Alles zum Thema Brücke

Beiträge zum Thema Brücke

Lokales
2 Bilder

Verkehr
Die Immenstädter Bürgerinitiative Südstadt wehrt sich nach wie vor gegen den Bau der neuen Steigbachbrücke

Die Regierung von Schwaben soll Faktenlage prüfen Die Bürgerinitiative Wohngebiet Südstadt will sich in Sachen Steigbachbrücke nicht geschlagen geben. Sie stemmt sich nach wie vor dagegen, dass die vom Immenstädter Stadtrat beschlossene Brücke in der Form gebaut wird - mit 40 Tonnen Gewichtsbeschränkung, was sie tauglich für den Schwerlastverkehr macht. Die Interessensgemeinschaft will die Faktenlage jetzt in zweiter Instanz von der Regierung von Schwaben prüfen lassen. Gegen den Ratbeschluss...

  • Kempten
  • 29.06.11
  • 19× gelesen
Lokales

Ticker
Regierung soll über Steigbachbrücke entscheiden

Die Immenstädter Bürgerinitiative Südstadt wendet sich an die nächsthöhere Instanz Die Bürgerinitiative Wohngebiet Südstadt will sich in Sachen Steigbachbrücke nicht geschlagen geben. Sie stemmt sich nach wie vor dagegen, dass die vom Immenstädter Stadtrat beschlossene Brücke in der Form gebaut wird - mit 40 Tonnen Gewichtsbeschränkung, was sie tauglich für den Schwerlastverkehr macht. Die Interessensgemeinschaft will die Faktenlage jetzt in zweiter Instanz von der Regierung von Schwaben prüfen...

  • Kempten
  • 28.06.11
  • 10× gelesen
Lokales
3 Bilder

Brückensperrung: Schnelle Lösung für Ruderatshofen nötig

Kreis will mit Provisorium vor allem Landwirten entgegenkommen Eile war geboten, nachdem ein Gutachter die Brücken über die Kirnach und den Mühlbach in Ruderatshofen inspiziert hatte. Noch am Freitagnachmittag wurden Schilder aufgestellt und das Gewicht für Fahrzeuge, die diese Kreisstraße von Marktoberdorf nach Kaufbeuren benutzen, auf 3000 Kilo beschränkt - ein Gewicht, das oft schon ein vollgeladener Kleintransporter erreicht. Dies stellt vor allem Landwirte vor große Probleme, die...

  • Kaufbeuren
  • 22.06.11
  • 9× gelesen
Lokales
3 Bilder

Brückensperrung: Schnelle Lösung für Ruderatshofen nötig

Kreis will mit Provisorium vor allem Landwirten entgegenkommen Eile war geboten, nachdem ein Gutachter die Brücken über die Kirnach und den Mühlbach in Ruderatshofen inspiziert hatte. Noch am Freitagnachmittag wurden Schilder aufgestellt und das Gewicht für Fahrzeuge, die diese Kreisstraße von Marktoberdorf nach Kaufbeuren benutzen auf 3000 Kilo beschränkt - ein Gewicht, das oft schon ein vollgeladener Kleintransporter erreicht. Dies stellt vor allem Landwirte vor große Probleme, die diesseits...

  • Kaufbeuren
  • 22.06.11
  • 19× gelesen
Lokales

Ruderatshofen
Zwei Brücken in Ruderatshofen ab heute gesperrt

Aus Sicherheitsgründen sind die Kirnach- und die Mühlbachbrücke im Ostallgäuer Ruderatshofen ab sofort für Fahrzeuge über 3 Tonnen gesperrt. Im Rahmen einer gutachterlichen Prüfung wurde festgestellt, dass die Tragfähigkeit der beiden Stahlbrücken so stark eingeschränkt ist, dass nur noch Fahrzeuge unter 3 Tonnen über die Brücken fahren dürfen. Eine Umleitung für betroffene Fahrzeuge ist ausgeschildert. Der Landkreis Ostallgäu hat angekündigt, mit dem zuständigen Brückensachverständigen...

  • Kempten
  • 20.06.11
  • 6× gelesen
Lokales

Gutachten
Kirnachbrücke in Ruderatshofen nur noch bis drei Tonnen frei

Keine Durchfahrt für schwere Fahrzeuge Die Verbindung zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf über Ruderatshofen ist künftig nur noch für Fahrzeuge bis drei Tonnen passierbar. Wie das Landratsamt am Wochenende mitteilte, wurde diese Teilsperrung aufgrund des Gutachtens eines Brückensachverständigen erlassen. Ein Experte hatte festgestellt, dass die Tragfähigkeit der beiden Stahlbrücken (Kirnach- und Mühlbachbrücke) in Ruderatshofen sehr stark eingeschränkt ist. Aus Sicherheitsgründen ist daher...

