Alles zum Thema Brücke

Beiträge zum Thema Brücke

Lokales

Projekt
Neue Eisenbahnbrücke in Sonthofen: Bauarbeiten starten im April 2019

Der Wunsch der Stadt ist in Erfüllung gegangen: Die neue Eisenbahnbrücke über die Immenstädter Straße bietet mehr Platz für den Verkehr, ohne dass eine teure Straßenabsenkung notwendig ist. Felicitas Polanetzki von der 'DB Netz AG' stellte jetzt das Projekt dem Stadtrat vor. Demnach wird die Brücke eine Durchfahrthöhe von 4,50 Meter haben statt wie bisher 4,10 Meter. Die lichte Weite steigt von sieben Metern auf 10,50 Meter. Damit erhält die Straße zwei Spuren, die beidseitigen Gehwege werden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.05.17
  • 166× gelesen
Polizei

Unfall
Ladekran beschädigt Brücke auf der B308 bei Sigmarszell

Ein während der Fahrt ausgefahrener Ladekran war am Montagnachmittag der Grund für einen Verkehrsunfall auf der B308 zwischen Lindau/Schönbühl und Sigmarszell. Der Ausleger prallte in voller Fahrt an die Brückenverschalung der darüber führenden Kreisstraße LI1 zwischen Schlachters und Zeisertsweiler. Der Fahrer, der sich selbst bei dem Unfall leicht verletzte, hatte irrtümlich vergessen, den Kran an seinem Baustellenfahrzeug komplett einzufahren. Der Kranaufbau wurde nach hinten gedrückt und...

  • Lindau
  • 24.05.17
  • 23× gelesen
Lokales

Bauwerk
Der Oberstdorfer Dieter Linka plante die längste Hängebrücke der Welt

Drei Jahre lang plante der Oberstdorfer Bauingenieur und Tragwerksplaner Dieter Linka die Hängeseilbrücke an der Rappbodetalsperre im Harz. Jetzt wurde das Bauwerk nach zehn Monaten Bauzeit feierlich eröffnet. Tausende Besucher warteten nur darauf, das Drehkreuz zu passieren und sich einen eigenen Eindruck dieses imposanten Bauwerks zu machen. Die Hängeseilbrücke gilt mit ihren exakt 458,58 Metern (Tragseillänge freihängend) weltweit als längste Hängebrücke ihrer Bauart. Bis zu 200 Personen...

  • Oberstdorf
  • 13.05.17
  • 259× gelesen
Lokales

Investition
Kemptener Stadtrat beschließt trotz Bedenken Sanierung der König-Ludwig-Brücke

5,2 Millionen Euro sind eine Menge Geld. So viel Geld, dass mehrere Kemptener Stadträte erst argumentative Brücken schlagen mussten, um der Millionenausgabe für die Sanierung der maroden König-Ludwig-Brücke zuzustimmen. Wie mehrfach berichtet ist die 120 Meter lange König-Ludwig-Brücke über die Iller mit ihrem historischen Holzfachwerk ein einzigartiges Beispiel der Ingenieurkunst. Sie ist allerdings mit 200 dokumentierten Einzelschäden so heruntergekommen, dass sie seit Längerem niemand mehr...

  • Kempten
  • 09.05.17
  • 83× gelesen
Lokales
11 Bilder

Baustelle
Spatenstich - Sanierung der Historischen Eisenbahnbrücke bei Illerbeuren

Von 1904 bis zum 28. Mai 1972 wurde die 17 Kilometer lange Bahnstrecke zur Versorgung des Illerwinkels genutzt. Nachdem 1995 die Gleise entfernt wurden, ist die Strecke nun ein Teil des von Obersdorf bis nach Ulm reichenden Illerradwegenetzes. Mittlerweile etwas marode geworden, wurden bereits 480 Tonnen Kies von der Historischen Eisenbahnbrücke entfernt. Jetzt erfolgte der offizielle Spatenstich zur Sanierung der 113 Jahre alten, rund 90 Meter langen und 13 Meter hohen Brücke. Die einst...

