Beiträge zum Thema Blitzmarathon

Polizei
Am Mittwochnachmittag laserte Polizeihauptkommissar Bernhard Löcherer am Parkplatz Weinhausen an der B12. Inspektionsleiter Bernhard Weinberger holte die Temposünder mit der Kelle aus dem fließenden Verkehr.

Blitzmarathon 2019
Polizei Schwaben Süd/West zieht Bilanz: Negativ-Spitzenreiter 60 km/h zu schnell

Am Mittwoch, 03.04.19, fand bayernweit zum siebten Mal der Blitzmarathon statt. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West zieht für seinen Schutzbereich insgesamt eine positive Bilanz, auch wenn im Vergleich zum vergangenen Jahr mehr Fahrzeugführer beanstandet werden mussten.  An 136 Messstellen waren 246 Beamte im Einsatz und überwachten die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer. Es wurde nicht nur mit stationären Anlagen gemessen, auch Handlasermessgeräte waren im Einsatz.  Insgesamt,...

  • Kempten
  • 04.04.19
  • 4.501× gelesen
  •  1
Polizei
Blitzmarathon: Lasermessung bei Marktoberdorf

Laser
Blitzmarathon: Polizei Marktoberdorf hat Temposünder im Visier

An der Abzweigung nach Heggen stehen leicht im Gebüsch versteckt die Polizeihauptmeister Zeiler und Schorn, ausgestattet mit einer Kelle und einem Lasermessgerät. Heute werden alle entgegenkommenden Autos kontrolliert. Bis zu einer Entfernung von 1000 Metern kann Polizeihauptmeister Schorn die Geschwindigkeit messen. Mit dem Blitzmarathon wolle die Polizei auch im Inspektionsbereich Marktoberdorf auf das Problem aufmerksam machen und das Bewusstsein dafür schärfen. Mehr über das Thema...

  • Marktoberdorf
  • 03.04.19
  • 3.914× gelesen
Lokales
Blitzmarathon am 03. April 2019: Lasermessung bei Friesenried (Ostallgäu)

Aktion
Wie Kaufbeurer Polizisten beim Blitzmarathon gegen Temposünder vorgehen

Eigentlich fallen sie auf mit ihren leuchtenden Warnwesten. Trotzdem gehen den Beamten der Kaufbeurer Polizei an diesem Mittwochmorgen bei Friesenried einige Temposünder ins Netz. Manche Autofahrer scheinen so in Gedanken versunken, dass sie die Kontrollstelle ebenso wenig wahrnehmen wie das Verkehrsschild, das es verbietet, schneller als 70 km/h zu fahren. Die Autofahrer haben allerdings auch keine Chance gegen die Laserpistole der Polizei. Denn diese misst bereits in 200 bis 500 Metern...

  • Kaufbeuren
  • 03.04.19
  • 3.593× gelesen
Polizei
Am 3. April wird im Allgäu wieder geblitzt: Es ist Blitzmarathon.

Verkehr
Blitzmarathon 2019 am Mittwoch, 3. April: Hier wird im Allgäu geblitzt

Der bayernweite Blitzmarathon findet heuer bereits zum siebten Mal statt. Von Mittwoch, 03. April, ab 6 Uhr morgens bis Donnerstag, 04. April, 6 Uhr morgens sind wieder verstärkte Geschwindigkeitskontrollen auf den Straßen. Mit dem Blitzmarathon will die Polizei den Autofahrern bewusst machen, dass überhöhte Geschwindigkeit eine der häufigsten Unfallursachen ist. Deswegen wird meist an den Stellen geblitzt, wo es zu vielen Unfällen kommt. Im Jahr 2018 ereigneten sich im...

