Biss

Beiträge zum Thema Biss

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Hund beißt Jogger (67) in Immenstadt

Am Montag, 14.01, hat ein Hund der Rasse "Chow Chow" einen 67-jährigen Jogger in Immenstadt gebissen. Laut Polizei befand sich der Jogger auf Höhe des Rauhenzeller Sees, als der Hund den 67-Jährigen zunächst anbellte und anschließend in den Oberschenkel biss. Der Hundehalter teilte dem 67-Jährigen zwar seine Personalien mit. Diese stellten sich aber im Nachhinein als falsch heraus. Der Mann soll etwa 50 Jahre alt sein. Bei der Hunderasse handelt es sich um einen "Chow Chow". Die Polizei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.01.20
  • 849× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Verletzt
Jogger bei Immenstadt von Hund gebissen

Am Sonntagabend joggte ein 55-jähriger Mann von Freibrechts in Richtung Akams. Hierbei wurde er zunächst von einem herrenlosen Hund angebellt. Nachdem der Jogger sein Lauftempo reduzierte, biss ihn der Hund am Oberschenkel. Der Jogger wurde dadurch leicht verletzt und begab sich in ärztliche Behandlung. Bei der Befragung der umliegenden Nachbarschaft konnte der Hundehalter ermittelt werden. Bei dem Hund handelte es sich um einen Australian Shepherd.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.20
  • 3.709× gelesen
  •  1
Lokales

Tiere
Hund beißt in Café zu: Frauchen (53) muss sich vor Sonthofener Gericht verantworten

Wenn Hunde zubeißen, kann das auch für ihre Halter Konsequenzen haben. Das zeigt ein Fall, der jetzt am Amtsgericht Sonthofen verhandelt wurde. Angeklagt war eine 53-Jährige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Ihr Münsterländer hatte im August 2018 in einem Gasthof in Fischen einer 60-jährigen Urlauberin in den Unterschenkel gebissen, die eine schmerzhafte, offene Wunde erlitt. Bereits ein Jahr zuvor hatte der 16-jährige Hund der Angeklagten bei einem Aufenthalt im Oberallgäu zugebissen: Im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.02.19
  • 1.504× gelesen
Polizei
Hunde (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Hund beißt Frau (49) in Immenstadt - Hundehalter flüchtet

Am Donnerstag gegen 11:40 Uhr biss ein Hund eine 49-Jährige in Immenstadt. Die Frau war bei einem Discounter in der Sonthofer Straße und ging an einem angeleinten Hund vorbei. Dabei biss er ihr unvermittelt in den Arm. Die Frau wurde dabei leicht verletzt und ihr Pullover ging kaputt. Als sie den Hundehalter auf den Vorfall ansprach, weigerte er sich, ihr seine Personalien zu geben. Stattdessen verschwand er mit dem Hund in einen angrenzenden Wald. Der Hundehalter war etwa 1,90 Meter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.18
  • 1.291× gelesen
Polizei

Körperverletzung
Mann beißt Bekannten in Immenstadt ins Ohr

Am Samstagmorgen suchte ein Mann in Immenstadt einen Bekannten auf, der ihn angeblich beleidigt hatte. Im Lauf des Streits schlug er mehrfach auf den Mann ein und biss ihm ins Ohr. Der Angreifer konnte bei der Wohnadresse seiner Mutter von der Polizei angetroffen werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen vorsätzlicher Körperverletzung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.10.17
  • 19× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Schäferhund beißt Mann in Sonthofen: Hundehalterin geht einfach weg

Zu einer unliebsamen Begegnung zwischen zwei Hundehaltern kam es am späten Samstagnachmittag am Bachtelweg in Sonthofen. Als eine Hundehalterin ihren braunfarbigen Schäferhund von der Leine ließ, griff dieser unvermittelt den Hund des Geschädigten an. Als dieser dazwischen gehen wollte, wurde er von dem Schäferhund in die Hand gebissen. Die Halterin des Schäferhundes machte sich daraufhin ohne ihre Identität preiszugeben aus dem Staub. Die Wunde musste im Krankenhaus behandelt werden. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.04.16
  • 28× gelesen
Polizei

Angriff
Tiefe Bisswunden am Kopf: Junger Hund verletzt Besitzerin in Rettenberg

Am Sonntag, gegen 18.40 Uhr, wurde eine 52-Jährige von ihrem eigenen Hund gebissen. Die Frau besitzt zusammen mit ihrem 55-jährigen Lebensgefährten einen neun Monate alten Jagdhund. Sie saß auf einem Stuhl im Keller und spielte mit dem Hund, als sich dieser plötzlich auf die Dame ein biss. Ihr Lebensgefährte konnte den Hund von ihr trennen. Die Frau erlitt dabei aber mehrere tiefe Bisswunden am Kopf, die genäht werden mussten. Sie hatte dabei noch Glück im Unglück, da sich der Hund 'nur' am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.09.15
  • 16× gelesen
Polizei

Attacke
Hund beißt Kind (9) in Bad Hindelang

Am späteren Sonntagnachmittag wurde ein neunjähriger Bub beim Spaziergang mit seiner Mutter an der Ostrach von einem Hund in den Oberschenkel gebissen. Zwei Dobermänner eines jungen Pärchens waren nicht angeleint und liefen frei herum. Die beiden Hundehalter im Alter von 25 und 27 Jahren erhalten jetzt eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Der Junge wurde mit den leichten Verletzungen von seinen Eltern in das Krankenhaus gebracht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.15
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020