  • Memmingen
  • 06.05.17
  • 183× gelesen
Lokales

Straßenbau
Ein ausgetüftelter Bauzeitenplan soll trotz Abriss zweier Brücken im Oberallgäu ein Verkehrschaos verhindern

Nein, Verkehrschaos soll es nicht geben, wenn die Brücken der B 19-Anschlussstelle Immenstadt-Stein und der Kreisstraße Blaichach-Burgberg fallen und zugleich Arbeiten auf der B 19 anstehen. Die Behörden sehen dazu einen straff getakteten Zeitplan vor. Er enthält den Ausbau bestehender Strecken für Umleitungen. In einem Punkt hat das Staatliche Bauamt umgeschwenkt: Bei Immenstadt-Stein soll eine provisorische Behelfsabfahrt für aus Richtung Sonthofen kommenden Verkehr entstehen – was die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.04.17
  • 216× gelesen
Lokales

Bauen
Marktoberdorf: Keine Übergangslösung nach Brückeneinsturz

Gut vier Monate nach dem Einsturz einer Brücke bei Heiland über die Geltnach ist noch unklar, wann und ob dort wieder ein neuer Übergang errichtet wird. Die Stadt prüft derzeit die Notwendigkeit eines Neubaus. Mittlerweile hat die Staatsanwaltschaft Kempten das Verfahren wegen Unfallfluchts gegen einen Landwirt eingestellt. Der Mann hatte mit einem Gespann Kies über die Holzkonstruktion transportieren wollen und war mit dem Anhänger eingebrochen. Gleichwohl sorgt die unterbrochene Verbindung...

  • Marktoberdorf
  • 02.03.17
  • 53× gelesen
Lokales

Sperrung
Brücke über B19 wird gesprengt: Straße von Blaichach nach Burgberg bleibt zwei Jahre dicht

Fluchen werden viele, sich ärgern – und teilweise zu spät kommen, wenn sie mit dem Auto von Blaichach nach Burgberg unterwegs sind (oder umgekehrt) und einen riesigen Umweg fahren müssen: Voraussichtlich ab Mai bleibt die Hauptverbindung zwischen beiden Orten für schätzungsweise zweieinhalb Jahre gesperrt. So lange dauert die umfassende Sanierung des 1,7- Kilometer-Straßenstücks. Dazu gehört auch der Neubau der 165 Meter langen Betonbrücke über die B19 und die Iller. Sie muss zuvor allerdings...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.17
  • 226× gelesen
Lokales

Rekordverdächtiger Auftrag
Dieter Linka (54) aus Oberstdorf plant die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt

Sie entsteht im Harz und wird über 400 Meter lang. Ein Projekt dieser Art sei auch in der Breitachklamm möglich, sagt der 54-Jährige. Dieter Linka hat schon zahlreiche Seilbahnen und alpine Projekte im Allgäu geplant und betreut. Doch das Vorhaben, an dem der 54-Jährige in seinem Planungs- und Ingenieurbüro für Bauwesen in Oberstdorf derzeit arbeitet, sprengt alles, was er bisher umgesetzt hat. Linka arbeitet an den Plänen für die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt. Sie soll über der...

  • Oberstdorf
  • 10.12.16
  • 198× gelesen
Lokales

Strafantrag
In Marktoberdorf kommt es zum Streit wegen einer durchgebrochenen Brücke

Als ein Landwirt mit seinem Gespann bei Marktoberdorf Kies über die Geltnach transportieren wollte, brach die Brücke durch. Mit dem Traktor hatte er das Ufer erreicht, der Anhänger landete aber im Bachbett. War die Brücke, obwohl sie für eine Last von 16 Tonnen ausgelegt ist, schon zu schwach? War der Kiesanhänger zu schwer? Darum drehte es sich in der Sitzung des Stadtrats. Vor zehn Jahren war die alte, marode Brücke entlang der bei Radlern und Fußgängern beliebten Ausflugsstrecke durch ein...

  • Marktoberdorf
  • 26.10.16
  • 19× gelesen
Lokales

Verkehr
Zahlreiche der insgesamt 140 Brücken im Kemptener Stadtbereich müssen dringend ausgebessert werden

Wer schaut schon genau hin, wenn er mit dem Auto oder dem Rad über eine der insgesamt 140 Brücken und Stege in Kempten fährt. Weil die meisten nur drüberhuschen, sehen sie auch nicht, dass es an vielen Stellen bröckelt, bröselt und rostet. Regelmäßig untersucht die Stadtverwaltung den Zustand der Bauwerke, der in einer langen Liste farblich unterschiedlich aufgeführt wird. Violett und rot bedeutet: Da muss etwas geschehen. Im kommenden Jahr werden mehr als drei Millionen Euro investiert, um...

  • Kempten
  • 17.10.16
  • 10× gelesen
Lokales

Verschwunden
Rätsel um entfernte Liebesschlösser an Füssener Brücken

In vielen Städten hängen sie, die romantischen Zeichen der Liebe. Auch in Füssen. Doch in den vergangenen Wochen sind sowohl an der Theresien-Lechbrücke als auch an der Brücke am Maxsteg einige der bunten, teilweise gravierten Liebessschlösser verschwunden. Hat die Stadt Füssen die Schlösser entfernt? Nein, sagt der Standesbeamte Stefan Kuhn, der selber rätselt. 'Ich kann mir nicht erklären, wer diese Schlösser entwendet hat.' Seine Nachfragen im Rathaus und beim Bauhof verliefen ebenfalls...