  • Kempten
  • 29.03.19
  • 32.403× gelesen
  •  1
  •  1
Lokales
Blitzermarathon 2018 im Allgäu
2 Bilder

Bilanz
763 Geschwindigkeitsverstöße bei Blitzermarathon im Zuständigkeitsbereich der Allgäuer Polizei

Die Allgäuer Polizei zieht nach dem 24-stündigen Blitzermarathon eine durchmischte Bilanz. Im gesamten Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West stellten die Beamten insgesamt 763 Geschwindigkeitsverstöße fest. Im Vergleich zum Blitzermarathon 2017 ist das eine deutliche Steigerung. Im vergangenen Jahr waren lediglich 330 Verkehrsteilnehmer zu schnell unterwegs. Das Plus ist laut Polizei aber auf das bessere Wetter zurückzuführen.  Spitzenreiter bei den...

  • Kempten
  • 19.04.18
  • 7.919× gelesen
Lokales
Blitzer

Verkehr
Blitzmarathon 2018 am 18. April: Wo wird im Allgäu geblitzt?

Der bayernweite Blitzmarathon findet heuer bereits zum sechsten Mal statt. Von Mittwoch, 18. April, ab 6 Uhr morgens bis Donnerstag, 19. April, 6 Uhr morgens sind wieder verstärkte Geschwindigkeitskontrollen auf den Straßen. Mit dem Blitzmarathon will die Polizei den Autofahrern bewusst machen, dass überhöhte Geschwindigkeit eine der häufigsten Unfallursachen ist. Deswegen wird meist an den Stellen geblitzt, wo es zu vielen Unfällen kommt. Die Gesamtzahl der Unfälle im Präsidiumsbereich lag...

  • Kempten
  • 13.04.18
  • 28.642× gelesen
  •  1
Lokales
2 Bilder

Podcast
Pressesprecher Jürgen Krautwald zum Blitzermarathon 2017: Blitzen ist eine Aufgabe der Verkehrssicherheit

Zum fünften Mal fand am Mittwoch, 19.04., der diesjährige bayernweite Blitzermarathon statt. Im Allgäu wurde an insgesamt 113 Stellen geblitzt. Jürgen Krautwald, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, zieht eine positive Bilanz: Knapp 98 Prozent der Verkehrsteilnehmer haben sich an die vorgegebene Geschwindigkeit gehalten. Der Vorwurf, dass der Blitzermarathon reine Abzocke sei, verfolge die Polizei bereits seit fünf Jahren. Dieser Anschuldigung will Jürgen Krautwald...

  • Kempten
  • 21.04.17
  • 326× gelesen
Lokales

Geschwindigkeitsmessung
Blitzermarathon in Buchloe: Schnee legt Blitzer auf Eis

Der Blitzermarathon sorgt jedes Jahr bei einigen Autofahrern für Verzweiflung. Dieses Mal gab es dazu kaum Anlass, denn Rasen war bei dem Schneetreiben kaum möglich. Auch in Buchloe erwischte die Polizei nur 13 Verkehrssünder und musste eine Messung sogar abbrechen. Warum sie das tat und wie die Bilanz im Bezirk Schwaben Süd/West ausfällt, lesen Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 21.04.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ...

  • Buchloe
  • 20.04.17
  • 54× gelesen
Lokales

Geschwindigkeitskontrolle
Blitzermarathon 2017 im Allgäu Bilanz des Polizeipräsidiums Schwaben SüdWest

Am Donnerstagmorgen ging um sechs Uhr nach 24 Stunden der fünfte bayernweit stattfindende Blitzermarathon zu Ende. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West zieht für seinen Schutzbereich eine positive Bilanz. An 113 Messstellen waren 173 Beamte im Einsatz und überwachten rund 185 Stunden lang die Geschwindigkeit der Autofahrer. An den stationären Radarmessanlagen wurde in den vergangenen 24 Stunden ein Durchlauf von knapp 5.000 Fahrzeuge gemessen. Während im täglichen Regelbetrieb die...

