löst Brand in Kaufbeurer Altstadt aus

In der Kaufbeurer Altstadt kam es am Dienstagmittag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr. Ein 28- jähriger Mann hatte seine Zigarette in den Mülleimer der Toilette geschmissen und dadurch den Brand verursacht. Ein Bewohner bemerkte den Brand des Wohn- und Geschäftshauses und alarmierte die Polizei. Beim Eintreffen konnten die Beamten offene Flammen aus der Toilette im Hausflur wahrnehmen. Laut Polizeiinspektion Kaufbeuren haben die Polizisten die Flammen sofort mit einem Eimer Wasser gelöscht....

  • Kaufbeuren
  • 01.07.20
Feuerwehr (Symbolbild)
3.176×

Feuerwehr
Zigarette setzt Badezimmer-Teppich in Kaufbeurer Wohnung in Brand

Eine 21-Jährige hat einem 35-jährigen Mann in Kaufbeuren am späten Dienstagabend vermutlich das Leben gerettet. Sie hörte den Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus und alarmierte die Polizei. "Ohne Hilfe wäre die Wohnung nach kurzer Zeit in Vollbrand gestanden", teilt die Polizei mit. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, konnten sie in der betroffenen Wohnung zunächst niemanden erreichen. Weil die Feuerwehrler jedoch Rauch rochen, öffneten sie die Wohnungstüre. Der komplette Eingangsbereich...

  • Kaufbeuren
  • 20.05.20
Die Rauchentwicklung war bereits beim Eintreffen der Rettungskräfte deutlich zu sehen. (Symbolbild).
2.700×

Feuerwehreinsatz
Dachstuhl brennt in Kaufbeuren: Keine Verletzten

In Kaufbeuren hat am Dienstagabend gegen 19:45 Uhr ein Dachstuhl eines Einfamilienhauses gebrannt. Verletzt wurde niemand, so die Polizei in einer Mitteilung.  Der Löschzug erkundete das Objekt, um die Ursache der Rauchentwicklung festzustellen. Zwei Polizeistreifenwagen sperrten die Füssener Straße in beiden Richtungen ab. Dort hatte sich der Brand ereignet. Die Ursache des Brandes war vermutlich Funkenflug, so die Polizei. Dieser entstand durch das Nachlegen von Brennholz in den Hauskamin....

  • Kaufbeuren
  • 26.03.20
Symbolbild.
2.970× 1

Brandstiftung
Silvesterbrand in Neugablonz: Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Nachdem am Silvesterabend die Hausfassade eines Mehrfamilienhauses in Neugablonz in Brand geriet, hat die Kriminalpolizei Kaufbeuren zwischenzeitlich einen 33-Jährigen als Tatverdächtigen ausfindig gemacht. Ermittelt werde derzeit wegen fahrlässiger Brandstiftung, erklärt die Polizei in einer Mitteilung. Am 31. Dezember 2019 gerieten zunächst Gartenmöbel durch Feuerwerk in Brand. Dieser ging schließlich auf die Hausfassade des Gebäudes über. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Kaufbeuren:...

  • Kaufbeuren
  • 03.01.20
Symbolbild
11.494×

Feuer
Kaufbeuren: Silvesterrakete löst Brand in Mehrfamilienhaus aus

Im Kaufbeurer Stadtteil Neugablonz ist am Silvesterabend ein Mehrfamilienhaus in Brand gestanden. Nach Angaben der Polizei war das Feuer gegen 18 Uhr ausgebrochen. Auslöser war vermutlich eine fehlgeleitete Silvesterrakete. Die Rakete hatte Gartenmöbel auf der Terrasse entzündet. Von dort griff das Feuer dann auf die Fassade des Hauses über. Verletzte gab es bei dem Brand glücklicherweise nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 60.000 Euro. Insgesamt waren rund 50 Einsatz- und...

  • Kaufbeuren
  • 01.01.20
Symbolbild.
3.671×

Feuerwehr
Toaster fängt Feuer: Wohnung nach Zimmerbrand in Kaufbeuren unbewohnbar

Nach einem Zimmerbrand in Kaufbeuren am Freitagvormittag ist eine Wohnung eines Hochhauses unbewohnbar. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Wie die Polizei mitteilt, verließ ein 26-jähriger Mieter seine Wohnung, um ein Paket anzunehmen. Vorher hatte er in der Küche einen elektrischen Toaster eingeschaltet. Als er wieder in die Wohnung gehen wollte, merkte der junge Mann, dass er seinen Schlüssel zur Wohnung vergessen hatte. Kurze Zeit später fiel dem 26-Jährigen der Rauchgeruch auf und...

  • Kaufbeuren
  • 29.11.19
Symbolbild
2.177×

Feuerwehreinsatz
Müllauto fängt in Kaufbeuren Feuer

Auf dem ehemaligen Momm-Gelände in Kaufbeuren hat am Donnerstag die Ladung eines Müllwagens Feuer gefangen. Nach Angaben der Polizei stellte die Besatzung des Müllfahrzeuges - nach dem Leeren eines Containers - dicke Rauchschwaden fest, die aus dem Laderaum des Fahrzeugs kamen. Daraufhin kippten die Männer einen Teil des Mülls wieder ab. Der brennende Restmüll musste von der herbeigerufenen Feuerwehr gelöscht werden. Sachschaden entstand bei dem Zwischenfall nicht. Neben einer Streife der...

