Bodensee

Beiträge zum Thema Bodensee

Am Freitag haben starke Winde eine Bohrinsel im Bodensee stark beschädigt. Dabei sank ein Motorboot, dass mit ihr vertäut war. Die Feuerwehr und die Wasserpolizei konnten die Bohrinsel wieder sichern. Nun wird die Bergung des Motorbootes vorbereitet. (Symbolbild)
2.085× 1

Schwieriger Einsatz
Gesunkenes Motorboot im Bodensee: Tauchunternehmen bereitet Bergung vor

Am Freitag hatte sich eine Bohrplattform auf dem Bodensee vor Sipplingen durch Starkwinde gedreht. Dabei sank ein an ihr befestigtes Motorschiff. Der Betreiber der Einrichtung war mit Probebohrungen im Rahmen der Trinkwasserversorgung beauftragt. Die Feuerwehren der Öl- und Schadenswehr Bodensee haben nun mit der Wasserschutzpolizei Überlingen die Plattform im Hafen von Bodman sicher vertäut. Nun wird die Bergung des Motorbootes vorbereitet.  Bergungsarbeiten in 70 Meter TiefeEin...

  • Friedrichshafen
  • 28.06.22
Zum Konzept Inselentwicklung werden drei Inselspaziergänge mit unterschiedlichen Themen angeboten.
157×

Lindauer Insel
Inselentwicklungskonzept für die Lindauer Insel

Freiraum, Mobilität, Einzelhandel und Wohnraum – das sind die Themen des Inselentwicklungskonzeptes für die Lindauer Insel, das derzeit in Arbeit ist. Dabei sollen die Zukunftsvisionen und Ideen der Lindauer Bürgerinnen und Bürger sowie der Besucherinnen und Besucher mit einfließen. Beispiele: Welchen Handlungsbedarf sehen die Menschen auf der Insel? Wo gibt es Verbesserungspotential? Was gefällt den Menschen besonders gut? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, werden drei Inselspaziergänge...

  • Lindau
  • 28.06.22
Bei Überlingen ist in der Nacht zum Freitag ein Motorboot gesunken. Die dazugehörige Bohrplattform wurde durch starken Wind beschädigt. (Symbolbild)
13.294×

Aktuell keine Gefahr für Trinkwasserversorgung
Starker Wind am Bodensee: Motorboot und Bohrplattform gesunken

Aufgrund von starkem Wind ist in der Nacht zum Freitag ein Motorboot im Bodensee gesunken. Eine dazugehörige Bohrplattform wurde schwer beschädigt. Mit der Plattform wurden Probebohrungen für die Trinkwasserversorgung durchgeführt. Wie die zuständige Polizei mitteilt handelte es sich bei dem Motorboot um einen sogenannten Schubleichter. Dieser diente dazu, die Bohrplattform zu manövrieren. Bergung wird vorbereitet Aktuell befinden sich Einsatzkräfte der Wasserschutzpolizei und der Feuerwehren...

  • Friedrichshafen
  • 24.06.22
Am Wochenende verbrachten die Allgäuer die heißen Temperaturen am Alpsee und am Bodensee.
2.536× 1 Video 16 Bilder

Alpsee, Bodensee
Sonne satt und Sommer-Hitze! So verbringen die Allgäuer ihren Tag am See

Temperaturen von teils weit über 30 Grad, so gut wie kein Wind und blauer Himmel. So war das Wetter am vergangenen Wochenende im gesamten Allgäu. Am Alpsee bei Immenstadt und auch in Lindau am Bodensee waren die Badeplätze schnell belegt, die Menschen zog es ans und ins Wasser. Stand-Up Paddler, Schwimmer und Treetbootfahrer waren auf dem See unterwegs, um sich irgendwie abzukühlen. Abkühlen am Bodensee"Am See ist es gerade so auszuhalten. Wir haben eine Dachgeschoßwohnung und halten es daheim...