  • Altusried
  • 20.04.17
  • 50× gelesen
Lokales

Geschwindigkeitskontrolle
In Marktoberdorf blitzt es beim Blitzermarathon nur selten

Die Zahl der Geschwindigkeitsverstöße, die im Bereich der Polizei Marktoberdorf geahndet wurden, sind im überschaubaren Rahmen geblieben. Damit hat die Ankündigung des Blitzmarathons ihr Ziel erreicht: Die Autofahrer sollten bewusster auf ihr Tempo achten, besonders wenn sie in Ortschaften unterwegs sind. Besonders erfreulich war es am Vormittag in Rieder. Niemand, den die Beamten mit der Laserpistole ins Visier nahmen, war zu schnell. Im Gegenteil: Zwei Autofahrer stellten mit nur 37...

  • Marktoberdorf
  • 19.04.17
  • 34× gelesen
Lokales

Geschwindigkeitsmessung
Blitzmarathon 2017 in Bayern: Die Blitzstellen im Allgäu

Zu schnelles Fahren ist auch im Allgäu eine Hauptursache für Unfälle. Das Bewusstsein dafür schärfen will die Polizei mit ihrem 24-Stunden-Blitzmarathon, der am Mittwoch (19.04.) um 6 Uhr beginnt. 15 Beamte der PI sind alleine in Kaufbeuren und Umgebung dafür im Einsatz. Hinzu kommen die Kollegen der Verkehrspolizei Kempten und die städtische Verkehrsüberwachung. Der Blitzmarathon soll aber keinesfalls eine Abzocke der Autofahrer sein, wie Verkehrssachbearbeiter Stefan Horend von der PI...

  • Kempten
  • 18.04.17
  • 138× gelesen
Polizei

Ergebnis
Spitzenreiter fast doppelt so schnell wie erlaubt: Polizei Schwaben Süd-West zieht Bilanz über Blitzmarathon 2016

Nachdem Freitag Morgen um sechs Uhr nach 24 Stunden der diesjährige 'Blitzmarathon' endete, zieht das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West die Bilanz. Im Rahmen des bayernweit stattfindenden wurde im Zuständigkeitsbereich des Präsidiums an 126 Stellen über 230 Stunden lang gemessen und kontrolliert. Dafür waren rund 220 Beamte im Einsatz. An den stationären Geschwindigkeitsmessanlagen – den sogenannten 'Blitzern' – wurde ein Durchlauf von knapp 19.000 Fahrzeuge gemessen. Der...

  • Kempten
  • 22.04.16
  • 15× gelesen
Lokales

Verkehr
Blitzmarathon 2016 im Allgäu von Donnerstag bis Freitag

Die Polizei blitzt im Allgäu wieder: Bei einem 24-Stunden Blitzmarathon ab dem kommenden Donnerstag (6 Uhr) bis Freitag (6 Uhr) wird an über 50 Stellen die Geschwindigkeit gemessen. Neben elf deutschen Bundesländern kontrollieren auch andere europäische Staaten verstärkt von Donnerstag- bis Freitagmorgen. Auf unserer Blitzerkarte finden Sie die Messstellen, an denen die Polizei ab Donnerstag kontrolliert. Übrigens: Die Polizei kann auch an nicht veröffentlichten Stellen blitzen.

  • Kempten
  • 19.04.16
  • 15× gelesen
Lokales

Im Einsatz
Beschimpfung als Wegelagerer? Da stehe ich drüber! - Eine junge Polizistin aus Pfronten über das Blitzen

Susanne Gebhardt (27) setzt sich die Polizeimütze auf. Die neonfarbene Schutzweste hat sie schon an. Das grelle Gelb der Weste reflektiert im Sonnenlicht. Natürlich macht das Lasern bei so einem super Wetter gleich mehr Spaß, sagt Gebhardt und lacht. Sie ist Polizeiobermeisterin im Gebiet Pfronten und Nesselwang. Die Geschwindigkeitskontrollen gehören zu einer ihrer Routine-Aufgaben. Mit dabei ist Kollege Klaus Schneider. Heute führen die beiden Laser-Kontrollen an der Talstation der...

