Bombe

Beiträge zum Thema Bombe

Computer-Kriminalität (Symbolbild)
5.720×

Polizei ermittelt
Erpresser-Emails mit Bombendrohung: Erneute Fälle im Allgäu

Update vom 28. August Zwei weitere Firmen im Allgäu haben eine Erpressermail mit Bombendrohung erhalten. Das teilt die Polizei am Freitag mit. Demnach drohten Unbekannten den beiden Firmen in Oberstdorf mit einem Bombenanschlag, wenn die Firmen nicht 20.000 USD in Bitcoin bezahlen würden. Die Firmen gingen nicht auf die Forderung ein, sondern erstatteten Anzeige bei der Polizei.  Bezugsmeldung vom 26. August Unbekannte schicken verschicken momentan Emails mit Bombendrohungen. Massenweise...

  • Sonthofen
  • 28.08.20
234×

Prozess
Drogen hergestellt und Rohrbomben gebaut: Ostallgäuer zu Haftstrafe verurteilt

Unter verschärften Sicherheitsvorkehrungen hat vor dem Kaufbeurer Schöffengericht ein Prozess gegen einen 59-jährigen Ostallgäuer stattgefunden. Der Mann hatte in seinem Drogenlabor im Keller auch mit Sprengstoffen hantiert – darunter eine hochexplosive Substanz, die auch von Islamisten bei Terroranschlägen eingesetzt wird. Daneben fand die Polizei eine Vielzahl an illegalen Böllern sowie Komponenten für zwei Rohrbomben. Ein fertiges Exemplar hatte der Angeklagte zu Silvester an einen Bekannten...

  • Kaufbeuren
  • 21.11.17
527×

Erinnerungen
Vier Amerikaner auf den Spuren ihres Vaters und Großvaters Daniel LaHurd in Legau

Vier Männer stehen an einer Mauer des Legauer Rathauses. Sie sind verwundet, wirken verängstigt. Das Bild der vier gefangen genommenen Besatzungsmitglieder eines US-Bombers entstand am 18. Juli 1944. Am selben Tag war ihr B -17-Bomber zusammen mit mindestens 13 weiteren amerikanischen Maschinen im Luftraum zwischen Kempten und Memmingen abgeschossen worden. Es war der Tag des größten US-Bomberangriffs auf den Fliegerhorst Memmingen, der für die deutsche Luftwaffe damals ein wichtiger Stützpunkt...

  • Memmingen
  • 24.10.17
493×

Kampfjets
Lauter Knall in der Bodensee-Region: Schweizer Luftwaffe begleitet Jumbo nach Bombendrohung

Ein lauter Knall versetzte viele Bewohner der Bodensee-Region in Angst und Schrecken. Dahinter steckte eine Bombendrohung gegen ein israelisches Flugzeug. Am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr sorgten zwei FA-18 Kampfjets der Schweizer Luftwaffe für laute Knalle entlang der Deutsch-Schweizer Grenze. Ursache für den Überschall-Einsatz war offenbar eine Bombendrohung. Um kurz nach 8.30 Uhr waren über dem Luftraum entlang der Deutsch-Schweizer Grenze zwei laute Knallgeräusche zu hören. Laut der Polizei...

  • Lindau
  • 05.07.16
124×

Gericht
Rauchbombe bei Eishockeyspiel in Sonthofen: Bewährungsstrafe für Täter (23)

23-Jähriger hatte bei Eishockeyspiel Pyrotechnik abgebrannt und vier Ordner verletzt. Aufgrund von Lügen war der Azubi zunächst freigesprochen worden. Nun wurde er zu einem Jahr und zwei Monaten Haft verurteilt. Zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zwei Monaten hat das Kaufbeurer Amtsgericht einen 23-Jährigen wegen vorsätzlicher gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Der damals 20-Jährige hatte im März 2012 bei einem Eishockeyspiel zwischen Sonthofen und Schweinfurt eine Rauchbombe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.03.15
58× 2 Bilder

Bombe
Heute wird Fliegerbombe auf Baustelle in Kempten entschärft

Auf der Baustelle der Nordspange in Kempten wird heute eine Fliegerbombe entschärft. Dafür werden in einem Umkreis von 400 Metern die Häuser evakuiert. Betroffen sind laut Nadine Briechle, Leiterin des Rechtsamtes der Stadt, 35 Gewerbebetriebe und über 80 Privathaushalte im Stadtteil Ursulasried. Begonnen wird mit der Evakuierung um 17.30 Uhr. Rund eine halbe Stunde später, soll die Bombe entschärft sein – wenn alles nach Plan läuft. Es könne auch länger dauern. Der Sprengkörper war, wie...