  • Lindau
  • 20.06.22
Gleich drei Badeunfälle haben sich am Wochenende im Bereich der Polizeiinspektion Ravensburg ereignet. Dabei ist auch eine Person ums Leben gekommen.
3.627×

Immenstaad, Hagnau, Meersburg
Drei Badeunfälle am Wochenende: Eine Tote (52) und zwei Personen im Krankenhaus

Gleich drei Badeunfälle haben sich am Wochenende im Bereich des Polizeipräsidiums Ravensburg ereignet - bei Meersburg kam eine 52-jährige Frau ums Leben. Nach Angaben der Polizei war die Frau am Sonntag gegen 14:15 Uhr auf Höhe des Landungssteges im Bodensee schwimmen. Zeugen hörten die Frau zunächst laut um Hilfe rufen - zu diesem Zeitpunkt war die 52-Jährige rund 300 Meter vom Ufer entfernt.  Reanimation ohne Erfolg Mehrere Helfer konnten die 52-Jährige zunächst ans Ufer bringen, alle...

  • Friedrichshafen
  • 20.06.22
Die Wasserwacht hat nach einem Sturm ein Segelboot auf dem Bodensee geborgen. (Symbolbild)
1.305× 1

Wasserwacht im Einsatz
Seenot auf dem Bodensee: Segelboot droht nach Sturm auf Grund zu laufen

Auf dem Bodensee ist am Donnerstag, gegen 18:00 Uhr, ein Segelboot in Seenot geraten. Der Grund dafür war ein Sturm, der die Segel des Bootes zerriss. Dadurch drohte das Boot der Polizei zufolge auf Grund zu laufen.  In den Hafen geschlepptDie Wasserwacht rückte aus und konnte das Segelboot schließlich bergen. Es wurde in den Lindauer Hafen geschleppt. Der Bootsführer blieb unverletzt.

  • Lindau
  • 20.05.22
Die Garten- und Tiefbaubetriebe Lindau haben die Bauzäune im Bereich der Therme bzw. des Strandbades entfernt - Die Badesaison kann los gehen.
736× 3 Bilder

Bauzäune abgebaut
Badesaison im Strandbad Lindau kann beginnen

Anfang dieser Woche haben die Garten- und Tiefbaubetriebe Lindau (GTL) die Bauzäune, die im Bereich der Therme bzw. des Strandbades standen, abgebaut. Damit kann nun laut einer Pressemitteilung der Stadt Lindau bald die Badesaison im Freibad starten. Zäune standen dort zum SchutzDer Seezugang war zwar in den Wintermonaten für Spaziergänger tagsüber von 8 bis 17 Uhr geöffnet, die Bauzäune hatte man aber zum Schutz für Menschen und Tiere über den Winter aufgebaut. Genauer gesagt war...

  • Lindau
  • 26.04.22
Polizei (Symbolbild)
1.900×

Jugendliche
Körperverletzungen bei Feiern am Bodenseeufer

Am Freitagabend ist es bei einer Feier von rund 100 Jugendlichen und jungen Leuten am Bodenseeufer in Lindau zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen. Bei der Party im Lotzbeckweg am Freitagabend gerieten zwei junge Männer gegen 23:30 Uhr in Streit. Dabei verpasste ein junger Mann Friedrichshafen seinem Gegenüber einen Kopfstoß. Der 22-Jährige erlitt Verletzungen im Gesicht. Weitere Körperverletzung schon einige Tage zuvor Bereits am 19. April war es bei einer vorausgehenden Party...

  • Lindau
  • 24.04.22
Davor Knappmeyer
4.386× Video 22 Bilder

Blauer Himmel und 23 Grad
Der Frühling ist endgültig am Bodensee angekommen

Der Frühling dürfte jetzt endgültig angekommen sein. In Lindau am Bodensee blühen schon die ersten Obstbäume und die Schwäne im Lindauer Hafen brüten ihre Eier aus. Die Wassertemperatur beträgt knapp 10 Grad, die Lufttemperatur liegt bei angenehmen 23 Grad. Blauer Himmel soweit das Auge reicht und auch die Bienen sind schon aktiv und fliegen vollgepackt von Blüte zu Blüte. 

