Alles zum Thema Biogas

Beiträge zum Thema Biogas

Lokales
Firma Bio-Energie Schwaben in Erkheim

Umwelt
Erkheimer Bioenergie-Firma will Kapazität erhöhen, Gemeinde hat Bedenken

Die Firma Bio-Energie Schwaben betreibt in Erkheim eine Vergärungsanlage für Bioabfall und Speisereste, um daraus Biogas zu erzeugen. Nun will das Unternehmen seine Kapazität (Durchsatzleistung) erhöhen. Wurden bislang 18.000 Tonnen Material pro Jahr verwertet, so sollen es künftig 25.000 Tonnen sein. Ein entsprechender Antrag ging beim Unterallgäuer Landratsamt ein, das wiederum das Vorhaben öffentlich bekannt gemacht hat. Einige Bürger und auch die Marktgemeinde Erkheim befürchten nun,...

  • Memmingen
  • 27.03.18
  • 618× gelesen
Lokales

Lufterschmutzung
Biogas-Störfall In Ettringen: keine Gefahr für die Menschen

Das Landratsamt Unterallgäu bestätigt, dass bei Aviretta in Ettringen mehrmals Biogas unverbrannt in die Luft geblasen wurde. Jetzt will die Behörde die Anlage genau unter die Lupe nehmen und hat das Gewerbeaufsichtsamt eingeschaltet Das Landratsamt hat zum Störfall beim Ettringer Unternehmen Aviretta Stellung genommen, bei dem Schwefelwasserstoff ausgetreten und Biogas unverbrannt in die Luft abgelassen worden war (wir berichteten). Im Nachhinein lasse sich die genaue Menge des ausgetretenen...

  • Buchloe
  • 19.04.17
  • 24× gelesen
Lokales

Studie
Weiterer Ausbau von Biogasanlagen im Unterallgäu wenig rentabel

Als Produzent von erneuerbarer Energie ist das Unterallgäu gut aufgestellt. Über 59 Prozent des Stroms, der hier verbraucht wird, kann mit regenerativer Energie bereitgestellt werden, wie eine Analyse aus dem Jahr 2014 zeigt. Neben der Solarenergie tragen vor allem Biomasse- und Biogasanlagen als zweitgrößter Faktor zur regionalen Energieproduktion bei (insgesamt rund 16,4 Prozent des Gesamtverbrauchs). Biogasanlagen können das produzierte Gas entweder vertreiben oder in Strom umwandeln. Um...

  • Kempten
  • 28.01.16
  • 9× gelesen
Lokales
12 Bilder

Übungseinsatz
Feuerwehrübung auf der Biogasanlage in Buchloe

Technische Hilfe, Explosion, Gebäudebrand und Wasserförderung waren die Schwerpunkte Für die Feuerwehr Buchloe hieß es am Samstag den 17.10.2015 in der früh 'Gasalarm' im Objekt der Biogasanlage Xaver-Fendt-Straße in Buchloe. Gemeinsam wurde der Ernstfall geprobt. Darüber hinaus sollte Näheres über die Örtlichkeiten in Erfahrung gebracht und die Zusammenarbeit koordiniert werden. Nach der Übungsannahme waren in der Biogasanlage zwei Personen vermisst, die sich in einer hilfslosen Lage befanden....

  • Buchloe
  • 17.10.15
  • 34× gelesen
Polizei
30 Bilder

Feuer
Brand eines Generatorengebäudes einer Biogasanlage in Untrasried, Ortsteil Simmerberg

Am Mittwoch Abend geriet gegen 20:45 Uhr der Dachstuhl eines Generatorengebäudes einer größeren Biogasanlage in Brand. Bei Eintreffen der umliegenden freiwilligen Feuerwehren schlugen die Flammen aus dem Dach bei starker Rauchbildung. Den zahlreich eingesetzten Feuerwehrkräften gelang es eine weitere Brandausbreitung auf umliegende Gebäude zu verhindern und den Brand zügig unter Kontrolle zu bringen. Noch vor Ort nahmen Beamte des Kriminaldauerdienstes aus Memmingen die Ermittlungen zur...

  • Obergünzburg
  • 05.08.15
  • 60× gelesen
Polizei

Feuer
30.000 Euro Sachschaden: Brand in Biogasanlage in Jengen

Zu einem Brand kam es am Dienstagnachmittag bei einer Biogasanlage in Jengen. Bei Arbeiten an der Anlage kam es zu einem Funkenflug, der vermutlich Gasreste in einem entleerten Behälter entzündete, die dann eine Abdeckplane in Brand setzten. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Der Sachschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt. Da zunächst das Ausmaß des Brandes nicht bekannt war, wurden von der integrierten Leitstelle in Kempten zahlreiche Feuerwehren aus dem gesamten Umkreis alarmiert, die dann...

