Bosch

Beiträge zum Thema Bosch

Die aktuellen Entwicklungen in der Autoindustrie machen sich auch bei den Zulieferunternehmen im Allgäu bemerkbar.
13.880×

Wirtschaft
Automobilkrise macht immer mehr Allgäuer Unternehmen zu schaffen

Die Krise in der Automobilindustrie macht immer mehr Allgäuer Unternehmen zu schaffen. Nach einem Bericht der Allgäuer Zeitung rechnet beispielsweise der Automobilzulieferer Bosch am Standort in Blaichach mit einer Stagnation in der Automobilproduktion. Trotz der derzeitigen Entwicklung sei man allerdings gut aufgestellt, so die Werksleitung. Mit einem langsameren Wachstum rechnet auch das Unternehmen Swoboda in Wiggensbach. Gegenüber der Allgäuer Zeitung bestätigte das Unternehmen, dass...

  • Kempten
  • 23.10.19
12×

Besuch Ministerpräsident
Großer Besuch: Ministerpräsident Horst Seehofer auf Stippvisite im Oberallgäu

Erneut hat die CDU einen Dämpfer erlitten - bei der Wahl in Nordrhein-Westfalen. Auch wenn das nicht der Grund für Horst Seehofers Besuch heute im Allgäu war, wurde der Ministerpräsident auch zum Abschneiden der Schwesterpartei befragt. Als absehbar bezeichnete er das Ergebnis der Wahl und kritisierte das Vorgehen von Bundesumweltminister Norbert Röttgen im Wahlkampf. Das Wahldebakel in Nordrhein-Westfalen war ein Thema, das heute im Oberallgäu angesprochen wurde, aber eigentlich war Horst...

  • Kempten
  • 14.05.12
31×

Immenstadt
Bosch will 46 Millionen investieren

46 Millionen Euro  das ist die Summer die einer der größten Arbeitgeber in der Region, die Firma Bosch, im Jahr 2012 investieren will. Gegenüber dem vergangenen Jahr sind das 10 Millionen Euro mehr. Des Weiteren gelang es dem Werk Blaichach in Immenstadt den Absatz im Bereich ABS/ESP Systeme gegenüber dem Vorjahr um 10 % zu steigern. Das bedeutet, dass rund 30000 Autos täglich mit diesem System ausgestattet werden. Johannes Lauterbach ist kaufmännischer Werksleiter und sieht diesem Jahr...

  • Kempten
  • 08.05.12
19×

Seifen/ Lindenberg
IG-Metall setzt Warnstreiks im Allgäu fort

Die IG-Metall setzt ihre Warnstreiks im Allgäu heute fort. Am Vormittag sind die Beschäftigten der Firma Bosch in Seifen und bei Aerospace Lindenberg zum Streik aufgerufen. Wie berichtet, fordert die Gewerkschaft 6,5 Prozent mehr Gehalt für ihre Mitglieder. Außerdem fordert sie eine unbefristete Übernahme von Auszubildenden und mehr Mitbestimmung bei der Leiharbeit. Gestern haben bereits Mitarbeiter der Firma AGCO -Fendt in Marktoberdorf in einem Warnstreik die Arbeit niedergelegt.

  • Kempten
  • 04.05.12
187×

Projekttag
Schülerzeitungsredakteure aus dem ganzen Allgäu blicken hinter die Kulissen der Firma Bosch in Seifen

'Das ist mal was anderes, als nur Lehrer zu interviewen' Werden Frauen bei Bewerbungen bevorzugt? Haben Mitarbeiter eine Schweigepflicht? Und warum dürfen manche bei der Arbeit keinen Ehering tragen? Fragen über Fragen haben Schülerzeitungsredakteure aus dem ganzen Allgäu an Abteilungsvertreter der Firma Bosch in Seifen gestellt. Beim Projekttag 'write at Bosch' haben sie einen kritischen Blick hinter die Kulissen geworfen. In einzelnen Recherchestationen galt es, Informationen für eine gute...

  • Kempten
  • 22.03.12
279×

Bauprojekte
Konzept für Industriemuseum über Firma Bosch in Blaichach soll erarbeitet werden

Industriemuseum als 'Leuchtturm-Projekt' Weil im Zuge der Weiterentwicklung des Bosch-Standortes in Blaichach zwei Backsteingebäude aus dem Jahr 1906 zurückgebaut werden müssen, gibt es nun die Idee eines Industriemuseums. Es soll die Wurzeln der Firma Bosch im Allgäu aufzeigen. Für Blaichachs Bürgermeister Otto Steiger könnte aus dieser Idee "ein Leuchtturm-Projekt" werden. Nun soll eine Projektgruppe bis Dezember dieses Jahres ein entsprechendes Konzept ausarbeiten. Wie berichtet, hat die...

