Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

In Germaringen hat ist am späten Dienstagabend ein 29-jähriger Kaufbeurer in den Gegenverkehr geraten und dort mit einer 28-jährigen Münchnerin frontal zusammengestoßen. Beide wurden dabei teils schwe
7.870× 22 Bilder

Schwerer Unfall auf B12
Autofahrer (29) gerät bei Germaringen in den Gegenverkehr - zwei Verletzte

In Germaringen ist am späten Dienstagabend ein 29-jähriger Kaufbeurer in den Gegenverkehr geraten und dort mit einer 28-jährigen Münchnerin frontal zusammengestoßen. Beide wurden dabei teils schwer verletzt. Ins schleudern geraten Der junge Mann war gegen 23:00 Uhr auf der B12 zwischen Jengen und Germaringen unterwegs, als er alleinbeteiligt ins schleudern kam. Dadurch geriet er mit seinem Audi laut Polizeibericht in den Gegenverkehr und prallte dort mit der 28-Jährigen frontal zusammen. Der...

  • Germaringen
  • 28.07.21
10.930× 1 1 8 Bilder

Jede Hilfe zu spät
Fahrradfahrer (77) kommt bei tragischem Unfall bei Ruderatshofen ums Leben

Bei Ruderatshofen ist am Montagvormittag ein 77-jähriger Fahrradfahrer tödlich verunglück. Eine 37-jährige Autofahrerin hatte den Mann übersehen. Fahrradfahrer stirbt noch am Unfallort Die 37-jährige Frau war laut Polizeibericht von Immenhofen in Richtung Geisenried unterwegs als sie den Fahrradfahrer übersah. Sie erfasste ihn ungebremst von hinten. Noch am Unfallort erlag der 77-Jährige seinen schweren Verletzungen. Die Autofahrerin erlitt einen Schock.

  • Ruderatshofen
  • 10.05.21
Am Dienstagnachmittag ist ein 52-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in Marktoberdorf schwer verletzt worden.
8.379× 1 10 Bilder

Bildergalerie
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer in Marktoberdorf schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag ist ein 52-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in Marktoberdorf schwer verletzt worden. Mit Verdacht auf eine Beckenfraktur wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht.  Autofahrerin übersieht Motorradfahrer  Laut Polizei hatte eine 48-jährige Autofahrerin den 52-Jährigen übersehen, als sie nach links in die Salzstraße abbiegen wollte. Der Motorradfahrer stürzte auf die Fahrbahn. Das Motorrad wurde außerdem noch gegen einen wartenden Lkw geschleudert. An den Fahrzeugen...

  • Marktoberdorf
  • 27.04.21
Ein 61-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall am Sonntagnachmittag eine Fraktur am Fuß zugezogen.
6.134× 4 6 Bilder

Krankenhaus
Vermutlich wegen Windböe: Motorradfahrer (61) stürzt bei Germaringen

Ein 61-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall am Sonntagnachmittag eine Fraktur am Fuß zugezogen. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 61-Jährige in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.  Demnach war der 61-Jährige mit seinem Leichtkraftrad auf der Kreisstraße von Ketterschwang nach Untergermaringen unterwegs. In einer Linkskurve nach dem Ortsende Ketterschwang erfasste den Fahrer offenbar eine Windböe. Er geriet ins Schlingern und stürzte schließlich. Wegen des Unfalls war...

  • Germaringen
  • 25.04.21
Autounfall mit zwei Fahrzeugen auf der A96 bei Buchloe.
5.381× 1 12 Bilder

Unfall mit zwei Autos
Autofahrerin (22) mit Kind verursacht Unfall auf der A96 bei Buchloe

Eine 22-jährige Frau und ihr Kleinkind fuhren am Dienstagnachmittag auf der A96 in Richtung Lindau. Die Frau verlor aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Fahrzeug und touchierte das rechts neben ihr fahrende Auto einer 26-Jährigen. Während die 22-Jährige mit ihrem Wagen gegen die rechte Schutzplanke krachte, kollidierte die 26-Jährige mit der Mittelschutzplanke. Die beiden Fahrzeuge blieben quer auf der Fahrbahn stehen.  Glücklicherweise ist keiner verletzt  Das...

  • Buchloe
  • 17.03.21
Eine Autofahrerin hat ein entgegenkommendes Auto übersehen und einen Unfall zwischen Pforzen und Lauchdorf verursacht.
3.128× 17 Bilder

Auf der B16 zwischen Pforzen und Lauchdorf
Autofahrerin übersieht entgegenkommendes Auto und verursacht Unfall mit drei Autos

Weil eine Autofahrerin beim Abbiegen auf der Bundesstraße 16 zwischen Pforzen und Lauchdorf einen entgegenkommenden Pkw übersehen hatte, kam es zu einem Unfall mit drei Autos. Wie die Polizei berichtet, stieß der entgegenkommende Pkw mit der Front in die rechte Fahrzeugseite der Frau. Deren Auto wurde daraufhin in einen dritten Pkw geschleudert, der gerade an der Kreuzung wartete. Die Unfallverursacherin wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Die anderen...