  • Buchloe
  • 25.03.15
  • 22× gelesen
Lokales

Feuer
Brand in Jengener Biogasanlage

Ein Großaufgebot an Feuerwehrleuten aus Buchloe und Umgebung rückte am frühen Dienstagnachmittag aus. In der Biogasanlage von 'JeBiGas' im Schöttenauer Weg in Jengen war ein Feuer ausgebrochen. Offenbar war mit dem Schlimmsten zu rechnen. Doch letztendlich waren die Flammen von Mitarbeitern bereits gelöscht worden, ehe die zahlreichen Feuerwehren am Unglücksort eintrafen. 'Man sieht plötzlich nur noch Rauch, dann schlägt man besser Alarm', erklärte Betriebsleiter, Christian Tröber. Seiner...

  • Buchloe
  • 24.03.15
  • 23× gelesen
Lokales
8 Bilder

Feuer
Vollbrand bei einer Biogasanlage in Kempten: Brand ist gelöscht, ein Verletzter

Geschätzte 300.000 Euro Schaden sind am Dienstag bei einem Brand in der Biogas-Gemeinschaft Heiligkreuz bei Kempten entstanden. Das Feuer war aus bisher nicht geklärter Ursache kurz nach 16 Uhr in der Werkstatthalle der Anlage ausgebrochen. Die Halle, die völlig ausgebrannt ist, steht etwa zehn Meter neben den beiden großen . Damit die Flammen nicht auf diese abgedeckten Riesen-Bottiche überspringen konnten, haben Feuerwehrleute die Anlage stundenlang mit Löschwasser gekühlt. Somit ist laut...

  • Kempten
  • 17.03.15
  • 301× gelesen
Lokales

Brandschutztagung
Explosionsgefahr von Biogasanlagen besorgt Feuerwehr

Kleinkraftwerke sind in der Regel sicher, aber es gab schon Unglücksfälle mit Verletzten 253 Biogasanlagen gibt es inzwischen im Allgäu. Das Unterallgäu ist dabei deutschlandweit der Landkreis mit den meisten dieser Kleinkraftwerke. Für die Feuerwehr sind Biogasanlagen aber auch ein Sicherheitsthema, sagt Markus Barnsteiner, Vorstandsmitglied beim Bezirksverband der Feuerwehr und zugleich Ostallgäuer Kreisbrandrat. Es hat schon Fälle gegeben, bei denen diese Anlagen explodieren. Deshalb hat...

  • Kempten
  • 16.03.15
  • 90× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Abfallverwertungsanlage: Erkheimer wollen Geruchsbelästigung nicht länger hinnehmen

Übelkeit, Brechreiz, Unwohlsein, Schwindel: Die Erkheimer haben gesundheitliche Beeinträchtigungen wie diese satt. 'Das Maß des Erträglichen ist erreicht', sagte der Erkheimer Rathauschef Christian Seeberger bei seiner ersten Bürgerversammlung vor rund 200 Zuhörern. Die Vorwürfe zielten in Richtung der Firma Bio-Energie Schwaben GmbH, die in der Marktgemeinde eine Biogas- und Abfallverwertungsanlage betreibt. Geschäftsführer Werner Knittel beteuert, alle Beschwerden sehr ernst zu nehmen. 'Wir...

  • Mindelheim
  • 04.03.15
  • 9× gelesen
Lokales

Diskussion
Geplante Erweiterung der Biogasanlage in Wolfertschwenden sorgt weiter für Zündstoff

Der Wolfertschwender Gemeinderat stemmt sich weiterhin gegen die Erweiterung einer bestehenden Biogasanlage im Ort. Bereits im vergangenen Jahr hatte das Gremium dem Vorhaben die gemeindliche Zustimmung verweigert. Nun wurde es vom Landratsamt erneut zu einer Stellungnahme aufgefordert. Bürgermeister Karl Fleschhut teilte mit, dass das Landratsamt beabsichtige, das gemeindliche Einvernehmen zu ersetzten und dem Erweiterungsvorhaben zuzustimmen. Dem widerspricht das Landratsamt auf Nachfrage...

  • Memmingen
  • 20.01.15
  • 13× gelesen
Lokales

Energie
Biogas-Infotage in Buchloe: Biogas soll als flexible Energiequelle die Schwankungen von Wasser- und Windkraft ausgleichen

Speicherkraft muss verbessert werden In Buchloe geht es dieser Tage um Biogas. Erneuerbare Energien sind in den vergangenen Jahren in aller Munde, nicht zuletzt wegen der Energiewende. Auch in der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe gibt es schon sechs dieser Stromerzeuger. Gedacht sind die Biogas Infotage in den Hörmannhallen in Buchloe in erster Linie für Fachleute, aber auch Laien können sich hier mit wissenswertem zum Thema erneuerbare Energien eindecken. Neben großen Radladern, die mit...

