Bildung

Beiträge zum Thema Bildung

540× 3 Bilder

Physik zu Ostern
Professor Thomas Eimüller von der Hochschule Kempten erklärt Erstaunliches rund ums Hühnerei

Da steckt einiges in und unter der dünnen Schale Ein Hühnerei kennt jeder: als Rührei, Spiegelei, mehr oder weniger hartgekocht – und in diesen Tagen bunt bemalt im Osternest. Aber Eier sind nicht nur aus kulinarischer oder kultureller Sicht interessant, sie haben noch eine Menge mehr in und unter der dünnen, etwa 0,2 bis 0,4 Millimeter dicken Schale. Die ist – wenn man’s nicht so macht wie Kolumbus – ziemlich widerstandsfähig und kann in einer Faust kaum zerquetscht...

  • Kempten
  • 07.04.12

Lehre
Initiative für Außenstelle der Hochschule Kempten in Kaufbeuren gegründet

Ideelle und finanzielle Unterstützer gesucht Die Stadt Kaufbeuren hat eine Gründungsinitiative zur Errichtung einer Außenstelle der Hochschule Kempten in Kaufbeuren ins Leben gerufen. Das teilte die Stadt Kaufbeuren in einer Pressemitteilung mit. Die Kemptener Hochschule habe unter dem Arbeitstitel 'Gesundheit und Generationen – Konzept für ein innovatives Studienangebot am Standort Kaufbeuren' einen entsprechenden Antrag beim bayerischen Wissenschaftsministerium eingereicht. Es gehe...

  • Kempten
  • 16.03.12
34×

Flexible Grundschule
Elsbethenschule: In flexibler Klasse soll noch mehr auf die Kinder eingegangen werden

Ein Schulversuch startet im Herbst an der Memminger Elsbethen-Grundschule: Erst- und Zweitklässler werden gemeinsam unterrichtet und haben dabei die Möglichkeit, die ersten beiden Jahrgangsstufen unterschiedlich schnell zu durchlaufen – und zwar in einem, in zwei oder in drei Jahren. Die neue Klasse nennt sich 'flexible Klasse'. Sie soll den Kindern mehr Zeit für ihre Entwicklung geben und sie auf eine spezielle Art individuell fördern.

  • Kempten
  • 15.03.12
515×

Fosbos Anmeldung
Anmeldung an den Oberschulen in Kaufbeuren

Die Anmeldefrist an der Staatlichen Beruflichen Oberschule Kaufbeuren (Josef-Fischer-Straße 5) für das kommende Schuljahr endet am 16. März. Eine Anmeldung ist an allen Wochentagen von 8 bis 15 Uhr möglich, am Dienstag, 13. März, zusätzlich von 18 bis 20 Uhr. Die Fachoberschule (FOS) eignet sich für alle Schüler, die einen mittleren Schulabschluss mit einem Notendurchschnitt von 3,5 in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik vorweisen oder eine Vorrückeerlaubnis in die elfte Jahrgangsstufe...

  • Kempten
  • 13.03.12
250×

Bildung
Hans Etzler ist neuer Leiter der Berufsschule Kaufbeuren

Leiter Meinrad Stöhr offiziell verabschiedet 'Ich blicke auf eine wunderschöne Zeit in Kaufbeuren zurück', resümierte Meinrad Stöhr über seine Tätigkeit als Schulleiter der Berufsschule und der Berufsfachschulen für Hauswirtschaft und für Kinderpflege in Kaufbeuren von 2006 bis 2011. Zum Sommer trat der Oberstudiendirektor seinen Dienst als neuer Schulleiter der Berufsschule in Memmingen an. Im Dezember 2011 wurde Hans Etzler, der davor bereits sechs Jahre als stellvertretender Schulleiter in...

  • Kempten
  • 03.03.12
20×

Durach
Erste Mittelschulkonferenz in Durach

Die Gemeinde Durach lädt am Abend zur ersten Mittelschulkonferenz ein. Ziel der Konferenz ist es, Eltern und Schülern das Mittelschulangebot der Gemeinde näher zu bringen. Zu dem Konferenzthema "Wohnortnahes Bildungskonzept" referieren unter anderem Rektor Richard Wucherer und Projektleiterin Romane Hock. Die Veranstaltung beginnt heute Abend um 19:30 Uhr in der Aula der Schule Durach.

