Brand

Beiträge zum Thema Brand

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind vor Ort.
17.010× 14 Bilder

Einsatz
Brand in Kaufbeurer Mehrfamilienhaus: Bewohner muss aus zweitem Stock springen

Zwei Menschen wurden am Dienstagnachmittag bei einem Brand in einem Kaufbeurer Mehrfamilienhaus verletzt. Der Brand konnte gelöscht werden, die Ursache ist derzeit noch nicht bekannt. Mehrere Passanten teilten gegen 14:40 Uhr per Notruf eine Rauchentwicklung an einem Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren mit. Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, befand sich die Wohnung im zweiten Stock bereits in Flammen, der Bewohner stand am Fenster. Er musste aus dem Fenster in ein Sprungtuch springen. Der Mann...

  • Kaufbeuren
  • 02.07.19
Feuerwehreinsatz (Symbolbild)
1.285×

Feuerwehreinsatz
Brandalarm im Asylbewerberheim in Kaufbeuren durch qualmende Putzlappen

Am Sonntag gegen 13:30 Uhr wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst zur Asylunterkunft in der Wilhelm-Rappold-Straße gerufen. Ein Kind hatte von starkem Rauch im Erdgeschoss des Hauses berichtet. Bei Ankunft konnte festgestellt, werden, dass in einer der Küchen mehrere Putzlappen auf dem Herd lagen, welcher nicht ausgeschaltet wurde. Es breitete sich zwar kein Feuer aus, jedoch sorgten die Putzlappen für so starke Rauchentwicklung, dass das Haus zwischenzeitlich geräumt werden musste....

  • Kaufbeuren
  • 15.04.19
Symbolbild. Der Autofahrer blieb unverletzt.
996×

Brand
Auto bei Kaufbeurener Rathaus in Flammen: Fahrzeugführer unverletzt

Am Abend des 08.01.2019 erhielt die Polizei Kaufbeuren die Mitteilung über ein brennendes Auto in der Straße Am Graben auf Höhe des Rathauses. Bei Eintreffen der Streife brannte der Motorraum des Autos lichterloh. Das Feuer ist nach ersten Erkenntnissen durch einen technischen Defekt entstanden. Der Fahrzeugführer konnte durch einen zufällig vorbeikommenden Rettungswagen noch rechtzeitig aus dem brennenden Fahrzeug herausgezogen werden. Der Fahrer erlitt einen Schock, blieb jedoch unverletzt....

  • Kaufbeuren
  • 09.01.19
1.785×

Smog
Rauchmelder rettet Mann in Kaufbeuren vermutlich das Leben

Am späten Donnerstagabend konnten Nachbarn den Rauchmelder aus einer Wohnung in Kaufbeuren hören. Zudem roch es angebrannt. Durch die eintreffende Polizei wurde die Wohnungstür eingetreten, nachdem niemand auf das Klopfen reagierte. Der Bewohner konnte stark alkoholisiert und schlafend im Wohnzimmer gefunden werden. Durch die Polizei musste er nach draußen gezogen werden, da er sich in der stark verrauchten Wohnung befand und nicht reagierte. Die frische Luft tat dem Mann anschließend gut und...

  • Kaufbeuren
  • 21.11.18
In Kaufbeuren hat am Mittwoch ein Kleintransporter gebrannt.
3.989× 4 Bilder

Brand
Kleintransporter in Kaufbeuren ausgebrannt

Am Mittwochnachmittag ist ein Kleintransporter in der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren komplett ausgebrannt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, bevor das Feuer auf einen Verbrauchermarkt in der Nähe übergreifen konnte. Dieser wurde vorher schon aus Sicherheitsgründen geräumt.  Verursacht wurde der Brand durch einen technischen Defekt im Motorraum des Kleintransporters. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 250.000 Euro. Verletzt wurde niemand.  Während der...

  • Kaufbeuren
  • 26.09.18
Feuerwehr im Einsatz
2.536×

Feuer
Brand in Mehrfamilienhaus in Kaufbeuren

Am Freitagnachmittag kam es am im Oggenrieder Weg in Kaufbeuren zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Eine 75-jähige Bewohnerin wollte sich etwas zu essen Kochen, schaltete jedoch nicht die Herdplatte mit dem Kochtopf ein, sondern eine andere. Auf dieser stand jedoch eine Kaffeemaschine. Da die Bewohnerin den Herd unbeobachtet ließ, geriet die Kaffeemaschine in Brand. Durch eine weitere Nachbarin wurde die Feuerwehr Kaufbeuren verständigt, welche mit ca. 20 Mann anrückte. Bereits vor...