  • Buchloe
  • 13.01.15
  • 25× gelesen
Lokales

Veranstaltungen
Drei Fachmessen in Buchloer Hörmann-Hallen am 13., 14. und 17., 18. Januar

Am Samstag, 17., und Sonntag, 18. Januar, findet wieder eine Fachmesse des Handwerkerteams statt - und zwar in den Hörmann-Hallen am Buchloer Ortsrand in Richtung Amberg. Neben dem neuen Veranstaltungsort gibt es eine weitere Besonderheit: Unter dem Motto 'Zwei Messen unter einem Dach' stellt gleichzeitig mit dem Handwerkerteam der Verein 'Renergie Allgäu' zum Thema 'Mit der Sonne Heizen - Speichern - Fahren' aus. 'Das sind zwei Messen, die sich teilweise überschneiden und auch ergänzen', sagt...

  • Buchloe
  • 12.01.15
  • 17× gelesen
Lokales

Fachmesse
Biogas-Infotage: Renergie Allgäu am 13. und 14 Januar in Buchloe

'Innovativ und optimal in die Zukunft', so lautet das Motto der Biogas-Infotage 2015 von Renergie Allgäu. Die Fachmesse findet am Dienstag, 13., und Mittwoch, 14. Januar in der Hörmann-Halle in Buchloe statt. Diese jährliche Veranstaltung hat sich längst als wichtige Plattform zur Präsentation neuer Biogastechnologien und Entwicklungen etabliert. Sie spricht neben den rund 4.000 süddeutschen Betreibern von Biogasanlagen ebenso Vertreter von Handwerksbetrieben und Fachunternehmen an. Neben...

  • Buchloe
  • 20.12.14
  • 90× gelesen
Lokales

Tagung
Biogas-Fachtagung in Westerheim: Experten diskutieren neue Regelungen und deren Folgen

'Das, was mit Biogas gemacht wurde, ist das totale Aus für Biogas': Ernüchternd wie diese Aussage von Kreisobmann Gerhard Miller war nahezu die gesamte Süddeutsche Biogas-Fachtagung verlaufen, die heuer zum zehnten Mal stattfand. Zum fünften Mal tagten die Teilnehmer in Westerheim (Unterallgäu). Welch folgenreiche Fallstricke beim Betrieb einer Biogasanlage künftig zu beachten sind, machte Rechtsanwalt Dr. Helmut Loibl deutlich: 'Wer seine Anlage jetzt austauscht und auch nur den kleinsten...

  • Memmingen
  • 11.12.14
  • 12× gelesen
Polizei

Defekt
Gülle aus Biogasanlage bei Legau ausgetreten

Etwa 30 - 40 Kubikmeter Gülle sind am Freitag, 17.10.2014 um die Mittagszeit im Legauer Ortsteil Maria Steinbach aus einer Biogasanlage in den naheliegenden Mühlbach geflossen. Nach ersten Einschätzungen hat eine defekte Dichtung dazu geführt, dass die beachtliche Menge über den Hof des Betreiber der Anlage in das Gewässer floss. Der Betreiber einer Fischzucht, dessen Betrieb von dem Bach gespeist wird, konnte das verunreinigte Wasser wahrscheinlich noch rechtzeitig umleiten. Erste verendete...

  • Memmingen
  • 18.10.14
  • 17× gelesen
Lokales

Nahwärmenetz
Betreiben Bürger Nahwärmenetz in Gestratz?

Da die Betreiber der Biogasanlage nicht aktiv werden wollen, könnten sich Anschließer und Investoren zusammen tun Kommt es in Gestratz zur Gründung einer Energiegenossenschaft, die ein Nahwärmenetz aufbaut und betreibt? Das könnte der nächste Schritt sein, um die in der örtlichen Biogasanlage von Theo und Robert Frommknecht entstehende Wärme zu nutzen. Der Gemeinderat und rund 40 Interessenten erhielten jetzt von Kerstin Müller-Behrendt Informationen. Sie ist Vorsitzende der...

  • Kaufbeuren
  • 10.10.14
  • 13× gelesen
Polizei
8 Bilder

Feuer
Brand in Biogasanlage in Bernbach

Über 100.000 Euro Sachschaden Heute Nacht kurz vor vier Uhr kam es zu einem Brand in einer Biogasanlage in Bernbach. Eine Nachbarin bemerkte das Feuer und alarmierte die Polizei und den Eigentümer des Objekts. Die Feuerwehren aus Kaufbeuren, Biessenhofen, Bidingen, Bertoldshofen und Bernbach, mit ca. 100 Mann vor Ort, brachten die Situation schnell unter Kontrolle. Nachdem aber durch die Beschädigung an der Anlage Methangas austrat und eine Explosionsgefahr nicht auszuschliessen war, wurde...

