Bildergalerien

Beiträge zum Thema Bildergalerien

Fußball A-Klasse Allgäu 3: TV Erkheim II gegen SC Untrasried II 6:1
190× 25 Bilder

Bildergalerie - Fußball
TV Erkheim II siegt haushoch gegen SC Untrasried II

Deutlich mit 6:1 (3:0) hat der TV Erkheim II gegen den SC Untrasried II in der A-Klasse Allgäu 3 gewonnen. Der TVE führte bereits zur Pause durch einen Hattrick von Manuel Merk (9./25./40.) mit 3:0. Trotz einer Gelb-Roten Karte für den Erkheimer Jürgen Petrich (32.) bauten die Hausherren das Ergebnis aus. Ehrentreffer: Dennis FrickDie weiteren Treffer zum 6:1-Sieg für den TVE erzielten Maxime Honold, Mohamed Ceesay und erneut Manuel Merk. Der Ehrentreffer für die Gäste gelang Dennis...

  • Erkheim
  • 22.11.21
Der TV Erkheim hat sich einen Sieg gegen den Tabellenführer VfL Kaufering erkämpft.
167× 23 Bilder

Fußball-Bildergalerie
Der Tabellenführer VfL Kaufering verliert gegen den TV Erkheim mit 1:2

In einer kampfbetonten und bis zum Schluss spannenden Partie behielt der TV Erkheim aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung gegen den Tabellenführer mit 2:1 (1:1) die Oberhand. Die technisch versierten Kauferinger hatten optisch mehr vom Spiel, doch die gut stehende Gästeabwehr ließ in der ersten Halbzeit kaum Torchancen zu. Bereits in der 6. Minute erzielte Maximilian Reichenberger die 1:0-Führung für den TVE. Nach einem Foul von Erkheims Torhüter Markus Stetter an Fabian Schwabbauer...

  • Landsberg am Lech
  • 16.11.21
177× 16 Bilder

Bildergalerie
Landesliga - TSV Gilching feiert Las-Minute-Sieg gegen SV Egg

In der Fußball Landesliga Südwest hat der SV Egg gegen den TSV Gilching am Sonntag sein Heimspiel mit 1:2 verloren. In der ersten Hälfte konnten die Gäste durch einen von Christoph Meißner in der 45. Min. verwandelten Elfmeter in Führung gehen. Die Egger spielten im zweiten Abschnitt mit vollem Einsatz auf das Tor der Gäste konnten aber nur eine der vielen Chancen, durch Sebastian Egger, im Tor der Gilchinger versenken. Die Egger Mannschaft war gewillt ein weiteres Unentschieden zu verhindern...

  • Egg an der Günz
  • 15.11.21
300× 20 Bilder

Bildergalerie
Bezirksliga Schwaben Süd - TSV Ottobeuren siegt klar gegen TV Bad Grönenbach

In der Fußball Bezirksliga Schwaben Süd zwischen dem TV Bad Grönenbach und TSV Ottobeuren gewannen die Gäste aus Ottobeuren deutlich mit 1:4. In der 1. Halbzeit gingen die Gäste mit einem schön herausgespielten Treffer durch Fatlind Vezaj in der 36. Minute in Führung. Nach der Pause erhöhten die Schützlinge von dem neuen Trainer Bernhard Scherer durch Manfred Rinnuinger und zwei mal Christian Kofler auf 0:4 bevor Denis Wassermann in der 75. Min. den Ehrentreffer die Hausherren erzielte.

  • Bad Grönenbach
  • 15.11.21
152× 19 Bilder

Bildergalerie
Führung hält nicht lange - FC Memmingen II verliert gegen FC Garmisch/Partenkirchen

Die 2. Mannschaft des FC Memmingen steht wieder einmal mit leeren Händen da. Nach der 1:0 Führung durch ein Kopfballtor von Christos Trifinopoulos unter die Latte in der 12. Minute dachte man schon der Bann sei gebrochen. Doch die Gäste aus Garmisch holten sich noch in der ersten Halbzeit den Ausgleich und im zweiten Abschnitt durch ein Elfmetertor den 1:2 Auswärtssieg.

  • Memmingen
  • 15.11.21
Der TV Erkheim II landet einen 8:1 Kantersieg gegen den TSV Babenhausen II.
182× 15 Bilder

Fußball-Bildergalerie
Der TV Erkheim II schlägt den TSV Babenhausen deutlich mit 8:1

Einen 8:1-Kantersieg landete die zweite Mannschaft des TV Erkheim gegen die zweite Mannschaft des TSV Babenhausen in der A-Klasse Allgäu 3. Die Gastgeber führten zur Halbzeitpause durch Treffer von zweimal Manuel Merk und seines Bruders Florian Merk bereits mit 3:0. In der zweiten Hälfte erhöhten Maxime Honold und Florian Merk auf 5:0, ehe Silas Bauer durch einen Foulelfmeter der Ehrentreffer gelang. Die weiteren Treffer zum 8:1 für die Erkheimer erzielten Florian Merk, Michael Schöffel und...

  • Erkheim
  • 08.11.21
Erkheim schlägt Babenhausen klar mit 5:0.
239× 29 Bilder

Fußball-Bildergalerie
Der TV Erkheim gewinnt klar gegen den TSV Babenhausen mit 5:0

Erkheim hatte das Spiel zu jeder Zeit im Griff und gewann hoch mit 5:0. Die 1:0-Führung gelang Philipp Becker mit einem sehenswerten Treffer ins Kreuzeck (22.). Wegen Foulspiels musste der Babenhauser Roland Pfister kurz darauf mit Rot vom Platz (25.). Noch vor der Pause erhöhte Fabian Krogler auf 2:0 für die Hausherren (44.). Seine stärkste Phase hatte Babenhausen zu Beginn der zweiten Hälfte, die jedoch nach dem Treffer von Thomas Petrich zum 3:0 wieder vorbei war (53.). Die weiteren Tore zum...

  • Erkheim
  • 08.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