Brücke

Beiträge zum Thema Brücke

Polizei
Ein Unbekannter hatte Teil der abgerissenen König-Ludwig-Brücke in Kempten angezündet.

Brand
Unbekannter zündet Teile der König-Ludwig-Brücke in Kempten an

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden Feuerwehr und Polizei gegen Mitternacht zu einem Brand in die Kotterner Straße nach Kempten gerufen. Dort, auf einem abgesperrten Parkplatz, ist die alte König-Ludwig-Brücke abgelegt, die derzeit restauriert wird. Passanten hatten an der Brücke ein Feuer entdeckt. Die Feuerwehr Kempten konnte den Brand löschen, die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen. Über die Sachschadenshöhe liegen derzeit noch keine Schätzungen...

  • Kempten
  • 11.04.18
  • 1.426× gelesen
Lokales
B19 Brücke Immenstadt Stein

Straßenbau
B19-Anschlussstelle bei Stein: Am 10. April will das Bauamt das Mittelteil der Brücke in die Iller ablassen

In vollem Gang sind die Vorarbeiten für den Abbruch der Illerbrücke an der B 19-Anschlussstelle Immenstadt-Stein. Für Dienstag, 10. April, plant das Staatliche Bauamt Kempten nun, ein etwa 1000 Tonnen schweres Teil der Brücke in die Iller abzulassen. Der Absenkvorgang dauert etwa von 10.30 bis 14 Uhr. Danach beginnen gegen 14.30 Uhr mehrere Bagger, im „Rund-um-die-Uhr-Betrieb“ die Betonteile aus der Iller zu holen und am östlichen Ufer zu zerkleinern. Mehr über das Thema erfahren Sie in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.03.18
  • 2.809× gelesen
Lokales
Die Theodor-Heuss-Brücke in Sonthofen soll abgerissen werden. Nur hat sich keine Firma gemeldet, die danach den Neubau übernehmen will.

Hochwasserschutz
Keiner will die neue Brücke über die Ostrach in Sonthofen bauen

In Kürze sollte in Sonthofen der Abriss der Theodor-Heuss-Brücke beginnen. Aber: Es gibt keine Firma, die sie neu bauen will. Zumindest nicht jetzt. Eine Nachricht, die wohl keiner hören will. Weder die Anwohner an der Ostrach, die womöglich weit länger Umwege in Kauf nehmen müssen. Noch all die Menschen, die auf einen besseren Hochwasserschutz warten. Denn auch der könnte sich verzögern. Die langen Gesichter der Planer kann man sich vorstellen: Dienstag endete die einmonatige Ausschreibung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.03.18
  • 4.644× gelesen
Polizei

Rettungshubschrauber
Unfall mit schwer verletzter Person auf der A96 bei Apfeltrach

Am frühen Morgen des 03.03.2018 kam es auf der A96 bei Apfeltrach zu einem schweren Unfall. Ein 35-jähriger Autofahrer kam von der Fahrbahn ab. Er prallte mit der Fahrzeugfront ins Erdreich unterhalb einer Brücke. Durch die enorme Wucht des Aufpralls wurde der Wagen ca. fünf Meter nach oben gegen die Brücke und das Brückengeländer geschleudert und kam dann entgegengesetzt der Fahrtrichtung unter der Brücke zum Stehen. Durch den Aufprall an der Brücke wurden die Vorderachse und der Motorblock...

  • Memmingen
  • 05.03.18
  • 509× gelesen
Lokales

Kreisstraße
Brückenbau zwischen Burgberg und Blaichach im Zeitplan

Die Brücke zwischen Burgberg und Blaichach ist vor vielen Monaten gesprengt worden. Die Straßenverbindung zwischen den beiden Orten ist gekappt und wird Stück für Stück neu gebaut. 'Wir sind gut im Zeitplan', sagt dazu Christof Wipper, Leiter des Kreistiefbauamts. 'Wir kommen gut voran, sind schneller als geplant', sagt dazu Kreis-Tiefbauamtsleiter Wipper. Die beiden Rampen für die Brückenauffahrt sind vorbereitet. Große Stahlträger liegen bereit. Sie werden vor Ort verschweißt in mehrere...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.02.18
  • 533× gelesen
Lokales

Umleitung
Brücke in Sonthofener Theodor-Heuss-Straße wird voraussichtlich ab Dienstag abgerissen