  • Kempten
  • 01.03.12
96×

Ausbildung
Betriebe präsentieren sich in Kaufbeuren

Berufsinfoabend an der Realschule Eine große Zahl von Berufen und Weiterbildungsmöglichkeiten konnten die Schüler der 8., 9. und 10. Jahrgangsstufe beim achten Informationstag der Sophie-La-Roche-Realschule in Kaufbeuren kennenlernen. Die Projektgruppe 'Schule und Beruf' des Elternbeirates unter der Führung von Luitgard Kienast, die den informativen Abend mit Unterstützung des Lehrerkollegiums organisierte, freute sich über den regen Zulauf. Nach einem Vortrag von Wolfgang Ullrich...

  • Kempten
  • 23.02.12
128×

Kempten
Bildungshaus St. Raphael in Kempten wird umgebaut

In Kempten erfolgt am Nachmittag der Spatenstich zum Umbau des Bildungshauses St. Raphael. Gleichzeitig wird das sogenannte Bierstüble symbolisch abgerissen. Zum Jahreswechsel hatte die Tochtergesellschaft "InVivio" der Katholischen Jugendfürsorge das Bildungshaus St. Raphael von den Schwestern der Liebe Christi übernommen. Im Rahmen der heutigen Veranstaltung wird auch der neue Charakter des Hauses vorgestellt.

  • Kempten
  • 16.02.12
67×

Bildung
Seit Jahren kämpft das Ehepaar Immler für eine Privatschule in Leubas ndash Nun ist das Ziel greifbar

Aus tiefer Überzeugung 'Anfassen erlaubt' steht auf dem Schild. Stoffschafe reihen sich dahinter aneinander, rechts davon steht eine Puppe, eine Frauenfigur mit Baby. Es ist eine Krippenszene, die da in der Aula der Leubaser Schule aufgebaut ist. An der Wand gegenüber stehen überdimensionale Schachfiguren in Reih und Glied: eine Sonderanfertigung aus Südtirol. Mit dem Geschenk des künftigen Schulleiters Harald Knes sollen ab Herbst die ersten Abc-Schützen der neuen Grundschule spielen. "Diese...

  • Kempten
  • 11.02.12
40×

Lernfest
Lernfest Kaufbeuren - Konzept nimmt Form an

Weiteres Treffen des Teams Unter dem Motto 'Gemeinsam Bildung erleben, erfahren und lernen' findet am Samstag, 19. Mai, von 10 bis 17 Uhr in der Jörg-Lederer-Mittelschule und im Jakob-Brucker-Gymnasium sowie auf dem angrenzenden Schulgelände das 1. Kaufbeurer Lernfest statt. Wegen der großen Nachfrage lädt das Lernfest-Team nochmal zu einer Konzeptvorstellung am Montag, 13. Februar, von 18 bis 19 Uhr, im Raum 210 der Volkshochschule Kaufbeuren (Spitaltor 5) ein. Die Teilnehmer sind aufgerufen,...

  • Kempten
  • 30.01.12
15×

Lindau
Lindauer Mitmachparcour zur Suchtmittelabhängigkeit endet

Seit Montag hatten sich zahlreiche Schüler aus dem Lindauer Landkreis mit ihren Klassen über die Vorbeugung gegen Suchtmittelabhängigkeit im Sparkassensaal in Lindau informiert. An fünf verschiedenen Stationen konnten die Klassen sich mit Grenzen, exemplarischen Situationen oder auch gesellschaftlichen Normen auseinandersetzen. Insgesamt fünf Aktionselemente sollten die persönliche Auseinandersetzung mit Suchtverhalten und Drogenkonsum fördern.

  • Kempten
  • 26.01.12
396×

Bildung
Neuer Name soll Image der Berufsfachschule für Hauswirtschaft in Memmingen aufpolieren

Bei der Berufsfachschule für Hauswirtschaft ändern sich auch Inhalte Ab September hat die 'Berufsfachschule für Hauswirtschaft' in Memmingen ein neues – und damit um einiges längeres – Namensschild. Denn die neue Bezeichnung lautet 'Berufsfachschule für staatlich geprüfte Assistenten für Ernährung und Versorgung'. Mit dem geänderten Namen soll das 'verstaubte Image vom Kochen und Putzen' weggefegt werden, erklärt Schulleiter Reinhard J. Vetter gegenüber der Memminger Zeitung. Aber...

