Brücke

Beiträge zum Thema Brücke

Archivbild: Im Jahr 2008 wurde die alte Waldstraßenbrücke bei Lindenberg abgerissen. Der Ersatzneubau soll nun für den vierspurigen Ausbau der B12 ebenfalls abgerissen und dann neugebaut werden.
 2.415×  3

Wird hier "Geld verpulvert"?
B12-Ausbau: Unabhängige Bürgerinitiative für Buchloe gegen Abriss der Waldstraßenbrücke

Die Waldstraßenbrücke in Lindenberg bei Buchloe wurde 2008 für über 600.000 Euro neu errichtet. Für den geplanten Ausbau der B12 soll die Brücke jetzt wieder abgerissen und neu gebaut werden. "Unverständlich", meint Herbert Wintersohl, der für die Unabhängige Bürgerinitiative für Buchloe (UBI) im Stadtrat sitzt und bei der Kommunalwahl 2020 als Bürgermeisterkandidat in Buchloe angetreten war. Die Initiative kritisiert das Vorgehen und setzt sich für den Erhalt der Brücke ein. Kritik: Gelder...

  • Buchloe
  • 24.07.20
Schwertransport durch das Allgäu
 1.475×

Polizeibilanz
Schwertransport durch das Oberallgäu: Laut Polizei "ohne Zwischenfälle"

140 Tonnen wiegt das Brückenteil, das von Dienstag auf Mittwoch Nacht von Krugzell über Kempten nach Sonthofen transportiert wurde. Laut Polizei haben alle Beteiligten bestätigt, dass der Transport ohne Zwischenfälle vonstatten ging. Auch der Zeitplan konnte fristgerecht eingehalten werden. Die Polizei war insgesamt mit drei Motorradstreifen und sechs Einsatzfahrzeugen in den Transportablauf eingebunden. Längere Verkehrsstaus oder Behinderungen des normalen Durchgangsverkehrs gab es keine....

  • Kempten
  • 29.08.19
Der LKW hat eine sechseinhalb Meter breite Eisenbahnbrücke für Sonthofen transportiert.
 33.497×   37 Bilder

Bildergalerie + Video
178 Tonnen Schwertransporter zieht Brücke durchs Allgäu

Ein 31 Meter langer Schwertransport ist seit Montag durchs Allgäu gerollt. Er hat seinen Zielort Sonthofen am Mittwochmorgen erreicht. Geladen hat der Riesen-Lkw die sechseinhalb Meter breite Eisenbahnbrücke für Sonthofen.  Der Konvoi war im Allgäu seit Montagabend jeweils nur nachts unterwegs. Sogar die für den Transport verantwortliche Firma Schmechtig Schwerlast GmbH spricht von „gigantischen Gegebenheiten“ für deutsche Verhältnisse. Für den Transport mussten teilweise...

  • Sonthofen
  • 28.08.19
Archivbild: Ein Highlight der Fernwanderung ist die Aussicht auf die umliegenden Berge.
 201×

Fernwanderweg
Sehenswertes entlang des Europäischen Fernwanderweges E 5

Monatelang bereitet man sich auf die Wanderung eines Fernweges vor, plant die Reise und die Unterkünfte, erstellt eine Packliste und übt im Voraus das Wandern mit Gepäck, um den Körper auf das zusätzliche Gewicht vorzubereiten. Neben dem Erfolgserlebnis einen Fernwanderweg gemeistert zu haben, entschädigen auch Landschaft, Aussicht und Sehenswürdigkeiten für die Vorbereitungszeit und den anstrengenden Weg. Besonders beeindruckend während der Alpenüberquerung sind natürlich die Berge. Auf dem...