Noch mehr Brückentage im Oberallgäu: Die Brücke zwischen Blaichach und Burgberg ist längst weg, die von der B 19 nach Stein fällt ab Montag. Und jetzt wird auch noch die Theodor-Heuss-Brücke in Sonthofen abgerissen. Diese Arbeiten sollen nächste Woche beginnen. Und zwar 'voraussichtlich' ab Dienstag, 20. Februar, teilt jetzt das Wasserwirtschaftsamt Kempten (WWA) mit. Der Abriss dauert demnach bis Ende März, der folgende Neubau bis Jahresende. Auch die Brücke in Sonthofen-Binswangen wird...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.02.18
  • 366× gelesen
Lokales

Pläne
Bahnbrücke über die Schwelk bei Westerheim wird erneuert

Die Eisenbahnüberführung über die Schwelk in Westerheim soll erneuert werden. Wolfgang Kriechbaum von der DB Netz AG stellte die Pläne in der jüngsten Gemeinderatssitzung vor. Bei der eingleisigen Eisenbahnüberführung handelt es sich demnach um ein denkwürdiges altes Bauwerk aus dem Jahr 1873. Der Bahnverkehr wurde ein Jahr später aufgenommen. Die Planungen für die Baumaßnahme laufen bereits seit einigen Jahren. Johannes Beckert von der Sweco GmbH Planung Ingenieurbauwerke wies auf Mängel wie...

  • Memmingen
  • 14.02.18
  • 178× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
B19: Steiner Brücke bei Immenstadt wird erneuert

Schluss mit lustig ist es nach den Faschingsferien für Autofahrer im Raum Immenstadt: Ab Montag, 19. Februar, ist die B 19-Anschlussstelle bei Stein für 1,5 Jahre gesperrt. 'Irgendwann im Sommer 2019' soll die neue Anbindung fertig sein. Das bringt bis dahin Umleitungen und zu Stoßzeiten wohl auch manchen Stau. Grund für die Sperrung: Das Staatliche Bauamt Kempten lässt die marode Brücke über Iller und Bahn erneuern. Die Anbindung an die alte B 19 zwischen Immenstadt und Stein erfolgt mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.18
  • 1.002× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
König-Ludwig-Brücke Kempten: Die Zimmerer entfernen marode Teile und bauen diese aus frischem Holz nach

17er-Schraubschlüssel haben ein Maß, mit dem der Heimwerker vertraut ist. Zimmerer sind andere Dimensionen gewohnt. Den 100er holen aber auch sie nur selten hervor. In der Feldwerkstatt, wo die drei Elemente der König-Ludwig-Brücke nach ihrem Ausbau gelagert wurden, gehört das Trumm zur unverzichtbaren Ausstattung. Oft wird das Werkzeug kombiniert mit einer Zwei-Meter-Verlängerung, um genug Hebelkraft auf die angerosteten Verschraubungen zu bringen. Beim Besuch an der Kotterner Straße fallen...

  • Kempten
  • 03.02.18
  • 53× gelesen
Lokales

Abriss
B 19 Brücke über Iller bei Immenstadt-Stein ab Montag für Fußgänger gesperrt

Noch nicht fix ist der Termin, an dem der Abriss der B 19-Brücke über Iller und Bahn bei Immenstadt-Stein beginnt. Jetzt starten zumindest die Vorbereitungen, die ab Montag, 8. Januar Fußgänger und Radfahrer betreffen.: Das Staatliche Bauamt Kempten lässt den Geh- und Radweg an der Iller im Bereich der alten Brücke sperren. Autofahrer, die die B 19-Anschlussstelle Stein nutzen, können also noch entspannt durchatmen – aber nur vorläufig. Denn die Brücke wird für den Ersatzneubau definitiv...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.01.18
  • 467× gelesen
Polizei

Unfall
Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen auf der B16 bei Schwangau

Am Dienstagmittag kam es auf der B16, kurz nach der Lechbrücke in Fahrtrichtung Schwangau zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Autos. Ein 35-jähriger Autofahrer übersah, dass das vor ihm fahrende Fahrzeug hielt und fuhr diesem auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen auf zwei weitere Fahrzeuge geschoben. Im Fahrzeug des Verursachers wurden eine 55-jährige Frau und ein 8-jähriger Junge leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Die B16 war in diesem...