  • Kaufbeuren
  • 25.08.18
Symbolbild
1.023×

Rauchvergiftung
Mehrere Verletzte bei Kellerbrand in Kaufbeuren

Am Dienstagabend sind in Kaufbeuren bei einem Kellerbrand sechs Menschen verletzt worden. Sie erlitten Rauchvergiftungen. Laut Polizei war der Brand im Hobbykeller eines Mehrfamilienhauses in der Kemptener Straße ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unklar. Bewohner haben das Feuer bemerkt und konnten verhindern, dass er sich ausgebreitet hat. Die Feuerwehr hat den Brand dann gelöscht. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Tausend Euro.

  • Kaufbeuren
  • 22.08.18
Großbrand in Eggental. Luftbildaufnahme während eines Fluges zur Waldbrandkontrolle - durchgeführt vom Luftsportverein Illertissen.
11.237× 15 Bilder

Großeinsatz
Futterlager bei Kaufbeuren brennt komplett nieder

Als die Feuerwehrleute am Sonntagmittag die Anhöhe bei Wielen, zwischen Irsee und Eggenthal erreicht hatten, stand die dortige Maschinenhalle schon komplett in Flammen. Die Fassade des benachbarten Stalls war an manchen Stellen bereits geschmolzen. „Wir haben hier wirklich in letzter Minute abgeschirmt“, berichtete Kreisbrandrat Markus Barnsteiner. Milchkühe und Jungvieh konnten die Feuerwehrleute unversehrt ins Freie bringen, für die Tiere zäunten sie spontan eine Weide nördlich der Halle ab....

  • Kaufbeuren
  • 05.08.18
Bisher steht noch der Schlauchturm auf dem Feuerwehrgelände in der Neugablonzer Straße. Doch auch er muss weichen, sobald ein Bagger mit ausreichend langem Arm verfügbar ist.
801×

Einsatzbilanz
538 Mal rückte die Kaufbeurer Feuerwehr 2017 aus

Aus einem alten Eisstadion eine vorübergehende Hauptfeuerwache zu machen, ist keine leichte Aufgabe. Noch weniger, wenn man nebenbei einen Umzug quer durch die Stadt zu planen hat. „Es hätte schlimmer kommen können“, sagt Stadtbrandrat Thomas Vogt trotzdem. Noch bis Ende 2019 bleibt die Feuerwehr in der Arena, dann soll ihre neue Wache am alten Standort in der Neugablonzer Straße stehen. Neben 538 Einsätzen haben die freiwilligen Helfer 2017 Pläne mitgestaltet, Räume hergerichtet und Kartons...

  • Kaufbeuren
  • 27.03.18
1.181×

Feuer
Wohnhausbrand in Kaufbeuren: 50.000 Euro Schaden

Am Sonntagabend hat der Carport eines Wohnhauses am Südlachenbühl in Kaufbeuren Feuer gefangen. Auch der Dachstuhl des Hauses ist von dem Brand leicht betroffen. Am Montag konnte festgestellt werden, dass der Brand im Wintergarten des Wohnhauses entstanden war. Hierbei handelt es sich um eine Holzkonstruktion mit Glas- und Kunststoffeinsätzen. Als Brandursache konnte nach Auskünften der Hauseigentümerin Asche aus dem Kaminofen ausgemacht werden, die nicht ordnungsgemäß entsorgt wurde.  Der...

  • Kaufbeuren
  • 11.03.18
103×

Feuer
Brand in Kaufbeurer Gewächshaus

Am Abend des 19.12.2017 entwickelte sich in einem Gewächshaus in Neugablonz ein Feuer. Dabei wurden die Plastikwände sowie zahlreiche Dekorationsgegenstände, die über den Winter darin aufbewahrt werden, beschädigt bzw. zerstört. Die Brandursache konnte nicht eindeutig ermittelt werden. Vor Ort ergaben sich jedoch keine Anzeichen auf vorsätzliche Brandstiftung. Möglich wäre demnach, dass sich durch verrottende Pflanzenreste unter einer Plastikplane zunächst starke Hitze entwickelte, die...