  • Pforzen
  • 23.02.21
Eine 53-jährige Kaufbeurerin starb am Mittwochabend bei einem Autounfall nahe Unterthingau.
57.365× 2 Video 11 Bilder

Tödlicher Unfall
Auto prallt gegen Baum, fängt Feuer: Kaufbeurerin (53) stirbt bei Autounfall

Am Mittwochabend ist es gegen 17:50 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Unterthingau und Aitrang zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei verstarb eine 53-jährige Kaufbeurerin. Demnach war die 53-Jährige mit ihrem VW-Polo in Richtung Aitrang unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen kam die Autofahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Frau prallte zunächst gegen einen Baum und schleuderte anschließend in die angrenzende Wiese. Laut Zeugenaussagen begann der Wagen...

  • Unterthingau
  • 29.07.20
Auf der B12 Höhe Hirschzell ist es am Montag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
19.030× Video 11 Bilder

Autofahrerin (71) schwer verletzt
Unfall auf der B12: Auto stößt mit LKW zusammen

Auf der B12 Höhe Hirschzell ist es am Montag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei sind dabei drei Personen leicht und eine Person schwer verletzt worden. Demnach fuhr eine Frau (71) mit ihrem Ehemann von Kempten aus in Richtung Kaufbeuren. Auf Höhe "Mooshütte" (nördlich von Marktoberdorf) geriet sie auf die Gegenfahrbahn und streifte einen LKW. Ein zweiter LKW konnte nicht mehr ausweichen, es kam zum Frontalzusammenstoß. Weitere Verkehrsteilnehmer konnten durch...

  • Kaufbeuren
  • 27.07.20
Am Freitagmorgen ist es auf der Staatstraße zwischen Dillishausen und Lamerdingen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
8.084× Video 7 Bilder

Schwerstverletzt
Mann (43) prallt bei Lamerdingen gegen Baum

Am Freitagmorgen ist es auf der Staatstraße zwischen Dillishausen und Lamerdingen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizei wurde dabei ein 43-jähirger Mann schwerstverletzt. Ein Rettungshubschrauber flog den Verletzten in das Universitätsklinikum nach Augsburg.  Der Mann kam aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Nach ersten Einschätzungen der Polizei war der 43-Jährige nicht angegurtet. Am Auto entstand ein...

  • Lamerdingen
  • 26.06.20
Auf der B12 sind am Sonntagabend zwei Autos zusammengestoßen.
26.427× 7 Bilder

Zusammenstoß
Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der B12 bei Germaringen

Am Sonntagabend hat sich auf der B12 bei Germaringen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwei Autos sind zusammengestoßen, wodurch zwei Männer im Alter von 40 und 57 jeweils schwer verletzt wurden.  Der 57-jährige Autofahrer aus dem Ostallgäu ist aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem 40-jährigen Kaufbeurer zusammengeprallt.  Beide Fahrer befanden sich allein in ihren Fahrzeugen und wurden eingeklemmt. Sie mussten von der Feuerwehr befreit werden...

  • Germaringen
  • 01.12.19
Unfall auf der A96 bei Buchloe.
8.589× 17 Bilder

Polizei
Zwei Verletzte und 12.500 Euro Sachschaden nach Unfall auf A96 bei Buchloe

Bei einem Verkehrsunfall auf der A96 bei Buchloe wurden am Dienstagmorgen gegen 6:50 Uhr zwei Autofahrerinnen verletzt. Der Unfall sorgte auch für erhebliche Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr, das teilte die Polizei mit. Eine 19-jährige Fahrerin wollte nach Angaben der Polizei an der Anschlussstelle Buchloe-Ost in Fahrtrichtung Lindau auf die Autobahn auffahren und dabei auf die rechte Spur wechseln. Dabei übersah die junge Frau offenbar das Auto einer 50-Jährigen. Nach dem...

  • Buchloe
  • 27.11.19
Sattelauflieger bei Pforzen umgestürzt
2.319× 9 Bilder

Verkehrsbehinderungen
B16 bei Pforzen: Sattelauflieger umgestürzt

Auf der B16 bei Pforzen ist am Dienstagvormittag ein Sattelauflieger umgekippt. Ursache für den Unfall: Der Fahrer des Sattelzuges war zu schnell auf die B16 abgebogen. Dabei wurde der Auflieger aus der Kupplung gerissen und kippte um. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Bis Mittag kam es zu Verkehrsbehinderungen.