  • Oberstdorf
  • 22.06.19
Stück für Stück arbeiten sich die Bagger mit Meißel, Pulverisierern und Scheren von links und rechts durch die Brücke.
 8.983×   9 Bilder

Großbaustelle
Zehn Bagger reißen Autobahnbrücke in Kempten ab

Zehn Bagger reißen die Zeppelinbrücke ein, die im Kemptener Gewerbegebiet Ursulasried über die A 7 führt. Stück für Stück arbeiten sie sich von links und rechts durch 950 Tonnen Beton, Stahl und Eisen. Staubig und laut ist es auf der Baustelle, aber das stört die zahlreichen Schaulustigen nicht, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag an den Zäunen stehen und das Spektakel beobachten. 14 Stunden dauert es, bis alles vorbei ist. Am Samstag um 18 Uhr beginnen die Arbeiten. Die Autobahn wird...

  • Kempten
  • 20.05.19
Bundesstraßen-Brücke als Nadelöhr: Südlich von Sonthofen ist an diesem Abschnitt auf freier Strecke nur noch Tempo 50 erlaubt. Alle müssen ganz am Rand fahren, weil die Brücke in der Mitte zu schwach konstruiert ist.
 4.290×

B19
Jahrelange Verkehrsstörung bei Sonthofen befürchtet: Brückenneubau erst 2023

Fünf Jahre ein Nadelöhr an der Verkehrsschlagader nach Oberstdorf – die Vorstellung ärgert den Oberallgäuer Landrat Anton Klotz. Warum soll es bis 2023 dauern, bis an der B 19 südlich von Sonthofen eine neue Illerbrücke gebaut wird? Klotz: „Das ist nicht akzeptabel.“ Die Sigishofer Brücke aus dem Jahr 1969 ist in schlechtem Zustand. Jetzt ist dort die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 80 auf 50 reduziert. Was zu Stoßzeiten ein Ärgernis ist, könnte sich in der Wintersaison und während der...

  • Sonthofen
  • 08.12.18
Sichtbare Rostschäden am Brückenpfeiler an der B12-Brücke zwischen Wildpoldsried und Betzigau.
 4.276×   3 Bilder

Instandsetzung
Wie sanierungsbedürftig sind die Brücken im Allgäu?

Anlässlich des Brückeneinsturzes in Genua fragen sich viele Allgäuer, ob ein solcher Einsturz auch in unserer Region drohen kann. So auch all-in.de-User Harry Schleicher, der uns darauf aufmerksam gemacht hat, dass die Brücke zwischen Wildpoldsried und Betzigau stark sanierungsbedürftig aussieht. "Nach dem Brückeneinsturz in Genua mache ich mir da als Laie so meine Gedanken," so Schleicher. Zumindest macht die Brücke zwischen Wildpoldsried und Betzigau den Anschein, eine Sanierung zu...

  • Kempten
  • 27.08.18
Weil sie einsturzgefährdet ist, musste die Fußgängerbrücke an der Nebelhornbahn in Oberstdorf gesperrt werden.
 16.111×

Bauwerk
Einsturzgefahr: Gemeinde sperrt Fußgängerbrücke bei der Nebelhornbahn in Oberstdorf

Wegen des schlechten Zustands musste die Fußgängerbrücke an der Talstation der Nebelhornbahn in Oberstdorf gesperrt werden. Das Bauwerk verbindet Eissportzentrum und Parkplatz der Nebelhornbahn. Nach der jährlichen Prüfung durch ein Ingenieurbüro zog die Gemeinde die Reißleine und machte das marode Bauwerk dicht. Jetzt soll für 137.000 Euro ein Holzsteg gebaut werden. „Die Standsicherheit der Brücke ist nicht gegeben“, sagte Vize-Bürgermeister Fritz Sehrwind (CSU). „Das ist das Ergebnis der...

  • Oberstdorf
  • 23.08.18
Dieses Brückenensemble in Kempten wird nun komplettiert. Zu den Überführungen für Eisenbahn und Straßenverkehr wird die Fußgängerbrücke nach monatelanger Restaurierung wieder eingehoben.
 2.146×

Restaurierung
König-Ludwig-Brücke: Ein Denkmal kehrt zurück

Die König-Ludwig-Brücke in Kempten geht wieder in die Luft. Vergangenen September wurde die historische Holzkonstruktion zur Sanierung ausgehoben. Technikfreunde aus Nah und Fern hatten verfolgt, wie Krane von einer benachbarten Brücke aus das denkmalgeschützte Tragwerk in drei Teilen aus der Verankerung hievten. Ab Montag steht die Rückkehr an ihren ursprünglichen Platz bevor. Ausgefuchste Logistik ist dazu nötig. Und für zwei Wochen die Sperrung einer der meistbefahrenen Verbindungen in der...