  • Kempten
  • 28.02.12
120×

Schulzentrum
Das Immenstädter Gymnasium, die Realschule und die Firma Bosch stellen Leitbilder vor

Das Immenstädter Gymnasium, die Realschule und die Firma Bosch stellen beim Neujahrsempfang ihre Leitbilder vor Effektiv und in vertrauter Atmosphäre lernen. Das ist der Kern des neuen Leitbildes des Immenstädter Gymnasiums, das Direktor Michael Renner mit Schülern, Lehrern und Elternvertretern beim Neujahresempfang im Schulzentrum vorstellte. Dort hingen noch vor gut einem Jahr teilweise Kabel aus den Wänden und zeigten sich nackte Betonwände. Jetzt freuten sich Renner und Hans-Jürgen Bäuml,...

  • Kempten
  • 01.02.12
34×

Bosch
Bosch meldet Rekord beim Spürsinn fürs ESP

Neuer Stückzahlrekord bei der Firma Bosch: Seit Produktionsstart vor 16 Jahren hat das Technologieunternehmen zwei Milliarden MEMS-Sensoren hergestellt (Micro-Electro-Mechanical Systems), teilt die Firma mit. Dauerte es zum Erreichen der ersten Milliarde noch 13 Jahre, wurde die Zwei-Milliarden-Marke kürzlich nach nur drei weiteren Jahren übersprungen. Dieser Sensor ist laut Bosch ein sehr wichtiges Bauelement – der 'Spürsinn' für den Schleuderschutz ESP. Er wird auch am Standort in...

  • Kempten
  • 02.01.12
301×

Is Bosch
Bosch bietet Abenteuerferien für Mitarbeiter-Kinder an

Damit die Kinder in den Ferien gut betreut sind, während die Eltern arbeiten, hat die Firma Bosch eine 'abenteuerliche' Kinderbetreuung organisiert. Mehr als 80 Kinder von Bosch-Mitarbeitern erlebten am ehemaligen 'Schneiderhof' in Sonthofen laut Mitteilung ereignisreiche Tage mit der Wildnisschule Allgäu. "Es gab rund 30 Anmeldungen, aber gekommen sind über 60 Kinder. Im Sommer waren es bei der Ferienbetreuung in Stein sechs Anmeldungen und 30 Teilnehmer", schmunzelt Personalchef Bernhard...

  • Kempten
  • 11.11.11
289×

Is Bosch
Bosch-Auszubildende:Teamarbeit ist wichtig

Bosch-Auszubildende realisieren Projekte an drei Oberallgäuer Schulen, wie eine neue Kletterwand für die Grundschule Stein Zu Beginn ihres dritten Lehrjahres haben etwa 30 Auszubildende der Firma Bosch gänzlich neue Erfahrungen gesammelt: Sie waren gefordert, soziale öffentliche Projekte zu realisieren. Dazu erhielten sie zwar von ihrem Arbeitgeber Grundwissen, Zeit und je Team 500 Euro zur Verfügung gestellt – dann aber waren die Azubis weitgehend auf sich alleine gestellt. Erfahrungen...

  • Kempten
  • 29.10.11
74×

Wohltätigkeit
Bosch spendet in Japan 300 Wohncontainer

Die Bosch-Gruppe hat der japanischen Stadt Higashimatsushima 300 Wohncontainer gespendet. Die Stuttgarter Firma, die auch zwei Werke in Immenstadt-Seifen und Blaichach (Oberallgäu) hat, unterstützt damit Menschen, die durch das Erdbeben im März schwer getroffen wurden. Die Container sollen als Kinderkrippen, Klassenzimmer und ähnliches verwendet werden. Der Gesamtwert der Hilfe beläuft sich auf rund 3,5 Millionen Euro. Schon im März überwies Bosch eine Million Euro Soforthilfe. Weitere rund...