  • Kaufbeuren
  • 20.06.11
  • 19× gelesen
Lokales

Gutachten
Kirnachbrücke in Ruderatshofen nur noch bis drei Tonnen frei

Keine Durchfahrt für schwere Fahrzeuge Die Verbindung zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf über Ruderatshofen ist künftig nur noch für Fahrzeuge bis drei Tonnen passierbar. Wie das Landratsamt am Wochenende mitteilte, wurde diese Teilsperrung aufgrund des Gutachtens eines Brückensachverständigen erlassen. Ein Experte hatte festgestellt, dass die Tragfähigkeit der beiden Stahlbrücken (Kirnach- und Mühlbachbrücke) in Ruderatshofen sehr stark eingeschränkt ist. Aus Sicherheitsgründen ist daher...

  • Kaufbeuren
  • 20.06.11
  • 6× gelesen
Lokales

Verkehr
Ruderatshofen lehnt Brücken-Bauten und neue Lastwerte bei Sanierung ab

Die Gemeinde Ruderatshofen lehnt bei einer Sanierung der drei landkreiseigenen Brücken in der Andreas-Müller-Straße eine Tonnagenerhöhung strikt ab. Ebenso komme ein Neubau nicht in Frage. Dies beschloss der Gemeinderat einstimmig in seiner jüngsten Sitzung. Die Umgehung werde nicht verwirklicht, so die einhellige Meinung im Gemeinderat, wenn die Brücken neu gebaut werden - und dabei vermutlich die Verkehrsführung verbessert wird - oder bei einer Sanierung die Tonnagenbegrenzung erhöht werde....

  • Kaufbeuren
  • 14.06.11
  • 10× gelesen
Lokales

Verkehr
Ausbau der Zeppelinbrücke schlägt in Lauben hohe Wellen

Gemeinde und Stadt im Clinch Hohe Wellen schlug das Reizthema «Ausbau der Zeppelinbrücke» jetzt im «Birkenmoos». Verkehrsgeplagte Bürger aus Heising sowie Laubens Gemeindechef Berthold Ziegler widersprachen energisch dem Vorhaben der Stadt Kempten, im Rahmen des Baus der Nordspange auch die Autobahnbrücke in der Zeppelinstraße aufzurüsten. Dies, so hieß es, werde sich nachteilig auf Heising auswirken. Kemptens Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer packte die Gegenargumente auf den Tisch. Wie...

  • Kempten
  • 11.06.11
  • 159× gelesen
Lokales

Verkehr
Ruderatshofen lehnt Neubau der drei landkreiseigenen Brücken ebenso wie Lasterhöhung bei Sanierung ab

Tonnagenerhöhung bei Brücken? Dann keine Umgehung! Die Gemeinde Ruderatshofen lehnt bei einer Sanierung der drei landkreiseigenen Brücken in der Andreas-Müller-Straße eine Tonnagenerhöhung strikt ab. Ebenso komme ein Neubau nicht in Frage. Dies beschloss der Gemeinderat einstimmig in seiner jüngsten Sitzung. Die Umgehung werde nicht verwirklicht, so die einhellige Meinung im Gemeinderat, wenn die Brücken neu gebaut werden - und dabei vermutlich die Verkehrsführung verbessert wird - oder bei...

  • Kaufbeuren
  • 10.06.11
  • 12× gelesen
Lokales

Westallgäu
Teilstück der A96 wegen Brückenarbeiten gesperrt

Die A96 wird heute ab 8 Uhr zwischen der Anschlussstelle Wangen West und Weißensberg in Fahrtrichtung Lindau gesperrt. Grund sind Bauarbeiten an der Talbrücke Obere Argen, denn hier muss dringend ein Schaden behoben werden. Die Arbeiten dauern bis etwa 14 Uhr. Die Umleitung erfolgt ab Wangen West über die U16.