  • Lindau
  • 19.04.22
In Lindau wurde das Bodennetz eines Fischers beschädigt. (Symbolbild)
566×

1.000 Euro Schaden
Fischernetze beschädigt: Bereits dritter Vorfall in Lindau

Wiederholt wurde eines seiner Bodennetze stark beschädigt. Deshalb meldete sich ein Berufsfischer aus dem Landkreis Lindau am Dienstag gegen 13 Uhr bei der Polizei. Das Netz befand sich etwa 500 Meter südlich des sogenannten Alwinder Bergs. Laut Polizei besteht der dringende Verdacht, dass ein Schleppfischer sich mit seiner Angel in dem Netz verfangen hat und das Netz dann zerschnitten hat, um seine Angelleine herauszuholen. Dies war bereits der dritte Vorfall hintereinander, der Schaden an den...

  • Lindau
  • 13.04.22
Polizei (Symbolbild)
2.045×

Zwei Schulkinder verletzt
Schulbus zur Vollbremsung gezwungen: Autofahrer (18) haut einfach ab!

Ein Fahranfänger (18) in einem Mercedes hat am Mittwochmorgen in Bitzenhofen (Bodenseekreis) die Vorfahrt eines Schulbusses missachtet. Der Bus "musste stark bremsen um eine Kollision zu verhindern", heißt es im Polizeibericht. Zwei Schulkinder (11 und 12 Jahre) wurden wegen der Vollbremsung leicht verletzt. Autofahrer haut einfach abDie beiden Fahrer haben kurz miteinander Kontakt gehabt. Der 18-jährige Autofahrer hat "danach einfach das Weite gesucht", so die Polizei. Die Beamten konnten den...

  • Friedrichshafen
  • 08.04.22
Am Samstag wurde in Lindau die erste S-Bahn-Linie gefeiert, die durch drei Länder fährt.
1.940× 3 Bilder

Drei Länder, ein See, eine Verbindung
Lindau feiert erste Bodensee S-Bahn-Linie

Am Samstag ist in einem Festakt in Lindau die erste S-Bahn gefeiert worden, die durch drei Länder fährt. Wie die Stadt Lindau in einer Pressemeldung mitteilt, waren bei der offiziellen Eröffnungsfahrt hochrangige Vertreter aus der Schweiz, Vorarlberg und Bayern an Bord. Die Fahrt ging von Lindau-Reutin bis nach Bregenz. Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter hat außerdem der Deutschen Bahn das Zertifikat "Barrierefreies Bayern" für den Bahnhof Lindau-Reutlin übergeben. ...

  • Lindau
  • 29.03.22
An der Ravensburger Seepromenade haben in der Nacht auf Mittwoch einer oder mehrere unbekannte Täter Stühle und Tische einer Gaststätte mutwillig zerstört oder in den angrenzenden Bodensee geworfen. (Symbolbild)
1.288×

Zerschnitten und in Bodensee geworfen
Unbekannte zerlegen Gaststättenausstattung in Friedrichshafen - Polizei sucht Zeugen

An der Friedrichshafener Seepromenade haben in der Nacht auf Mittwoch einer oder mehrere unbekannte Täter Stühle und Tische einer Gaststätte mutwillig zerstört oder in den angrenzenden Bodensee geworfen. Jetzt ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen.  Sitzflächen zerschnitten Mit großen, kreuzförmigen Schnitten wurde die Sitzfläche von insgesamt 18 Stühlen zerstört und so ein Gesamtschaden von 3.240 Euro verursacht. Weitere 26 Stühle sowie ein Tisch wurden zudem von der Promenade aus in den...

  • Friedrichshafen
  • 09.03.22
Insgesamt 16 Seenotrettungseinsätze musste die bayerische Wasserschutzpolizei im Jahr 2021 auf dem Bodensee absolvieren. (Archivbild)
821×

Internationale Unfallstatistik 2021
Mehr Unfälle und mehr Tote auf dem Bodensee

Die Zahl der Unfälle auf dem Bodensee ist im vergangenen Jahr 2021 gestiegen. Laut der internationalen Unfallstatistik ereigneten sich auf dem gesamten See insgesamt 173 Unfälle. Das sind 10 mehr als im Vorjahr 2020. Zu den erfassten Unfällen zählen unter anderem Schiffs-, Bade- und Tauchunfälle. Der Anteil der Schiffsunfälle lag im vergangenen Jahr bei 123 und ist damit niedriger als das Vorjahresniveau. Die Zahl der tödlichen Unfälle beläuft sich auf dem gesamten Bodensee auf 15. Das sind...

