Brücke

Beiträge zum Thema Brücke

Lokales

Allgäu
Bahnstrecke zwischen Altstädten und Oberstdorf muss gesperrt werden

Wegen der Erneuerung der Eisenbahnbrücke bei Fischen ist die Bahnstrecke zwischen Altstädten und Oberstdorf von Ende Juli bis Ende Oktober komplett gesperrt. Das gab die DB Regio Allgäu-Schwaben heute bekannt. Für die Fahrgäste wird ein Busersatzverkehr bereit gestellt. Dieser verkehrt zwischen Sonthofen und Oberstdorf so Bärbel Schäfer, Geschäftsleiterin der DB Regio Allgäu-Schwaben.Die Erneuerung der Brücke kostet rund 3,5 Millionen Euro. Die genaue Abfahrtszeiten finden Sie im Internet...

  • Kempten
  • 14.07.11
  • 16× gelesen
Lokales

Wangen
Schwerverletzter nach Unfall auf der A96 außer Lebensgefahr

Zwei Tage nach dem spektakulären Unfall auf der A96 bei Wangen auf der Argentalbrücke ist einer der beiden Schwerverletzten außer Lebensgefahr. Der 31-jährige Arbeiter eines Verkehrssicherungstrupps war am Montag beim Zusammenprall eines Sattelzuges mit einem Baustellensicherungsfahrzeug zu Boden geschleudert worden und hatte dabei schwere Kopfverletzungen erlitten. Mittlerweile sei der Zustand des Mannes aus dem Raum Ulm wieder stabil, teilte die Polizei Ravensburg heute mit. Der aus dem Raum...

  • Kempten
  • 13.07.11
  • 1× gelesen
Lokales

Umgehung
Behelfsbrücke verzögert sich - Kein Planfeststellungsverfahren des Landkreises Ostallgäu in Ruderatshofen

Die Suche nach einer Lösung für die maroden Brücken in Ruderatshofen gestaltet sich schwieriger als angenommen. Es zeigt sich, so Wolfgang Kühnl vom Landratsamt, dass ein Provisorium nicht ohne Weiteres eingebaut werden kann. Denn vorher müssen die Statik der Fundamente und die Auswirkungen auf ein mögliches Hochwasser geprüft werden. Abgeklärt wird zudem, ob die Behelfsbrücken vom Staat gefördert werden. Eines ist klar: Die Chancen auf eine schnelle Lösung für eine großräumige Umgehung...

  • Kaufbeuren
  • 13.07.11
  • 14× gelesen
Lokales

Wangen
Ursache für spektakulären Unfall auf A96 weiter unklar

Die Ursache nach dem spektakulären Unfall gestern auf der A96 bei Wangen ist noch immer nicht geklärt. Die Polizei Ravensburg geht derzeit von einem persönlichen Fahrfehler des Lastwagenfahrers aus. Die Auswertung der digitalen Kontrollgeräte hat ergeben, dass es zu keiner Geschwindigkeitsüberschreitung gekommen ist. Einer der Bauarbeiter schwebt weiterhin in Lebensgefahr. Insgesamt wird der Schaden auf etwa 185.000 Euro geschätzt. Wie berichtet war am vergangenen Nachmittag ein Sattelzug auf...

  • Kempten
  • 12.07.11
  • 15× gelesen
Lokales

Lindau
Behinderungen am Lindauer Inselbahnhof wegen Stromschlaggefahr

Am Bahnhof auf der Lindauer Insel ist der Fußgänger-Brückensteg wegen Stromschlaggefahr gesperrt. Der Allgäuer Zeitung zufolge könnten lockere Metallteile das Stahlgerüst über dem Lindauer Bahnhof mit der Hochspannungsleitung verbinden. Morgen will die Bahn AG mit den Reperaturarbeiten beginnen, Bis Ende der Woche soll die Fußgängerbrücke wieder begehbar sein. Bis dahin werden die Fußgänger von der Hinteren Insel in die Altstadt umgeleitet.

