Bildung

Beiträge zum Thema Bildung

23×

Holchschule Kaufbeuren
Hochschulrat für Außenstelle in Kaufbeuren

Neue Studiengänge 'Gesundheit' geplant Bis zu 600 junge Menschen könnten eines Tages an einer Außenstelle der Hochschule Kempten in Kaufbeuren studieren. Der Hochschulrat segnete in seiner Sitzung am Dienstagabend das Vorhaben prinzipiell ab. Geplant sind laut Präsident Professor Dr. Robert F. Schmidt zunächst vier Bachelor-Studiengänge im Bereich 'Gesundheit – Generationen'. Ergänzt werden könnten diese durch Zusatz- und Weiterbildungsangebote und möglicherweise Master-Studiengäne. Das...

  • Kempten
  • 26.07.12
21×

Bildung
Ein Stück Walser Schulgeschichte geht zu Ende

Schüler des letzten Hauptschuljahrgangs erhalten in Riezlern ihre Abschlusszeugnisse Ein Schulschluss, der in die Walser Schulgeschichte eingehen wird. Das war die Verabschiedung der Achtklässler der Haupt- und Mittelschule Kleinwalsertal. Mit den 28 Abschlussschülern verlassen die letzten Mädchen und Buben die seit 45 Jahren im Kleinwalsertal geführte Österreichische Hauptschule. Ab dem kommenden Herbst wird es nur noch die Neue Mittelschule geben, die auf den neuesten pädagogischen Ansätzen...

  • Kempten
  • 20.07.12
84×

Rotes Kreuz
Rotes-Kreuz-Projekt für Migrantenfamilien: Oberallgäu mit dabei

Hilfe über Bildungshürden HIlfe für Bildungshürden: An diesem bundesweiten Projekt des Deutschen Roten Kreuzes beteiligt sich auch das Rote Kreuz Oberallgäu. Hauptziel des wissenschaftlich begleiteten Projektes ist der Abbau der Bildungshindernisse. Einer der möglichen Wege ist die Stärkung der elterlichen Kompetenz in 'bildungsfernen und Migrantenfamilien'. Zu den insgesamt 30 Projektstandorten gehört das Rote Kreuz Oberallgäu. Projektleiter Heribert Rollik vom DRK findet, dass neben Kita und...

  • Kempten
  • 28.06.12
13×

Kempten
Podiumsdiskussion zum Thema Schule und Bildung in Bayern

Unter der Überschrift Schule und Bildung in Bayern wird heute Abend eine Podiumsdiskussion in Kempten veranstaltet. Es diskutieren unter anderem Staatsminister Thomas Kreuzer, und der Schulamtsdirektor für die Region, Thomas Novy. Anlass der Diskussion ist die heutige Regierungserklärung von Staatsminister Ludwig Spaenle. Beginn ist um 18.00 Uhr im Gasthof Stift in Kempten.

  • Kempten
  • 27.06.12
14×

Kempten
Perspektive Südbayern zieht Bilanz in Kempten

Die Perspektive Südbayern hat heute ihre Abschlussveranstaltung im Kornhaus in Kempten gegeben. Das Projekt setzt sich für die Weiterbildung und Nachqualifizierung zum Erhalt eines Fachkräftepools in Deutschland ein. Das Projekt startete 2008 und wurde von den Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft gefördert. In Kempten ist in diesem Rahmen ein Netzwerk aus verschiedenen Bildungsträgern entstanden. Zum Ende des Projekts heute wurden im Kornhaus die Ergebnisse...

  • Kempten
  • 12.06.12
10×

Memmingen / Kaufbeuren
Memmingen und Kaufbeuren kämpfen um Standort für die Außenstelle der FH Kempten

Zwischen Memmingen und Kaufbeuren entsteht ein Konkurrenzkampf. Nach dem Schreiben einer Memminger Stadtratsfraktion an den bayerischen Wissenschaftsminister, worin diese Memmingen als Standort für eine Hochschuleinrichtung ins Gespräch bringen will, hat sich jetzt der Freie-Wähler-Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl eingeschaltet. In einem offenen Brief an den Memminger Oberbürgermeister, Dr. Ivo Holzinger, fordert der Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl Unterstützung für das FH-Vorhaben in...