  • Kempten
  • 26.01.12
476×

Pädagogik
Führungswechsel an Berufsschule Kaufbeuren

Hans Etzler leitet nun die große Kaufbeurer Bildungseinrichtung Die Kaufbeurer Berufsschule stellt sich mit ihren rund 2400 Schülern, 68 verbeamteten Pädagogen, 20 nebenberuflichen Lehrern sowie Referendaren als großer Baustein der Schullandschaft dar. Nun gibt es dort einen Führungswechsel, denn Meinrad Stöhr, bisheriger Leiter, ist an die Memminger Berufsschule gewechselt. Aus persönlichen Gründen, wie er betont. Dem Ottobeurer liegt die Memminger Einrichtung, die etwas kleiner als die...

  • Kempten
  • 21.12.11
421×

Pädagogik
Führungswechsel an der Berufsschule Kaufbeuren

Hans Etzler leitet nun die große Kaufbeurer Bildungseinrichtung Die Kaufbeurer Berufsschule stellt sich mit ihren rund 2400 Schülern, 68 verbeamteten Pädagogen, 20 nebenberuflichen Lehrern sowie Referendaren als großer Baustein der Kaufbeurer Schullandschaft dar. Nun gibt es dort einen Führungswechsel, denn Meinrad Stöhr, bisheriger Leiter, ist an die Memminger Berufsschule gewechselt. Aus persönlichen Gründen, wie er betont. Dem Ottobeurer liegt die Memminger Einrichtung, die etwas kleiner als...

  • Kempten
  • 20.12.11
81×

Integration
Neues Integrationskonzept des Landkreises Oberallgäu in Kempten vorgestellt

Bildungsgerechtigkeit fördern und Migranten in den Arbeitsmarkt integrieren 8000 Migranten leben im Oberallgäu. Um die Integration auf kommunaler Ebene für den Landkreis voranzutreiben, wurde nun vom Landratsamt Oberallgäu ein Integrationsplan erarbeitet. 'Darin sind konkrete Ziele festgesetzt, beispielsweise wie man Integrationsangebote weiterentwickeln und steuern kann', erklärte Miriam Duran, Beauftragte für Migration und Integration im Landkreis Oberallgäu, bei der Vorstellung des Konzepts...

  • Kempten
  • 08.12.11
40×

Kempten
DEB veranstaltet Tag der offenen Tür in Kempten

Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk in Kempten veranstaltet heute einen Tag der offenen Tür. Dabei können Interessierte alles rund um die Ausbildungsrichtungen Ergotherapie und Physiotherapie sowie Diätassistenz erfahren. Außerdem sind Schüler der Ergotherapie und Physiotherapie vor Ort, um über den Ausbildungsalltag zu erzählen. Bis 17 Uhr findet der Tag der offenen Tür im Deutschen-Erwachsenen-Bildungswerk in Kempten statt.

  • Kempten
  • 25.11.11
23×

Ausschuss
Landkreis Unterallgäu vergibt Fördermittel

Zuschüsse für Jugendarbeit, Erwachsenenbildung und Denkmalpflege Mit insgesamt fast 78 000 Euro fördert der Landkreis Unterallgäu in diesem Jahr die Jugendarbeit verschiedener Vereine und Verbände. 64 000 Euro fließen in die Erwachsenenbildung. Zudem erhalten mehrere Kirchenstiftungen und Gemeinden beziehungsweise Privatpersonen und Vereine heuer insgesamt 65 000 Euro für ihren Einsatz um die Denkmalpflege. Dies hat der Schul-, Kultur- und Sportausschuss des Kreistags in seiner jüngsten Sitzung...

  • Kempten
  • 26.10.11
28×

Sozialistenhut
Auszeichnung für SPD-Landtagsabgeordnete Johanna Werner-Muggendorfer

Sozialistenhut für 'Rote Johanna' Der SPD-Kreisverband Lindau hat der bayerische SPD-Landtagsabgeordnete Johanna Werner-Muggendorfer den Sozialistenhut verliehen. Zum 27.Mal wurde diese Auszeichnung vergeben. Laudator Werner Buschkowsky (Bürgermeister in Berlin-Neukölln) bezeichnete die 61-jährige gelernte Bibliothekarin als 'rote Johanna', die sich vor allem dafür einsetze, dass Bildung – von der Kita bis zur Hochschule – für alle kostenlos sein soll. In ihrer Rede blickte sie...