  • Kempten
  • 12.07.11
  • 12× gelesen
Lokales

Stadtrat
Deutliche Mehrheit befürwortet neue Iller-Querung

Nordspange: Sichtbares erstmals im Winter - Erneut öffentliche Auslegung - Baubeginn im Frühjahr Verbesserungen in der Memminger Straße wünschen sich Stadträte über alle Fraktionen hinweg - ansonsten war die Zustimmung zum Bebauungsplan Nordspange eine klare Sache: Gegen die zehn Stimmen von Grünen/Frauenliste und UB/ÖDP sprach sich der Stadtrat für eine erneute Auslegung aus. Der Zeitplan sieht einen Baubeginn im kommenden Frühjahr vor. Bereits im Winter soll mit der Rodung von Bäumen und...

  • Kempten
  • 12.07.11
  • 12× gelesen
Lokales

Unfall
Drama auf A96: Lkw über Abgrund

Fahrer stundenlang in Todesangst Auf der A96 ist es am Montagnachmittag bei Argenbühl (Kreis Ravensburg) zu einem dramatischen Verkehrsunfall zwischen Baustellenfahrzeugen und einem Sattelzug gekommen. Ein Lastwagen hatte laut Polizei nach einem Unfall auf der 40 Meter hohen Argentalbrücke die Leitplanke durchbrochen und schwebte stundenlang mit der Fahrerkabine über dem Abgrund. Der Sattelzugfahrer war auf der A96 zwischen Wangen und Lindau in einer Baustelle mit einem Lastwagen kollidiert,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.07.11
  • 129× gelesen
Lokales

Umgehung
Behelfsbrücke in Ruderatshofen verzögert sich

Kein Planfeststellungsverfahren des Landkreises Ostallgäu - Kommune gefordert Die Suche nach einer Lösung für die maroden Brücken in Ruderatshofen gestaltet sich schwieriger als zunächst angenommen. Es zeigt sich, so berichtet Wolfgang Kühnl vom Landratsamt, dass ein Provisorium nicht ohne Weiteres eingebaut werden kann. Denn vorher müssen die Statik der Fundamente und die Auswirkungen auf ein mögliches Hochwasser geprüft werden. Abgeklärt wird zudem, ob die Behelfsbrücken vom Staat gefördert...

  • Kaufbeuren
  • 12.07.11
  • 16× gelesen
Lokales

Sulzberg
Brücke über A 7 bei Sulzberg-Ried gesperrt

Wegen Bauarbeiten ist die Brücke über die A7 bei Sulzberg-Ried ab heute Nachmittag gesperrt. Die Sperrung beginnt um 16 Uhr und dauert bis Freitagmorgen 8 Uhr. Wie die Autobahndirektion Südbayern mitteilte, wurde die Brücke weicher gebaut als zunächst angenommen. Daher müssen nun erneut Arbeiten an den Brückenpfeilern vorgenommen werden. Während der Beton erhärtet müssen Schwingungen und Vibrationen vermieden werden. Umleitungen in Richtung Kempten und in Richtung Füssen sind...

  • Kempten
  • 05.07.11
  • 18× gelesen
Lokales
2 Bilder

Verkehr
Die Immenstädter Bürgerinitiative Südstadt wehrt sich nach wie vor gegen den Bau der neuen Steigbachbrücke

Die Regierung von Schwaben soll Faktenlage prüfen Die Bürgerinitiative Wohngebiet Südstadt will sich in Sachen Steigbachbrücke nicht geschlagen geben. Sie stemmt sich nach wie vor dagegen, dass die vom Immenstädter Stadtrat beschlossene Brücke in der Form gebaut wird - mit 40 Tonnen Gewichtsbeschränkung, was sie tauglich für den Schwerlastverkehr macht. Die Interessensgemeinschaft will die Faktenlage jetzt in zweiter Instanz von der Regierung von Schwaben prüfen lassen. Gegen den Ratbeschluss...

  • Kempten
  • 29.06.11
  • 19× gelesen
Lokales

Ticker
Regierung soll über Steigbachbrücke entscheiden

Die Immenstädter Bürgerinitiative Südstadt wendet sich an die nächsthöhere Instanz Die Bürgerinitiative Wohngebiet Südstadt will sich in Sachen Steigbachbrücke nicht geschlagen geben. Sie stemmt sich nach wie vor dagegen, dass die vom Immenstädter Stadtrat beschlossene Brücke in der Form gebaut wird - mit 40 Tonnen Gewichtsbeschränkung, was sie tauglich für den Schwerlastverkehr macht. Die Interessensgemeinschaft will die Faktenlage jetzt in zweiter Instanz von der Regierung von Schwaben prüfen...