  • Kempten
  • 04.02.14
  • 18× gelesen
Lokales

Biogas
Flexibel und nachhaltig: Biogas als Strom- und Wärmequelle.

Erneuerbare Energien sind spätestens seit der Energiewende in aller Munde. Besonders Windkraft und Solarenergie werden auch in unserer Region immer stärker genutzt. Doch sie liefern nicht immer im gleichen Maße Strom. Genau dann sind andere erneuerbare Energiequellen gefordert: wie zum Beispiel Biogas. Manche Gemeinden im Allgäu decken bereits jetzt ihren Strom- und Wärmebedarf mit solchen Anlagen ab. Der Allgäuer Verein "renergie" will diese Energieform weiter vorantreiben - zum...

  • Kempten
  • 09.01.14
  • 9× gelesen
Lokales

Energie
Buchloer Kläranlage bekommt neues Blockheizkraftwerk

Ein neues Blockheizkraftwerk soll künftig in der Buchloer Kläranlage Strom erzeugen. Der Stadtrat einigte sich in seiner Sitzung am Dienstagabend darauf, ein Gerät zu kaufen, das aus der Konkursmasse eines Biogasanlagen-Betreibers stammt. Die Kosten liegen bei 81 000 Euro und somit 35 Prozent unter dem regulären Preis. Laut Johann Zott vom Stadtbauamt läuft das derzeitige Blockheizkraftwerk inzwischen seit neun Jahren in der Kläranlage. Das Gerät mit einer Leistung von 50 Kilowatt wird mit...

  • Buchloe
  • 10.10.13
  • 9× gelesen
Lokales

Nesselwang
Explorer-Hotel in Nesselwang bald fertig

Die Marktgemeinde Nesselwang ist bald mit dem Explorer-Hotel Neuschwanstein um eine weitere touristische Attraktion reicher. Das Hotel setzt komplett auf regenerative Energien, Biogas und Photovoltaik und verursacht 100% weniger Emissionen als ein herkömmlich gebautes Hotel gleicher Größe. Im Rahmen einer Baustellenbesichtigung kann man sich heute um 10 Uhr von dem Baufortschritt selbst überzeugen. Das Explorer-Hotel Neuschwanstein wird dann am 29. Mai eröffnet

  • Oy-Mittelberg
  • 15.02.13
  • 31× gelesen
Lokales

Buchloe
renergie Allgäu veranstaltet Biogas-Infotage in Buchloe

Der Verein renergie Allgäu veranstaltet heute und morgen in Buchloe wieder seine traditionellen Biogas-Infotage. Knapp 70 internationale Aussteller haben sich für die zweitägige Fachmesse angemeldet. Darunter sind Unternehmen, die ihre neuesten Entwicklungen aus dem Bereich der Wärmeverlustreduktion, Wärmeoptimierung und Isoliertechnik präsentieren. Die Biogas-Infotage sind heute und morgen von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet und zwar in der Hörmann-Halle in Buchloe.

  • Buchloe
  • 16.01.13
  • 12× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Landwirt aus Untrasried kann Biogasanlage erweitern

Untrasried leitet Bebauungsplan und Flächennutzungsplanänderung ein Schritt für Schritt kommt die Planung für das künftige 'Sondergebiet erneuerbare Energie Simmerberg' voran. Eine Änderung des Flächennutzungsplans und die Aufstellung eines Bebauungsplans durch den Untrasrieder Gemeinderat soll einem Simmerberger Landwirt die Ausweitung seiner Biogasanlage ermöglichen. Die Vorentwürfe wurden im Frühjahr gebilligt. Über die in den Entwurf eingegangenen Bedenken und Anregungen aus der...

  • Obergünzburg
  • 11.12.12
  • 78× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Fernwärmeleitung in Igling soll zwischen Biogasanlage und Schule verlaufen

Trasse genehmigt, Mast soll umziehen Der Wärmeliefervertrag zwischen Biogasanlagenbetreiber Thomas Höfler und der Gemeinde Igling ist bereits unterschrieben. In seiner jüngsten Sitzung beschäftigte sich der Gemeinderat nun mit der Trassenführung der Fernwärmeleitung von der Biogasanlage auf dem Anwesen der Familie Höfler bis zur Grundschule. Die Leitung wird über gemeindlichen Grund - zum Teil sind das Feldwege, aber auch Grünbereiche - verlegt. Der Gemeinderat erklärte sich mit der vom...

  • Buchloe
  • 19.09.12
  • 21× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019