  • Füssen
  • 02.01.18
  • 83× gelesen
Lokales

Straßenbau
B19-Brücke bei Immenstadt-Stein fällt erst nach Weihnachten

Eine gute Nachricht für gestresste Autofahrer: Der Brückenabriss an der B 19 bei Immenstadt-Stein beginnt entgegen bisheriger Planungen nicht mehr heuer; der Verkehrsknoten bleibt über Weihnachten offen. 'Die Weihnachtsferien sind vom Abriss nicht betroffen', sagt Dr. Christian Hocke vom Staatlichen Bauamt Kempten. Ab wann der Verkehrsknoten dicht ist, ist noch offen. Dennoch soll die neue Brücke zum ursprünglich geplanten Termin – Oktober 2019 – fertig sein. 'Das ist das erklärte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.12.17
  • 329× gelesen
Lokales

Aufruf
Historische Fotos der ehemaligen Eisenbahnbrücke in Illerbeuren gesucht

Hilfe der Bürger gefragt Bis 1972 verkehrte zwischen Memmingen und Legau die 'Legauer Rutsch'. Teil dieser Bahnstrecke war die ehemalige Eisenbahn­brücke bei Illerbeuren, gebaut 1903. Damit die Geschichte des außer­gewöhnlichen Bauwerks dokumentiert und öffentlich gemacht werden kann, ist das Landratsamt jetzt auf der Suche nach alten Fotografien. Nachdem die Gleise entfernt wurden, diente die Brücke als Geh- und Radweg. Derzeit wird sie saniert. 'Wir müssen hier Denkmalschutz und...

  • Memmingen
  • 06.12.17
  • 205× gelesen
Lokales

Sanierung
König-Ludwig-Brücke in Kempten: Wann geht die Sanierung weiter?

Ende der Woche geht es weiter mit den Sanierungsarbeiten an der König-Ludwig-Brücke. Denn einzelne Teile, die in einer spektakulären Aktion nach der Festwoche umgehoben wurden, lagern in einer sogenannten Feldwerkstatt auf dem Berufsschulgelände an der Kotterner Straße. Und dort bleiben sie vermutlich länger liegen als gedacht. Denn die Umhebung des historischen Bauwerks, sagt Tiefbauamtleiter Markus Wiedemann, wird wohl nicht wie vorgesehen an Ostern, sondern erst an Pfingsten sein. Bisher...

  • Kempten
  • 08.11.17
  • 484× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
A96: Sanierung der Buxachtal-Brücke bei Buxheim dauert länger als geplant

Bei der Sanierung der Buxachtal-Brücke kommt es zu Verzögerungen. Laut der Autobahndirektion Südbayern enden die Arbeiten am ersten Bauabschnitt am kommenden Montag, 9. Oktober, und damit etwa vier Wochen später als geplant. Als Gründe nennt die Direktion schlechtes Wetter und Schwierigkeiten bei den Abbrucharbeiten. Wie berichtet, startete die Sanierung Ende Mai. Sie soll voraussichtlich Ende Juli 2018 abgeschlossen sein. Die Kosten werden auf etwa 3,4 Millionen Euro geschätzt. Die Sanierung...

  • Memmingen
  • 07.10.17
  • 311× gelesen
Lokales
7 Bilder

Veranstaltung
Brückenfest: Memminger und Aitracher feiern ihre Verbindung über die Iller

Die grenzüberspannende Illerbrücke in Ferthofen war Bühne des fünften gemeinsam gefeierten Brückenfestes der bayerischen Stadt Memmingen und der württembergischen Gemeinde Aitrach. Delegationen beider Kommunen, vorneweg Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder und Aitrachs Bürgermeister Thomas Kellenberger, trafen sich an der mit Herzen aufgemalten Grenzlinie auf der 1950 erbauten Illerbrücke. Mit dabei waren Vertreter der Landes- und Kommunalpolitik, der Kirche sowie zwei amtierende...

  • Memmingen
  • 02.10.17
  • 38× gelesen
Lokales
7 Bilder

Veranstaltung
Brückenfest in Ferthofen: Fröhliches Freundschaftsfest über Ländergrenze hinweg

Hunderte Bürgerinnen und Bürger feierten 5. Brückenfest auf der Illerbrücke in Ferthofen – Buntes Programm mit 'Joy of Voice' und Tanzschule 'Nadansja' Ein außergewöhnliches Fest wurde am Samstag in Ferthofen gefeiert: Auf der Illerbrücke, die für den Durchgangsverkehr gesperrt war, feierten Hunderte bayerischer und württembergischer Bürgerinnen und Bürger ein fröhliches Freundschaftsfest über die Ländergrenze hinweg. Mit Straßenkreide hatten Kinder die imaginäre Grenzlinie in der Mitte der...