  • Kempten
  • 28.06.11
  • 11× gelesen
Lokales
3 Bilder

Brückensperrung: Schnelle Lösung für Ruderatshofen nötig

Kreis will mit Provisorium vor allem Landwirten entgegenkommen Eile war geboten, nachdem ein Gutachter die Brücken über die Kirnach und den Mühlbach in Ruderatshofen inspiziert hatte. Noch am Freitagnachmittag wurden Schilder aufgestellt und das Gewicht für Fahrzeuge, die diese Kreisstraße von Marktoberdorf nach Kaufbeuren benutzen, auf 3000 Kilo beschränkt - ein Gewicht, das oft schon ein vollgeladener Kleintransporter erreicht. Dies stellt vor allem Landwirte vor große Probleme, die...

  • Kaufbeuren
  • 22.06.11
  • 17× gelesen
Lokales
3 Bilder

Brückensperrung: Schnelle Lösung für Ruderatshofen nötig

Kreis will mit Provisorium vor allem Landwirten entgegenkommen Eile war geboten, nachdem ein Gutachter die Brücken über die Kirnach und den Mühlbach in Ruderatshofen inspiziert hatte. Noch am Freitagnachmittag wurden Schilder aufgestellt und das Gewicht für Fahrzeuge, die diese Kreisstraße von Marktoberdorf nach Kaufbeuren benutzen auf 3000 Kilo beschränkt - ein Gewicht, das oft schon ein vollgeladener Kleintransporter erreicht. Dies stellt vor allem Landwirte vor große Probleme, die diesseits...

  • Kaufbeuren
  • 22.06.11
  • 26× gelesen
Lokales

Ruderatshofen
Zwei Brücken in Ruderatshofen ab heute gesperrt

Aus Sicherheitsgründen sind die Kirnach- und die Mühlbachbrücke im Ostallgäuer Ruderatshofen ab sofort für Fahrzeuge über 3 Tonnen gesperrt. Im Rahmen einer gutachterlichen Prüfung wurde festgestellt, dass die Tragfähigkeit der beiden Stahlbrücken so stark eingeschränkt ist, dass nur noch Fahrzeuge unter 3 Tonnen über die Brücken fahren dürfen. Eine Umleitung für betroffene Fahrzeuge ist ausgeschildert. Der Landkreis Ostallgäu hat angekündigt, mit dem zuständigen Brückensachverständigen...

  • Kempten
  • 20.06.11
  • 7× gelesen
Lokales

Gutachten
Kirnachbrücke in Ruderatshofen nur noch bis drei Tonnen frei

Keine Durchfahrt für schwere Fahrzeuge Die Verbindung zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf über Ruderatshofen ist künftig nur noch für Fahrzeuge bis drei Tonnen passierbar. Wie das Landratsamt am Wochenende mitteilte, wurde diese Teilsperrung aufgrund des Gutachtens eines Brückensachverständigen erlassen. Ein Experte hatte festgestellt, dass die Tragfähigkeit der beiden Stahlbrücken (Kirnach- und Mühlbachbrücke) in Ruderatshofen sehr stark eingeschränkt ist. Aus Sicherheitsgründen ist daher...

  • Kaufbeuren
  • 20.06.11
  • 22× gelesen
Lokales

Gutachten
Kirnachbrücke in Ruderatshofen nur noch bis drei Tonnen frei

Keine Durchfahrt für schwere Fahrzeuge Die Verbindung zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf über Ruderatshofen ist künftig nur noch für Fahrzeuge bis drei Tonnen passierbar. Wie das Landratsamt am Wochenende mitteilte, wurde diese Teilsperrung aufgrund des Gutachtens eines Brückensachverständigen erlassen. Ein Experte hatte festgestellt, dass die Tragfähigkeit der beiden Stahlbrücken (Kirnach- und Mühlbachbrücke) in Ruderatshofen sehr stark eingeschränkt ist. Aus Sicherheitsgründen ist daher...