  • Lindau
  • 22.02.22
Luftaufnahme vom Klärwerk Lindau.
698× 2 Bilder

Großprojekt "Klärwerk 2040"
Kein Mikroplastik mehr im Bodensee! - Klärwerk Lindau wird modernisiert

Das Klärwerk in Lindau wird in den kommenden Jahren zukunftsfit gemacht: Klärwerk 2040 heißt das komplexe Großprojekt, das heute von den Verantwortlichen offiziell unterzeichnet wurde. Geplant sind innovative neue Reinigungsstufen, damit nur noch vollständig sauberes, keimfreies Wasser in den Bodensee gelangt. Mit der heutigen Vertragsunterzeichnung haben die Verantwortlichen von Stadt, GTL und Aqua Consult den Startschuss dafür gegeben. Fit für die ZukunftDer Werkausschuss der GTL hat mit...

  • Lindau
  • 17.02.22
Paul Bieber hat am Sonntag einen neuen deutschen Rekord im Bodensee aufgestellt.
1.499× Video 14 Bilder

Im Bodensee
4,2 Grad Wassertemperatur: Paul Bieber bricht deutschen Rekord im Eismeilenschwimmen

Der 38-jährige Extremschwimmer Paul Bieber hat am Sonntag einen deutschen Rekord geknackt. Der Allgäuer hat am Sonntagvormittag einen neuen deutschen Rekord im Eismeilen-Schwimmen aufgestellt. Bei einer durchschnittlichen Wassertemperatur von 4,2 Grad und einer Lufttemperatur von 0 Grad schwamm der Lindauer 1.694 Meter in 36:03 Minuten. Gestartet ist der erfahrene Extremschwimmer in Wasserburg. Begleitet wurde er von zwei Rettungsschwimmern, die im Notfall eingegriffen hätten. "Ich hatte zu...

  • Wasserburg
  • 13.02.22
Nachrichten
368×

Zeitreise am Bodensee
Lindauer Inselbahnhof wird 100 Jahre alt

Wer von der bayerischen Metropole München ins beschauliche Allgäu reisen möchte, kommt am Ende seiner Reise unter Umständen am Lindauer Inselbahnhof an. Hier ist Endstation. Seit genau 100 Jahren. Dieses Jubiläum feiert der Traditionsbahnhof in diesem Jahr. 100 Jahre hat er auf dem Buckel und auch schon entsprechend viel erlebt. Johannes Klemp hat einen Blick zurückgeworfen, auf 1 Jahrhundert Bahnhofsgeschichte.

  • Lindau
  • 03.02.22
Ungemütliches Wetter am Bodensee dank Sturmtief "Nadja"
1.475× Video 13 Bilder

Ungemütliches Wetter
Sturmtief "Nadia": Starker Wind am Bodensee lässt die Wellen peitschen

Starker Wind, peitschende Wellen und flatternde Fahnen. So kann man aktuell das Wetter am Bodensee bei Lindau beschreiben. Nachzügler von Sturmtief "Nadia" sorgen für starken Wellengang im 4 Grad kalten Bodensee.  Kaum Menschen, lustlose SchwäneDie Lufttemperatur beträgt gerade einmal nur 6 Grad. Es sind kaum Menschen an der sonst so gut besuchten Seepromenade unterwegs. Auch Enten und Schwäne fühlen sich unwohl und treiben lustlos im Wasser umher.

  • Lindau
  • 31.01.22
Paul Bieber schwamm insgesamt 1.668 Meter bei einer Wassertemperatur von 3,9 Grad.
4.142× Video 12 Bilder

Eismeile
1.668 Meter bei 3,9 Grad: Paul Bieber schwimmt Eismeile im Bodensee

Auf dem Weg zu einem weiteren Rekord befindet sich der Allgäuer Paul Bieber. Der 38 -Jährige schwamm am Samstagnachmittag eine weitere Eismeile im Bodensee bei Wasserburg. Bei einer Wassertemperatur von nur 3,9 Grad legte der Lindauer am Samstag genau 1.668 Meter zurück. Für die Strecke, bei der er von zwei Rettungsschwimmer begleitet wurde, brauchte der Athlet gerade einmal 31 Minuten und 12 Sekunden. "Vor vier Jahren bin ich nach Sonthofen zu einem Schwimmer gekommen, der einen Rekord...