  • Kempten
  • 05.06.12
12×

Kempten
Neue Fachschule für Techniker in Kempten geplant

Die Stadt Kempten bekommt zum nächsten Schuljahr eine neue berufsbegleitende Fachschule für Maschinenbau- und Elektrotechnik. Das geht aus Plänen des Beruflichen Fortbildungszentrums der Bayerischen Wirtschaft (bfz) hervor. Die aktuellen Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt zeigen, dass der Bedarf an gut ausgebildeten Technikern stetig wächst, erklärte das Berufliche Fortbildungszentrum der Bayerischen Wirtschaft. Die neue Fachschule in Kempten soll zwei Fachklassen umfassen – Maschinenbau...

  • Kempten
  • 23.05.12
401×

Europäischer Wettbewerb
Kemptener Schüler erhalten Preise für politische Bildung

Erneut haben sich mehrere Kemptener Schulen am Europäischen Wettbewerb erfolgreich beteiligt. Dahinter verbirgt sich der älteste Schülerwettbewerb Deutschlands und eine der ältesten transnationalen Initiativen zur politischen Bildung in Europa. Jährlich nehmen bundesweit rund 75 000 Schüler in verschiedenen Altersstufen teil. Gesellschaftliche, wirtschaftliche, politische und kulturelle Aspekte aus europäischer Perspektive stehen im Vordergrund. Die Themen können in beliebiger Art und Weise...

  • Kempten
  • 22.05.12
28×

Lernfest
Vorfahrt für Bildung: Erstes Lernfest in Kaufbeuren

Nicht für die Schule, sondern für´s Leben lernen wir. Wer kennt diesen Satz nicht, und hat sich den als Kind nicht immer wieder anhören müssen. Doch gerade in der heutigen Zeit ist doch eins ganz klar: der Satz stimmt. Und Lernen kann ja auch Spaß machen. In Kaufbeuren fand jetzt zum ersten Mal ein Lernfest statt, an dem genau das bewiesen wurde.

  • Kempten
  • 21.05.12
25×

Bildung
Wollen Senioren an die Hochschule in Kempten?

Gibt es in Zukunft Senioren an der Fachhochschule Kempten? Aktuell gibt es dazu einen Fragenbogen über die mögliche Kooperation zwischen Hochschule, Volkshochschule und dem Haus der Senioren. Es soll untersucht werden, inwiefern ?'Altenbildung' an der Hochschule eingebunden werden kann. Das berichtete Lothar Köster im Seniorenpolitischen Beirat. Möglich wäre dies beispielsweise in den Semesterferien. Mit der Seniorenakademie tendiere man ja bereits bildungstechnisch in diese Richtung. In...

  • Kempten
  • 18.05.12
12×

Allgäu
Klare Regelungen für Kinder mit Behinderung

Der Allgäuer Politiker und schulpolitische Sprecher der Grünen, Thomas Gehring, hat die Forderung des Bildungsausschusses begrüßt, klare Regelungen für Schulkinder mit Behinderung zu schaffen. Das Erziehungs- und Unterrichtsgesetz in Bayern stellt es Kindern mit Behinderung frei, ob sie lieber in eine Förder- oder eine Regelschule gehen wollen. Dabei ist aber unklar, wer die Kosten für den erhöhten Betreuungsbedarf trägt. "Wir freuen uns sehr über diese Einigkeit", so Gehring, der den Antrag...

  • Kempten
  • 15.05.12
22×

Kempten
Erste Bildungsmesse Allgäu öffnet in Kempten

Fürs Leben gern fit im Hirn - unter diesem Titel steht heute die erste Bildungsmesse Allgäu in Kempten. Im und um das Forum Allgäu stellen sich heute rund 30 Bildungsträger und Unternehmen aus der Region vor. Sie bieten Arbeitnehmern und Arbeitssuchenden unter anderem Informationen über benötigte Qualifikationen und aktuelle Trends auf dem Arbeitsmarkt. Die erste Bildungsmesse Allgäu beginnt um 9.30 Uhr am Forum Allgäu.