  • Pforzen
  • 18.09.19
Zwei Menschen sind am Sonntagmorgen bei einem Unfall auf der B12 bei Jengen ums Leben gekommen.
78.001× 6 Bilder

Unfall
Zwei Menschen sterben bei Frontalzusammenstoß auf B12 bei Jengen

Bei einem Verkehrsunfall auf der B12 bei Jengen sind am Sonntagmorgen zwei Menschen ums Leben gekommen, drei Personen erlitten schwere Verletzungen.  Gegen sieben Uhr war ein 31-jähriger Autofahrer auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Fahrzeug zusammengeprallt. Die 51-jährige Autofahrerin erlitt dabei schwere Verletzungen, ihre zwei Mitfahrer im Alter von 51 und 58 Jahren starben noch an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher und seine 32-jährige Beifahrerin erlitten ebenfalls...

  • Jengen
  • 08.09.19
Ein Motorsegler ist bei Füssen abgestürzt. Die Pilotin wurde schwerverletzt.
26.941× 1 4 Bilder

Unfall
Leichtflugzeug stürzt bei Füssen ab: Pilotin (35) schwerverletzt

Ein Motorsegler ist am Sonntagvormittag neben der Staatsstraße 2008 zwischen Füssen und Hopfen am See abgestürzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei setzte die 35-jährige Pilotin zum Landeanflug auf den Segelflugplatz Füssen an. Dabei stach das Flugzeug mit einem Propeller leicht in die Erde ein. Die Ostallgäuerin zog ihre Maschine noch einmal hoch, konnte einen Absturz aber nicht mehr verhindern. Die Frau wurde schwerverletzt per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

  • Füssen
  • 11.08.19
Schwerer Verkehrsunfall auf der B12 bei Kaufbeuren.
42.657× 1 10 Bilder

Vollsperrung
Unfall auf der B12 zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf: Mehrere Personen teils lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B12 bei Kaufbeuren sind am Montagnachmittag mehrere Personen teils lebensgefährlich verletzt worden. Ein 43-Autofahrer fuhr mit drei weiteren Insassen auf der B12 von Kempten kommend in Richtung Kaufbeuren. Vor einem Kreisverkehr wollte der Mann einen anderen Wagen überholen und übersah dabei einen entgegenkommenden 34-Jährigen, so die Polizei. Hier kam es zu einem Streifzusammenstoß, da der 34-Jährige noch rechtzeitig ausweichen konnte. Einer nachfolgenden...

  • Kaufbeuren
  • 05.08.19
19.052× 1 5 Bilder

Unfall
Vier Verletzte nach Unfall auf der B12 bei Germaringen

Vier Personen wurden am Montagabend bei einem Unfall auf der B12 bei Germaringen verletzt. Ein Auto, das in Richtung Kaufbeuren unterwegs war geriet aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr, streifte ein anderes Auto hinten links und prallte frontal gegen ein drittes Fahrzeug. Durch den Aufprall drehte sich das Fahrzeug des Unfallverursachers und stieß mit einem weiteren Auto zusammen, das in Richtung Kaufbeuren unterwegs war.  Zwei Personen wurden schwer, zwei weitere leicht...

  • Germaringen
  • 13.05.19
Autofahrerin verliert Kontrolle und prallt in geparktes Auto.
4.751× 6 Bilder

Unfall
Buchloe: Autofahrerin (82) verliert Kontrolle über PKW

Eine 82-jähriger Autofahrerin hat am Freitagnachmittag in Buchloe die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Dabei prallte sie gegen ein geparktes Auto einer 68-Jährigen. Das wurde zusätzlich gegen ein Einfahrtstor geschoben. Die Unfallverursacherin musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Warum die 82-Jährige die Kontrolle verloren hatte ist noch unklar. Auch die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

  • Buchloe
  • 06.05.19
Unfälle auf der A7 bei Hopferau.
11.454× 17 Bilder

Autobahn
Zwei Leichtverletzte und 100.000 Euro Sachschaden bei Unfällen auf der A7 bei Nesselwang

Gleich mehrere Unfälle ereigneten sich am Sonntagabend innerhalb von 10 Minuten auf der A7 zwischen Füssen und Nesselwang. Grund für die Unfälle, an denen insgesamt zehn Fahrzeuge beteiligt waren, war laut Polizei plötzlich eintretende überfrierende Nässe. Zwei Fahrzeuge kamen ins Schleudern, wodurch mehrere Auffahrunfälle verursacht wurden. Im stockenden Verkehr kam es dann zu einem weiteren Unfall, bei dem der bislang unbekannte Verursacher vom Unfallort flüchtete.  Zwei Personen wurden bei...