  • Memmingen
  • 01.10.17
  • 75× gelesen
Lokales

Schaulustige
Brückensprengung bei Burgberg: Landwirte sind sauer, weil zu viele Menschen Zäune und Absperrbänder ignorierten

Die Unvernunft etlicher Zuschauer bei der Brückensprengung am Freitag zwischen Blaichach und Burgberg hat ein Nachspiel: Denn Landwirte sind sauer, weil viele nicht auf den Wegen und den ausgewiesenen Zuschauerbereichen blieben. Die Menschen ignorierten demnach Absperrbänder und Zäune, liefen querfeldein durchs hohe Gras und richteten so teils erhebliche Trampelschäden an. Denn das hohe Gras ist ja eigentlich Viehfutter. Ein Mähen vor der Sprengung war aber wegen des Regns nicht möglich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.09.17
  • 162× gelesen
Lokales

Abriss
Nach der Brücken-Sprengung folgt das große Aufräumen zwischen Burgberg und Blaichach

Am Ende gibt es zufriedene Gesichter bei Bauleitung und Sprengfirma, viel Applaus und eine Brücke weniger im Oberallgäu. Die Sprengung der alten Verbindung über Iller und B19 zwischen Blaichach und Burgberg ist 'so verlaufen, wie geplant', sagt Martin Ohmscheiper von der Bauleitung der Firma Hebel, spricht von einem 'profihaften Abbruch'. Und auch Zuschauer sind zufrieden: 'Cool', freut sich Christine Martin aus Blaichach über das Erlebnis, eine 2.000 Tonnen schwere Brücke auf einen Knall...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.17
  • 169× gelesen
Lokales
71 Bilder

Abriss
Sprengung der Brücke über der B19 bei Blaichach erfolgreich

Mit 165 Kilogramm Sprengstoff hat eine Fachfirma Freitagabend eine alte, 2000 Tonnen schwere Straßenbrücke im südlichen Oberallgäu gesprengt. Während sich die Experten bei den Vorbereitungen zeitweise bei Regen plagen mussten, erfolgte die eigentliche Sprengung bei besserem Wetter – und vor zahlreichen Zuschauern. Viele Interessierte säumten vor allem den ausgewiesenen Zuschauerbereich, um das Ereignis bei Bier, Limo und Bratwurst aus der Nähe zu verfolgen. Eine Art Sprengparty...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.09.17
  • 676× gelesen
Lokales

Sicherheit
Sprengung bei Blaichach: Brückenende mit Bier und Bratwurst

Konsequent sollen Sicherheitskräfte darauf achten, dass bei der Brückensprengung zwischen Blaichach und Burgberg am Freitag Abend (19.30 Uhr) niemand gesperrte Bereiche betritt und sich so selbst in Gefahr bringt. Wo genau gesperrt ist, wollen die Verantwortlichen jedoch im Vorfeld nicht kommunizieren. Sie sprechen nur allgemein von einem Sicherheitsradius von bis zu 200 Metern rund um die Brücke, in dem ein Betretungsverbot gilt. Der Zuschauerbereich bei Ortwang ist laut Landratsamt ab 18 Uhr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.09.17
  • 232× gelesen
Lokales

Sprengung
Brücke über die B19 bei Blaichach kann pünktlich gesprengt werden

Jetzt ist es amtlich: Am Freitag, 15. September, wird um 19.30 Uhr die Brücke zwischen Burgberg und Blaichach gesprengt. Ein Vorhaben, das alle Autofahrer trifft, die dort zwischen Freitag und Samstagmorgen über die B 19 wollen. Denn der Abschnitt von Rauhenzell bis Sonthofen-Nord ist von Freitag, 19 Uhr, bis Samstag, 5 Uhr, komplett gesperrt. Und schon tagsüber gibt es Einschränkungen, weil für vorbereitende Arbeiten zwei Fahrspuren gesperrt werden. Mit der Terminentscheidung warteten die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.09.17
  • 348× gelesen
Lokales

Baumaßnahme
Stahlkoloss in Ungerhausen verschoben - 2.450 Tonnen schwere Brücke fertig

Eine 2.450 Tonnen schwere Eisenbahnbrücke ist in der Nacht zum Samstag im Unterallgäuer Ungerhausen millimetergenau eingeschoben worden. Das Bauwerk war in den vergangenen drei Monaten an Ort und Stelle fertiggestellt worden, wie die Baufirma mitteilte. Hydraulikzylinder schoben den Koloss Zentimeter für Zentimeter in die richtige Position - insgesamt 26 Meter weit. Die Präzisionsarbeit dauerte vier Stunden. Laut Planungen der Deutschen Bahn (DB) sollte der Zugverkehr nach dem Aufbau von...

  • Memmingen
  • 10.09.17
  • 120× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019