  • Füssen
  • 14.10.16
  • 28× gelesen
Lokales

Verzögerung
Baustelle an Kaufbeurer Hauptkreuzung geht in die Winterpause

Es ist die Problembaustelle der Stadt – und sie wird es auch 2017 bleiben: Die Erneuerung der Mühlbachbrücke an der Spittelmühlkreuzung hat sich erneut verzögert. Die Verwaltung hat deshalb nun entschieden, es für heuer beim ersten Bauabschnitt auf der Nordseite zu belassen. Dieser soll bis in etwa drei Wochen fertiggestellt werden. Danach begibt sich die    in den Winterschlaf. Die gute Nachricht dabei: Bis zum Frühjahr ist die Gutenbergstraße an der für Autos wieder wie früher...

  • Kaufbeuren
  • 13.10.16
  • 101× gelesen
Lokales

Sanierung
Gehweg auf der Sankt-Mang-Brücke in Kempten noch bis 21. Oktober gesperrt

Die Sankt-Mang-Brücke über die Iller wird seit dem Ende der Festwoche saniert. Der Autoverkehr fließt zwar inzwischen wieder ungehindert über die Brücke, doch ein Geh- und Radweg bleibt noch bis 21. Oktober gesperrt. Hintergrund sind Arbeiten, die Passanten überhaupt nicht wahrnehmen, die es aber in sich haben: 16 Widerlager, auf denen die Stahl- und Betonkonstruktion aufliegt, müssen aufgrund starker Rostschäden erneuert werden. Dazu wurde die gesamte Brücke mithilfe von Pressen einen...

  • Kempten
  • 01.10.16
  • 8× gelesen
Lokales

Unglück
Kemptener Stadtgeschichte: Kinderfest vor 70 Jahren endet mit Katastrophe

Vor 70 Jahren stürzte der Steg über die Iller ein. Bei dem Unglück kamen sechs Menschen ums Leben und 200 wurden verletzt Es sollte das erste große Kinderfest nach dem Zweiten Weltkrieg werden. Den ausgehungerten Kindern in Kempten und im Landkreis hatten amerikanische Soldaten Süßigkeiten und Karussells versprochen. In den Schulen waren Gutscheine für das Fest im Illerstadion verteilt worden. 25.000 Menschen strömten am 29. September 1946 auf das Gelände. Es gab tumultartiges Gerangel um die...

  • Kempten
  • 30.09.16
  • 509× gelesen
Lokales

B16
Routine-Check mit großem Gerät an der Tiefentalbrücke bei Roßhaupten

Ein großes Fahrzeug auf der Tiefentalbrücke und Ampeln, die im Wechsel die Autos in Richtung Roßhaupten und Rieden am Forggensee fahren lassen – so viel werden Vorbeifahrende gestern wohl von der Brückenprüfung auf der B16 mitbekommen haben. Hätten sie mit ihrem Blick dem langen roten Arm des Untersichtgeräts folgen können, wären sie bei der Routinekontrolle dabei gewesen. 'Jedes Bauwerksteil wird angeschaut', erklärt Harry Pittroff, Sachgebietsleiter am Staatlichen Bauamt Kempten. Alle drei...

  • Füssen
  • 12.09.16
  • 140× gelesen
Lokales

Verkehr
A96 wird bei Memmingen zur jahrelangen Dauerbaustelle

Teilstück bei Memmingen bekommt neuen Lärmschutz. Dafür muss auch eine Brücke abgerissen werden Autofahrer müssen sich in den kommenden Jahren auf mehrere Baustellen auf der A96 einstellen: Denn die Autobahn erhält jetzt auf einem knapp zwei Kilometer langen Teilstück bei Memmingen einen besseren Lärmschutz. Und das Projekt wird länger dauern als ursprünglich geplant. Bevor es abgeschlossen werden kann, muss ein Teil der Autobahnbrücke, die über den Memminger Stadtpark verläuft, abgerissen und...

  • Memmingen
  • 10.09.16
  • 758× gelesen
Lokales

Baustelle
Viele Probleme unter der Kaufbeurer Spittelmühlkreuzung

Mit allen Wasser gewaschen, das ist eine Eigenschaft, die zweifellos zu Yusuf Cebelier passt. Der türkischstämmige Polier auf der Baustelle an der Kaufbeurer Spittelmühlkreuzung ist seit über 30 Jahren auf dem Bau und hat schon so manches komplizierte Vorhaben gestemmt.  Doch der Neubau der unterirdischen Brücke über den Mühlbach an der Gutenbergstraße birgt nicht nur wegen des nassen Elements . Mit welchen Schwierigkeiten Cebelier und sein Kollegen zu kämpfen haben, lesen Sie in der...