  • Kempten
  • 08.06.11
  • 13× gelesen
Lokales

Gefahrenschwerpunkt
Nach vielen Jahren: Risiko-Bahnübergang in Stockenweiler wird beseitigt

Bauarbeiten an B 12 für neue Brücke beginnen Heute beginnen die Bauarbeiten zur Beseitigung des Bahnübergangs im Westallgäuer Stockenweiler. Andauern sollen sie, nach Aussage von Bruno Fischle, Leiter des staatlichen Bauamts in Kempten, bis Oktober 2012. Damit wäre dann nach fast 30-jähriger Diskussion endlich Schluss mit dem Gefahrenschwerpunkt am Bahnübergang Stockenweiler. Von 1996 bis 2006 wurden am Bahnübergang Stockenweiler 28 Unfälle gezählt. Meist hatten nahende Autofahrer die...

  • Lindau
  • 19.05.11
  • 26× gelesen
Lokales

Illerbrücke
Alte Illerbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren wird abgerissen

Die Tage der alten Illerbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren sind gezählt. Mittlerweile sind die Bagger angerückt, um die im Jahr 1968 erbaute Querung abzureißen. Wie berichtet wurde vor gut zwei Wochen die neue Illerbrücke rund 160 Meter nördlich des alten Bauwerks eingeweiht und gleichzeitig offiziell für den Verkehr freigegeben. Im Jahr 2000 wurden bei einer Routineüberprüfung Schäden an der alten Illerbrücke sichtbar. Nach und nach wurde die Brücke daher weiter für den Verkehr...

  • Kempten
  • 18.05.11
  • 133× gelesen
Lokales

Einweihung Tagesstätte Rösslehaus
Tagesstätte für psychisch kranke Menschen zieht ins «Rösslehaus»

Eine Brücke in den Alltag Einst war das «Rösslehaus» in der Kemnater Straße einmal eine Art Biergarten für Patienten des Bezirkskrankenhauses. Nun bietet es Platz für 30 Besucher, die an psychischen Erkrankungen leiden. Die Bezirkskliniken Schwaben haben dort 150000 Euro in den Umbau investiert. Die Tagesstätte als Betreuungseinrichtung wurde 1997 gegründet. Zunächst befand sie sich im Hauptgebäude des Bezirkskrankenhauses. «Während früher die Tagesstätte eine Station für Menschen nach der...

  • Kempten
  • 04.05.11
  • 108× gelesen
Lokales
2 Bilder

Eisenbahnbrücke
Ehemalige Eisenbahnbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren ist sanierungsbedürftig

Laut Tiefbauamtsleiter soll an Querung zwischen Lautrach und Illerbeuren ein «Betondeckel» aufgebracht werden, um weiteres Eindringen von Wasser zu verhindern Gut 100 Jahre hat sie auf dem Buckel und ist mittlerweile zu einem oft bestaunten technischen Baudenkmal geworden: die ehemalige Eisenbahnbrücke, die zwischen Illerbeuren und Lautrach in einem eleganten Bogen die Iller überspannt. Die Zeit ging allerdings nicht spurlos an der alten Dame vorbei. Seit sie durch die Auflassung der...

  • Memmingen
  • 08.04.11
  • 245× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung II
Verlegung der B16 im Visier

OB Bosse skizziert Verkehrspolitik - Stadtspitze wünscht sich Bahnhaltestation bei Josefsthaler Brücke Einen umfangreichen Bericht zur Lage in Neugablonz gab Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) bei der Bürgerversammlung am Donnerstagabend im Gablonzer Haus. Auf großes Interesse stießen dabei seine Ausführungen zur Verkehrspolitik, auf die er beim Thema «Abriss Josefsthaler Brücke» kam. Dieser soll voraussichtlich Anfang August stattfinden. Ein Bürger forderte bei der...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.11
  • 22× gelesen
Lokales

Stellungnahme
Gemeinderat Lauben lehnt Pläne für Nordspange in Kempten ab

Bürgermeister und Räte befürchten Zunahme des Schwerlastverkehrs, wenn Brücke über die Autobahn ausgebaut wird - Sie kündigen rechtliche Prüfung an Die Gemeinde Lauben ist mit der derzeitigen Planung zur Nordspange nicht einverstanden. Das bekundete der Gemeinderat jetzt einhellig in seinem Beschluss zu dem entsprechenden Bauleitverfahren der Stadt Kempten. Knackpunkt ist die Absicht der Stadt, die Brücke über die Autobahn in der Zeppelinstraße in diesem Zusammenhang aufzurüsten. Damit könnte...