  • Kaufbeuren
  • 20.12.17
599×

Feuer
Balkonbrand bei der ehemaligen Falknerei in Bad Wörishofen

Am Sonntag gegen 16 Uhr wurde über Notruf ein Balkonbrand bei der ehemaligen Falknerei von Bad Wörishofen, Tannenbichl, gemeldet. Zur Brandzeit befanden sich der 81-jährige Bewohner und eine 60-jährige weibliche Person im Wohnhaus. Diese konnten nach Brandentdeckung unverletzt das Gebäude verlassen. Zur Brandbekämpfung war die Freiwillige Feuerwehr Bad Wörishofen mit rund 40 Kräften eingesetzt. Nach bisherigen Erkenntnissen sind der Widerkehr/Giebel, der Balkon sowie die Holzverkleidung des...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.17
317×

Feuerwehreinsatz
Akku fliegt im Kaufbeurer Innovapark in die Luft

In einem Unternehmen im Kaufbeurer Innovapark ist am Donnerstagnachmittag ein Elektroakku explodiert. Es wurde nach ersten Erkenntnissen niemand verletzt. Der Rettungsdienst brachte zwei Mitarbeiter vorsorglich ins Krankenhaus. Weitere Menschen waren nach Angaben der Polizei nicht in Gefahr. Die automatische Sprinkleranlage löschte den Brand, bevor die Feuerwehr eintraf. Ein weiterer Akku, der sich ebenfalls in einer Testphase befand und reagierte, wurde vorsorglich mit Wasser gekühlt und...

  • Kaufbeuren
  • 19.10.17
366×

Brand
Heck eines Porsche fängt in Kaufbeuren Feuer

Am Nachmittag des 22.09.2017 stand in der Perlengasse ein Pkw der Marke Porsche im Vollbrand. Aus bislang ungeklärtem, technischem Defekt fing das Heck des Sportwagens Feuer und die Flammen mussten durch Lösch-Schaum unter Kontrolle gebracht werden. Der Fahrzeuglenker konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr war mit einem Löschzug (15 Feuerwehrleuten) im Einsatz. Der Gesamtschaden wird auf über 40000 € geschätzt.

  • Kaufbeuren
  • 23.09.17
479× 13 Bilder

Brand
Erneut Feuer in der Recyclinganlage in Pforzen

In der Recyclinganlage in Pforzen hat es am Donnerstagabend erneut gebrannt. Gegen 20 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, da sich im Bereich der Kunststoffaufbereitung Rauch gebildet hatte. Wie Kreisbrandinspektor Georg Trautwein nach den Löscharbeiten sagte, sei mit dem Alarm die automatische Löschanlage in Gang gesetzt worden, die Schlimmeres verhindert habe. Die Feuerwehr übernahm die weiteren Löscharbeiten. Laut Polizei gab es keine Hinweise auf eine Gefährdung von Anwohnern in umliegenden...

  • Kaufbeuren
  • 06.07.17
482× 21 Bilder

Feuer
Brand im BKH Kaufbeuren

Zu einem Brand im C Gebäude des BKH Kaufbeuren kam es Montag Abend. Nach ersten Informationen kam es aus bis lang ungeklärter Ursache zu einem Brand im ersten Obergeschoss. Weitere Stockwerke waren durch eine sich ausbreitende Verrauchung betroffen. Ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst ist aktuell im Einsatz. Angaben über Verletzte konnten zum aktuellen Zeitpunkt nicht getroffen werden.

  • Kaufbeuren
  • 19.06.17
192× 8 Bilder

Unfall
Brennendes Auto auf der B12 bei Geisenried

Zu einem Fahrzeugbrand kam es am Dienstagmorgen auf der B12 kurz nach der Anschlussstelle Geisenried. Ein 38-jähriger Autofahrer bemerkte während der Fahrt Rauchentwicklung aus dem Motorraum seines Fahrzeugs. Er hielt an einer Pannenbucht an. Bevor der Motorraum in Flammen stand, gelang es ihm, noch ein Notruf abzusetzen und sein Hab und Gut aus dem Fahrzeug zu retten. Die alarmierten Feuerwehren aus Geisenried und Altdorf löschten den Motorbrand. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe...

  • Kaufbeuren
  • 06.06.17
126×

Feuer
Kellerbrand in Blonhofen

Am 20.05.2017, kurz nach 19:00 Uhr, kam es im Keller eines Einfamilienhauses in Blonhofen zu einer starken Rauchentwicklung. Ursächlich hierfür war vermutlich eine Verpuffung in der Holzheizung, die sich im Keller befindet. Die drei Anwohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Die Feuerwehren von Kaltental sowie Oberostendorf waren mit einem Großaufgebot im Einsatz.

