Brand

Beiträge zum Thema Brand

18×

Feuer
Kellerbrand in Dietmannsried: Feuerwehr rettet Frau (76) aus Wohnung

In den Morgenstunden des 18.02.2015 kam es im Kellerbereich eines Wohnhauses in der Bahnhofstraße aus noch ungeklärten Gründen zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung. Die fünf Bewohner des Anwesens konnten bis auf eine Person, die im Kellerbereich wohnte, das Haus selbstständig verlassen. Aus der Wohnung im Kellerbereich rettete die Feuerwehr eine 76-jährige Frau. Sie kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in das Klinikum Kempten. Die Kriminalpolizei Memmingen (Kriminaldauerdienst) nahm...

  • Altusried
  • 18.02.15
35×

Brand
Kaminbrand in Wiggensbach - 75.000 Euro Sachschaden

Am Sonntag Abend, gegen 20 Uhr, kam es zu einem Kaminbrand in Wiggensbach/Bracken, wobei ein Sachschaden in Höhe von ca. 75.000 Euro entstand. Nach dem Ablöschen des Brandes musste das Wohnhaus belüftet werden. Die Bewohner des Hauses kamen über Nacht bei Nachbarn unter. Nach derzeitigem Stand ist ein technischer Defekt für den Brand ursächlich. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

  • Altusried
  • 02.02.15
33×

Feuer
Brennende Zigarettenstummel in Firma führen zu Einsatz von Wiggensbacher und Kemptener Feuerwehr

In der Werkshalle eines Produktionsbetriebes schlug gestern Abend die Brandmeldeanlage an, weshalb die Feuerwehren Wiggensbach und Kempten alarmiert wurden. Die Einsatzkräfte machten sich sofort auf die Suche nach dem Grund der leichten Rauchentwicklung und dem Brandgeruch. Dabei stellten sie fest, dass ein offenes Rohr im Lüftungssystem wohl seit längerem als Aschenbecher missbraucht wurde. Durch einen nun hineingeworfenen Zigarettenstummel begannen die darin befindlichen ebenfalls an zu...

  • Altusried
  • 11.11.14
39×

Küchenbrand
Brandfall in Wohnung in Ittelsburg

In den Vormittagsstunden des Freitag, 24.10., ließ eine 71-jährige Frau einen Topf auf dem Küchenherd stehen und erledigte im Stockwerk darüber Hausarbeiten. Das Essen geriet in Brand und ging zum Teil auf die Küche über. Es gelang der Frau, den Brand mit Wasser vor dem Eintreffen der Feuerwehr selbst zu löschen. Sie wurde vorsorglich wegen Verdacht auf leichte Rauchvergiftung ins Krankenhaus Ottobeuren gebracht. Der Sachschaden in der Küche beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

  • Altusried
  • 27.10.14
82×

Feuer
Auto brennt auf der A7 bei Bad Grönenbach komplett aus

Zu einem Fahrzeugbrand kam es gegen 08.45 Uhr auf der BAB A 7 kurz vor der Anschlussstelle Bad Grönenbach in Richtung Ulm. Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet ein Pkw in Brand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand und wurde dadurch komplett zerstört. Der 27-jährige Fahrer konnte den Wagen noch auf dem Seitenstreifen abstellen und sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Es waren...

  • Altusried
  • 06.08.14
43×

Unfall
Auto gerät auf A7 bei Dietmannsried in Brand - rund 120.000 Euro Sachschaden

Drei Lkw-Fahrer halfen einem Autofahrer, dessen Wagen heute auf der A7 in Brand geraten war. Verletzt wurde dabei niemand. Der Fahrer der Limousine war gegen 10.35 Uhr in nördlicher Richtung unterwegs, als er zwischen den Anschlussstellen Dietmannsried und Bad Grönenbach Rauch an seinem Fahrzeug bemerkte. Nachdem er den Wagen unverzüglich auf den Seitenstreifen gesteuert hatte, ging er in Flammen auf. Dies bemerkten auch die Fahrer von drei Lkw: Sie sicherten die Gefahrenstelle ab, dämmten mit...

  • Altusried
  • 21.05.14
43×

Wohnungsbrand
Feuer in Bad Grönenbach: Kind (4) setzt Christbaum in Brand

Bei einem Wohnungsbrand in Bad Grönenbach ist heute Nachmittag ein Sachschaden von über 30.000 Euro entstanden. Als die 35 Jahre alte Mutter sich in der Küche der Wohnung aufhielt, setzte der vier Jahre alte Sohn der Familie den im Wohnzimmer aufgestellten Christbaum in Brand. Die Mutter konnte die brennende Wohnung mit ihren zwei anwesenden Kindern verlassen. Einer der Nachbarn versuchte noch einen Löschversuch mittels Feuerlöscher. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Bad...

  • Altusried
  • 30.12.13
14×

Bad Grönenbach
Brandursache in Bad Grönenbach nach Feuer weiter unklar

Nach dem Brand eines Dachbodens in Bad Grönenbach ermittelt die Polizei jetzt wegen der Brandursache. Noch gibt es keine konkreten Anhaltspunkte, so ein Polizeisprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West. Im Verlauf des Tages soll sich ein Sachverständiger vor Ort ein Bild machen. Am Wochenende war bei dem Brand an einem Zweifamilienhaus rund 150.000 Euro Sachschaden entstanden, verletzt wurde niemand.

  • Altusried
  • 05.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