  • Kaufbeuren
  • 08.11.19
Symbolbild.
4.936×

Feuer
15.000 Euro Schaden nach Brand in Kaufbeurer Papierfabrik

Am Sonntagvormittag kam es in einer Papierfabrik in Kaufbeuren zu einem Kabelbrand in einer Papierwalzmaschine. Hierbei entflammte sich das Papier, welches durch die circa 20 Meter lange Maschine gezogen wurde. Die Mitarbeiter der Firma bemerkten den Brand und unternahmen bereits vor Eintreffen der Feuerwehr Löscharbeiten. Hierdurch konnte der Brand durch die Feuerwehr schnell eingedämmt werden. Laut ersten Schätzungen wird der Sachschaden dennoch auf rund 10.000 bis 15.000 Euro geschätzt. Es...

  • Kaufbeuren
  • 15.09.19
Feuerwehr
2.416×

Feuer
Maschinenbrand in Kaufbeurer Unternehmen

Am Donnerstagnachmittag ereignete sich in einem Metallverarbeitungsbetrieb in Kaufbeuren ein Maschinenbrand. Sämtliche Mitarbeiter des Betriebes mussten aufgrund starker Rauchentwicklung das Gebäude verlassen. Das Feuer konnte glücklicherweise zügig gelöscht werden, sodass niemand verletzt wurde. Der entstandene Sachschaden an der Maschine beläuft sich auf ca. 150.000 Euro. Grund für den Brand war vermutlich ein technischer Defekt. Nachdem das Gebäude durch die Feuerwehr Kaufbeuren gelüftet...

  • Kaufbeuren
  • 02.08.19
In der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Kaufbeuren/Oberbeuren hat es am Sonntag gebrannt.
5.063× 10 Bilder

Feuerwehr
Glimmende Wasserpfeife: 25.000 Euro Sachschaden nach Wohnungsbrand in Kaufbeuren

Am Sonntag musste ein Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren aufgrund eines Brandes evakuiert werden. Dunkler Rauch trat aus den Fenstern der betroffenen Wohnung. Grund dafür soll vermutlich eine noch glimmende Wasserpfeife sein, so die Polizei. Der Wohnungsinhaber war zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Die Feuerwehren Oberbeuren und Kaufbeuren konnten das Feuer schnell löschen und damit ein weiteres Ausbreiten verhindern. In der Wohnung entstand Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro. Verletzt...

  • Kaufbeuren
  • 29.07.19
Schwelbrand auf dem Dach des Jakob Brucker Gymnasiums in Kaufbeuren. Feuerwehr und Polizei sind vor Ort.
3.887× 4 Bilder

Schwelbrand
Feuerwehreinsatz auf Schulbaustelle in Kaufbeuren

Wegen eines Feuers auf der Baustelle des Jakob-Brucker-Gymnasiums in Kaufbeuren wurde am Freitag kurz nach 17 Uhr die Feuerwehr alarmiert, die mit etlichen Fahrzeugen ausrückte. Bei der Erkundung stellte sich heraus, dass das Füllmaterial einer Dehnfuge in Brand geraten war. Dieses war schnell abgelöscht und der Einsatz nach einer Stunde beendet.

  • Kaufbeuren
  • 26.07.19
Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind vor Ort.
16.923× 14 Bilder

Einsatz
Brand in Kaufbeurer Mehrfamilienhaus: Bewohner muss aus zweitem Stock springen

Zwei Menschen wurden am Dienstagnachmittag bei einem Brand in einem Kaufbeurer Mehrfamilienhaus verletzt. Der Brand konnte gelöscht werden, die Ursache ist derzeit noch nicht bekannt. Mehrere Passanten teilten gegen 14:40 Uhr per Notruf eine Rauchentwicklung an einem Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren mit. Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, befand sich die Wohnung im zweiten Stock bereits in Flammen, der Bewohner stand am Fenster. Er musste aus dem Fenster in ein Sprungtuch springen. Der Mann...

  • Kaufbeuren
  • 02.07.19
Feuerwehreinsatz (Symbolbild)
1.259×

Feuerwehreinsatz
Brandalarm im Asylbewerberheim in Kaufbeuren durch qualmende Putzlappen

Am Sonntag gegen 13:30 Uhr wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zur Asylunterkunft in der Wilhelm-Rappold-Straße gerufen. Ein Kind hatte von starkem Rauch im Erdgeschoss des Hauses berichtet. Bei Ankunft konnte festgestellt, werden, dass in einer der Küchen mehrere Putzlappen auf dem Herd lagen, welcher nicht ausgeschaltet wurde. Es breitete sich zwar kein Feuer aus, jedoch sorgten die Putzlappen für so starke Rauchentwicklung, dass das Haus zwischenzeitlich geräumt werden musste....

  • Kaufbeuren
  • 15.04.19
Symbolbild. Der Autofahrer blieb unverletzt.
988×

Brand
Auto bei Kaufbeurener Rathaus in Flammen: Fahrzeugführer unverletzt

Am Abend des 08.01.2019 erhielt die Polizei Kaufbeuren die Mitteilung über ein brennendes Auto in der Straße Am Graben auf Höhe des Rathauses. Bei Eintreffen der Streife brannte der Motorraum des Autos lichterloh. Das Feuer ist nach ersten Erkenntnissen durch einen technischen Defekt entstanden. Der Fahrzeugführer konnte durch einen zufällig vorbeikommenden Rettungswagen noch rechtzeitig aus dem brennenden Fahrzeug herausgezogen werden. Der Fahrer erlitt einen Schock, blieb jedoch unverletzt....

  • Kaufbeuren
  • 09.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