  • Füssen
  • 01.07.15
  • 341× gelesen
Polizei

Abschluss
Polizei zieht nach dem dritten Blitzmarathon und der Schwerpunktwoche Geschwindigkeit Bilanz

Nachdem mit dem gestrigen Donnerstag um 24.00 Uhr die Schwerpunktwoche 'Geschwindigkeit' in Bayern endete, zieht das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West nun Bilanz. Im Rahmen des bayerischen Blitzmarathons vom 16. bis zum 23. April wurde an 72 Messstellen etwa 720 Stunden kontrolliert. Dabei wurden im Präsidialbereich über 80.150 Fahrzeuge an den stationären Geschwindigkeitsanlagen gemessen, wovon etwa 2.150 Verkehrsteilnehmer beanstandet wurden. Hinzu kommen rund 950 Beanstandungen von...

  • Altusried
  • 24.04.15
  • 17× gelesen
Lokales

Raser
Blitzermarathon 2015: Nur einer fällt bei Kontrolle in Marktoberdorf aus dem Rahmen

Mit 84 Stundenkilometer mit dem Sportwagen durch die geschlossene Ortschaft: Das war im Bereich der Polizei Marktoberdorf der einzige negative Ausreißer – passiert in Rieder – beim bundesweiten Blitzmarathon. Für Inspektionsleiter Alfred Immerz ist die geringe Anzahl von Überschreitungen den angekündigten Messungen geschuldet. An dem Tag waren alle zurückhaltender, sagt er und wünscht sich, dass dies immer so sein möge. Viele Hoffnungen hat er allerdings nicht, denn auch in seinem...

  • Marktoberdorf
  • 19.04.15
  • 12× gelesen
Lokales

Kontrolle
Blitzmarathon 2015: In Kempten sind Radargeräte und Laserpistolen im Einsatz

Gestern begann der einwöchige Blitzmarathon mit elf angekündigten Messstellen in Kempten und dem Altlandkreis. Eile, Unachtsamkeit oder Spaß an der Geschwindigkeit: Es gibt viele Gründe, zu schnell zu fahren - und keiner ist gut. Schon gar nicht in der Woche, in der bayernweit ein Blitzmarathon stattfindet. Keine Laserpistole und kein Radargerät bleibt während dieser Zeit liegen, sagt Gast. Adenauerring, kurz vor dem Berliner Platz. Polizisten kontrollieren mit einer Laserpistole den Verkehr,...

  • Altusried
  • 17.04.15
  • 24× gelesen
Lokales

Verkehrskontrolle
Oft vergebliches Warten auf die Temposünder im Ostallgäu

Während des Blitzmarathons fällt die 'Ausbeute' der Polizisten gering aus Ausgerüstet mit Geschwindigkeitsmessgerät samt Stativ, Kelle und Warnweste haben sich gestern rund um Füssen Polizisten positioniert. Für alle Beamten, die an den verschiedenen Standorten während des bayernweiten Blitzmarathons eingeteilt waren, hieß es dabei vor allem: warten. Wie auf der Bundesstraße 17 zwischen Schwangau und Halblech, wo die Polizeibeamten Benedikt Karl und Bettina Haseidel die Geschwindigkeit der...

  • Füssen
  • 17.04.15
  • 24× gelesen
Lokales
6 Bilder

Temposünder
Blitzermarathon: Mit Laserpistolen kontrolliert die Ostallgäuer Polizei die Geschwindigkeit der Autofahrer

Direkt auf die 'Todeskreuzung' bei Jengen zielt Stephan Klaiber mit seiner Laserpistole. Ein Verkehrsschild (Tempo 60) verdeckt die Sicht auf den Polizeihauptmeister. Er darf sich nicht verstecken, aber vorhandene Deckung nutzen. Aus Mülltonnen zu blitzen wäre also beispielsweise nicht erlaubt. Die Stelle auf der ehemaligen B12 zwischen Jengen und Ketterschwang ist als Unfallschwerpunkt bekannt. Deshalb kontrolliert die Polizei während des seit gestern laufenden Blitzermarathons auch einmal an...