  • Kempten
  • 13.06.12
34×

Recover_bnombendrohung
Bombendrohung in Wangen: Polizei rechnet mit Fahndungserfolg

Eine Gruppe Jugendlicher ist wahrscheinlich für die Bombendrohung am Wangener Bahnhof am Sonntag verantwortlich. Zeugen hätten mitbekommen, wie sich die Gruppe im Bereich des Bahnhofs zuvor über ihren Plan unterhalten habe, sagte Horst Jeschor, Sprecher der Bundespolizei. Die Wahrscheinlichkeit die Täter zu fassen, liege bei 90 bis 95 Prozent, sagte er. Den Jugendlichen drohen empfindliche Strafen: Strafrechtlich sind bis zu drei Jahre Haft drin, allerdings sind auch Geld- oder...

  • Kempten
  • 09.11.11
361×

Bombe
Bombendrohung am Bahnhof Wangen: Züge umgeleitet

Nach einer Bombendrohung im Bahnhof Wangen ist es am frühen Sonntagabend zur Umleitung und zum Ausfall von Zügen gekommen. Ein Unbekannter hatte bei der Polizei angerufen und angekündigt, einen Koffer mit Sprengstoff am Wangener Bahnhof abgestellt zu haben. Der Bahnhof wurde abgesperrt, doch die Ankündigung erwies sich als Fehlalarm. Die Polizei geht inzwischen davon aus, dass es sich um die Tat Jugendlicher handelt. Der Scherz könne sie teuer zu stehen kommen, so die Polizei.

  • Kempten
  • 08.11.11
14×

Ermittlungen
Bomdendrohung wegen Klinikschließung - Verwaltungsratsmitglied erhält anonymen Anruf

Zudem Besuchertag abgesagt Eine Bombendrohung hat ein Mitglied des Verwaltungsrates der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren am Mittwochnachmittag erhalten. Das bestätigte die Polizei gestern auf Nachfrage unserer Zeitung. Die Tat ist vor dem Hintergrund zu sehen, dass das Gremium jüngst mit einer Mehrheit von 12:6 Stimmen beschlossen hat, das Krankenhaus in Marktoberdorf zu schließen. Der Verwaltungsrat ist je zur Hälfte aus Politikern und Akteuren aus Kaufbeuren und dem Landkreis Ostallgäu besetzt....

  • Kempten
  • 06.08.11
36×

Gericht
Fast sechs Jahre Haft für Supermarkt-Erpresser

35-Jähriger forderte von Warenhaus-Kette 20 Millionen Euro und beging Brandanschlag Der Sohn setzte das Erpresserschreiben auf, die Mutter korrigierte ihm die Rechtschreibfehler. 20 Millionen Euro sollte eine Supermarktkette an den 35-Jährigen zahlen. Im Internet war er auf «Dagobert» gestoßen, der über Jahre hinweg Kaufhäuser erpresst und Bomben gelegt hatte. Er wollte ihn kopieren - und scheiterte, genau wie sein Vorbild. Die 1. Strafkammer des Landgerichts Memmingen verurteilte ihn nun zu...

  • Kempten
  • 12.07.11
94× 2 Bilder

Raub
Tankstellen-Überfall mit Pistole und angeblicher Bombe

Ein mit einer Pistole bewaffneter, maskierter Mann hat am Dienstag spätabends die Tankstelle eines Supermarktes in Waltenhofen-Lanzen (Oberallgäu) überfallen. Laut Polizei forderte er von der Kassiererin per Zettel die Tageseinnahmen. Auch mit der Zündung einer Bombe drohte er schriftlich. Er floh schließlich mit einem geringen Geldbetrag und ließ eine Plastiktüte zurück. In dieser befand sich aber statt einer Bombe ein leerer Karton. Die Polizei fahndet jetzt nach einem Mann, circa 40 Jahre...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.01.11

Unbekannter droht mit Bombe in Justizgebäude

Kempten | dam | Eine Bombendrohung gegen die Kemptener Justizbehörden hat am Dienstagvormittag einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Nach Angaben des Sprechers der Kemptener Polizeidirektion, Christian Owsinski, hatte ein Unbekannter einer Amtsrichterin mitgeteilt, in dem Justizgebäude in der Kemptener Innenstadt befinde sich eine Bombe. Die Polizei sperrte daraufhin das Gebäude ab und ließ es mit Sprengstoffhunden absuchen.

  • Kempten
  • 02.04.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