  • Kempten
  • 07.07.18
 743×   71 Bilder

Abriss
Sprengung der Brücke über der B19 bei Blaichach erfolgreich

Mit 165 Kilogramm Sprengstoff hat eine Fachfirma Freitagabend eine alte, 2000 Tonnen schwere Straßenbrücke im südlichen Oberallgäu gesprengt. Während sich die Experten bei den Vorbereitungen zeitweise bei Regen plagen mussten, erfolgte die eigentliche Sprengung bei besserem Wetter – und vor zahlreichen Zuschauern. Viele Interessierte säumten vor allem den ausgewiesenen Zuschauerbereich, um das Ereignis bei Bier, Limo und Bratwurst aus der Nähe zu verfolgen. Eine Art Sprengparty...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.09.17
 243×

Sicherheit
Sprengung bei Blaichach: Brückenende mit Bier und Bratwurst

Konsequent sollen Sicherheitskräfte darauf achten, dass bei der Brückensprengung zwischen Blaichach und Burgberg am Freitag Abend (19.30 Uhr) niemand gesperrte Bereiche betritt und sich so selbst in Gefahr bringt. Wo genau gesperrt ist, wollen die Verantwortlichen jedoch im Vorfeld nicht kommunizieren. Sie sprechen nur allgemein von einem Sicherheitsradius von bis zu 200 Metern rund um die Brücke, in dem ein Betretungsverbot gilt. Der Zuschauerbereich bei Ortwang ist laut Landratsamt ab 18 Uhr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.09.17
 1.217×   2 Bilder

Meisterleistung
König-Ludwig-Brücke in Kempten: Riesenkräne hieven das Fachwerk wie geplant auf die Nachbarbrücke

'Alte Dame' zickt eine Weile – dann schwebt sie Erfahrungswerte gab es zu diesem Projekt nicht. Von einer Brücke aus eine benachbarte Brücke ausheben – nicht nur in Kempten ist das ein spezieller Vorgang. Am Limit des Möglichen gelang es am Dienstag Nachmittag dann doch. Zwei riesige Kräne . Hunderte Zuschauer verfolgten die technische Meisterleistung, die die Verantwortlichen allerdings eine Zeit lang ins Schwitzen brachte. Jahrelange Vorbereitungen stecken hinter dem Ganzen. Bei der...

  • Kempten
  • 06.09.17
 354×

Projekt
Neue Eisenbahnbrücke in Sonthofen: Bauarbeiten starten im April 2019

Der Wunsch der Stadt ist in Erfüllung gegangen: Die neue Eisenbahnbrücke über die Immenstädter Straße bietet mehr Platz für den Verkehr, ohne dass eine teure Straßenabsenkung notwendig ist. Felicitas Polanetzki von der 'DB Netz AG' stellte jetzt das Projekt dem Stadtrat vor. Demnach wird die Brücke eine Durchfahrthöhe von 4,50 Meter haben statt wie bisher 4,10 Meter. Die lichte Weite steigt von sieben Metern auf 10,50 Meter. Damit erhält die Straße zwei Spuren, die beidseitigen Gehwege werden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.05.17
 234×   11 Bilder

Baustelle
Spatenstich - Sanierung der Historischen Eisenbahnbrücke bei Illerbeuren

Von 1904 bis zum 28. Mai 1972 wurde die 17 Kilometer lange Bahnstrecke zur Versorgung des Illerwinkels genutzt. Nachdem 1995 die Gleise entfernt wurden, ist die Strecke nun ein Teil des von Obersdorf bis nach Ulm reichenden Illerradwegenetzes. Mittlerweile etwas marode geworden, wurden bereits 480 Tonnen Kies von der Historischen Eisenbahnbrücke entfernt. Jetzt erfolgte der offizielle Spatenstich zur Sanierung der 113 Jahre alten, rund 90 Meter langen und 13 Meter hohen Brücke. Die einst...