  • Buchloe
  • 16.04.15
  • 64× gelesen
Lokales

Kontrollen
Am Donnerstag Blitzmarathon: 74 Messstellen im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben SüdWest

Kräftig geblitzt wird wieder am Donnerstag, 16. April, von 6 bis 24 Uhr. Allerdings wurde der so genannte Blitzmarathon bundesweit wegen der Trauerfeierlichkeiten in Köln am 17. April nach dem Flugzeugabsturz in den französischen Alpen etwas verkürzt. Am 16. April müssten Auto- und Motorradfahrer sowohl inner- als auch außerorts mit mehr Geschwindigkeitskontrollen als üblich rechnen, sagt Polizeisprecher Jürgen Krautwald auf Anfrage. Nach seinen Worten wird es im Bereich des Polizeipräsidiums...

  • Kempten
  • 09.04.15
  • 20× gelesen
Polizei

Geschwindigkeit
Bilanz des Blitzmarathons im Allgäu: 2.531 Autofahrer zu schnell unterwegs

Zahlreiche Geschwindigkeitsüberschreitungen und etliche weitere Verhaltensverstöße führen zu einem gemischten Fazit zum 2. Blitzmarathon im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Insgesamt mussten 2.531 Fahrzeugführer wegen Geschwindigkeitsüberscheitungen beanstandet werden. Dabei wurde der Spitzenreiter bereits am ersten Tag in Buch mit einer Geschwindigkeit von 136 km/h bei zulässigen 80 km/h ertappt. Mit 362 Verstößen im Anzeigenbereich hält sich die Zahl der höheren...

  • Kempten
  • 26.09.14
  • 6× gelesen
Lokales

Straßenverkehr
Blitzmarathon: Mancher Temposünder in Lindenberg zeigt Einsicht

Verstecken dürfe er sich nicht, sagt Bernd Kopka von der Buchloer Polizei. Aber er darf bauliche Gegebenheiten ausnutzen. Und so steht der Polizist hinter einem Gartenzaun an einer Hecke an der Kemptener Straße in Lindenberg, der Durchfahrtsstraße durch den Buchloer Ortsteil. Er und seine Kollegen Thomas Muggli und Stephan Klaiber setzen im Raum Buchloe um. Dabei wird verstärkt die Geschwindigkeit auf den Straßen überprüft. Standorte wie der in Lindenberg wurden vorher angekündigt, auch in...

  • Kempten
  • 19.09.14
  • 35× gelesen
Lokales

Rasen
Blitzmarathon: Wieviel kostet zu schnelles Fahren?

Ab kommenden Donnerstag, 18. September 2014, gibt es in ganz Bayern und natürlich auch im Allgäu die Neuauflage des Blitzmarathons. Der Blitzmarathon 2014 steht an. An ca. 45 Stellen im Allgäu wird die Polizei dann die Geschwindigkeit messen und gegebenenfalls abkassieren. Und die Strafen fallen teilweise durchaus saftig aus. Der Blitzmarathon 2014 beginnt am Donnerstag um 6 Uhr morgens. Bis Freitagfrüh werden über 2.000 Polizeibeamte in Wohngebieten, auf Landstraße und auf Autobahnen die...

  • Kempten
  • 15.09.14
  • 14× gelesen
Lokales

Blitz-Aktion
Und dann hat es Blitz gemacht: Der bayernweite Blitzer-Marathon ist vorbei

Die Radarfallen werden wieder abgebaut: Allein in den 24 Stunden, die der Blitzer-Marathon bundesweit dauerte, waren fast 15.000 Beamte im Einsatz, an etwa 8600 Stellen hatten sie ihre Blitzgeräte aufgebaut. Bayernweit gingen der Polizei in diesem Zeitraum 6700 Raser ins Netz. Doch im Freistaat dauerte der Blitzer-Marathon ja deutlich länger: Heute Nacht ging die einwöchige Aktion zu Ende.

  • Kempten
  • 18.10.13
  • 10× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019