Blitzmarathon

Beiträge zum Thema Blitzmarathon

Vom 21. bis 22. April findet der 8. Bayerische Blitzmarathon statt. (Symbolbild)
23.748× 18

Achtung Kontrolle im Allgäu
Blitzmarathon: Hier kann's teuer werden!

Vom 21. April, 6:00 Uhr bis 22. April, 6:00 Uhr findet der 8. Bayerische Blitzmarathon statt. Wir haben für Sie eine Karte angelegt, an welchen Stellen im Allgäu die Polizei am Mittwoch und Donnerstag Geschwindigkeitskontrollen durchführt. Weitere Messstellen und Infos finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums des Inneren, für Sport und Integration.  Blitzmarathon-Karte  Viele fragen sich: "Was soll das?" "Ziel ist es nicht, möglichst viele Verwarnungen auszusprechen oder...

  • Kempten
  • 19.04.21
Blitzmarathon: Lasermessung bei Marktoberdorf
4.097×

Laser
Blitzmarathon: Polizei Marktoberdorf hat Temposünder im Visier

An der Abzweigung nach Heggen stehen leicht im Gebüsch versteckt die Polizeihauptmeister Zeiler und Schorn, ausgestattet mit einer Kelle und einem Lasermessgerät. Heute werden alle entgegenkommenden Autos kontrolliert. Bis zu einer Entfernung von 1000 Metern kann Polizeihauptmeister Schorn die Geschwindigkeit messen. Mit dem Blitzmarathon wolle die Polizei auch im Inspektionsbereich Marktoberdorf auf das Problem aufmerksam machen und das Bewusstsein dafür schärfen. Mehr über das Thema erfahren...

  • Marktoberdorf
  • 03.04.19
Blitzmarathon am 03. April 2019: Lasermessung bei Friesenried (Ostallgäu)
3.745×

Aktion
Wie Kaufbeurer Polizisten beim Blitzmarathon gegen Temposünder vorgehen

Eigentlich fallen sie auf mit ihren leuchtenden Warnwesten. Trotzdem gehen den Beamten der Kaufbeurer Polizei an diesem Mittwochmorgen bei Friesenried einige Temposünder ins Netz. Manche Autofahrer scheinen so in Gedanken versunken, dass sie die Kontrollstelle ebenso wenig wahrnehmen wie das Verkehrsschild, das es verbietet, schneller als 70 km/h zu fahren. Die Autofahrer haben allerdings auch keine Chance gegen die Laserpistole der Polizei. Denn diese misst bereits in 200 bis 500 Metern...

  • Kaufbeuren
  • 03.04.19
47×

Geschwindigkeitskontrolle
In Marktoberdorf blitzt es beim Blitzermarathon nur selten

Die Zahl der Geschwindigkeitsverstöße, die im Bereich der Polizei Marktoberdorf geahndet wurden, sind im überschaubaren Rahmen geblieben. Damit hat die Ankündigung des Blitzmarathons ihr Ziel erreicht: Die Autofahrer sollten bewusster auf ihr Tempo achten, besonders wenn sie in Ortschaften unterwegs sind. Besonders erfreulich war es am Vormittag in Rieder. Niemand, den die Beamten mit der Laserpistole ins Visier nahmen, war zu schnell. Im Gegenteil: Zwei Autofahrer stellten mit nur 37...

  • Marktoberdorf
  • 19.04.17

Geschwindigkeitsmessung
Blitzmarathon 2017 in Bayern: Die Blitzstellen im Allgäu

Zu schnelles Fahren ist auch im Allgäu eine Hauptursache für Unfälle. Das Bewusstsein dafür schärfen will die Polizei mit ihrem 24-Stunden-Blitzmarathon, der am Mittwoch (19.04.) um 6 Uhr beginnt. 15 Beamte der PI sind alleine in Kaufbeuren und Umgebung dafür im Einsatz. Hinzu kommen die Kollegen der Verkehrspolizei Kempten und die städtische Verkehrsüberwachung. Der Blitzmarathon soll aber keinesfalls eine Abzocke der Autofahrer sein, wie Verkehrssachbearbeiter Stefan Horend von der PI...

  • Kempten
  • 18.04.17
26×

Raser
Blitzermarathon 2015: Nur einer fällt bei Kontrolle in Marktoberdorf aus dem Rahmen

Mit 84 Stundenkilometer mit dem Sportwagen durch die geschlossene Ortschaft: Das war im Bereich der Polizei Marktoberdorf der einzige negative Ausreißer – passiert in Rieder – beim bundesweiten Blitzmarathon. Für Inspektionsleiter Alfred Immerz ist die geringe Anzahl von Überschreitungen den angekündigten Messungen geschuldet. An dem Tag waren alle zurückhaltender, sagt er und wünscht sich, dass dies immer so sein möge. Viele Hoffnungen hat er allerdings nicht, denn auch in seinem...

  • Marktoberdorf
  • 19.04.15
33×

Kontrolle
Blitzmarathon 2015: In Kempten sind Radargeräte und Laserpistolen im Einsatz

Gestern begann der einwöchige Blitzmarathon mit elf angekündigten Messstellen in Kempten und dem Altlandkreis. Eile, Unachtsamkeit oder Spaß an der Geschwindigkeit: Es gibt viele Gründe, zu schnell zu fahren - und keiner ist gut. Schon gar nicht in der Woche, in der bayernweit ein Blitzmarathon stattfindet. Keine Laserpistole und kein Radargerät bleibt während dieser Zeit liegen, sagt Gast. Adenauerring, kurz vor dem Berliner Platz. Polizisten kontrollieren mit einer Laserpistole den Verkehr,...

  • Altusried
  • 17.04.15
26×

Verkehrskontrolle
Oft vergebliches Warten auf die Temposünder im Ostallgäu

Während des Blitzmarathons fällt die 'Ausbeute' der Polizisten gering aus Ausgerüstet mit Geschwindigkeitsmessgerät samt Stativ, Kelle und Warnweste haben sich gestern rund um Füssen Polizisten positioniert. Für alle Beamten, die an den verschiedenen Standorten während des bayernweiten Blitzmarathons eingeteilt waren, hieß es dabei vor allem: warten. Wie auf der Bundesstraße 17 zwischen Schwangau und Halblech, wo die Polizeibeamten Benedikt Karl und Bettina Haseidel die Geschwindigkeit der...

  • Füssen
  • 17.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