  • Memmingen
  • 06.05.17
 288×

Rekordverdächtiger Auftrag
Dieter Linka (54) aus Oberstdorf plant die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt

Sie entsteht im Harz und wird über 400 Meter lang. Ein Projekt dieser Art sei auch in der Breitachklamm möglich, sagt der 54-Jährige. Dieter Linka hat schon zahlreiche Seilbahnen und alpine Projekte im Allgäu geplant und betreut. Doch das Vorhaben, an dem der 54-Jährige in seinem Planungs- und Ingenieurbüro für Bauwesen in Oberstdorf derzeit arbeitet, sprengt alles, was er bisher umgesetzt hat. Linka arbeitet an den Plänen für die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt. Sie soll über der...

  • Oberstdorf
  • 10.12.16
 1.058×

Verkehr
A96 wird bei Memmingen zu jahrelanger Dauerbaustelle

Teilstück bei Memmingen bekommt neuen Lärmschutz. Dafür muss auch eine Brücke abgerissen werden Autofahrer müssen sich in den kommenden Jahren auf mehrere Baustellen auf der A96 einstellen: Denn die Autobahn erhält jetzt auf einem knapp zwei Kilometer langen Teilstück bei Memmingen einen besseren Lärmschutz.  Und das Projekt wird länger dauern als ursprünglich geplant. Bevor es abgeschlossen werden kann, muss ein Teil der Autobahnbrücke, die über den Memminger Stadtpark verläuft, abgerissen...

  • Memmingen
  • 10.09.16
 837×

Neueröffnung
Marienbrücke bei Schloss Neuschwanstein ist wieder geöffnet

Ab sofort können Besucher wieder den atemberaubenden Blick von der Marienbrücke auf Schloss Neuschwanstein genießen. Das beliebte Fotomotiv für Touristen wurde am Donnerstag von Finanzminister Markus Söder, der ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker, Abgeordneter Angelika Schorer und Bürgermeister Stefan Rinke wiedereröffnet. Ein Jahr lang war die Marienbrücke wegen Sanierungsarbeiten an der Brücke und der Felsverankerung gesperrt. 650 000 Euro wurden für die Baumaßnahmen investiert, sagte...

  • Füssen
  • 04.08.16
 2.840×   3 Bilder

Nach Sanierung
Schloss Neuschwanstein: Nach einem Jahr öffnet heute die Marienbrücke

Schloss Neuschwanstein zieht jeden Tag tausende Besucher an. Den besten Blick auf das Schloss hat man hoch oben über der Pöllatschlucht. Zwölf Monate lang wurde der Steg saniert. Eine Geschichte über 44 Meter Nervenkitzel, enttäuschte Urlauber und eine wagemutige Königin. Mein lieber Mann, hatte die Frau Nerven! "Stellen Sie sich folgende Situation vor", sagt Magnus Peresson, Chef des Historischen Vereins Alt-Füssen - und sein Kichern deutet an, wie wichtig ihm diese Anekdote ist....

  • Füssen
  • 04.08.16
 448×

A7-Baustelle
Brücken-Einsturz in Unterfranken erinnert an Leubas-Unglück

Der Einsturz der Neubaubrücke an der A7 bei Werneck in Unterfranken hat im Allgäu die Erinnerung an einen ähnlichen Fall vor 42 Jahren hochkommen lassen. Am 30. April 1974 krachte ein Teil der frisch betonierten Autobahn-Bücke über den Leubas-Bach im Norden Kemptens 15 Meter in die Tiefe. Neun Arbeiter starben bei diesem Unglück, mehr als ein Dutzend wurde zum Teil schwer verletzt. Die Ursache dieses Unglücks wurde nie ganz geklärt. . Bei den Kollegen der Augsburger Allgemeinen lesen Sie den...