  • Kempten
  • 10.10.11
21×

Ostallgäu
Haus der kleinen Forscher jetzt auch im Ostallgäu

Auf spielerische Art die Phänomene der Alltagswelt kennenlernen - das ist das Ziel der Stiftung 'Haus der kleinen Forscher'. Die bundesweite Stiftung will künftig auch Kinder im Ostallgäu zur Begegnung mit Naturwissenschaften und Technik motivieren. Am Nachmittag findet dazu eine entsprechende Auftaktveranstaltung in Marktoberdorf statt.

  • Kempten
  • 06.10.11
115×

Berufswelt
Heike Hampel bietet Navigation im Unterallgäuer Bildungsdschungel

Heike Hampel berät Ratsuchende in Memmingen und dem Unterallgäu kostenlos Eine Mutter ohne Berufsausbildung möchte eine Lehre nachholen. Ihr Geldbeutel ist dünn. Sie arbeitet als 400-Euro-Jobberin. Vom Vater des Kindes bekommt sie keinen Unterhalt. Mit ihren Sorgen und Fragen klopft die 26-Jährige schließlich bei Heike Hampel an, der neuen Bildungsberaterin im Wirtschaftsraum Memmingen-Unterallgäu. Hampel versucht seit 1. September, Hilfesuchenden einen Durchblick im Bildungsdschungel zu geben...

  • Kempten
  • 30.09.11
38×

Memmingen
74 neue Auszubildende bei der Stadt Memmingen

Oberbürgermeister begrüßt neue 'Azubis' im Rathaus 74 Jugendliche beginnen diesen Herbst in elf Berufen eine Ausbildung bei der Stadt Memmingen. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger begrüßte die neuen Auszubildenden im Rathaus und wünschte ihnen einen erfolgreichen Start ins Berufsleben. Insgesamt beschäftigt die Stadt Memmingen derzeit 168 Auszubildende. "Die Stadt Memmingen leistet mit einer Vielzahl von Ausbildungsstellen in verschiedenen Bereichen seit Jahren einen wichtigen Beitrag zur...

  • Kempten
  • 20.09.11
454×

Besuch
Lehrlinge von Liebherr im Gespräch mit Staatssekretär Kreuzer

'In die Ausbildung wird viel investiert' Über dem Zugang zur Lehrwerkstatt der Firma Liebherr-Verzahntechnik steht 'Erfolg ersetzt viele Argumente'. Ein Slogan, den nicht nur die Ausbilder verfolgen, sondern der auch von Staatssekretär Thomas Kreuzer bestätigt wurde. Bei seinem Besuch anlässlich des Bayerischen Tags der Ausbildung in der Kemptener Firma lobte er die 'hervorragende und erfolgreiche Ausbildungsarbeit'. Vor einigen Jahren sei er schon einmal zu Besuch gewesen, seither habe sich...

  • Kempten
  • 17.09.11
36×

Bildung
Mittelschule in Kaufbeuren hat sich etabliert

Zu Beginn des neuen Schuljahres zieht zuständige Behörde eine positive Bilanz - Ministerium bewilligt mehr Lehrkräfte Nach einem Jahr Mittelschule fällt die Bilanz des Schulamtes positiv aus: «Sie wird gut angenommen», freut sich Schulamtsdirektorin Eva Severa-Saile. Mit Beginn des neuen Schuljahres am morgigen Dienstag gibt es keine einzige Hauptschule mehr im Ostallgäu und Kaufbeuren. Denn nun erfüllt auch die Hauptschule Germaringen die Kriterien für eine Mittelschule. Zu Ende geht laut...

  • Kempten
  • 12.09.11
147×

Begegnungen
Elfriede Banzhaf lehrte über 40 Jahre lang Kurzschrift und Maschineschreiben

Mit zehn Fingern blind schreiben - Ihre Kurse waren sehr beliebt Der Unterricht bei Elfriede Banzhaf war berüchtigt. Jeder Schüler wusste, dass die Lehrerin für Kurzschrift- und Maschinenschreiben hohe Maßstäbe in ihren Kursen setzt. Disziplin, Genauigkeit und Pünktlichkeit gehörten dazu. Nun verabschiedet sich die 63-jährige Pädagogin in den Ruhestand. Seit 1970 unterrichtete die Waltenhofenerin am Hildegardis-Gymnasium und ein Jahr später dann am Allgäu-Gymnasium. Am Carl-von-Linde Gymnasium...

  • Kempten
  • 17.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