  • Kempten
  • 08.09.11
54×

Ausbildung
Bosch-Azubis setzen Projekte an Oberallgäuer Schulen um

«Mit Teamarbeit alles machbar» Madeleine Maurer und Anna Herz stellen fest: «Mit Teamarbeit ist alles machbar.» Immerhin haben sie es gemeinsam mit acht weiteren Auszubildenden der Firma Bosch geschafft, einen Sitzbereich im Hof der Grund- und Mittelschule in Bad Hindelang zu erneuern. Das dabei notwendige selbstständige Arbeiten >, so die 19-jährige Madeleine bei der Abschlusspräsentation der sozialen Projekte, die jetzt in drei Wochen im Oberallgäu realisiert wurden. Neben dem Schulhof in Bad...

  • Kempten
  • 02.08.11

Bosch-Jubiläum
Boschs Tag der offenen Tore lockt über 15000 Besucher nach Seifen und Blaichach

Buntes Programm und viele Informationen Wer Korbinian Gabler heißt, ist geradezu prädestiniert für das Fahren von Gabelstaplern. Und so wundert es nicht, dass der achtjährige Hinanger nach dem erfolgreichen Transport von «Musterpaletten» durch einen mit Luftballons markierten Parcours den Gabelstaplerführerschein erwirbt. Nebenan vergnügen sich Kleinkinder auf Ministaplern mit Pedalantrieben. Kinderbelustigung bei Bosch, wo zum 125. Geburtstag die Tore in den Werken Seifen und Blaichach weit...

  • Kempten
  • 04.07.11
255×

125-Jahr-Feier
Firma Bosch lädt junge Menschen ein, um ihnen Produktionsprozesse und Ausbildungsangebote näherzubringen

1500 Lehrlinge in über 50 Jahren «Bohrmaschinen, Roboter, ein riesengroßer Betrieb.» Noch gibt es wenige Begriffe, die Vanessa, Sabrina und Maximilian einfallen, wenn die Schüler an den Namen Bosch denken. Doch das soll sich an diesem Freitagvormittag ändern. Zusammen mit 281 Jugendlichen von insgesamt 24 Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien aus dem Oberallgäu haben sich die drei 14-Jährigen im Festzelt auf dem Werksgelände in Immenstadt-Seifen versammelt. In den nächsten beiden Stunden...

  • Kempten
  • 02.07.11
56×

Tag der offen Tür
Bosch rechnet mit 15000 Besuchern am Tag der offenen Tür

Der Industriebetrieb öffnet am Samstag für jedermann die Tore - Es gibt Rundgänge durch die Produktion, Kinder-Programm und ein großes Festzelt - Kostenloser Bustransfer Normalerweise spaziert man in den Industriebetrieb Bosch nicht einfach so herein. Anders am Samstag. Zum ersten Mal seit 25 Jahren öffnet sich der größte Arbeitgeber der Region mit 3300 Beschäftigten für die Kinder, Partner und Bekannten seiner Mitarbeiter, die Rentner des Betriebs - und von 11 bis 17 Uhr für jedermann. Die...

  • Kempten
  • 01.07.11
645× 3 Bilder

Jubiläum
Tag der offenen Tür bei Bosch zum Unternehmensjubiläum

Allgäuer Werke feiern einen runden Geburtstag am Samstag mit einem Tag der offenen Tür, dem ersten seit 25 Jahren Bosch feiert, und zwar kräftig. Robert Bosch hat die Firma vor 125 Jahren gegründet, außerdem jährt sich sein Geburtstag heuer zum 150. Mal. Deshalb macht das Werk Immenstadt mit seinen beiden Standorten in Stein und Blaichach etwas, das es dort seit 25 Jahren nicht mehr gab: Es öffnet die Produktionshallen für Besucher und feiert mit ihnen ein großes Fest. Projektleiter Ludwig...

  • Kempten
  • 30.06.11
61×

Girls Day
Bei Bosch ist jeder vierte Lehrling ein Mädchen - Schülerinnen schnuppern rein

Zum ersten Mal hat Denise ein Bedienpanel in der Hand. Konzentriert, aber noch etwas unsicher hält die 14-Jährige von der Mittelschule Blaichach die Steuerung, mit der sie nun den Greifer eines Industrieroboters über mehrere aufgereihte Lippenpflegestifte lenken soll. «Du musst zuerst die Totmanntaste drücken», erklärt ihr Azubine Carina: Ist diese Sicherheitstaste nicht gedrückt, bewegt sich nichts. Und schon fährt der Roboter langsam über sein Ziel. Mithilfe der Übungsmaschine sollen...