  • Kempten
  • 11.05.12
14×

Neuer Internetauftritt für IHK Bildungszentren

Das IHK Bildungshaus Schwaben hat eine neue Homepage. Analog zur großen Schwester, www.schwaben.ihk.de, sind auch die Bildungszentren im Allgäu in neuen Look online. Im Mittelpunkt der neu gestalteten Internetseite stehen die mehr als 1800 Bildungsveranstaltungen, die in den Standorten im Allgäu, in Augsburg, Günzburg, Lauingen und Neu-Ulm statfinden. Die "Veranstaltungsampel" informiert schnell und zuverlässig über freie Plätze bei den Qualifizierungsangeboten. Die verschiedenen Themen und...

  • Kempten
  • 10.05.12

Bildungsmesse
Erstmals eine Bildungsmesse Allgäu

Am Freitag und Samstag in Kempten Zum ersten Mal veranstalten Bildungsträger aus der Region gemeinsam eine Messe, auf der allen Bürgern das breite Angebot zu beruflicher Fort- und Weiterbildung präsentiert wird. Am Freitag, 11. Mai, und Samstag, 12. Mai, wird im und vor dem Forum Allgäu in Kempten Kurzweiliges und Informatives rund um das Thema Bildung spannend und teilweise lustig dargeboten. Während der Center-Öffnungszeiten (täglich 9.30 Uhr bis 20 Uhr) stehen über 30 Bildungsträger und...

  • Kempten
  • 10.05.12
13×

Kempten
Gehring lobt Hochschule Kempten

Die bayerische Staatsregierung nehme Erfahrungen aus Kempten viel zu wenig wahr, obwohl Kempten schon weit voraus sei. Das hat jetzt der Landtagsabgeordnete Thomas Gehring krisiert. Während eines Informationsbesuchs hatte sich der Politiker ein Bild von der Hochschule Kempten gemacht und war vor allem von den Fortschritten im Bereich E-Mobilität beeindruckt.

  • Kempten
  • 09.05.12
199×

Vortrag
Die Noten an der Schule abschaffen - Sabine Czerny kritisiert aktuelles System und fordert Veränderungen

Sie kämpft gegen das aktuelle Schulsystem und die Art und Weise, wie die Prüfungen darin das Leben aller beteiligten Menschen bestimmen: das der Lehrer, der Eltern und vor allem der Kinder. Deshalb will Sabine Czerny das Schulsystem ändern. Im voll besetzten Veranstaltungsraum der Montessorischule Kempten lauschte ein bunt gemischtes Publikum aus Eltern und Lehrern ihren eindringlichen Appellen. Die 'Schulrebellin' ließ bundesweit durch ihre Forderung aufhorchen, 'die Noten an der Schule...

  • Kempten
  • 04.05.12

Kempten
IHK ehrt Absolventen des letzten Schuljahres

Die Industrie- und Handelskammer ehrt heute die besten Absolventen des jeweiligen Ausbildungsberufs aus dem Allgäu und dem Landkreis Lindau. Neben der individuellen Leistung jedes einzelnen Preisträgers wird dabei auch den Ausbildungsbetrieben und Berufsschulen gedankt, die zu diesem Ergebnis beigetragen haben. 3.338 Prüfungsteilnehmer haben im vergangenen Schuljahr ihre IHK-Abschlussprüfung abgelegt. Die Absolventen erhalten ihre Auszeichnung um 17.30 UIhr in der Big Box in Kempten.

  • Kempten
  • 03.05.12
18×

Volkshochschule
Kulturelle Bildung in Kaufbeuren soll vernetzt werden

Zusammenarbeit in der Stadt in diesem Bereich soll verbessert werden 'Baustelle kulturelle Bildung' lautete das Thema des diesjährigen Bildungsforums in der Volkshochschule Kaufbeuren, zu dem das 'Lernen vor Ort'-Vorhaben der Stadt Kaufbeuren – Bildung-aktiv – eingeladen hatte. Das jährlich stattfindende Bildungsforum mit wechselnden Themen war 2010 zur Förderung des Informationsaustausches der lokalen Bildungsakteure ins Leben gerufen worden. Mit dem Zitat 'Digital ist kein...