  • Kempten
  • 16.06.16
 705×   14 Bilder

Unfall
Höhenangabe missachtet: Lkw touchiert Brücke in Biessenhofen

'Beim Schimmelhof' zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen (Ostallgäu) ist ein Lastwagen am Montagmorgen gegen 7.45 Uhr gewesen. Der Sattelzug missachtete laut Polizei die Höhenbeschränkung, fuhr ungebremst Richtung Biessenhofen durch die Unterführung und streifte sie. Dabei wurde das Fahrzeug beschädigt, Teile seiner Pappkarton-Ladung verteilten sich auf der Straße. An der Höhenbeschilderung entstand ein geringer Schaden. Der Gesamtschaden: 5000 Euro. Die Brücke blieb intakt. Der Fahrer wurde...

  • Kaufbeuren
  • 14.12.15
 69×

Körperverletzung
Tödlicher Streit auf Füssener Theresienbrücke: Gewalttäter (30) zu Haftstrafe verurteilt

Es war eine ebenso grundlose, wie massive Attacke, die einen der beiden Angreifer das Leben kostete und den anderen jetzt auf die Anklagebank des Kaufbeurer Amtsgerichts brachte: Zwei in Füssen wohnende Italiener (30 und 33) waren in einer Aprilnacht auf der Theresienbrücke auf einen 48-jährigen Passanten losgegangen und hatte diesen zusammengeschlagen. Der Mann rappelte sich auf und . Der 30-jährige Mittäter rettete sich ans Ufer und musste sich jetzt wegen des Vorwurfs der gefährlichen...

  • Füssen
  • 07.12.15
 72×

Bilanz
Tempolimit wegen Brückenschäden nach schwerem Unfall auf A96 bei Wangen: Polizei verzeichnet viele Temposünder

Ungewöhnlich viele Raser hat die Polizei auf der A96 München-Lindau im Bereich der Talbrücke Obere Argen bei Wangen (Kreis Ravensburg) aus dem Verkehr gezogen. Innerhalb von gut fünf Stunden wurden 6.064 Fahrzeuge gemessen. In diesem Bereich beträgt die Höchstgeschwindigkeit Tempo 80. Doch 2.130 Auto- und Motorradfahrer fuhren schneller. Also muss rund ein Drittel der Fahrer mit entsprechenden Konsequenzen rechnen. Bei etwa 500 Betroffenen werde sogar ein ein- bis dreimonatiges Fahrverbot...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.06.15
 46×

Suche
Vor einem Monat wurde in Füssen ein 33-Jähriger in den Lech geworfen: Von ihm fehlt jede Spur

Ist er ertrunken? Oder hat er sich abgesetzt? Polizei ermittelt immer noch Er ist mysteriöserweise immer noch nicht aufgetaucht: der 33-Jährige, der vor einem Monat in Füssen von einem 48-Jährigen in den Lech geworfen worden war. Der in Füssen lebende 33-jährige Italiener und dessen 29-jähriger Landsmann . Der 48-Jährige warf sie dann nacheinander in den Fluss. Während der 29-Jährige ans Ufer kam und nach einem Krankenhausaufenthalt wieder genesen ist, fehlt von dem 33-Jährigen...

  • Füssen
  • 27.05.15
 115×

Zugverkehr
68 Allgäuer Bahnbrücken sind sanierungsbedürftig - 15 davon müssen abgerissen werden

Im Land der maroden Bahnbrücken Wer wissen will, wie aus maroden Eisenbahnbrücken abrissreife Bauwerke werden, der muss einen Blick nach Aitrang werfen. Seit über 15 Jahren soll in dem kleinen Ort im Ostallgäu eine 1905 erbaute Bahnunterführung saniert werden. Passiert ist bisher allerdings nicht viel - und die Brücke ist mittlerweile so marode, dass sie abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden muss. Seit sich jüngst die Grünen im Bundestag detailliert nach dem Zustand der...

  • Kempten
  • 21.10.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