  • Lindau
  • 31.01.22
Festnahme: Die Kriminalpolizei hat in Friedrichshafen einen 23-Jährigen festgenommen, der eine Touristengruppe angegriffen haben soll. (Symbolbild)
2.659×

Festgenommen wegen versuchten Totschlags
Angriff auf Touristengruppe in Friedrichshafen: DNA überführt Täter (23)

Anfang August hat ein Mann an der Uferpromenade in Friedrichshafen eine Touristengruppe angegriffen. Über DNA-Proben ist die Polizei dem mutmaßlichen Täter auf die Spur gekommen. Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Streit wegen nichts - Angriff mit zerbrochener GlasflascheDie sechs Urlaubsgäste im Alter von 21 bis 30 Jahren saßen an der Uferpromenade am Bodensee im Bereich der Musikmuschel, als der Unbekannte offensichtlich Streit suchte. Es gab zunächst ein kurzes Gerangel. Dann schlug der...

  • Friedrichshafen
  • 23.12.21
Gegen 9 Uhr morgens am 16. Dezember fand eine Spaziergängerin eine Urne, die ans Bodenseeufer gespült wurde. (Symbolbild)
2.946×

Schauriger Fund
Spaziergängerin findet Urne am Bodenseeufer in Wasserburg

Eine Spaziergängerin hat am Donnerstagmorgen in Wasserburg am Bodenseeufer eine Urne gefunden. In der Urne befanden sich noch Aschereste. Die Polizei Lindau ermittelt zusammen mit der Schweizer Polizei.  Urne aus St.GallenSeebestattungen sind in Deutschland nicht erlaubt, daher gehen die Ermittler davon aus, dass die Urne aus der Schweiz stammte. Laut Schweizer Bestattungsrecht hätte die Urne beschwert werden müssen, damit diese auf den Seegrund fällt. Dies wurde in diesem Fall jedoch nicht...

  • Wasserburg
  • 22.12.21
Der Bodensee ist unter einer Wolkendecke versteckt.
1.129× Video 15 Bilder

Wetter
Winterwetter in Lindau: Bodensee unter einer dicken Nebeldecke

Der Winter ist da, auch wenn man in der Bodenseeregion kaum Schnee findet. Der Bodensee liegt bei Lindau unter einer dicken Wolkendecke. Während im Tal die Temperaturen rund um den Gefrierpunkt liegen, hat es oberhalb der Wolken bei Möggers knapp +4 Grad. Nur vereinzelt kommt die Sonne in Lindau heraus. Besonders imposant sieht die Wolkendecke von oben aus, wie Watte bedeckt sie den Bodensee.

  • Lindau
  • 19.12.21
Nachrichten
162×

Ausparken der Superlative
MF Friedrichshafen sticht wieder in See

Wochenlang war sie im trockenen und wurde wieder fit für den See gemacht - heute durfte die MF Friedrichshafen endlich wieder da hin wo sie sich am wohlsten fühlt: in de Bodensee. Doch eine Fähre von diesem Kaliber die schiebt man nicht mal eben so ins Wasser. In der Werft in Friedrichshafen war Zentimeterarbeit am Bodensee-Riesen gefragt:

  • Friedrichshafen
  • 14.12.21
Nachrichten
120×

Elektrisch über den Bodensee
Der E-Katamaran kommt

Bisher ist man bei den Fähren am Bodensee komplett vom Verbrennungsmotor abhängig. 14 Schiffe haben die Bodensee-Schifffahrtsbetriebe. Nächstes Jahr soll dann ein weiteres dazu kommen. Das soll dann elektrisch fahren. Daniel Groos hat am Rande des Drehs heut mal nachgefragt, wie es aussehen soll das neue E-Schiff am Bodensee.

  • Lindau
  • 14.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