  • Kempten
  • 18.03.11
  • 55× gelesen
Lokales
2 Bilder

Haus Schatzinsel
Förderverein gegründet - Behinderteneinrichtung auch finanziell unterstützen

«Wir wollen eine Brücke schlagen» Bereits seit 30 Jahren gibt es in Dillishausen das Haus Schatzinsel, ein Wohnpflegeheim für geistig mehrfachbehinderte Menschen. Erst wenige Woche alt ist dagegen der neue Förderverein für die Einrichtung. «Wir wollen das Haus Schatzinsel so gut es geht unterstützen und eine Brücke zur einheimischen Bevölkerung schlagen. Die Mitarbeiter, Bewohner und der Trägerverein haben das mehr als verdient», erklärt Erster Vorsitzender Hanspeter Eberhardt die Hintergründe....

  • Buchloe
  • 25.02.11
  • 27× gelesen
Lokales

Steigbach
«Wir wollen die Brücke, aber auch die Zuschüsse»

Noch hat der Immenstädter Stadtrat nicht über das neue Projekt entschieden - doch die Würfel scheinen bereits gefallen zu sein In Sachen Steigbachbrücke will der Stadtrat zwar erst nächsten Donnerstag entscheiden. Doch bereits auf der jüngsten Sitzung konnte man heraushören, auf was das Ganze hinausläuft: «Wir wollen alle die Brücke, wollen aber auch die Zuschüsse», lautete am Ende der Diskussion die einhellige Meinung. Den aktuellen Stand der Dinge (wir berichteten am Donnerstag ausführlich)...

  • Kempten
  • 19.02.11
  • 9× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Brücke für Wanderweg

Lechbruck vergibt nun Arbeiten Eine Brücke über den Gruberbach soll die Lücke des im Vorjahr fertiggestellten Wanderwegs am Oberen Lechsee schließen - sobald es das Wetter zulässt. Der Gemeinderat Lechbruck hat die Aufträge für die Holz- und Stahlbauarbeiten vergeben. Den Zuschlag für das günstigste Angebot erhielt eine Firma aus Marktoberdorf. Der Bruttopreis für die Gehwegbrücke, die das Gelände des Bootshafens mit dem zum Campingplatz führenden Wanderweg verbindet, beläuft sich auf knapp...

  • Füssen
  • 20.01.11
  • 13× gelesen
Lokales

KranzeggerAch
Ingenieur stellt weitere Variante für neue Brücke vor

«Vier Monate lang wird gebaut» - Rettenberger Räte halten an der ursprünglichen Version fest Voraussichtlich zwischen April und Mai rollen die ersten Bagger zur Kranzegger Ach: Bei Vorderburg-Acker entsteht, wie berichtet, eine neue Brücke. «Gebaut wird etwa vier Monate lang», erläuterte Ingenieur Richard Vogler dem Rettenberger Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung. Das Gremium hatte bereits entschieden, die alte, marode Brücke abzureißen und den Bereich dort zu renaturieren - sobald die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.01.11
  • 10× gelesen
Lokales

Umfahrung
Brücken - Bahndamm 1:1

Technische Probleme verzögern Arbeiten bei Kappel Unentschieden steht es derzeit in der Begegnung alter Bahndamm mit neuen Bahnbrücken bei Pfronten-Kappel. Weil es beim Einschieben des Bauwerks über die Rehbichler Straße technische Probleme gab, geht die Partie in die Verlängerung. Bis Samstag gibt die Bahn den Brückenbauern noch Zeit, zum entscheidenden Treffer einzuschieben, nachdem sie am Moosmühlweg bereits erfolgreich waren. Solange sind zwischen Kempten und Reutte noch Busse als...

  • Füssen
  • 09.12.10
  • 14× gelesen
Lokales

Investitionsplan
Keine Abstriche beim Straßenbau

Landkreis Oberallgäu will 2011 rund zehn Millionen Euro investieren - Im Bauausschuss die Bedeutung der neuen Brücke über die Bahngleise bei Thanners unterstrichen Beim Straßenbau will der Landkreis Oberallgäu kommendes Jahr keine Abstriche machen und erneut etwa zehn Millionen Euro investieren. Das sieht der vom Bauausschuss gebilligte Entwurf des Kreisstraßen-Investitionsplanes 2011 vor. Das aktuell größte und laut Tiefbau-Chef Bruno Müller auch wichtigste Projekt läuft bereits seit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.12.10
  • 11× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019