  • Kaufbeuren
  • 26.08.16
  • 12× gelesen
Lokales

Sanierung
König-Ludwig-Brücke in Kempten: Viele Bürger bringen Ideen ein

Die Pläne zur Sanierung der König-Ludwig-Brücke stoßen auf großes Interesse. Während der Festwoche bewerteten 162 Bürger die Vorschläge der Verwaltung zur Aufwertung des Denkmals und seines Umfelds. Der Großteil zeigte sich angetan von den angedachten Geh- und Radwegen, nächtlicher Beleuchtung, Infotafeln und Aussichtsplattformen. Im Herbst sollen die Ergebnisse im Detail vorgestellt werden. Die Sanierung der denkmalgeschützten Holzkonstruktion ist bis Ende 2018 vorgesehen. Mehr über die...

  • Kempten
  • 24.08.16
  • 91× gelesen
Lokales

Verkehr
St.-Mang-Brücke in Kempten: Sperrung zieht weite Umwege nach sich

Auf eine Geduldsprobe werden zurzeit die Autofahrer in Kempten gestellt. Grund ist die teilweise Sperrung der St.-Mang-Brücke. Stadteinwärts ist die wichtige Verbindung über die Iller dicht. Autofahrer müssen den Umweg über den Ring in Kauf nehmen. Die Arbeiten zur Sanierung des Bauwerks sind auf drei Wochen ausgelegt. Voraussichtlich dauern sie bis 9. September. Mehr über die Sperrung der St.-Mang-Brücke erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom...

  • Kempten
  • 23.08.16
  • 449× gelesen
Lokales

Tiefbau
Bahnbrücken in Sonthofen werden nicht zeitgleich saniert

Die Bahn plant 2019 nur eine Brücke neu zu bauen. Die Bahnbrücken in Immenstädter und Oberstdorfer Straße in Sonthofen müssen saniert werden. Ein Bauwerk ist zu niedrig, das andere zu eng, beide Brücken sind in die Jahre gekommen. Ursprünglich hatte die Bahn geplant, beide Brücken zeitgleich innerhalb einer Sperrpause im Jahr 2019 zu erneuern. Davon ist das Unternehmen inzwischen abgerückt und geht jetzt davon aus, dass frühestens 2019 eine der beiden Brücken erneuert wird, berichtete Toni von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.16
  • 27× gelesen
Lokales

Neueröffnung
Marienbrücke bei Schloss Neuschwanstein ist wieder geöffnet

Ab sofort können Besucher wieder den atemberaubenden Blick von der Marienbrücke auf Schloss Neuschwanstein genießen. Das beliebte Fotomotiv für Touristen wurde am Donnerstag von Finanzminister Markus Söder, der ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker, Abgeordneter Angelika Schorer und Bürgermeister Stefan Rinke wiedereröffnet. Ein Jahr lang war die Marienbrücke wegen Sanierungsarbeiten an der Brücke und der Felsverankerung gesperrt. 650 000 Euro wurden für die Baumaßnahmen investiert, sagte...

  • Füssen
  • 04.08.16
  • 421× gelesen
Lokales
3 Bilder

Nach Sanierung
Schloss Neuschwanstein: Nach einem Jahr öffnet heute die Marienbrücke

Schloss Neuschwanstein zieht jeden Tag tausende Besucher an. Den besten Blick auf das Schloss hat man hoch oben über der Pöllatschlucht. Zwölf Monate lang wurde der Steg saniert. Eine Geschichte über 44 Meter Nervenkitzel, enttäuschte Urlauber und eine wagemutige Königin. Mein lieber Mann, hatte die Frau Nerven! "Stellen Sie sich folgende Situation vor", sagt Magnus Peresson, Chef des Historischen Vereins Alt-Füssen - und sein Kichern deutet an, wie wichtig ihm diese Anekdote ist....

  • Füssen
  • 04.08.16
  • 1.919× gelesen
Polizei
11 Bilder

Verkehrsunfall
Auf die Gegenfahrbahn geraten: Autofahrer (66) bei Unfall bei Heimertingen verletzt

Möglicherweise schwere Verletzungen zog sich ein 66-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag zu. Der Mann war aus Richtung Babenhausen kommend und in Richtung Memmingen fahrend aus noch unbekannten Gründen vor der Brücke über die Memminger Ach auf die Gegenfahrbahn geraten, wo zwei Pkw rechtzeitig noch ausweichen konnten. Dies schaffte ein Lkw nicht mehr, weswegen es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Das Fahrzeug des 66-Jährigen wurde dabei stark beschädigt....

  • Memmingen
  • 28.07.16
  • 144× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019