  • Kaufbeuren
  • 20.06.11
  • 7× gelesen
Lokales

Verkehr
Ruderatshofen lehnt Brücken-Bauten und neue Lastwerte bei Sanierung ab

Die Gemeinde Ruderatshofen lehnt bei einer Sanierung der drei landkreiseigenen Brücken in der Andreas-Müller-Straße eine Tonnagenerhöhung strikt ab. Ebenso komme ein Neubau nicht in Frage. Dies beschloss der Gemeinderat einstimmig in seiner jüngsten Sitzung. Die Umgehung werde nicht verwirklicht, so die einhellige Meinung im Gemeinderat, wenn die Brücken neu gebaut werden - und dabei vermutlich die Verkehrsführung verbessert wird - oder bei einer Sanierung die Tonnagenbegrenzung erhöht werde....

  • Kaufbeuren
  • 14.06.11
  • 11× gelesen
Lokales

Verkehr
Ausbau der Zeppelinbrücke schlägt in Lauben hohe Wellen

Gemeinde und Stadt im Clinch Hohe Wellen schlug das Reizthema «Ausbau der Zeppelinbrücke» jetzt im «Birkenmoos». Verkehrsgeplagte Bürger aus Heising sowie Laubens Gemeindechef Berthold Ziegler widersprachen energisch dem Vorhaben der Stadt Kempten, im Rahmen des Baus der Nordspange auch die Autobahnbrücke in der Zeppelinstraße aufzurüsten. Dies, so hieß es, werde sich nachteilig auf Heising auswirken. Kemptens Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer packte die Gegenargumente auf den Tisch. Wie...

  • Kempten
  • 11.06.11
  • 204× gelesen
Lokales

Verkehr
Ruderatshofen lehnt Neubau der drei landkreiseigenen Brücken ebenso wie Lasterhöhung bei Sanierung ab

Tonnagenerhöhung bei Brücken? Dann keine Umgehung! Die Gemeinde Ruderatshofen lehnt bei einer Sanierung der drei landkreiseigenen Brücken in der Andreas-Müller-Straße eine Tonnagenerhöhung strikt ab. Ebenso komme ein Neubau nicht in Frage. Dies beschloss der Gemeinderat einstimmig in seiner jüngsten Sitzung. Die Umgehung werde nicht verwirklicht, so die einhellige Meinung im Gemeinderat, wenn die Brücken neu gebaut werden - und dabei vermutlich die Verkehrsführung verbessert wird - oder bei...

  • Kaufbeuren
  • 10.06.11
  • 13× gelesen
Lokales

Westallgäu
Teilstück der A96 wegen Brückenarbeiten gesperrt

Die A96 wird heute ab 8 Uhr zwischen der Anschlussstelle Wangen West und Weißensberg in Fahrtrichtung Lindau gesperrt. Grund sind Bauarbeiten an der Talbrücke Obere Argen, denn hier muss dringend ein Schaden behoben werden. Die Arbeiten dauern bis etwa 14 Uhr. Die Umleitung erfolgt ab Wangen West über die U16.

  • Kempten
  • 08.06.11
  • 15× gelesen
Lokales

Gefahrenschwerpunkt
Nach vielen Jahren: Risiko-Bahnübergang in Stockenweiler wird beseitigt

Bauarbeiten an B 12 für neue Brücke beginnen Heute beginnen die Bauarbeiten zur Beseitigung des Bahnübergangs im Westallgäuer Stockenweiler. Andauern sollen sie, nach Aussage von Bruno Fischle, Leiter des staatlichen Bauamts in Kempten, bis Oktober 2012. Damit wäre dann nach fast 30-jähriger Diskussion endlich Schluss mit dem Gefahrenschwerpunkt am Bahnübergang Stockenweiler. Von 1996 bis 2006 wurden am Bahnübergang Stockenweiler 28 Unfälle gezählt. Meist hatten nahende Autofahrer die...

  • Lindau
  • 19.05.11
  • 30× gelesen
Lokales

Illerbrücke
Alte Illerbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren wird abgerissen

Die Tage der alten Illerbrücke zwischen Lautrach und Illerbeuren sind gezählt. Mittlerweile sind die Bagger angerückt, um die im Jahr 1968 erbaute Querung abzureißen. Wie berichtet wurde vor gut zwei Wochen die neue Illerbrücke rund 160 Meter nördlich des alten Bauwerks eingeweiht und gleichzeitig offiziell für den Verkehr freigegeben. Im Jahr 2000 wurden bei einer Routineüberprüfung Schäden an der alten Illerbrücke sichtbar. Nach und nach wurde die Brücke daher weiter für den Verkehr...

  • Kempten
  • 18.05.11
  • 147× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019