  • Kempten
  • 02.05.12
64×

Bildung
Einsatz für Kaufbeuren als Hochschulstadt

Landtagsabgeordneter Bernhard Pohl bei Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch In einer einstündigen Unterredung warben der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl, der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather, und die Bezirksrätin Agnes Schragl von den Freien Wählern (FW) beim bayerischen Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch dafür, in Kaufbeuren eine Außenstelle der Hochschule Kempten mit dem Schwerpunkt 'Gesundheit und Generationen' einzurichten. Auch das Unterallgäu würde von der...

  • Kempten
  • 30.04.12
12×

Kempten
Erwachsenen-Bildungswerk informiert wieder über Ausbildungen in Kempten

Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk lädt am Nachmittag (14 bis 17 Uhr) zum Tag der offenen Tür in die Berufsfachschulen in Kempten ein. Verschiedene Ausstellungen informieren Interessierte und Ausbildungssuchende über die Ausbildungen zum Ergotherapeuten oder Physiotherapeuten. Außerdem wird die neue Ausbildungsrichtung Diätassistenz vorgestellt, die zum neuen Schuljahr 2012/2013 startet.

  • Kempten
  • 27.04.12
245×

Bildung
Erste Einführungsklasse im Landkreis startet im Sommer im Gymnasium Lindenberg

Neue Chance: in der 10. Klasse aufs Gymnasium – Endres: Ein Angebot für Spätzünder Am Gymnasium Lindenberg wird es ab dem kommenden Schuljahr eine Einführungsklasse geben. Sie ist eine neue Chance für Schüler von Real-, Wirtschafts- und Mittelschulen, mit der mittleren Reife in der Tasche in die Jahrgangsstufe 10 des Gymnasiums zu wechseln und dadurch später Abitur zu machen. 'Es ist ein Angebot für Spätzünder', sieht Direktor Hermann Endres eine große Chance. Lindenberg ist das erste...

  • Kempten
  • 26.04.12
44×

Leben im Alter
94-jährige Kemptenerin lernte spät Klavierspielen und singt im Haus der Senioren im Chor

Katharina Futschek ist immer offen für Neues Katharina Futschek war eine junge Ehefrau, als der Schlager 'Man müsste Klavier spielen können', gesungen von Johannes Heesters in dem Film 'Immer nur Du' von 1941, zum Ohrwurm wurde. Erfüllt hat sie sich diesen Wunsch erst fast 65 Jahre später. Und spielt seither an Weihnachten mit Enkel Karl Epp, der in Weimar klassische Gitarre studiert, 'Stille Nacht' und 'Ihr Kinderlein kommet'. Nie ist die 94-Jährige stehen geblieben in ihrem langen Leben, wohl...

  • Kempten
  • 24.04.12
513× 3 Bilder

Physik zu Ostern
Professor Thomas Eimüller von der Hochschule Kempten erklärt Erstaunliches rund ums Hühnerei

Da steckt einiges in und unter der dünnen Schale Ein Hühnerei kennt jeder: als Rührei, Spiegelei, mehr oder weniger hartgekocht – und in diesen Tagen bunt bemalt im Osternest. Aber Eier sind nicht nur aus kulinarischer oder kultureller Sicht interessant, sie haben noch eine Menge mehr in und unter der dünnen, etwa 0,2 bis 0,4 Millimeter dicken Schale. Die ist – wenn man’s nicht so macht wie Kolumbus – ziemlich widerstandsfähig und kann in einer Faust kaum zerquetscht...

  • Kempten
  • 07.04.12

Lehre
Initiative für Außenstelle der Hochschule Kempten in Kaufbeuren gegründet

Ideelle und finanzielle Unterstützer gesucht Die Stadt Kaufbeuren hat eine Gründungsinitiative zur Errichtung einer Außenstelle der Hochschule Kempten in Kaufbeuren ins Leben gerufen. Das teilte die Stadt Kaufbeuren in einer Pressemitteilung mit. Die Kemptener Hochschule habe unter dem Arbeitstitel 'Gesundheit und Generationen – Konzept für ein innovatives Studienangebot am Standort Kaufbeuren' einen entsprechenden Antrag beim bayerischen Wissenschaftsministerium eingereicht. Es gehe...

  • Kempten
  • 16.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