  • Kaufbeuren
  • 21.05.17
54×

Feuer
Gartenhütte in Kaufbeuren brennt

Die Kriminalpolizei Kaufbeuren wird die Ermittlungen zur noch unbekannten Ursache aufnehmen, welche zur Brandentstehung einer Gartenlaube heute in der Mozartstraße führte. Gegen 14.45 Uhr wurden Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr zu dem Brandfall alarmiert. Als die Kräfte eintrafen, stand die Laube bereits im Vollbrand. Die Feuerwehr konnte zwar ein Übergreifen der Flammen auf die beiden angrenzenden Wohnhäuser verhindern, nicht jedoch das Übergreifen auf ein Garagengebäude. Dieses geriet...

  • Kaufbeuren
  • 16.05.17
131×

Feuer
Waldbrand bei Neugablonz schnell unter Kontrolle

Ein Brand ist am Sonntagnachmittag im Waldgürtel von Neugablonz ausgebrochen. Rund 150 Meter westlich der Hüttenstraße stand ein Areal etwa von der Größe eines Fußballfeldes in Flammen. Die Feuerwehren Kaufbeuren und Pforzen rückten gegen 15 Uhr mit etlichen Fahrzeugen und mehreren Dutzend Einsatzkräften an. Die Besatzung eines Polizeihubschrauber half aus der Luft bei der Koordinierung der Einsatzes. Bereits nach rund einer halben Stunde war das Feuer gelöscht – nicht zuletzt, weil die...

  • Kaufbeuren
  • 09.04.17
228× 20 Bilder

Ursache
Ermittlungen zum Brand in Pforzen

Am vergangenen Mittwoch kam es zu einem Brand eines Wohnhauses in Pforzen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben nun, dass der Hausbewohner mittels eines Bunsenbrenners Unkraut vernichtete. Dabei geriet zunächst die Beplankung eines Freisitzes in Brand. Im weiteren Verlauf griff das über. Nach ersten groben Schätzungen entstand ein Sachschaden von mindestens 250.000 Euro. Das Anwesen ist derzeit nicht bewohnbar.

  • Kaufbeuren
  • 31.03.17
164× 20 Bilder

Feuer
Keine Verletzten bei Wohnhausbrand in Pforzen

Enormer Sachschaden, der bis dato noch nicht beziffert werden konnte, entstand beim Brand eines Einfamilienhauses am Mittwochnachmittag in Pforzen. Aus bislang ungeklärter Ursache war in dem Anwesen am nordwestlichen Ortsrand ein Feuer ausgebrochen. Kurz nach 16 Uhr hatte ein Anwohner Alarm geschlagen. Die Feuerwehren Pforzen, Kaufbeuren und Germaringen sowie Rettungsdienst und Polizei rückten mit mehreren Dutzend Einsatzkräften an. Nach knapp einer Stunde waren die Flammen gelöscht, die vor...

  • Kaufbeuren
  • 29.03.17
31×

Feuerwehr
Kaufbeurer Brandbekämpfer haben viel zu tun

Die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Kaufbeuren verändern sich. Dies zeigt die Feuerwehrstatistik, die Stadtbrandrat Thomas Vogt nun veröffentlicht hat. Die Zahl der Sicherheitswachen – ein Bereitschaftsdienst zur Absicherung von Großveranstaltungen – ist von 39 auf 86 gestiegen. Löscharbeiten und Technische Hilfeleistungen sind seltener gefordert. Die Zahl der Brände, die die drei hiesigen Löschzüge eindämmen mussten, sind von 54 im Jahr 2015 auf 48 gesunken, darunter drei Großbrände....

  • Kaufbeuren
  • 21.03.17
230×

Hilfsbereitschaft
Brandopfer in Stiefenhofen erhalten insgesamt 25.000 Euro Spenden

Knapp neun Wochen nach dem verheerenden Brand in Stiefenhofen-Ranzenried in der Nähe von Oberstaufen, bei dem das komplette Wohnhaus zerstört wurde, hat sich für die betroffene Hauseigentümerin und die Bewohner viel verändert. Bei einem Spendenaufruf, den die Gemeinde mit dem Allgäuer Hilfsfonds startete, sind über 21.000 Euro zusammengekommen. Innerhalb kürzester Zeit war das komplette Gebäude niedergebrannt. Noch in der Nacht musste die Hauseigentümerin in der Klinik behandelt werden. 'Der...

  • Kaufbeuren
  • 16.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