  • Kempten
  • 15.04.11
119× 2 Bilder

Leiharbeit
Gewerkschaft bescheinigt Bosch Vorreiterrolle

IG Metall rückt Trend zu befristeten Arbeitsverhältnissen ins Bewusstsein Betriebsrat und Werkleitung des Bosch-Standortes im Allgäu haben sich bei einer Podiumsdiskussion in der Kantine mit dem Thema Leiharbeit auseinandergesetzt. Der Betriebsratsvorsitzende Lochbihler fordert gleiche Bedingungen für alle. Nach den vorgetragenen Fakten und Standpunkten bescheinigte Carlos Gil, Bevollmächtigter der IG Metall im Allgäu, dem Bosch-Werk Blaichach eine «Vorbildfunktion» und eine «Vorreiterrolle»....

  • Kempten
  • 26.02.11
124×

Bosch
Menschen im Blick

Der größte Arbeitgeber der Region will etwas dafür tun, dass sich junge Leute für Technik begeistern und erfahrene Mitarbeiter gerne im Unternehmen bleiben - Ein Gespräch mit Personalleiter Bernhard Lösel Vor Facharbeitermangel warnen die Experten landauf, landab. Bei Bosch, dem größten Arbeitgeber im Oberallgäu, geht man das Problem offensiv an - auch auf neuen Wegen. Etienne le Maire, Leiter unserer Lokalredaktion, sprach darüber mit Personalleiter Bernhard Lösel. Herr Lösel, man war ja...

  • Kempten
  • 15.02.11
64×

Preisausschreiben
9000 Euro von Bosch für Schüler

Das Unternehmen füllt mit der Aktion zur Jubiläums-Serie im Allgäuer Anzeigeblatt Kassen für Klassenfahrten auf Sie haben unsere Zeitung aufmerksam gelesen und wurden dafür belohnt: Bei einem Preisausschreiben der Robert Bosch GmbH wurden die Reisekassen von Oberallgäuer Schulen mit insgesamt 9000 Euro aufgebessert. 2000 Schüler haben teilgenommen. Im Zuge des 50-jährigen Bestehens von Bosch im Allgäu erschien in unserer Zeitung über den Oktober hinweg eine fünfteilige Serie zur...

  • Kempten
  • 18.11.10
71×

Blaichach / Oberallgäu
Was wollt ihr mehr?

Eigentlich hatte Osvaldo DAloisio aus dem kleinen Abruzzen-Städtchen Palmoli nur seinen Bruder im Allgäu besuchen wollen, um sich bei der Gelegenheit auch nach Arbeit umzuschauen. Das war am Freitag, 13. Februar 1970 - ein Glückstag, wie sich herausstellen sollte. Übers Wochenende veränderte sich das Leben des heute 60-Jährigen grundlegend. Denn bereits am folgenden Montag trat er eine Arbeitsstelle bei Bosch an. Vor drei Monaten feierte Osvaldo DAloisio in Blaichach sein 40-jähriges...

  • Kempten
  • 02.10.10
47×

Blaichach
Aus 700 Textilarbeitern Metaller gemacht

Für Hans Linder aus Blaichach ist Bosch zu einem Familienbetrieb geworden. Seine zwei Söhne arbeiten dort und drei Enkel, früher auch die Tochter und die Ehefrau. Zum Jubiläum «50 Jahre Bosch im Allgäu» blickt der heute 78-jährige Rentner auf ein Arbeitsleben zurück, das im März 1947 in der Allgäuer Baumwollspinnerei und Weberei begonnen hatte und für ihn immer noch lebendig ist: Zum Beispiel bei einer Kegelrunde mit früheren Kollegen, die sich «Stoßdämpfer» nennt.

  • Kempten
  • 25.09.10
776× 4 Bilder

Immenstadt / Blaichach
«Bosch ist ein großes Vorbild»

«Als Behinderter hast Du heute kaum eine Chance, irgendwo unterzukommen.» Susanne Hehle (40) kennt die Probleme ihrer Leidensgenossen. Die 40-Jährige ist selbst zu hundert Prozent körperbehindert, trägt seit sechs Jahren eine Beinprothese und geht an Krücken. Viele Arbeitgeber scheuen sich, Menschen mit Handicaps einzustellen oder Mitarbeiter nach einer schweren Krankheit weiter zu beschäftigen. Nicht so die Robert Bosch GmbH. In den Werken Blaichach und Immenstadt (Oberallgäu) beschäftigt der...

  • Kempten
  • 18.03.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