  • Hopferau
  • 28.04.19
Unfall auf der A96 bei Jengen.
15.779× 5 Bilder

Unfall
Auffahrunfall mit acht Fahrzeugen auf der A96 bei Jengen

Ein Auffahrunfall mit acht beteiligten Fahrzeugen führte am Donnerstag zu Staus und Sperrungen der A96 bei Jengen. Unfallursache war laut Polizei ein technischer Defekt an einem Rad des Autos eines 62-jährigen Ravensburgers. Das Auto geriet außer Kontrolle und prallte in die Mittelschutzplanke. Zwei auf der Überholspur nachfolgende Fahrzeuge konnten noch rechtzeitig abbremsen. Ein 21-jährigen Fahrer eines Kleintransporters allerdings fuhr den beiden vor ihm fahrenden Autos auf dem linken...

  • Buchloe
  • 18.04.19
Zwei Autos sind am Mittwoch gegen 6 Uhr auf der B12 bei Marktoberdorf frontal zusammengestoßen.
52.740× 4 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B12 bei Marktoberdorf: Zwei Männer (28 und 58) schwer verletzt

Zwei Autos sind am Mittwoch gegen 6 Uhr auf der B12 bei Marktoberdorf frontal zusammengestoßen. Zwei Männer wurden schwer verletzt. Ein 28-Jähriger kam mit seinem Auto aus noch unbekannter Ursache auf der B12 bei Ruderatshofen auf die Gegenfahrspur und stieß dort mit dem entgegenkommenden Wagen zusammen. Der 58-Jährige war in Richtung Kempten unterwegs. Beide Fahrer versuchten laut Polizeiangaben noch kurz vor dem Zusammenstoß auszuweichen, was jedoch nicht mehr gelang. Die beiden Fahrer wurden...

  • Ruderatshofen
  • 27.03.19
Unfall auf der B310 bei Füssen.
11.434× 6 Bilder

Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B310 bei Füssen: Auto fängt Feuer

Auf einer der Umleitungsstrecken zur gesperrten Füssener Tunnelkreuzung hat sich am Dienstagmorgen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. An der Abfahrt der Bundesstraße 310 stießen dabei zwei Autos frontal ineinander. Eine 59-Jährige wollte mit ihrem Auto von der B310 kommend links auf die Froschenseestraße Richtung Füssen abbiegen. Dabei übersah sie den Wagen einer 57-Jährigen. Eines der Autos fing Feuer. Beide Frauen erlitten durch den Unfall leichte Verletzungen und wurden durch den...

  • Füssen
  • 26.03.19
Tödlicher Verkehrsunfall bei Oberthingau: 35-jähriger Motorradfahrer stirbt.
40.384× 2 4 Bilder

Unglück
Traktor kollidiert bei Oberthingau mit Motorrad: Ein Mann (35) stirbt, ein Minderjähriger wird schwerverletzt

Am Mittwochnachmittag kollidierten auf der Kreisstraße OAL3 zwischen Oberthingau und Ried ein Motorrad und ein Traktor. Bei dem Zusammenstoß starb ein 35-jähriger Mann. Ein Minderjähriger wurde schwerverletzt. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Marktoberdorfer Polizei überholte der 35-jährige Motorradfahrer den Traktor als der Fahrer nach links abbog. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Dabei zog sich der 35-jährige Motorradfahrer tödliche Verletzungen zu. Der minderjährige Sozius erlitt...

  • Unterthingau
  • 06.03.19
Am unbeschrankten Bahnübergang in Pfronten ist es erneut zu einem Zusammenstoß zwischen einem Zug und einem Auto gekommen.
22.951× 3 Bilder

Zusammenstoß
Erneut schwerer Bahn-Unfall in Pfronten

Am unbeschrankten Bahnübergang in der Pfrontener Badstraße hat sich am frühen Mittwochmorgen erneut ein schwerer Unfall ereignet, nachdem dort bereits vor rund drei Wochen ein Mann bei der Kollision mit einem Zug ums Lebens kam. Der 48-jährige Lenker des Autos kam diesmal glimpflicher davon und erlitt leichte Verletzungen. Zeugen des Vorfalls brachten ihn ins Krankenhaus. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Auto aus Unachtsamkeit in den Triebwagen der Deutschen Bahn geprallt,...

  • Füssen
  • 13.02.19
Bei einem Unfall auf der A7 wurden mehrere Personen verletzt.
39.758× 2 15 Bilder

Unfall
Frau (77) bei Verkehrsunfall auf der A7 bei Füssen tödlich verunglückt

Eine 77-jährige Frau ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag auf der A7 bei Füssen ums Leben gekommen. Laut Informationen der Polizei kam es nach dem Grenztunnel zu Stauungen. Ein 43-jähriger Autofahrer fuhr auf das Stauende auf und schob ein vor ihm fahrendes Auto auf ein drittes Fahrzeug auf. Die Fahrerin des mittleren Wagens sowie ihr Beifahrer wurden schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die 77-jährige Frau, die im Fond des mittleren Wagens saß, erlag ihren schweren...

  • Füssen
  • 08.02.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